Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bestes Headset 2019 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGERBESTSELLER
HerstellerLogitechLogitechTurtle BeachRazerAstro GamingSonySennheiser
ModellG930G430Ear Force PX22Kraken 7.1MDR-V 55 RPC 320
BildLogitech G930Logitech G430Turtle Beach Ear Force PX22Razer Kraken 7.1Astro GamingSony MDR-V 55 RSennheiser PC 320
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 3.5/5 – basierend auf 1672 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
08/2019
Wertung 3.6/5 – basierend auf 1861 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
P/L-SIEGER
08/2019
Wertung 3.8/5 – basierend auf 154 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
BESTSELLER
08/2019
Wertung 3.5/5 – basierend auf 402 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
08/2019
Wertung 3.9/5 – basierend auf 73 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
08/2019
Wertung 4.1/5 – basierend auf 708 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
08/2019
Wertung 3.7/5 – basierend auf 544 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
08/2019
Amazon- Kundenbewertungen: 1672 Bewertungen3.5 von 51861 Bewertungen3.5 von 5154 Bewertungen3.5 von 5402 Bewertungen3.5 von 573 Bewertungen3.5 von 5708 Bewertungen4 von 5544 Bewertungen3.5 von 5
Besonderheiten:programmierbare G-Tastenabwaschbare Ohrpolster
Schnurlos:
Funkreichweite:12 m///10 m//
Akkuzeit:10 St.///10 St.//
Ladezeit:2,5 St.///3 St.//
Übertragungsber.:20 - 20.000 Hz///20 - 20.000 Hz//
Kabellänge:/3,19 m9 m2 m/2 m3 m
Soundmodus:7.17.12.07.17.12.02.0
Material Ohrpolster:KunstlederKunststoffKunststoffKunststoffKunststoffKunststoffKunststoff
Anschlussart:USBKlinke, USBKlinke, USBUSBKlinke,Mini/-USBKlinke2x Klinke
Lautstärkeregler:
Mikrofon:
Mikrofon drehbar:/
Rauschunterdrück.:
Konsolen:PS4PS4PS4/3,XBOX360PS4PS4/3,XBOX360PS4
Gewicht:373 g255 g233 g340 g363 g220 g244 g
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Headset – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Ob unterwegs im Auto oder auch im Büro – der Einsatz eines Headsets ist praktisch, wenn man viel telefoniert und dabei zwei Hände frei haben muss. Besonders im Auto ist das Headset beliebt, allerdings darf es nur eingesetzt werden, wenn das daran angeschlossene Telefon ausschließlich über die Freisprecheinrichtung bedient wird. Auch für Callcenter und Sekretärinnen sowie andere im Telefondienst tätigen Menschen ist das Headset eine gute Lösung. Denn hier bleiben die Hände während des Telefonierens frei für andere Tätigkeiten. Man kann mit einem Headset gleichzeitig telefonieren und dabei zum Beispiel Daten in den Computer eingeben oder auch ganz andere Arbeiten durchführen.

Das Headset besteht aus einem Kopfhörer, der mit einem Mikrofon für die Spracheingabe erweitert wurde. Das Gespräch kann also über den Kopfhörer und das Mikrofon bequem geführt werden. Headsets können dabei an verschiedensten Geräten wie Computer, Smartphone oder Handy angeschlossen werden. Sie sind auch für die reine Internettelefonie, zum Beispiel via Skype, eine beliebte Möglichkeit, um mit Kunden und Geschäftspartnern, aber auch mit Freunden zu kommunizieren.

Wenn man sich ein Headset zulegen möchte, sollte man sich zunächst über die verschiedenen Modelle informieren und die unterschiedlichen Eigenschaften kennen, die das Tragen und Anwenden des Headsets komfortabler machen. Hier sollte man auf die Verstellbarkeit, die Größe, den Klang sowie auf die verschiedenen Einstellmöglichkeiten und Funktionen achten.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Headset Test?
Unterschiedliche Headset-Modelle
Es gibt verschiedene Headset-Modelle: mit zwei Ohrmuscheln und Mikrofon, Headsets mit nur einer Ohrmuschel plus Mikrofon sowie Modelle, die einseitig im Ohr getragen werden. Die Headsets mit zwei Ohrmuscheln eignen sich vor allem für diejenigen, die täglich mehrere Stunden damit arbeiten müssen und dabei möglichst viele Umgebungsgeräusche ausblenden wollen. Zum Beisiel im Callcenter kommen diese Headsets zum Einsatz, wo zahlreiche Mitarbeiter in einem Raum gleichzeitig telefonieren und durch die Ohrmuscheln sich jeder besser auf die eigenen Gespräche konzentrieren kann. Die Modelle haben zudem den Vorteil, dass Gespräche und Klänge in Stereoqualität gehört werden können. Die Modelle, bei denen nur ein Ohr mit einer Ohrmuschel bedeckt ist, bieten dagegen einen Klang nur in Monoqualität. Dafür lassen sie sich aber auch leicht tragen und die Umgebungsgeräusche werden dabei noch gut über das zweite Ohr wahrgenommen. Diese Art von Headset eignet sich, wenn man zwar häufiger Telefonate annehmen möchte, daher zwischendurch auch noch andere Tätigkeiten ausführen muss, für die man gut hören können sollte. Auch bei der dritten Variante handelt es sich um ein Headset, das nur für ein Ohr ausgerichtet ist, allerdings befindet sich der Ohrhörer hier im Ohr bzw. in der Ohrmuschel. Diese besonders leichten und kleinen Headsets eignen sich vor allem für den mobilen Einsatz, wenn man zum Beispiel beim Autofahren oder auch beim Laufen telefonieren möchte. Für das Ohr gesünder sind langfristig aber die Modelle, die auf den Ohrmuscheln getragen werden. Ob zum Gamen am Computer, zum Telefonieren via Smartphone oder im Callcenter, wichtig ist bei allen Modellen, dass die Klangqualität und der Tragekomfort stimmen. Bei der Kommunikation mit einem Handy kann das Headset auch sehr gut als Freisprechanlage genutzt werden, ohne die ein Telefonieren im Auto verboten ist.
Verbindung
Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, eine Verbindung vom Headset an den Computer herzustellen. Eine davon ist zum Beispiel die altbewährte Kabelverbindung, bei der das Kabel des Headsets einfach in den entsprechenden Anschluss am Computer eingesteckt wird. In der Regel funktioniert das über zwei Kabel, von denen eines für das Mikrofon und das andere für die Kopfhörer ist. Zum Einsatz kamen hier früher häufig sogenannte Klinkenstecker, die jedoch heute bei vielen modernen Geräten bereits durch USB-Anschlüsse ersetzt wurden. Doch auch über Bluetooth funktioniert bei vielen Headsets die Datenübertragung, wenn man kein Kabel zur Verbindung einsetzen und sich so auch vor dem Computer wesentlich flexibler bewegen möchte. Mehrere Meter kann man mit einem Bluetooth-Headset in der Regel problemlos überbrücken, ohne dabei auf ein lästiges Kabel achten zu müssen. Hier ist allerdings der Nachteil, dass der Akku des Headsets regelmäßig aufgeladen werden muss. Hier sollte man daher unbedingt darauf achten, in ein Modell mit einem hochwertigen Akku und einer langen Akkulaufzeit zu investieren. Für absolute Vieltelefonierer empfiehlt sich daher immer noch ein Modell, das ohne Akku auskommt. Auch die Stabilität der Verbindung ist bei einem kabelbetriebenen Modell wesentlich höher.
Klang
Besonders wichtig ist der Klang, den man aus dem Headset wahrnimmt. Je häufiger man mit dem Headset telefoniert, desto hochwertiger sollte die Klangqualität ausfallen. Vor dem Kauf sollte man daher genau testen, wie die Klangqualität des Headsets ausfällt und wie sich diese eventuell noch individuell einstellen lässt. Wer mit dem Headset auch Spiele spielen oder Filme anschauen möchte, sollte auf einen perfekten Klang besonderen Wert legen. Hier gibt es auch Modelle, die einen Surround-Sound bieten – ähnlich wie man es aus dem Kino kennt. Diese Headsets sind oft deutlich teurer als die einfachen Modelle zum Telefonieren, die es natürlich auch mit Stereo-Sound gibt, sofern man sich für ein Modell mit zwei Ohrmuscheln entscheidet. Bei einem Surround-Headset dagegen erhält man zusätzlich noch einen Surround-Effekt, den man allerdings zu reinen Telefonieren nicht gebrauchen kann.
Lautstärke
Auch auf die maximale Lautstärke sollte man bei einem Headset unbedingt achten. Liegt die Lautstärke bei mehr als 85 Dezibel, kann das Gehör auf Dauer Schaden nehmen. Entweder man wählt beim Kauf ein Modell, dessen Lautstärke unter dieser Zahl liegt oder das sich zumindest über einen Lautstärkeregler individuell einstellen lässt. Das gilt besonders für die Headset-Modelle, die ins Ohr (In-Ear-Headset) eingefügt werden, aber auch für alle anderen Modelle.
Kopfhörer-Form
Wichtig für die Klangqualität ist auch die Form der Kopfhörer. Am besten wird der Sound wahrgenommen, wenn die Kopfhörer die Ohrmuscheln komplett abdecken, da so alle Umgebungsgeräusche perfekt ausgeblendet werden. Auch von außen ist der Ton bei diesem Modell kaum mehr zu hören, was in Großraumbüros sicher von Vorteil ist, da so der Kollege am Nachbarschreibtisch nicht alles mithören kann. Allerdings sind diese Kopfhörer auf Dauer auch sehr warm und im Sommer kann man damit schon mal ins Schwitzen kommen. Wer zwar gut hören, aber immer noch was von der Umgebung mitbekommen möchte, sollte dagegen eher zu einer offenen Kopfhörer-Form greifen. Diese Headsets lassen sich leicht auf den Ohrmuscheln tragen und bieten eine gute Klangqualität.
Headset richtig pflegen
Da ein Headset immer direkten Kontakt zu den Ohren hat, sollte es stets gut gereinigt und gepflegt werden. Besonders wenn das Headset täglich mehrere Stunden zum Einsatz kommt, sollte man die Ohrmuscheln häufiger mal einer Reinigung unterziehen. Manche Headsets sind mit weichen Überzügen ausgestattet, die man abnehmen und einfach mit etwas Seife und Wasser ausspülen kann. Sind diese Bezüge beschädigt, sollten Sie gegen ein Austauschset ersetzt werden.
Beliebte Hersteller
Es gibt zahlreiche Hersteller, die Headsets in verschiedenen Modellvarianten und Preisklassen anbieten. Hier lohnt sich ein ausführlicher Vergleich, um das Modell zu finden, das am ehesten zu den eigenen Bedürfnissen passt und zudem das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten hat. Am schnellsten wird man hier über einen Online-Preisvergleich fündig, bei dem man verschiedene Modelle auf einen Blick sehen kann.

Besonders beliebt sind zum Beispiel Modelle der folgenden Hersteller:
- Bose
- Sennheiser
- Apple
- Philips
- Samsung
- Logitech
- Asus
- Sony
Preis
Wer ein Headset besonders günstig kaufen möchte, sollte beachten, dass ein zu günstiger Preis hier meist auf Kosten der Klang- oder Materialqualität geht. Die ganz billigen Modelle sind gerade für den täglichen Einsatz im Beruf oder Freizeit nicht zu empfehlen. Wer das Headset täglich mehrere Stunden verwendet, sollte in ein qualitatives Markenmodell investieren und darauf achten, dass das Headset auch zum Einsatzzweck passt. Will man damit hauptsächlich telefonieren, reicht ein normales Headset aus, während es für den Genuss von Filmen oder sogar zum Spielen am Computer auch die Luxusvariante des Surround-Modells sein darf. Für einen Stereoklang reicht aber auch schon ein Headset, das mit zwei Kopfhörern ausgestattet ist.

Logitech G930 Headset

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
Logitech G930 Headset
Der Logitech G930 PC-Gaming Headset verfügt über eine kabellose Reichweite von bis zu 12 Metern und eignet sich insbesondere für PC- und Videospiele, aber natürlich auch zum Musik hören, Chatten, Filme schauen etc.
KLANG
KOMFORT
VERARBEITUNG
Logitech G930 Headset
Eine schnelle, kabellose 2,4-GHz-Verbindung Verbindung bietet bei dem Logitech G930 PC-Gaming Headset perfekte Bewegungsfreiheit ohne Kabelgewirr. Für eine hochklassige Klangqualität sorgt der 7.1-Surround-Sound mit Dolby-Technologie. Sieben diskrete Audiokanäle, ein Mittellautsprecher, Niederfrequenzeffekte und lasergestimmte 40-mm-Antriebsspulen mit Neodym-Magneten gewährleisten einen authentischen und tollen Sound mit satten Bässen, kristallklaren Höhen, Tiefen und allem dazwischen. Drei programmierbare G-Tasten ermöglichen es Musik, Stimmen-Morphing, Chat-Clients und mehr mit einem einzigen Handgriff anzusteuern. Für einen bequemen und sicheren Halt besitzt das Gaming Headset einen verstellbaren Kopfbügel mit Memory-Schaumstoff und weiche, geräuschisolierende Ohrpolster. Das Mikrofon reduziert lästige Hintergrundgeräusche und ermöglicht so deutliche Sprachbefehle. Es lässt sich bequem während des Spielens stummschalten. Für langes Spielvergnügen sorgt der leistungsstarke Akku, der bis zu 10 Stunden durchhält. Aufgeladen wird er mit einer Full-Speed-USB-Ladestation. Alle Funktionen und die genaue Handhabung des Logitech G930 PC-Gaming Headsets werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Logitech G930 Headset
Dieses Gaming Headset von Logitech verspricht eine verzögerungsfreie und störungsunanfällige Verbindung mit einer Reichweite von bis zu 12 Metern. Es ist hervorragend verarbeitet und die Kopfhörer sitzen bequem und sicher auf den Ohren. Umweltgeräusche werden zu 100 % ausgeblendet und die gute Polsterung sorgt dafür, dass das Headset sich auch nach stundenlangem Spielen nicht unangenehm anfühlt. Der 7.1.-Surround-Sound ist wirklich unglaublich und kein Vergleich zu einem einfachen Headset. Die Spielgeräusche werden wunderbar klar und perfekt wiedergegeben. Dank vieler Einstellungsmöglichkeiten lässt sich der Sound zudem ganz nach den persönlichen Bedürfnissen einstellen. Die Verbindung ist in der Tat bis zu 12 Meter absolut störungs- und rauschfrei, sodass ungetrübtem, kabellosen Spielvergnügen nichts im Wege steht. Sofern man daran denkt, das Headset bei Nichtgebrauch auszuschalten, hält der Akku die versprochenen 10 Stunden durch. Aufgeladen wird er schnell und problemlos über die USB-Ladestation. Das Mikrofon bietet eine klare Sprachübertragung und lässt sich auf Wunsch einfach durch Hochschieben oder per Knopfdruck ausschalten. Daher eignet sich dieses Headset, an dem es nichts auszusetzen gibt, auch zum Skypen sehr gut.
Fazit
KLANG
KOMFORT
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Das Logitech G930 PC-Gaming Headset ermöglicht kabelloses Spielvergnügen und begeistert mit hohem Komfort und einer tollen Soundqualität. Es besitzt darüber hinaus einen leistungsstarken Akku, ein klasse Mikrofon und viele Einstellungsmöglichkeiten, um es ganz seinen Bedürfnissen anzupassen.

Logitech G430 Headset

bestendrei.de
1,7
GUT
Logitech G430 Headset
Das Logitech G430 Gaming Headset verspricht eine komfortable Passform und eine herausragende Klangqualität. Es ist mit der Playstation 4 sowie mit allen Windows 8-, Windows 7- und Windows Vista-Computern kompatibel.
KLANG
KOMFORT
VERARBEITUNG
Logitech G430 Headset
Ein schmales und leichtes Design und flexible und drehbare Hörmuscheln sorgen bei dem Logitech G430 Gaming Headset für eine natürliche und stabile Passform. Die weichen Ohrpolster sind atmungsaktiv und hemmen bei langen Gaming-Sessions die Wärme- und Feuchtigskeitsbildung. Sie lassen sich außerdem leicht abnehmen und waschen. Das Gaming Headset von Logitech verspricht einen hochklassigen, detaillierten 7.1-Surround-Sound. Eine Dolby Headphone-Software gibt jeden Kanal genau und korrekt wieder, damit der 360-Grad-Klang genau so rüber kommt, wie vom Spieleentwickler vorgesehen. Die hervorragende Klangqualität wird außerdem durch leistungsstarke 40-mm-Neodym-Antriebsspulen erreicht. Das Headset verfügt des Weiteren über ein einklappbares Mikrofon mit Rauschunterdrückung, das ablenkende Hintergrundgeräusche reduziert. Es lässt sich perfekt in die optimale Position drehen oder bei Nichtgebrauch einfach zur Seite klappen. Ein digitaler Full-Speed-USB-Anschluss verspricht einen verzögerungsfreien Klang für ungetrübtes Spielvergnügen. Alle Funktionen dieses Headsets werden in der beiliegenden Anleitung ausführlich erklärt.
Logitech G430 Headset
Das blau-schwarze Logitech G430 Gaming Headset sieht optisch schick aus, ist angenehm leicht und wirkt solide verarbeitet. Es lässt sich sehr bequem und stabil auf dem Kopf tragen und verfügt über weiche und atmungsaktive Ohrpolster, die auch bei längerem Spielen nicht unangenehm auffallen. In Sachen Klangqualität gibt es an dem Produkt auch nichts zu meckern; der Sound ist erklassig, die Bässe werden satt wiedergegeben und die tiefen Töne werden sehr ausgeprägt und natürlich übertragen. Jedes Spielgeräusch kommt klar und deutlich rüber. Das Mikrofon zeichnet sich ebenfalls durch eine gute Qualität aus. Die Stimme ertönt klar, deutlich und rauschfrei. Positiv ist auch zu vermerken, dass die Ohrpolster sich leicht abnehmen und waschen lassen. Das ist gerade nach einiger Zeit des intensiven Gebrauchs durchaus sinnvoll. Das Stromkabel ist lang genug und ermöglicht eine gute Bewegungsfreiheit. Es ist außerdem sehr flexibel und verknotet sich nicht leicht. Nimmt man allerdings die Lautstärkeregelung am Kabel vor, wird diese nur an den Kopfhörer, nicht jedoch an die Konsole oder den PC übertragen. Somit hat man also 2 separate Lautstärkeregler. Das hätte man noch besser lösen können. Alles in allem ist dieses Headset aber zum Gamen, Skypen und auch Musik hören sehr zu empfehlen.
Fazit
KLANG
KOMFORT
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Das Logitech G430 Gaming Headset begeistert ambitionierte Hobbyspieler mit einer bequemen Passform und einer sehr guten Soundqualität. Auch das Mikrofon ist klasse. Zum Gamen, Musik hören oder Skypen bekommt man hier ein tolles Headset, das kaum Wünsche offenlässt.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Elektronik
Dieser Ipow Selfie-Stick eignet sich für alle gängigen Smartphones und verspricht perfekte Selbstaufnahmen ohne verrenkte Arme! Der kompakte und leichte Selfiestab lässt sich auf eine ...
Das JVC KD-R471 Autoradio bietet dank seiner USB- und AUX-Anschlüsse viele Verbindungsmöglichkeiten für externe Geräte und zeichnet sich mit seiner 4 x 50 Watt Ausgangsleistung ...
Der Sony HDR-CX240 HD Flash Camcorder verspricht dank seines leistungsstarken BIONZ X Bildprozessors, einem EXMOR R CMOS Sensor sowie einem Weitwinkelobjektiv von Zeiss brillante Videoaufnahmen. ...
Das Logitech G430 Gaming Headset verspricht eine komfortable Passform und eine herausragende Klangqualität. Es ist mit der Playstation 4 sowie mit allen Windows 8-, Windows ...
Das JVC KD-R871BT ist ein modernes Autoradio, das über alle Annehmlichkeiten und Funktionen verfügt, die man von einem zeitgemäßen Gerät dieser Art erwarten darf. Das ...
Das Panasonic SC-PMX70BEGS Micro HiFi System ist eine moderne und kompakte Musikanlage, die alle gängigen Formate abspielt und dank ihres LincsD-Amp Digitalverstärkers sowie der 3-Wege ...

Mpow iSnap X
P/L-SIEGER

Der Mpow iSnap X U-Form Selfie-Stick gehört zu den Einbein-Stativen und verspricht perfekte Selfies im Handumdrehen. Auf den 18 cm langen Stick, der bis zu ...
Die Philips MCM2150/12 Mini-Stereoanlage ist ein kompaktes und schickes Gerät, das alle gängigen Musikformate abspielt und sich unter anderem durch ein Bassreflex-Lautsprechersystem auszeichet, das für ...
Die Dual Vertical 150 ist eine schicke und hochwertige Kompaktanlage, die sich durch zahlreiche Funktionen auszeichnet und über die MP3-fähigen USB- und SD-Eingänge mit mobilen ...

Sony CDX-G1100U
P/L-SIEGER

Das Sony CDX-G1100U ist ein modernes Autoradio, das vielfältige Verbindungsmöglichkeiten über USB und AUX bietet und dank 4 x 55 Watt Ausgangsleistung eine hervorragende Soundqualität ...
Der Poweradd Bluetooth Selfie-Stick ist ein ausziehbarer Selfiestab, an dem nahezu jedes gängige Smartphone befestigt werden kann, um anschließend per Knopfdruck am Stick perfekte Selbstaufnahmen ...

Samsung NX3000
P/L-SIEGER

Die Samsung NX3000 Smart Systemkamera wurde mit einem CMOS-Sensor im APS-C-Format mit 20,3-Megapixel-Auflösung ausgestattet und verspricht eine professionelle Bildqualität, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen. Die ...
Der Sony HDR-PJ410 ist ein HD Flash Camcorder aus der PJ-Serie, der Full-HD-Videos aufnehmen kann und sich vor allem durch seinen leistungsstarken BIONZ X Bildprozessor, ...
Das „Rider Europe“ von TomTom ist ein Motorradnavigationsgerät, das sich durch eine einfache Menüführung auszeichnet und über die aktuellen Karten aus 45 europäischen Ländern verfügt. ...
Das TomTom Rider 400 ist ein modernes Motorradnavigationsgerät, das mit einem hochklassigen handschuhbedienbaren 4,3 Zoll Display ausgestattet wurde und das über Kartenmaterial aus 45 ...
Der Canon LEGRIA mini X Camcorder zeichnet sich vor allem durch sein handliches Format, einem herausragenden 170o Ultra-Weitwinkelobjektiv und einem internen Stereo-Mikrofon aus, das erstklassige ...
Die Sony Alpha 6000 ist eine moderne Systemkamera, die mit dem neuartigen Exmor APS-C Sensor ausgestattet wurde und Fotos mit einer Auflösung von 24 Megapixeln ...
Die Olympus OM-D E-M10 ist eine schlanke, leichte Systemkamera, die dank ihres 16-Megapixel-LiveMOS-Sensor und dem TruePic VII-Bildprozessor hervorragende Bilder verspricht. Sie ist vollgepackt mit modernster ...
Das Garmin zumo 340LM ist ein Motorrad-Navigationsgerät mit einem wasserdichten Gehäuse und einem handschuhfreundlichen 4,3 Zoll Touchscreen-Display. Das Gerät verfügt über das Kartenmaterial von ...
Der Logitech G930 PC-Gaming Headset verfügt über eine kabellose Reichweite von bis zu 12 Metern und eignet sich insbesondere für PC- und Videospiele, aber natürlich ...
Wird geladen...Wird geladen...