Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Uhrenbeweger 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerKlarsteinKlarsteinTemotusKlarsteinDesignhütteWatchwellCHIYODA
ModellSt.Gallen8PT1STM-qMonte CarloOptimus KarbonAsterion V1OK-WW001
BildKlarstein St.GallenKlarstein 8PT1STemotus TM-q Klarstein Monte CarloDesignhütte Optimus KarbonWatchwell Asterion V1CHIYODA OK-WW001
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
03/2019
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
03/2019
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
03/2019
Wertung 2.7/5 – basierend auf 2.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
03/2019
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
03/2019
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,3
GUT
03/2019
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,5
BEFRIEDIGEND
03/2019
Amazon- Kundenbewertungen: 219 Bewertungen4 von 5142 Bewertungen3.5 von 594 Bewertungen4 von 56 Bewertungen2.5 von 50 Bewertungen3.5 von 526 Bewertungen4 von 543 Bewertungen3.5 von 5
Uhren:2112121
Betrieb:NetzNetzNetzNetz/BatterieNetzNetzNetz/Batterie
Spangensystem:
Programmwahl:
Intervallbetrieb:
Geräuschentwicklung:leiseleiseleisemittelleisemittelmittel
Beleuchtung:
Gehäusematerial:KunststoffKunststoffKunststoffHolzKunststoffo.A.o.A.
Gewicht:850 g998 g1,3 kg2,8 kg500 g700 g800 g
Abmessungen(cm):14,1x24,3x19,211x15x1316,5x13,7x14,219x24x1913x15x1718x18x1913x12,8x15
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Uhrenbeweger – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Die sogenannten Uhrenbeweger oder auch Uhrendreher bezeichneten mechanischen Geräte werden verwendet, um hochwertige Automatikuhren, die selten getragen werden, betriebsbereit zu halten und aufzuziehen.

Hierfür dreht die verbaute Mechanik des Uhrenbewegers die Automatikuhr nach individuellen Vorgaben und Einstellungen um eine Rotationsachse. Dieser Bewegungsvorgang sorgt dafür, dass die Uhr Ihren Aufziehmechanismus nutzt. Ein großer Vorteil dieser Geräte ist, dass sich an den meisten Modellen individuelle Einstellung hinsichtlich der Rotation vornehmen lassen, die großen Einfluss auf die Bewegungen des Gerätes haben. Hierzu zählt zum Beispiel das Einstellen der Umdrehungen pro Tag sowie die beliebige Drehrichtung.

Die Uhrenbeweger sind vor allem für funktionelle Uhren oder Chronographen mit Zusatzfunktionen wie zum Beispiel Kalender und Mondphasenanzeige praktisch. Die Einstellungen dieser Funktionen des mechanischen Uhrenwerks sind sehr aufwendig und zeitintensiv, daher sollten diese stets funktionieren. Die Beweger für Automatikuhren beugen zudem einer Verdickung oder Verharzung des Uhrenöles vor. Wenn die Uhr nicht regelmäßig bewegt wird, können diese Situationen schnell zu Beschädigungen führen.

Ein hochwertiger Uhrendreher wirkt sich daher nicht nur positiv auf die Genauigkeit aus, sondern verhindert auch noch Uhrenfehler, die teure Revisionen vom Hersteller erfordern. Gerade für wertvolle und kostspielige Uhren lohnt sich der Einsatz. Aber auch für jeden anderen Uhrenliebhaber, der eine Automatikuhr besitzt, diese allerdings nicht jeden Tag tragen möchte.

In den kommenden Zeilen möchten wir Ihnen wichtige Kaufkriterien und hilfreiche Informationen näherbringen, damit Sie schnell und problemlos den perfekten Uhrenbeweger für Ihre Vorhaben finden.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Uhrenbeweger Test?
Die Funktionsweise
Obwohl sich die meisten Uhrenbeweger vom äußerlichen Design und Aussehen stark unterscheiden, funktionieren sie in der Regel alle nach demselben Prinzip.

Der wichtigste Teil eines Uhrenbewegers ist ein kleiner Elektromotor, denn dieser setzt die Uhrenhalterung in regelmäßige Bewegungen. Die Halterung befindet sich bei den meisten Modellen direkt auf der Motorwelle. Besonders hochwertige Beweger setzen dabei gerne auf ein gutes kugelgelagertes Getriebe. Dadurch ist sowohl die Langlebigkeit als auch die Laufruhe gewährleistet. Mit Hilfe der Kurbelbewegung des verbauten Motors wird die befestigte Automatikuhr um ihre eigene Achse bewegt. Anschließend bewegt sich der Motor des Uhrengehäuses. Dank dieser Rotationen wird wie bei manueller Bewegung der Uhr an der Hand das Uhrenwerk regelmäßig aufgezogen.

Die genauen Funktionen des Mechanismus unterscheiden sich natürlich von Uhrenmacher zu Uhrenmacher, daher lassen sich die Beweger ganz individuell auf die Anforderungen der jeweiligen Uhrenmodelle einstellen. Hierzu zählt zum Beispiel auch, ob die Bewegung mit dem Uhrzeigersinn oder gegen diesen erfolgt.
Die Technik
Eines der wichtigsten Kaufkriterien der Uhrenbeweger ist die verbaute Technik, denn sie stellt das Herzstück des Gerätes dar. Schließlich soll das Gerät lange und ordnungsgemäß funktionieren. Kugelgelagerte Antriebsmechanismen und sparsame Motoren sorgen wie bereits erwähnt für einen langlebigen und geräuscharmen Betrieb. Besonders vorsichtig sollten Sie bei enorm preiswerten Angeboten in Supermärkten oder Discountern sein, denn hierbei handelt es sich leider oftmals um minderwertige Produkte aus China. Diese Uhrenbeweger sind in der Regel lediglich mit einem einfachen Kunststoffgetriebe ausgestattet, die nicht nur laut sind, sondern auch unzuverlässig arbeiten.
Das Material
Die Auswahl der verwendeten Materialien ist natürlich enorm groß. Im Normalfall geht der Einsatz eines speziellen Materials mit dem restlichen Aussehen Hand in Hand. Dies bedeutet, dass Sie klassische und edle Modelle eher mit feinem Holdgehäuse finden und moderne Beweger meist aus hochwertigem Klavieroptik Material gefertigt sind. Aufgrund der modebewussten Nutzer findet man auch immer häufiger die trendige und sportliche Carbon Optik. Günstige und preiswerte Modelle sind mit einem einfachen Plastikgehäuse ausgestattet und wirken somit weniger hochwertig. Im Inneren der Uhrendreher befindet sich bei den meisten Geräten ein Interieur aus Velours, Samt oder Kunstleder.
Die Verarbeitung
Die Verarbeitung ist abhängig von Modell und Hersteller, daher gibt es an diesem Punkt auch starke Preisspannen, die von rund 50 Euro bis hin zu mehreren 100 Euro reichen können. Grundsätzlich können Sie bei den preiswerten Geräten von einer industriellen und einfachen Fertigung ausgehen. Hingegen dazu werden kostspielige Geräte oftmals von Hand gefertigt und überzeugen somit durch eine exzellente Verarbeitung. Vor allem an schwierigen Stellen wie dem Interieur zeigen sich große Unterschiede bei der Verarbeitung zwischen hochwertigen und einfachen Modellen.
Die Bedienung
Die klassischen Uhrendreher sind im Normalfall mit analogen Steuerelementen versehen. Hierzu zählt der Kippschalter, dieser wird für die Einstellung der Bewegungsrichtung verwendet. Zudem gehört auch der sogenannte Drehregler zum Steuerelement, mit Hilfe von ihm lässt sich ganz genau einstellen, wie viele Umdrehungen pro Tag absolviert werden sollen. Moderne und hochwertige Geräte besitzen oftmals ein gut lesbares LED-Display, sodass sich individuelle Einstellungen noch einfacher vornehmen lassen. Die zusätzliche Hintergrundbeleuchtung des LED-Display sorgt für eine optimale Bedienung auch bei schlechten Lichtverhältnissen.
Das Design
Das Aussehen und Design ist ein relativ individuelles Kriterium, daher sollte es je nach Vorlieben und Geschmack gewählt werden. Die zahlreichen Hersteller bieten selbstverständlich eine große Auswahl an unterschiedlichen Designvarianten zum Kauf an. Hierbei ist es völlig egal ob flippig, modern, trendy, edel, einfach oder konservativ, denn für jeden Geschmack ist das perfekte Design vorhanden. Während einige Modelle einem wunderschönen Schmuckkästchen ähneln, erinnern andere Designs an kleine und massive Tresore.
Die Größe
Die Abmessungen der einzelnen Geräte wird zumeist durch die Anzahl der vorhandenen Uhrenhalterungen bedingt. Während kleine und kompakte Uhrenbeweger lediglich für eine Uhr geeignet sind, bieten größere Geräte auch Platz für zwei, vier oder noch mehr Uhren. Einige Beweger verfügen über zusätzliche verbaute Fächer, sodass Sie dort weitere Uhren aufbewahren können, jedoch werden diese nicht bewegt. Hinzukommt, dass der geplante Aufstellort einen großen Einfluss auf die Abmessungen des Bewegers haben sollte, denn wer das Gerät in einem kleinen und sicheren Tresor aufbewahren möchte, sollte besser in ein kompaktes Modell investieren.
Die Stromversorgung
Die Uhrenbeweger sind in der Regel auf eine zusätzliche Stromversorgung angewiesen, um die Uhrenhalterung stets in Bewegung halten zu können. Bei den batteriebetriebenen Modellen übernimmt verständlicherweise die Batterie die Stromversorgung. Alternativ können Sie sich allerdings auch für ein Gerät mit zusätzlichem Netzteil entscheiden. Je nach Einsatzort und Verwendungszweck kann die ein oder andere Variante besser sein. Wer den Uhrenbeweger die meiste Zeit über in einem Schrank aufbewahrt, der benötig ein Gerät mit Batteriebetrieb. Wer den Beweger jedoch vorwiegend auf dem Schreibtisch oder einem Regal aufstellen möchte, der kann auch zu einem kabelgebundenen Modell greifen. Die batteriebetriebenen Uhrenbeweger halten mit einem Satz Batterien zumeist rund ein Jahr.
Die Fixierung
Bei der Fixierung und der Halterung im Inneren der Geräte gibt es je nach Hersteller und Modell Unterschiede. In der Regel sind weiche Uhrenkissen verbaut, über die man die Automatikuhren spannen kann. Einige Geräte nutzen jedoch auch sogenannte Uhrenspangen. Bei der Fixierung kommt es jedoch in erster Linie auf den eigenen Geschmack an. Bei besonders großen und schweren Uhren eignen sich Kissen als Halterungen besser, denn die Spangen könnten unter Umständen zu klein sein.
Beliebte Hersteller und Marken
Heutzutage gibt es zahlreiche Hersteller, die hochwertige Uhrenbeweger produzieren. Wir möchten Ihnen in den folgenden Zeilen die beliebtesten Hersteller und Marken zusammenfassend erläutern.

Hierzu gehören Folgende:

- Klarstein
- Temotus
- Designhütte
- Watchwell
- CHIYODA
- Beco
- MTE
- Modalo

Für welchen Hersteller Sie sich letztendlich entscheiden, bleibt Ihnen und Ihren Ansprüchen überlassen, allerdings können wir Ihnen unseren Vergleichssieger besten Gewissens weiterempfehlen.
Die Pflege und Reinigung
Die Uhrenbeweger sind in erster Linie ein Hilfsmittel, um hochwertige und teure Automatikuhren zu pflegen und zu schonen. Allerdings benötigen diese auch ein wenig Aufmerksamkeit was die Reinigung sowie Pflege betrifft.

Das moderne Gehäuse sollte regelmäßig mit einem weichen Staubtuch oder einem angefeuchteten Reinigungstuch von Verschmutzungen befreit werden. Während der Benutzung sollten Sie darauf achten, dass Sie den Uhrenbeweger zu jeder Zeit geschlossen halten, denn dadurch können sich unliebsame Staubschichten nur sehr schwer im Inneren absetzen. Besonders starker Schmutz könnte die feinen Drehbewegungen des Motors beeinträchtigen. Bei eventuellen Beschädigungen der Mechanik, können Sie im Normalfall keine eigenständigen Reparatureingriffe vornehmen.
Sinnvolles Zusatzzubehör
Die Uhrenbeweger benötigen für Ihren Einsatz nicht besonders viel Zubehör, dennoch möchten wie Ihnen zwei Empfehlungen mit auf den Weg geben.

Das Ersatz-Netzteil
Die meisten Geräte werden in der Regel mittels Strom betrieben. Hierfür benötigen Sie verständlicherweise ein geeignetes Netzteil. Dieses wird auch dann benötigt, wenn der Uhrenbeweger zuvor lediglich mit Batterien verwendet wurde, aber über einen Zusatzanschluss für ein Netzteil verfügt. Zumeist befinden sich diese Netzteile bereits im Lieferumfang des Uhrenbewegers. Zahlreiche Hersteller bieten diese jedoch auch preiswert als separates Ersatzteil an.

Erweiterungsaufsätze
Einige Uhrenbeweger wurden so konzipiert, dass entsprechende Erweiterungsaufsätze zusätzliche Automatikuhren fixieren können. Über diese zusätzliche Möglichkeit verfügen vor allem die Uhrenmachwerkstätten.
Bei diesen Erweiterungsaufsätzen kommt es vor allem auf die optimale Funktionalität an. Die Optik scheint an diesem Punkt eher uninteressant. Die Aufsätze werden entweder mit Hilfe von Klammern aufgesteckt oder direkt am Uhrendreher angeschraubt. Dank diesem Zubehörutensil können mit nur einem Uhrendreher mehrere Automatikuhren bewegt werden.
Die Anschaffungskosten
Qualitativ hochwertige Uhrenbeweger beginnen preislich bei rund 100 Euro. Die Preise können jedoch bis zu 3500 Euro ansteigen. Wichtig ist, dass Sie sich zu keiner Zeit vom äußeren Erscheinungsbild beeinflussen lassen, denn oftmals sind die Uhrenbeweger im Handel mit schön aussehendem Klavierlack versehen, dies trügt jedoch oftmals den Schein.

Gerade die besonders ästhetisch aussehenden Uhrenbeweger kommen sehr oft aus dem asiatischen Raum und verfügen über eine mangelhafte Qualität.

Achten Sie daher unbedingt auf eine hochwertige Qualität und eine saubere Verarbeitung. Namenhafte Markengeräte überzeugen stets durch robuste und langlebige Materialien, somit können Sie mit diesen Uhrenbewegern nichts falsch machen.

Klarstein St.Gallen

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
Klarstein St.Gallen
Der Klarstein St. Gallen Premium Uhrenbeweger eignet sich für zwei Uhren und arbeitet mit einem flüsterleisen Motor sowie vier verschiedenen Rotationsprogrammen. Mit seiner edlen Optik und der tollen blauen LED-Beleuchtung ist dieser Uhrenbeweger ein echter Eyecatcher und genau das Richtige, um seine Uhren aufzubewahren und zu präsentieren.
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Klarstein St.Gallen
Ein Uhrenbeweger wie der Klarstein "St. Gallen" sorgt mit seiner Rotationsbewegung, die die Bewegung des Handgelenks simuliert, dafür, dass Automatik-Uhren fortdauernd aufgezogen werden. Außerdem trägt das Gerät zur Pflege des Uhrwerks bei, indem es einem Verharzen der Ölschmiere im Uhreninneren effizient vorbeugt. Vier verschiedene Rotationsprogramme, u.a. Linkslauf, Rechtslauf und automatischer Wechsel, richten sich an die unterschiedlichen uhrenspezifischen Erfordernisse verschiedener hochwertiger Automatik-Uhren, die in diesem Uhrenbeweger optimal aufbewahrt werden können. Optisch ist das Gerät mit seinem cremefarbenen Kunststoffgehäuse und dem großen transparenten Sichtfenster mit blauer Hintergrundbeleuchtung ein eindrucksvoller Hingucker, der jedem Gast staunende Blicke entlockt. Da der Uhrenbeweger mit einem flüsterleisen Motor ausgestattet ist, geht von ihm keine Geräuschbelästigung aus und er kann auch problemlos auf den Nachttisch gestellt werden. Das in Breite, Höhe und Tiefe 12 x 25 x 15 cm messende Gerät wird mitsamt einer Bedienungsanleitung geliefert, welche die richtige Handhabung erklärt.
Klarstein St.Gallen
Der Klarstein St. Gallen Premium Uhrenbeweger ist dank seines tollen Designs optisch eine echte Augenweide und auch die Verarbeitungsqualität lässt keine Wünsche offen. Er eignet sich zur Aufbewahrung von zwei selbstaufziehenden Automatikuhren, die er durch seine Rotationsbewegung fortdauernd aufzieht und darüber hinaus pflegt, indem er dem Verharzen der Ölschmiere effektiv vorbeugt. Das Gerät stellt verschiedene Rotationsprogramme zur Auswahl – bei den meisten Uhren ist das Programm "1h Drehen / 3h Ruhen" optimal, bei welchem das Gerät eine Stunde rotiert und dann drei Stunden pausiert. Die schöne blaue LED-Beleuchtung ist nur in Betrieb, wenn sich die Uhren drehen. Toll ist der flüsterleise Motor, dank dem der Uhrenbeweger wirklich kaum zu hören ist, sodass er auch auf den Nachttisch gestellt werden kann, ohne den Schlaf zu stören. Die Uhren werden durch den Beweger optimal mit Energie versorgt und laufen einwandfrei, auch wenn man sie eben nicht ständig trägt. Außerdem sieht das Gerät unschlagbar gut aus – was will man mehr? Der Preis ist ebenfalls attraktiv, sodass Uhrenliebhaber und Sammler hier bedenkenlos zuschlagen können. Wer sich übrigens am blauen LED-Licht stört, kann dieses jederzeit durch Öffnen der Tür abschalten. Ein Schalter zum An- und Ausschalten des Lichts ist nicht vorhanden.
Fazit
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Der Klarstein St. Gallen Premium Uhrenbeweger überzeugt mit einer umwerfenden Optik, kaum wahrnehmbaren Betriebsgeräuschen und einer einwandfreien Funktionalität. Er zieht Automatikuhren fortlaufend auf, pflegt sie und bietet ihnen einen wunderschönen Platz zur Aufbewahrung. Dieses Produkt ist uneingeschränkt empfehlenswert und sein Geld definitiv wert.

Klarstein 8PT1S

bestendrei.de
1,6
GUT
Klarstein 8PT1S
Der Klarstein 8PT1S ist ein kompakter Uhrenbeweger für eine Uhr, der sich durch ein stylishes Design sowie einen hochklassigen flüsterleisen Motor auszeichnet und der für Automatikuhren aller Marken geeignet ist.
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Klarstein 8PT1S
Ein Uhrenbeweger versetzt Automatikuhren unermüdlich in Schwingung und verhindert dadurch, dass sie stehenbleiben, wenn sie eine Weile nicht getragen werden. Das Gerät zieht die Uhren fortdauernd auf und verhindert zudem, dass das Uhrenöl im Inneren verharzt. Für Uhrenliebhaber und Sammler, die mehr als eine Automatikuhr ihr Eigen nennen, ist ein Uhrenbeweger praktisch unverzichtbar. Das hier vorgestellte Gerät von Klarstein ist ein Uhrenbeweger für eine Uhr, der sich durch ein tolles Design mit Pianolack-Finish und transparentem Sichtfenster sowie einen hochklassigen Motor auszeichnet, der für über 2000 Umdrehungen pro Tag sorgt und die Uhr somit fortlaufend aufzieht. Die vier Bewegungs-Modi für rechts- oder linksaufziehende Uhren dürften Uhrenliebhaber genauso zufriedenstellen wie das kaum wahrnehmbare Motorengeräusch, dank dem das Gerät auch sehr gut neben das Bett gestellt werden kann. Mit seinem schönen Aussehen und den kompakten Abmessungen (11x15x13 cm) macht sich der Uhrenbeweger aber auch überall sonst hervorragend und präsentiert die Lieblingsuhr auf beeindruckende Weise. Zum Lieferumfang gehören ein Netzteil und eine Bedienungsanleitung, in der die richtige Handhabung erklärt wird.
Klarstein 8PT1S
Der Klarstein 8PT1S Uhrenbeweger macht nach dem Auspacken einen schicken und gut verarbeiteten ersten Eindruck. Er besteht zwar "nur" aus Kunststoff, das sieht man ihm jedoch überhaupt nicht an. Das Design ist mit seiner strahlenden Pianolack-Fassade und dem von oben und frontal einsehbaren Sichtfenster mehr als gelungen. Das Gerät verfügt über vier Bewegungs-Modi für rechts- oder linksaufziehende Uhren, die durch die Rotationsbewegung fortlaufend aufgezogen werden. Außerdem wird durch die Bewegungen einem Verharzen der Ölschmiere effektiv vorgebeugt. Im Gegensatz zu vielen anderen Uhrenbewegern arbeitet das Gerät von Klarstein wirklich flüsterleise. Es sondert lediglich ein kaum wahrnehmbares Summen ab, sodass man es problemlos auf den Nachttisch stellen kann. Toll sind auch die kompakten Abmessungen des Uhrenbewegers, dank denen er überall einen Platz findet. Da das Lederkissen eine gewisse Härte aufweist, eignet sich der Beweger jedoch nicht für alle Uhren; Armbanduhren mit Metallbändern lassen sich unter Umständen nicht an dem Kissen aufmontieren. Ansonsten ist dieser Uhrenbeweger aber eine exzellente Wahl. Er erspart einem das regelmäßige Aufziehen, schont die Uhr und sieht auch noch extrem stylish aus.
Fazit
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Zum schlanken Preis bekommen Uhrenliebhaber und Sammler hier einen tollen Uhrenbeweger, der mit einem schicken Design und einem flüsterleisen Motor überzeugt. Er besteht zwar aus Kunststoff, was man ihm allerdings keineswegs ansieht. In Sachen Verarbeitungsqualität, Optik und Funktionsweise bleiben keine Wünsche offen, sodass dieses Gerätes uneingeschränkt empfohlen werden kann.

Temotus TM-q

bestendrei.de
1,5
GUT
Temotus TM-q
Der Temotus Uhrenbeweger für automatische Uhren bietet ein edles Design, einen leisen und langlebigen Motor mit Direktantrieb und verschiedene praktische Funktionen wie einen Schlaf-Modus und einen Express-Aufzug.
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Temotus TM-q
Ein Uhrenbeweger ist ein mechanisches Gerät, das dazu dient, Automatikuhren aufzuziehen und sie betriebsbereit zu halten, auch wenn sie gerade nicht getragen werden. Ein Uhrenbeweger verhindert außerdem eine Verharzung des Uhrenöls, wird zur Kontrolle der Ganggenauigkeit genutzt und ist natürlich ein schickes Utensil, in dem teure Uhren so richtig zur Geltung kommen. Der hier vorgestellte Temotus Uhrenbeweger erfüllt mit seinen 12 Programmen und einem langlebigen japanischen Direktantriebsmotor höchste Anforderungen und eignet sich für Automatik Luxus-Armbanduhren aller Marken. Die verschiedenen Programme, die für Drehrichtungen im Uhrzeigersinn, gegen den Uhrzeigersinn und bidirektional sorgen, gewährleisten, dass nur die tatsächlich benötigte Anzahl an Umdrehungen in der idealen Drehrichtung verwendet wird. Der hochklassige Motor ist extrem leise und garantiert eine hohe Langlebigkeit des Geräts. Nachts pausiert der Uhrenbeweger automatisch, sodass er im Schlafzimmer aufgestellt nicht den Schlaf stört. Eine Express-Funktion ermöglicht es, fast jede Uhr in weniger als 60 Minuten aufzuziehen und das extra große und weiche Kissen des Geräts verhindert ein versehentliches Verkratzen der Uhr. Der Uhrenbeweger besteht aus glänzendem schwarzen Polykarbonat und einem widerstandsfähigen Acryldeckel. Mit seinen Abmessungen von 16,5 x 13,7 x 14,2 cm ist er angenehm kompakt, sodass sich problemlos in jedem Raum ein Plätzchen für ihn findet.
Temotus TM-q
Der Temotus Uhrenbeweger gefällt auf Anhieb mit seinem wirklich sehr edlen Design, das dank seiner neutralen Farben zu jeder Einrichtung passt, und einer hochwertigen Verarbeitungsqualität. Auch das Kissen, an dem die Uhr befestigt wird, ist von bester Qualität. Es ist außen weich, aber straff gefüllt, sodass die Uhr nicht verrutschen kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen arbeitet dieses Gerät flüsterleise und verfügt über keine störenden LEDs. Die 12 verschiedenen Programme stellen sicher, dass sich die Uhr lediglich so viel wie nötig und in der idealen Richtung dreht. Es reicht bei den allermeisten Uhren aus, einfach den Automatik-Modus zu wählen und das Gerät seine Arbeit verrichten zu lassen. Wichtig und gut ist auch, dass sich der Uhrenbeweger für wirklich alle Uhren eignet; manch andere Geräte eignen sich z.B. nicht für Uhren mit Metallbändern. Die Express-Aufzugsfunktion, ein langes Netzkabel und die Tatsache, dass die Uhr im 90-Grad-Winkel angebracht wird, wodurch sichergestellt wird, dass der Rotor der Armbanduhr bei jeder Drehung des Bewegers eine volle Umdrehung vervollständigt, runden den exzellenten Gesamteindruck ab.
Fazit
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Eine tolle Optik, ein erstklassiger flüsterleiser Motor und einige sinnvolle Features machen den Temotus Uhrenbeweger zu einer hervorragenden Wahl für Uhrenliebhaber. Zu einem schlanken Preis erhält man hier ein Gerät, das sich für alle Automatik-Armbanduhren eignet, voll und ganz seinen Zweck erfüllt und auch noch wirklich edel aussieht. Absolut empfehlenswert!
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Elektronik
Das TomTom Rider 400 ist ein modernes Motorradnavigationsgerät, das mit einem hochklassigen handschuhbedienbaren 4,3 Zoll Display ausgestattet wurde und das über Kartenmaterial aus 45 ...
Das TomTom Via 135 M Europe Traffic Navigationssystem verfügt über ein hochklassiges 5 Zoll Display und bietet aktuelle Karten aus 45 europäischen Ländern. Es kann ...
Der Epson EH-TW6100 ist ein LCD-Projektor, der über eine Full-HD-Auflösung verfügt und durch sein Kontrastverhältnis von 40000:1 und die 3LCD-Technologie eine brillante Bildqualität verspricht. Das ...
Das TomTom Start 25 M Europe Traffic ist ein Navigationsgerät, das mit einem angenehm großen 13 cm Display ausgestattet wurde und den Benutzer dank neuester ...
Der Dual DTJ 301 ist ein moderner Plattenspieler, der unter anderem mit einem Magnet-Tonabnehmer-System, Pitch-Control und einer Digitalisierungsfunktion ausgestattet wurde. Das Gerät arbeitet mit einem ...
Die Nikon Coolpix B500 ist eine hochwertige Digitalkamera im klassischen Design, die mit 16 Megapixeln arbeitet und einen optischen 38-fach-Hochleistungs-Zoom mit Bildstabilisator besitzt, um gestochen ...
Der GEV Unterputz Bewegungsmelder 195° LBU 1244 ist ein Innen-Bewegungsmelder, der anstatt eines herkömmlichen Lichtschalters in Räumen eingebaut werden kann. Er schaltet dann automatisch das ...
Der PT-AT6000E von Panasonic ist ein Heimkino-Projektor, der eine brillante Bildqualität in 2D und 3D verspricht. Mit diesem Gerät können Heimkino-Freunde die ganze Schönheit von ...
Das „Rider Europe“ von TomTom ist ein Motorradnavigationsgerät, das sich durch eine einfache Menüführung auszeichnet und über die aktuellen Karten aus 45 europäischen Ländern verfügt. ...
Der Teac TN-300-B ist ein moderner analoger HiFi-Plattenspieler mit Riemenantrieb, der sich durch ein schickes Gehäuse auszeichnet und über einen MM-Phono-Vorverstärker mit USB-Ausgang verfügt. Das ...
Der Canon LEGRIA mini X Camcorder zeichnet sich vor allem durch sein handliches Format, einem herausragenden 170o Ultra-Weitwinkelobjektiv und einem internen Stereo-Mikrofon aus, das erstklassige ...
Der Sony HDR-PJ410 ist ein HD Flash Camcorder aus der PJ-Serie, der Full-HD-Videos aufnehmen kann und sich vor allem durch seinen leistungsstarken BIONZ X Bildprozessor, ...

Epson EH-TW5200
P/L-SIEGER

Der Epson EH-TW5200 Full HD-3D-Gaming-Projektor verspricht Heimkino-Freunden und Gamern jede Menge Spaß. Seine 3 LCD-Technologie, ein Kontrastverhältnis von 15000:1 und die High Definition Auflösung versprechen ...
Die Sony DSC-HX400V Digitalkamera wurde mit 20 Megapixeln ausgestattet und besitzt einen 50-fachen optischen Zoom. Ihr schneller und leistungsstarker BIONZ X Bildprozessor garantiert hochwertige und ...
Der Dual DTJ 301 ist ein moderner Plattenspieler, der unter anderem mit einem Magnet-Tonabnehmer-System, Pitch-Control und einer Digitalisierungsfunktion ausgestattet wurde. Das Gerät arbeitet mit einem ...
Der REV Ritter Bewegungsmelder AP-STA 180° schaltet sobald er eine Bewegung erfasst das Licht in einem Raum an und, nach einer zuvor festgelegten Zeit ohne ...
Das Garmin nüvi 2597LMT EU ist ein Navigationsgerät, das über ein großes 5-Zoll Touch-Display verfügt und mit Kartenmaterial aus 45 Ländern Europas ausgestattet wurde. Dank ...
Das Garmin zumo 340LM ist ein Motorrad-Navigationsgerät mit einem wasserdichten Gehäuse und einem handschuhfreundlichen 4,3 Zoll Touchscreen-Display. Das Gerät verfügt über das Kartenmaterial von ...
Der Sony HDR-CX240 HD Flash Camcorder verspricht dank seines leistungsstarken BIONZ X Bildprozessors, einem EXMOR R CMOS Sensor sowie einem Weitwinkelobjektiv von Zeiss brillante Videoaufnahmen. ...
Der Steinel 600310 IS 1 ist ein energieeffizienter Bewegungsmelder, der sich für den Innen- und Außenbereich eignet. Er lässt sich problemlos montieren und bietet über ...
Die Canon PowerShot SX50 HS ist eine digitale Kompaktkamera, die über 12,1 Megapixel und einen beeindruckenden 50-fachen optischen Zoom verfügt. Sie wird mit einem ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 58 Bewertungen