Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten
Motorrad Navi Test 2017 - Besten 7 im Vergleich
TESTSIEGERP/L-SIEGERBESTSELLER
HerstellerTomTomGarminTomTomNavGearBlaupunktGarminGarmin
ModellRider Europezumo 340LMRider 4003in1MotoPilotzumo 660LM390LM Zumo
Bild
Wertung
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
TESTSIEGER
Bewertung
bestendrei.de
1,9
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
bestendrei.de
2,0
GUT
BESTSELLER
Bewertung
bestendrei.de
1,7
GUT
Bewertung
bestendrei.de
2,2
GUT
Bewertung
bestendrei.de
1,9
GUT
Bewertung
bestendrei.de
1,8
GUT
Bewertung
Kundenbewertung:*165 Bewertungen
89 Bewertungen
123 Bewertungen
Bewertungen
197 Bewertungen
39 Bewertungen
185 Bewertungen
Auflösung (Pixel):480 x 272480 x 272480 x 272480 x 272480 x 320481 x 272480 x 272
Display:LCD-TouchLCD-TouchLCD-TouchLCD-TouchLCD-TouchLCD-TouchLCD-Touch
Displaygröße:4,3 Zoll4,3 Zoll4,3 Zoll4,3 Zoll3,5 Zoll4,3 Zoll4,3 Zoll
Speicher:3,6 GB4 GB16 GB2 GB4 GB2 GB4 GB
Speicher erweiterbar:
Anschlüsse:USB 2.0USB 2.0
Kopfhörer
USB 2.0USB (mini)USB 2.0USB 2.0USB 2.0
Karten inkl.:EuropaEuropaAD, AT, BE,BG, CH, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GI, GR, HR, HU, IE, IT, LI, LT, LU, LV, MC, MT, NL, NO, PL, PT, RU, RS, SE, SI, SK, SM, TR, VA und Hauptstraßen von AL, BA, BY, MD, ME, MK, RO, UA
EuropaEuropaAndorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, San Marino, Slovakei, Slovenien, Spanien, Schweiz, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt
EuropaEuropaAD, AT, BE,BG, CH, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GI, GR, HR, HU, IE, IT, LI, LT, LU, LV, MC, MT, NL, NO, PL, PT, RU, RS, SE, SI, SK, SM, TR, VA und Hauptstraßen von AL, BA, BY, MD, ME, MK, RO, UA
EuropaEuropaAD, AT, BE,BG, CH, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GI, GR, HR, HU, IE, IT, LI, LT, LU, LV, MC, MT, NL, NO, PL, PT, RU, RS, SE, SI, SK, SM, TR, VA und Hauptstraßen von AL, BA, BY, MD, ME, MK, RO, UA
EuropaEuropaEuropaAlbanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Kosovo, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (Azoren eingeschlossen), Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikanstadt, Weißrussland
EuropaEuropaAlbanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Kosovo, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (Azoren eingeschlossen), Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikanstadt, Weißrussland
Akku-Laufzeit:6 Stunden7 Stunden6 Stunden3 Stunden5 Stunden5 Stunden7 Stunden
Handschuh-Bedienung:
Bluetooth:
POI:POI:Point-Of-Interest
Fahrspurassistent:
Wasserdicht:
Gewicht:281 g272 g280 g278 g798 g272 g272 g
Zum Angebot*Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Testsieger 2017: TomTom Rider Europe (v4)
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
TESTSIEGER
Bewertung
Das „Rider Europe“ von TomTom ist ein Motorradnavigationsgerät, das sich durch eine einfache Menüführung auszeichnet und über die aktuellen Karten aus 45 europäischen Ländern verfügt.
GENAUIGKEIT
BEDIENUNG
AKKU-LAUFZEIT
Mit dem TomTom Rider Europe finden Motorradfahrer garantiert die beste oder reizvollste Strecke. Das hochklassige Navigationsgerät wurde ganz auf die Bedürfnisse von Bikern ausgelegt und verfügt über ein 11 cm großes, wasserdichtes Display, das sich bequem mit Motorradhandschuhen bedienen lässt. Das Navi zeigt dem Biker nicht nur die kürzeste, sondern auch die reizvollste und kurvenreichste Strecke sowie spezielle Sonderziele an, wie z.B. Motels, Tankstellen und Restaurants. Regelmäßige Updates, die sich kostenlos herunterladen lassen, stellen sicher, dass das Kartenmaterial aus 45 europäischen Ländern stets auf dem aktuellen Stand ist. Ein Fahrspurassistent, eine Freisprechfunktion über Bluetooth, eine sichere RAM-Halterung und Audio-Wegbeschreibungen sind weitere Produktmerkmale dieses praktischen Navigationsgeräts. Mit der integrierten Software Tyre Pro lassen sich besonders attraktive Routen suchen, erstellen und speichern, und über den Computer mit anderen Bikern teilen. Zum Lieferumfang gehören neben dem Rider Europe eine spezielle Motorradladestation, die sichere RAM-Halterung zur Befestigung des Navis am Bike, ein USB-Ladegerät, ein Softwarepaket und die Anleitung, in der die Bedienung und alle Funktionen des Geräts erklärt werden. Ein Navigationsgerät ist nicht nur für Autofahrer praktisch, sondern natürlich auch für Motorradfahrer.
Das Rider Europe von TomTom ist ein kleines, handliches Gerät, das sich dank der mitgelieferten Halterung sicher am Bike befestigen und einfach bedienen lässt. Die großen Tasten des Geräts können mühelos mit Handschuhen bedient werden und die meisten Funktionen sind auch ohne dem Lesen der Anleitung klar verständlich. Das Navi berechnet nicht nur die schnellste, sondern auf Wunsch auch die kurvenreichste Strecke, was insbesondere in landschaftlich reizvollen Gegenden ein echter Mehrwert ist. Die Routen werden sowohl in 2D als auch 3D klar und deutlich angezeigt; toll und komfortabel ist, dass sich das Navi auch über Bluetooth und ein optional erhältliches Headset bedienen lässt. Praktisch sind auch die vielen Tipps speziell für Motorradfahrer. So zeigt das Gerät Sonderziele wie Tankstellen, Motels und Restaurants an. Eine Stauanzeige fehlt allerdings. Das Gerät berechnet die Routen zügig und passt sich sofort an, wenn man eine bestimmte Route verlässt. Regelmäßige, kostenlose Kartenupdates stellen sicher, dass das Kartenmaterial stets auf dem aktuellen Stand ist. Das mitgelieferte Softwarepaket bietet die Möglichkeit, seine Routen am PC zu planen, zu verwalten und mit anderen Bikern zu teilen. Alles in allem ist das Rider Europe für Motorradfahrer sehr nützlich und deswegen rundum empfehlenswert.
Fazit
GENAUIGKEIT
BEDIENUNG
AKKU-LAUFZEIT
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Das "Rider Europe" punktet mit einer einfachen Bedienung und hilfreichen Funktionen, die speziell auf Motorradfahrer abgestimmt sind. Herausragend ist die "Kurvenreiche Strecken"-Funktion, dank der landschaftlich reizvolle Touren mit dem Bike garantiert sind, die man sonst vielleicht verpasst hätte. Motorradfahrer machen mit dem Kauf dieses Navis sicher nichts verkehrt.
Preis/Leistungs-Sieger: Garmin zumo 340LM
bestendrei.de
1,9
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Das Garmin zumo 340LM ist ein Motorrad-Navigationsgerät mit einem wasserdichten Gehäuse und einem handschuhfreundlichen 4,3 Zoll Touchscreen-Display. Das Gerät verfügt über das Kartenmaterial von 22 europäischen Ländern, das regelmäßig kostenlos auf den neuesten Stand gebracht wird.
GENAUIGKEIT
BEDIENUNG
AKKU-LAUFZEIT
Neben Autofahrern wissen auch Motorradfahrer, die viel unterwegs sind, die Vorzüge eines guten Navigationsgeräts zu schätzen. Das Garmin zumo 340LM zeichnet sich durch eine einfache, intuitive Bedienung auf einem komfortablen und handschuhfreundlichen Touchscreen-Display aus. Das Gerät besitzt ein wasserdichtes, kraftstoff-festes und vibrationsgeschütztes Gehäuse und kann dank Bluetooth-Technologie kabellos mit einem Headset benutzt werden. Für eine schnelle und sichere Orientierung auf jeder Route sorgen die 3D-Kreuzungsansicht und der Fahrspurassistent. Viele weitere Funktionen wie eine Tankanzeige, die Anzeige der zulässigen Höchstgeschwindigkeit oder die Darstellung besonderer Sehenswürdigkeiten entlang der Route stellen einen echten Mehrwert dar, der Motorradfahrer begeistern wird. Das Navi verfügt über das Kartenmaterial von 22 europäischen Ländern, das mehrmals im Jahr kostenlos auf den neuesten Stand gebracht wird. Das Gerät wird mit einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku betrieben und kann mit einem optional erhältlichen Autoladekabel auch im PKW benutzt werden. Alle Funktionen und die Handhabung dieses Navigationsgeräts werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Das Garmin zumo 340LM ist ein kompaktes, gut verarbeitetes Motorrad-Navigationsgerät, das sich stabil, mithilfe der mitgelieferten Halterung, an das Bike anbringen lässt. Es verfügt über ein gut lesbares, helles 4,3 Zoll Touchscreen-Display, das sich auch mit Handschuhen hervorragend und intuitiv bedienen lässt. Dank Bluetooth ist es möglich, das man sich die Streckenbeschreibung vorlesen lässt und über ein Headset im Helm empfängt. Das funktioniert in der Praxis sehr gut und erweist sich als komfortabelste Nutzungsart. Ansonsten wird die Route natürlich auch auf dem Display übersichtlich angezeigt. Gut sind auch der leistungsstarke Akku, die vielen nützlichen Tipps unterwegs und die regelmäßigen kostenlosen Karten-Updates. An dem Gerät an sich gibt es absolut nichts zu meckern und wer ein zuverlässig arbeitendes Navi sucht, kann hier bedenkenlos zugreifen. Mit der mitgelieferten Software kann man sich am PC Routen erstellen und diese auf das Navi übertragen. Auch das klappt ohne Probleme. Was man allerdings kritisieren kann ist, dass das Gerät in puncto Streckenführung immer die schnellste Route anzeigt, nicht jedoch die reizvollste. Andere Hersteller haben da teilweise weiter gedacht und den Erlebnisfaktor mit in die Entwicklung ihres Navis einbezogen. Besonders reizvolle, kurvenreiche Strecken können einem also mit dem Garmin zumo durchaus entgehen. Das Gerät selbst ist aber tadellos.
Fazit
GENAUIGKEIT
BEDIENUNG
AKKU-LAUFZEIT
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,9
Das Garmin zumo 340LM ist sehr gut verarbeitet und komfortabel bedienbar. Es verfügt über viele nützliche Funktionen, zeigt dem Motorradfahrer aber leider nur die direkte, schnellste Route, nicht jedoch die reizvollste an. Wen das nicht stört, der bekommt hier ein erstklassiges Navigationsgerät.
Bestseller: TomTom Rider 400
bestendrei.de
2,0
GUT
BESTSELLER
Bewertung
Das TomTom Rider 400 ist ein modernes Motorradnavigationsgerät, das mit einem hochklassigen handschuhbedienbaren 4,3 Zoll Display ausgestattet wurde und das über Kartenmaterial aus 45 europäischen Ländern verfügt. Es sucht dem Motorradfahrer nicht nur die kürzesten, sondern auch besonders reizvolle Strecken ganz nach seinen persönlichen Vorstellungen aus.
GENAUIGKEIT
BEDIENUNG
AKKU-LAUFZEIT
Mit dem TomTom Rider 400 wird jede Motorradtour zu einem echten Highlight! Das smarte Gerät verfügt über ein handschuhbedienbares, wasserdichtes Display, das sich auch bei Sonnenlicht sehr gut ablesen lässt und das die Informationen sowohl im Hoch- als auch Querformat anzeigen kann. Das TomTom Rider 400 greift auf das ständig aktualisierte Kartenmaterial aus 45 europäischen Ländern zurück und stellt außerdem hochaktuelle Verkehrsinformationen zur Verfügung. Es lässt sich via Bluetooth mit dem Bluetooth-Audiosystem des Helms verbinden, sodass der Fahrer alle Anweisungen bequem erhält und sich ganz auf den Verkehr und die umliegende Landschaft konzentrieren kann. Eine Verbindung mit dem Smartphone, um z.B. unterwegs ohne den Einsatz der Hände zu telefonieren oder aktuelle Stau-Infos zu erhalten, ist natürlich auch möglich. Ein herausragendes Feature dieses Navigationsgeräts ist die individuelle Streckenauswahl: Der Motorradfahrer hat die Möglichkeit auszuwählen, wie viel Kurven und welche Anstiegsintensitäten eine Strecke bereithalten soll. Das Navi sucht dann besonders reizvolle bergige Strecken aus, die jede Menge Fahrspaß bereithalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit dem Gerät eine Rundreise zu planen, indem man einfach innerhalb eines gewissen Gebiets einige Wegpunkte festlegt. Das Navi schlägt dann entsprechende Routen vor.
Der Benutzer kann die Routen außerdem am PC im Vorfeld planen und ganz einfach auf das Navi überspielen. Alle Funktionen und Möglichkeiten, die das TomTom Rider 400 bietet, sowie die Bedienung werden in der mitgelieferten Anleitung erklärt. Mit seiner robusten und hochwertigen Verarbeitung und dem wunderbar hellen TFT-Display macht das TomTom Rider 400 optisch schon mal einen hervorragenden Eindruck. Es lässt sich leicht einrichten und kann via Bluetooth mit dem Smartphone gekoppelt werden, um so auf aktuelle Verkehrsinfos zuzugreifen und dem Anwender die Anweisungen einfach über das Audiosystem des Helms zu liefern. Das Gerät lässt sich intuitiv, auch mit Handschuhen bedienen, verfügt über umfangreiches Kartenmaterial aus 45 Ländern und zeichnet sich durch eine tadellose Navigation aus. Der Benutzer erhält klare, rechtzeitige Ansagen und wird z.B. zuverlässig um Staus und größere Baustellen herumgeführt. Auch die Routenplanung ist absolut überzeugend: Das Navi zeigt nicht nur die kürzeste, sondern auch besonders reizvolle Routen an und bietet dem Benutzer des Weiteren die Möglichkeit, eigene Routen vom PC zu überspielen.
Fazit
GENAUIGKEIT
BEDIENUNG
AKKU-LAUFZEIT
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
2,0
Modernste Technik, eine hochwertige Optik und viele praktische Funktionen machen das TomTom Rider 400 zu einem erstklassigen Motorradnavigationsgerät. Es lässt sich intuitiv bedienen, liefert zahlreiche wertvolle Infos während der Fahrt und ermöglicht unvergessliche Touren auf Routen, die man ohne das Gerät wahrscheinlich nie gefunden hätte. Ein tolles Produkt, das hohen Nutzen und Spaß verspricht!
  • 4.8/5
  • 124 Bewertungen