Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Reisehochstuhl 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerPeg PeregorobaMunchkinVentureInfantasticSafety 1stZicac
ModellH3RIA2ARAN1949011021V206Sitzerhöhung27548820
BildPeg Perego H3RIA2ARANroba 1949Munchkin 011021Venture V206Infantastic SitzerhöhungSafety 1st 27548820Zicac
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
11/2018
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
P/L-SIEGER
11/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
11/2018
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
11/2018
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
11/2018
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,3
GUT
11/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,4
GUT
11/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 12 Bewertungen5 von 5955 Bewertungen5 von 580 Bewertungen5 von 522 Bewertungen4.5 von 512 Bewertungen3.5 von 57 Bewertungen3.5 von 522 Bewertungen5 von 5
Belastbarkeit:9-15 kg15 kg22.7 kg15 kg15 kg9-15 kg15 kg
Tablett:
Sicherheitsgurt:
Höhenverstellbar:
Abmessungen(cm):45x38x45,528,2x26,6x5,229,5x30x14,530,5x27,9x11,431,6x27x10,224,5x31x4636,8x33x8,6
Gewicht:2,6 kg680 g113 g680 g680 g998 g399 g
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Reisehochstuhl – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Ob für einen kurzen Wochenendtrip zu den Großeltern, eine Abenteuerreise in die Ferne oder den langersehnten Sommerurlaub ins Ausland, der Reisehochstuhl darf während der Familienerholung mit Kleinkindern keinesfalls fehlen.

Die kompakten Hochstühle sind in besonders kleinen Packmaßen erhältlich und nehmen daher kaum Stauraum in Anspruch. Somit finden sie selbst in den kleinsten Fahrzeugen einen sicheren Platz. Die Reisehochstühle lassen sich schnell, einfach und mit nur wenigen Handgriffen aufbauen. Einem entspannten Familienurlaub steht nichts mehr im Wege, denn mit einem Reisehochstuhl ist sichergestellt, dass Ihr Kleinkind komfortabel und vor allem sicher sitzen kann.

Auf dem Markt gibt es heutzutage eine Vielzahl an unterschiedlichen Ausführungen, somit ist für jede Familie der passende Reisehochstuhl vorhanden. Sehr beliebt sind die aufblasbaren Modelle, denn diese sind binnen weniger Minuten voll einsatzbereit. Nach der Nutzung sind sie ganz schnell wieder zusammengefaltet und können platzsparend verstaut werden. Es gibt natürlich auch noch weitere Varianten wie zum Beispiel die Reisehochstühle aus Metall oder Kunststoff in Kombination mit gepolsterten und bequemen Sitzen. Diese Modelle lassen sich spielend einfach am Tisch oder auf dem Stuhl montieren. Alle Reisehochstühle haben jedoch eins gemeinsam, denn die Kinder können sicher festgeschnallt ihr Essen genießen. Ein Herausfallen ist somit ausgeschlossen.

In den folgenden Zeilen möchten wir Ihnen einige wichtige Kaufkriterien und hilfreiche Informationen näherbringen, damit Sie schnell und problemlos den perfekten Reisehochstuhl für Ihr Kleinkind finden.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Reisehochstuhl Test?
Die Vorteile
Selbstverständlich bringen die Reisehochstühle zahlreiche Vorteile mit sich. Diese möchten wir Ihnen nun näher erläutern.

Hierzu gehören Folgende:

- Platzsparend und kompakt verstaubar
- Aufgrund der handlichen Bauweise schnell auf- und abgebaut
- Sowohl im Urlaub als auch im Restaurant bei einem gemütlichen Essen stets dabei
- Hohe Sicherheit dank stabiler Sicherheitsgurte
- Komfortable und bequeme Sitzgelegenheit
Die Sicherheit
Für zahlreiche Eltern ist der Reisehochstuhl zu Beginn erst einmal gewöhnungsbedürftig, dennoch überzeugen diese Modelle schnell aufgrund ihrer vielzähligen Nutzungsmöglichkeiten. Aber auch in dem Bereich der Sicherheit müssen sich Eltern nicht einschränken, denn die Babys und Kleinkinder werden mit einem Sicherheitsgürtel abgesichert. Somit ist ein Herausfallen oder Aufstehen ausgeschlossen.

Damit Sie auch in Sachen Schadstoffe auf Nummer sichergehen können, sollten Sie sich im besten Fall für einen Reisehochstuhl entscheiden, der über ein Prüfsiegel verfügt. Ein hochwertiger Reisehochstuhl bietet Ihrem Kind nicht nur einen guten Sitzkomfort, sondern besitzt weder herausstehende Schrauben noch Nägel, an denen sich Ihr Nachkömmling verletzen könnte.
Die maximale Tragkraft
Die meisten Reisehochstühle sind im Normalfall bis zu einem Körpergewicht von rund 15 Kilogramm belastbar. Dieses Körpergewicht erreichen die meisten Kleinkinder mit einem Alter von ca. zwei bis drei Jahren. Viel länger sollten sie allerdings sowieso nicht im Reisehochstuhl sitzen, denn irgendwann ist es schließlich Zeit für eigenen Stuhl am Tisch.
Das Material
Zahlreiche Hersteller verwenden für die Produktion ihrer Reisehochstühle Metallgestelle aus Aluminium und strapazierfähige Stoffbezüge aus Polyester. Die Aluminium Gestelle bringen einen entscheidenden Vorteil mit sich, denn sie sind nicht nur besonders leicht, sondern lassen sich aufgrund dessen ohne großen Kraftaufwand von Ort zu Ort transportieren.

Die Polyesterbezüge lassen sich in der Regel schnell und einfach reinigen. Dies sollten Sie nicht unterschätzen, denn die Stühle können ganz schön schmutzig werden.
Der Sicherheitsgurt
Sie sollten vor dem Kauf unbedingt darauf achten, dass der Reisehochstuhl über einen stabilen Sicherheitsgurt verfügt, denn Sicherheit geht vor allem bei Babys und Kleinkindern immer vor. Mithilfe des Gurtes können Sie Ihr Kleinkind sicher anschnallen und somit verhindern, dass es aus dem Reisehochstuhl rutscht, stürzt oder herausklettert.

Zur Standartausführung gehören die sogenannten Drei-Punkt-Gurte, allerdings gibt es aber auch einige Modelle, die mit einem noch sichereren Fünf-Punkt-Gurt ausgestattet sind. Diese Anschnallvariante verfügt zudem über zusätzliche Schultergurte die verhindern, dass Ihr Kleinkind im Hochstuhl aufstehen kann.

Wichtig: Grundsätzlich sollten Sie Ihr Baby zu keiner Zeit unbeaufsichtigt im Reisehochstuhl sitzen lassen. Zudem sollten Sie den Sitz regelmäßig auf eine optimale Stabilität prüfen, denn nur so ist eine durchgehende Sicherheit gewährleistet.
Die Handhabung
Bei der Handhabung ist es besonders wichtig, dass sich der Reisehochstuhl einfach und schnell aufstellen lässt. Wenn der Hochstuhl über verstellbare Funktionen verfügt, so sollten diese mit nur wenigen Handgriffen verstellbar sein. Somit können Sie den Reisehochstuhl optimal an die Bedürfnisse und die Entwicklung Ihres Babys anpassen.
Die Ergonomie
Der Körperbau und die Knochen eines Kleinkindes sind in den ersten Jahren sehr empfindlich, daher ist es empfehlenswert auf eine ergonomische Form des Reisehochstuhles zu achten. Natürlich sitzt Ihr Baby nicht ununterbrochen im Hochstuhl, aber es ist dennoch wichtig, dass die Ergonomie des Sitzes stimmt. Optimal ist es, wenn die Beine Ihres Kleinkindes in einem 90-Grad Winkel stehen.
Die Sitzhaltung
Kleinkinder müssen den Kopf beim Sitzen nicht unbedingt anlehnen können, aber sie sollten dennoch darauf achten, dass der Rücken abgestützt ist. Somit ist eine Rückenlehne grundsätzlich ein absolutes Muss.
Beliebte Marken und Hersteller
Selbstverständlich gibt es heutzutage zahlreiche Hersteller, die hochwertige Reisehochstühle produzieren. Wir möchten Ihnen nun die beliebtesten Hersteller und Marken zusammenfassend aufzählen.

Hierzu gehören Folgende:

- Peg Perego
- Roba
- Munchkin
- Venture
- Infantastic
- Safety 1st
- Zicac
- Chicco
- Babymoov

Für welchen Hersteller Sie sich letztendlich entscheiden bleibt Ihnen und Ihren Ansprüchen überlassen, jedoch können wir Ihnen unseren Vergleichssieger von Peg Perego besten Gewissens weiterempfehlen.
Praktischer und einfacher Transport
Vor der Wahl des perfekten Reisehochstuhles für Ihr Baby, sollten Sie zwingend darauf achten, dass sich der Stuhl einfach und praktisch transportieren lässt. Die meisten Reisehochstühle lassen sich mit nur wenigen Handgriffen zu leichten Gepäckstücken verwandeln. Aufgrund innovativer Klappsysteme, leichter Materialien und anderer praktischer Klappmechanismen finden die Hochstühle in fast jeder Reisetasche ausreichend Platz. Einige Hersteller legen dem Lieferumfang sogar passende Tragetaschen bei. Das Reisen mit kleinen Kindern war noch nie so einfach und komfortabel.
Die Reinigung und Pflege
Es ist besonders wichtig, dass eventuelle Ablageflächen abwischbar sind, sodass sie nach jedem Essen einfach gereinigt werden können. An diesem Punkt ist es besonders wichtig, dass Sie das Brett auch mit geeigneten Reinigungsmitteln behandeln dürfen, denn nur so ist eine hygienische Reinheit gewährleistet. Hierfür sollten Sie allerdings nur ungefährliche Mittel verwenden, die für Ihr Kleinkind keine Gefahren darstellen. Klares Wasser und Spülmittel eignen sich optimal für die gesamte Reinigung des Reisehochstuhles. Die Stoffummantelungen können Sie nach demselben Prinzip reinigen. Einige Reisehochstühle besitzen zudem abnehmbare Sitzbezüge, die anschließend einfach in der Waschmaschine gewaschen werden können.
Hilfreiche Tipps und Ratschläge
Wie lange sollte ein Kleinkind am Tisch sitzen bleiben?
Babys und Kleinkinder sollten natürlich schon recht früh an die wichtigen Tischmanieren herangeführt werden. Ob die Regel „Wir bleiben solange am Tisch sitzen, bis alle fertig gegessen haben“ eingehalten wird, hängt natürlich in erster Linie vom Alter des Nachkömmlings ab. Vor allem Babys und frische Tischteilnehmer können noch nicht allzu lange ruhig sitzen bleiben. Daher ist es völlig in Ordnung, wenn Babys und Kleinkinder bereits früher vom Esstisch aufstehen. In der Regel erfolgt dies, sobald Ihr Kind aufgegessen hat. Ab dem Kindergartenalter sollte Ihr Kind dann allerdings solange am Tisch sitzen bleiben, bis alle anderen fertig mit dem Essen sind, auch wenn Ihr Kind bereits fertig gegessen hat.

Ab welchem Alter kann ein Baby im Reisehochstuhl sitzen?
Die meisten Hersteller von Reisehochstühlen geben entweder ein Mindestalter von rund 6 Monaten oder ein Mindestkörpergewicht von 9 Kilogramm an. Eine noch wichtigere Rolle spielt allerdings die körperliche Entwicklung ihres Babys. Einige können bereits mit sechs Monaten völlig selbstständig aufrecht sitzen, andere wiederum sind vielleicht älter und dazu noch nicht in der Lage. Achten Sie vor dem Kauf also unbedingt darauf, ob Ihr Baby ohne Hilfe sitzen kann, ohne dabei in sich zusammenzufallen. Erst dann ist Ihr Nachkömmling bereit für einen Reisehochstuhl.

Bis zu welchem Alter kann man ein Baby in den Reisehochstuhl setzen?
Grundsätzlich muss man an diesem Punkt erwähnen, dass die maximale Benutzungsdauer vor allem von den Herstellerangaben abhängig ist, denn die maximale Belastungsgrenze variiert je nach Hersteller und Modell. Je nach Material und Hochstuhltyp können Kinder bis maximal zwei Jahre darin Platz nehmen. Achten Sie hinsichtlich der maximalen Tragkraft und Benutzungsdauer allerdings unbedingt auf die Angaben sowie Empfehlungen des Herstellers.

Worauf sollte man beim Kauf eines Reisehochstuhles achten?
Beim Kauf eines geeigneten Reisehochstuhles sollten Sie verständlicherweise einige Kriterien zwingend beachten, denn nur so können Sie und Ihr Baby von allen Vorteilen profitieren.

In den folgenden Zeilen möchten wir Ihnen eine zusammenfassende Checkliste mit den wichtigsten Kriterien an die Hand geben:

- Welches Sicherheitsgurtsystem wird verwendet
- Hochwertiges, robustes und stabiles Material
- Saubere und qualitativ gute Verarbeitung
- Keine verschluckbaren Kleinteile vorhanden
- Keinerlei scharfe Kanten und spitze Ecken (Verletzungsgefahr)
- Sichere Anbringung oder fester Stand
- Leicht und schnell zu reinigen
- Komfortabel und bequem
- Speichelfestes Material
Fazit
Reisehochstühle sind nicht für den täglichen Dauereinsatz gedacht, aber für den schnellen Einsatz im Urlaub oder im Restaurant optimal geeignet. Dank ihrer kompakten und leichten Bauweise lassen sie sich zum Beispiel problemlos in den Urlaub, zu einem Restaurantbesuch oder zu den Verwandten mitnehmen.

Auf dem Markt gibt es heutzutage zahlreiche Varianten der Reisehochstühle wie zum Beispiel das aufblasbare Modell, den vollwertigen Reisehochstuhl, den Tischsitz oder den Kombihochstuhl mit Tischplatte. Für jedes Vorhaben gibt es somit den perfekten Reisehochstuhl und alle erfüllen den gleichen Zweck. Das Baby kann bequem, sicher und komfortabel an der Tischrunde teilnehmen.

Vor der Wahl des perfekten Modells, sollten Sie sich allerdings unbedingt im Klaren darüber sein, wie oft der Reisehochstuhl zum Einsatz kommt. Einige Kinder bevorzugen bestimmte Modelle und werden bei anderen Varianten eher ungemütlich und nörgeln.

Peg Perego

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
Peg Perego
Der Peg Perego H3RIA2ARAN Rialto ist ein leichter Reisehochstuhl, der sich klein zusammenklappen lässt und somit überall mit hingenommen werden kann. Er wird mitsamt einer praktischen Tragetasche geliefert.
SICHERHEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Peg Perego
Eltern stehen unterwegs auf Reisen, zum Beispiel im Hotel, oder beim Besuch von Bekannten oft vor dem Problem, eine passende Sitzgelegenheit für ihr Kind zu finden. Der superleichte Reisehochstuhl Rialto von Peg Perego ist da eine ideale Lösung, da er sich kompakt zusammenklappen lässt und in der mitgelieferten Tragetasche überall mit hingenommen werden kann. Der Reisehochstuhl eignet sich für Kinder ab ca. 9 Monaten bis zu einem Alter von 3 Jahren. Er wird mithilfe eines Gurts mit Schnellverschluss einfach auf einem normalen Stuhl befestigt und seine Anti-Rutsch-Gummis auf der Unterseite halten ihn fest und sicher an seiner Position. Die Sitzhöhe lässt sich beim Rialto in 5 Positionen zwischen 6 und 18 cm verstellen. Praktisch ist das abnehm- und zusammenklappbare Tablett, das es dem Nachwuchs ermöglicht, auf dem Reisestuhl zu essen. Für einen hohen Sitzkomfort sorgt die Polsterung an Sitz und Rückenlehne, deren Bezug aus hochwertigem Lederimitat besteht. Der Sitzbezug lässt sich mühelos abnehmen und bei Bedarf mit einem feuchten Tusch abwaschen. Der innovative Faltmechanismus macht diesen Reisestuhl zum Transport sehr klein, sodass er Eltern für unterwegs bestens rüstet.
Peg Perego
Ein kompakter und leichter Reisehochstuhl, den man überall dabeihaben kann, ist für Eltern sehr praktisch und hilfreich. Schließlich kommt es oft vor, dass man nicht immer sofort ein kindgerechtes Sitzmöbel findet. Der Peg Perego Rialto stellt da eine bequeme Lösung dar, denn er ist sehr leicht und kann mühelos in der mitgelieferten Tragetasche transportiert werden. Der Reisestuhl ist wertig verarbeitet worden und in drei verschiedenen, ansprechenden Designs erhältlich. Die Handhabung ist denkbar einfach: Man befestigt ihn mithilfe des 3-Punkt-Sicherheitsgurts und einem Schnellverschluss an einem normalen Stuhl und schon verwandelt sich dieser in ein kindgerechtes Möbelstück. Gut ist zudem, dass sich die Sitzhöhe fünffach verstellen lässt und ein abnehmbares Tablett zum Rialto gehört. Man kann feststellen, dass das Kind sehr sicher und bequem in dem Reisehochstuhl sitzt und sich rundum darin wohlfühlt. Anti-Rutsch-Gummis sorgen zuverlässig dafür, dass der Rialto sicher auf dem Stuhl befestigt bleibt. Nach Gebrauch lässt sich der Reisehochstuhl in Sekundenschnelle zusammenklappen und mitsamt Tablett in die Tragetasche packen. Der Bezug kann bei Bedarf abgenommen und in der Waschmaschine gereinigt oder mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Der Preis ist im Vergleich zu anderen Reisehochstühlen schon recht hoch, dafür erhalten die Eltern hier aber auch eine sehr gute Qualität.
Fazit
SICHERHEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Der Peg Perego Rialto ist ein hochwertig verarbeiteter Reisehochstuhl, der mit einer einfachen Handhabung sowie Sicherheit und hohem Sitzkomfort überzeugt. Mit ihm haben Eltern unterwegs stets ein bequemes und ideales Sitzmöbel für ihren Nachwuchs mit dabei.

roba 1949

bestendrei.de
1,8
GUT
roba 1949
Der praktische Roba Boostersitz lässt sich bequem wie eine Tasche tragen und ermöglicht es, einen normalen Stuhl für Erwachsene im Handumdrehen in ein kindgerechtes Möbelstück zu verwandeln. Der Boostersitz besteht aus wasserabweisendem Canavas-Material und wurde mit sportlichen Streifen und Lederdetails versehen.
SICHERHEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
roba 1949
Welche Eltern kennen das nicht? Unterwegs, zum Beispiel beim spontanen Besuch bei Freunden oder Bekannten, ist für das Kind nicht immer auf die Schnelle eine geeignete Sitzmöglichkeit zu finden. Mit dem Roba Boostersittz gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Er lässt sich wie eine Handtasche bequem überall dabeihaben und verwandelt normale Stühle in kindgerechte Möbel. Der Boostersitz wurde aus pflegeleichtem Canavas-Material hergestellt, das wasserabweisend und reißfest ist. Er eignet sich für alle Kinder im sitzfähigen Alter, bis zu einem maximalen Gewicht von 15 kg. Die Funktionsweise ist unkompliziert und denkbar leicht: Einfach das Luftpolster aufblasen, in die Tasche stecken und mit den Gurten am Stuhl befestigen. Der Roba Boostersitz ist ein superpraktisches Utensil für unterwegs, auf das Eltern nicht verzichten sollten. Der Roba Boostersitz ist wahrlich eine praktische Erfindung, die wahrscheinlich von Eltern stammt, die sich unterwegs darüber geärgert haben, keine passende Sitzgelegenheit für ihren Nachwuchs zu finden.
roba 1949
Ob bei spontanen Besuchen oder im Lokal und Café - häufig steht kein passender Kinderstuhl zur Verfügung. Da erweist sich der Roba Boostersitz wirklich als gute Lösung. Er muss lediglich aufgeblasen werden und kann im Handumdrehen auf jedem normalen Stuhl befestigt werden. Wer keine Lust hat, den Boostersitz erst in der Öffentlichkeit aufzublasen, kann ihn auch aufgeblasen gut transportieren. Das verarbeitete Canavas-Material ist reißfest sowie wasserabweisend und darüber hinaus auch recht bequem. Das Kind kann es komfortabel eine ganze Weile auf dem Boostersitz aushalten und fühlt sich dabei pudelwohl. Außerdem ist der Sitz so konzipiert worden, dass das Kind darin sicher sitzt. Hervorzuheben an diesem mobilen Kinderstuhl ist seine hohe Kompatibilität mit verschiedenen Stühlen; es gibt kaum einen Stuhl, an dem man den Boostersitz nicht anbringen könnte. Dieser Aspekt, in Verbindung mit Komfort sowie hoher Sicherheit und Stabilität, machen den Boostersitz zu einer äußerst praktischen Anschaffung. Er ist sehr preiswert zu haben und spätestens wenn man das nächste mal im Restaurant keine passende Sitzgelegenheit für den Nachwuchs findet, wird man sehr froh sein, den Boostersitz dabeizuhaben. Das Produkt ist überaus sinnvoll und allen Eltern uneingeschränkt zu empfehlen.
Fazit
SICHERHEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,8
Der Roba Boostersitz ist wirklich eine tolle Erfindung für unterwegs. Er ist extrem leicht in der Handhabung, bequem und sicher. Darüber hinaus passt er auf nahezu alle Stühle und erweist sich als echter Segen, wenn man mal wieder unterwegs keine geeignete Sitzgelegenheit für das Kind findet.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baby&Kinder
Der Diaper Champ Windeleimer kommt mit handelsüblichen Müllbeuteln aus und wurde so konzipiert, dass er sich bequem mit einer Hand bedienen lässt und die Windeln ...
Das Mattel Fisher-Price J6978 Baby Gear Kuschelnest ist eine Babyschaukel, die für höchste Behaglichkeit sorgt und eine tolle Einschlafhilfe für Babys ist. ...
Der Safety 1st Timba ist ein extragroßer Hochstuhl aus Buchenholz, der sich für Kinder ab einem Alter von 6 Monaten bis zu 10 Jahren eignet. ...
Der Diaper Champ Medium ist ein 72 cm hoher, geruchsdichter Windeleimer, der bis zu 50 Windeln aufnimmt. Er kann mit ganz normalen Müllbeuteln statt teurer ...
Der Froggy Kinderhochstuhl eignet sich für Kinder von 6 bis 36 Monaten und zeichnet sich laut Hersteller durch ein hohes Maß an Bequemlichkeit und Sicherheit ...
Die Kindermatratze "Sara" der Marke Paradies verspricht hervorragende Liegeeigenschaften sowie eine Be- und Entlüftung der Liegefläche dank durchgehender Lüftungskanäle. Die moderne, komfortable Matratze eignet sich ...
Die Patron Sitzerhöhung "MAX" ist ein Kinderautositz mit einem angenehmen Komfortbezug, der sich für Kinder mit einem Gewicht von 15-36 kg eignet. ...

Chicco Quasar
P/L-SIEGER

Die kompakte und leichte Sitzerhöhung Quasar der Firma Chicco gehört den Kindersitzgruppen II und III an, womit sie für ein Gewicht von 15 bis 36 ...
Der Hauck Alpha+ ist ein mitwachsender Hochstuhl, der sich für Kinder ab 6 Monaten eignet und aus Buchenholz aus nachhaltigem Anbau besteht. Dank des verstellbaren ...
Die Bright Stars Babyschaukel begeistert mit ihrer niedlichen Gestaltung, einem hohen Sitz- und Liegekomfort sowie vielen tollen Funktionen, die dafür sorgen, dass sich das Baby ...
Der Angelcare Windeleimer Comfort bietet Platz für bis zu 46 Windeln und wird hier mitsamt einem 4er-Pack Folienkassetten angeboten. Er verspricht mithilfe seines patentierten Folienschlauchs ...
Das 6-teilige Schulrucksack-Set „KaroalaBär“ von ergobag wappnet ABC-Schützen perfekt für den Schulanfang. Es wurde liebevoll und kindgerecht gestaltet und enthält vom Schulrucksack bis zum Federmäppchen ...
Der ergobag Schulrucksack Bärlissima bietet ein Volumen von circa 11 Litern und zeichnet sich durch ein besonderes Ergonomiekonzept aus, das für einen sehr hohen Tragekomfort ...
Der Hartig + Helling 98923 Vaporisator Basic sterilisiert bis zu 6 Flaschen mit entsprechendem Zubehör innerhalb von 11 Minuten. Das TÜV/GS-geprüfte Gerät arbeitet energiesparend und ...

NUK 10251010
P/L-SIEGER

Der NUK 10251010 – Vaporisator eignet sich zur sicheren Desinfektion von bis zu 5 Flaschen sowie Saugern und Zubehör. Das Gerät kann darüber hinaus ohne ...
Der Philips Avent SCF287/02 ist ein elektrischer 4-in-1 Sterilisator, der dank seiner anpassbaren Größe wenig Platz beansprucht und das Sterilisieren so einfach wie möglich gestaltet. ...
Die Autositzerhöhung "Manga" von Baby Relax verbindet Komfort und Zweckmäßigkeit, und eignet sich für Kinder von etwa 3,5 bis 12 Jahren. Sie lässt sich ...
Die Bright Starts 7130 Elepaloo ist eine süße, kuschelige Babyschaukel, die über 6 Schaukelgeschwindigkeiten und eine Musikfunktion verfügt. Sie eignet sich bis zu einem maximalen ...
Die Babymatratze "Dr. Lübbe Air Premium" des Herstellers Julius Zöllner wurde optimal auf die Bedürfnisse von Babys und Kleinkindern abgestimmt und bietet hervorragende Liegeeigenschaften. Die ...
Rucksäcke sollten vor allem bei Kindern nur mit Bedacht ausgewählt werden. Die sensiblen Körper tragen in ihnen immerhin einiges an Gewicht mit sich herum, das ...
Die Sun Garden Kindermatratze bietet mit ihren Öko-Tex 100 zertifizierten Materialien und dem offenporigen Komfortschaumkern hervorragende Gesundheits- und Umwelteigenschaften sowie einen hohen Liegekomfort. Sie verfügt ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 116 Bewertungen