Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester WLAN Repeater 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerAVM FRITZ!AVM FRITZ!TP-LinkNetgearTP-LINKLinksysLinksys
Modell1750E310TL-WA854REEX2700TL-WA860RERE4000W-EJRE6500-EJ
Bild
WertungHinweis zur Wertung
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
bestendrei.de
1,5
GUT
Bewertung
bestendrei.de
1,6
GUT
Bewertung
bestendrei.de
2,0
GUT
Bewertung
bestendrei.de
1,9
GUT
Bewertung
bestendrei.de
1,8
GUT
Bewertung
Amazon- Kundenbewertungen: 1009 Bewertungen
7094 Bewertungen
1341 Bewertungen
374 Bewertungen
2131 Bewertungen
147 Bewertungen
259 Bewertungen
WLAN-Datenrate:1.300 MBit/s300 MBit/s300 MBit/s300 MBit/s300 MBit/s300 MBit/s1.200 MBit/s
WLAN-Standards:b/g/n/acb/g/nb/g/nb/g/nb/g/nb/g/nb/g/n/ac
Frequenzbänder:5 / 2,4 GHz2,4 GHz2,4 GHz2,4 GHz2,4 GHz5 / 2,4 GHz5 / 2,4 GHz
LAN Port:1--1124
Verschlüsselungen:WPA
WEP
WPA2
WPS
WEP
WPA
WPA2
WPS
WEP
WPA-PSK
WPA
WPA2
WPS
WEP
WPA
WPA2
WPS
WEP
WPA-PSK
WPA
WPA2
WPS
WEP
WPA
WPA
WEP
WPA2
WPS
Cross-Band:Cross-Band:Cross-Band-Repeating: wenn ein Signal auf einer Frequenz ankommt und auf einer anderen Frequenz gleichzetig weiter gesendet wird.
Stromverbrauch:5,5 Watt3 Watt3 Watt3 Watt3 Watt4 Watt6 Watt
Antenne:interninterninternexternexterninternextern
Abmessungen (H/B/T cm):7,6 x 12,5 x 6,28,1 x 5,2 x 6,711 x 6,5 x 7,56,7 x 5,5 x 3,411 x 6,5 x 7,54,5 x 3,7 x 4,54,5 x 3,7 x 4,5
Gewicht:151 g64 g222 g98 g150 g159 g458 g
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Erhältlich bei:

Sieger 2017: AVM FRITZ! 1750E

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
AVM FRITZ! 1750E
Der AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E ist ein Gerät, das schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes und die Übertragungsrate erhöht. Es lässt sich kinderleicht per Knopfdruck einrichten und ist mit allen gängigen WLAN-Routern kompatibel.
VERSTÄRKUNG
DATENRATE
INSTALLATION
AVM FRITZ! 1750E
In manchen Haushalten schränken bauliche Begebenheiten oder lange Strecken die WLAN-Verbindung ein. So kann es vorkommen, dass in manchen Räumen eine schwache Verbindung vorliegt, die nicht für anspruchsvolle Anwendungen im Internet ausreicht. Die Lösung ist hier ein Repeater wie der FRITZ! 1750E, der die Reichweite und Datenrate der WLAN-Verbindung um ein Vielfaches steigert. Er bedient sich dabei der MIMO-Mehrantennentechnik und funkt dank Dualband-WLAN gleichzeitig im 2,4-GHz-Band (bis 450 MBit/s) und 5-GHz-Band (bis zu 1.300 MBit/s). Durch seine intelligente Bandauswahl wählt er immer den effizientesten und schnellsten Weg vom und zum Router, sodass alle angeschlossenen Geräte von deutlich höheren Übertragungsraten profitieren. Der Repeater lässt sich über WPS ganz einfach per Knopfdruck in das WLAN-Netzwerk integrieren und bietet mit WPA2 eine maximale WLAN-Sicherheit. Eine LED-Anzeige zeigt alle Informationen bezüglich des Betriebszustands an und ermöglicht des Weiteren die Bestimmung der optimalen Position des Repeaters. Praktisch ist auch der Gigabit-LAN-Anschluss, mit dem sich netzwerkfähige Geräte wie Fernseher und Blu-ray-Player, die über kein eigenes WLAN verfügen, in das WLAN-Netzwerk integrieren lassen. Alle Funktionen und die Bedienung des AVM Fritz!WLAN Repeaters werden in der beiliegenden Bedienungsanleitung erklärt.
AVM FRITZ! 1750E
Bauliche Begebenheiten sorgen häufig dafür, dass der WLAN-Empfang nicht in allen Räumen eines Hauses gleich hoch ist. Wollen dann zum Beispiel mehrere Familienmitglieder anspruchsvolle Internetanwendungen nutzen, führt dies zu Störungen. Mit einem Repeater wie dem AVM FRITZ!WLAN 1750 E steigert man die Reichweite und Datenrate der WLAN-Verbindung um ein Vielfaches. Bei dem Gerät handelt es sich um eine kleine Box, die sich in wenigen Minuten und quasi per Knopfdruck installieren und ins hauseigene WLAN-Netz integrieren lässt. Im Test wurde zunächst ein herkömmlicher, älterer Repeater zusammen mit einer Fritzbox 7490 benutzt, die sich im Keller befand, der vom Erdgeschoss durch eine dicke Betondecke getrennt ist. Vor dem Einsatz des FRITZ!wLAN Repeaters war der Empfang im Erdgeschoss manchmal störungsanfällig, nach der Installation des 1750E steigerte er sich jedoch um mehr als das Doppelte. Nun können auch mehrere Familienangehörige im Erdgeschoss das WLAN-Netz nutzen, ohne dass Störungen entstehen. Jeder kann nun ungestört Spaß bei seinen Videospielen oder Filmen haben. Positiver Nebeneffekt: Dank des Gigabit-LAN-Anschlusses lassen sich auch Fernseher und Blu-ray-Player, die zwar netzwerkfähig sind, aber keinen eigenen WLAN-Anschluss haben, in das Heimnetzwerk integrieren. Wer also seine WLAN-Datenübertragung verstärken will, der wird mit diesem Gerät seine Freude haben.
Fazit
VERSTÄRKUNG
DATENRATE
INSTALLATION
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Der AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750 ist einfach zu installieren und mit allen gängigen WLAN-Routern kompatibel. Er steigert die Übertragungsrate sowie die Reichweite der WLAN-Netzes deutlich und sorgt so in allen Räumen für störungsfreien Internetempfang.

Preis/Leistungs-Sieger: AVM FRITZ! 310

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
AVM FRITZ! 310
Mit dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 lässt sich die Reichweite eines bestehenden WLAN-Netzwerks schnell und einfach deutlich erhöhen. Das Gerät ist kompatibel mit allen gängigen WLAN-Routern, kann praktisch an jeder Steckdose eingesetzt werden und ermöglicht High-Speed-WLAN N mit bis zu 300 MBit/s.
VERSTÄRKUNG
DATENRATE
INSTALLATION
AVM FRITZ! 310
Bauliche Begebenheiten und lange Strecken sorgen in vielen Häusern dafür, dass die WLAN-Verbindung in manchen Räumen nicht besonders gut ist. Wollen dann mehrere Benutzer anspruchsvolle Anwendungen im Internet nutzen, kommt es schnell zu Störungen. Die Lösung ist hier ein Repeater wie der AVM FRITZ! WLAN 310, der sich schnell und einfach mit allen gängigen WLAN-Routern verbinden lässt und überall im Haus für einen kabellosen Hochgeschwindigkeitszugang sorgt. Die Installation ist denkbar einfach: man muss das kleine Gerät lediglich in eine Steckdose stecken und die gefundene WLAN-Verbindung bestätigen. Durch die Unterstützung moderner Sicherheitsstandards wie WPA garantiert der Repeater stets für sicheres Surfen. Mit seiner Gigabit-LAN-Schnittstellte bietet er außerdem die Möglichkeit, ein Gerät ohne eigene WLAN-Funktion ins kabellose Heimnetz zu integrieren. Der AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 wurde im Februar 2013 von „Computer-Bild“ zum Testsieger gekürt. Alle seine Funktionen und die Bedienung werden in der mitgelieferten Anleitung erklärt.
AVM FRITZ! 310
Bei dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 handelt es sich um ein kleines, lediglich 8 cm hohes Gerät, das sich zur Steigerung der Übertragungsrate und Reichweite eines WLAN-Netzwerks eignet. Durch bauliche Begebenheiten und lange Strecken kommt es häufig vor, dass die WLAN-Verbindung nicht in allen Räumen gleich stark ist. Wollen dann zum Beispiel mehrere Familienmitglieder bei anspruchsvollen Anwendungen auf das Netz zugreifen, kommt es zu Störungen. Hier verspricht dieser Repeater Abhilfe. Er lässt sich sehr schnell und einfach installieren; dazu muss man ihn lediglich in eine Steckdose stecken und einen Knopf drücken. Dank WPS lässt er sich mit jedem gängigen WLAN-Router koppeln – nicht nur mit einer FRITZ!Box. Im Endeffekt sorgt das Gerät für eine sehr schnelle und störungsfreie Übertragungsrate in allen Räumen des Hauses. So können zum Beispiel auch die Kinder im ersten Stock anspruchsvolle Videogames zocken, selbst wenn der Router sich im Keller befindet. Moderne Sicherheitsstandards gewährleisten, dass man stets sicher im Internet unterwegs ist. Gut ist auch die Möglichkeit, über die Gigabit-LAN-Schnittstelle ein weiteres Gerät per LAN-Kabel in das WLAN-Netzwerk zu integrieren. Alles in allem handelt es sich bei diesem Repeater also um ein sehr praktisches Gerät zu einem hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnis.
Fazit
VERSTÄRKUNG
DATENRATE
INSTALLATION
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 lässt sich kinderleicht installieren und sorgt zuverlässig im ganzen Haus für eine schnelle Internetverbindung. Wer bisher gelegentlich über schlechten Empfang klagte, sollte sich dieses Gerät zulegen. Damit sollten die Verbindungsprobleme ein für allemal beseitigt sein.

TP-Link TL-WA854RE

bestendrei.de
1,5
GUT
Bewertung
TP-Link TL-WA854RE
Der TP-Link TL-WA854RE WLAN Repeater ist ein kleines Gerät, das die Datenübertragungsrate sowie Reichweite eines bestehenden WLAN-Signals steigert.
VERSTÄRKUNG
DATENRATE
INSTALLATION
TP-Link TL-WA854RE
Der TP-Link TL-WA854RE WLAN Repeater verstärkt das WLAN-Signal und sorgt dafür, dass überall im Haus eine WLAN-Datenrate von 300 Mbit/s zur Verfügung steht, sodass sämtliche Familienmitglieder störungsfrei im Internet unterwegs sein können. Der Repeater zeichnet sich durch ein kleines Gehäuse aus und muss lediglich in eine Steckdose gesteckt werden. In Sekundenschnelle lässt er sich installieren und stellt sicher, dass schlechte Internetverbindungen der Vergangenheit angehören. Praktisch ist die Signalstärkeanzeige des Repeaters, bei der 5 LEDs die aktuell empfangene Signalstärke anzeigen. So lässt sich leicht der optimale Betriebsort des Repeaters herausfinden. Des Weiteren merkt sich der Repeater zuvor installierte WLANs, sodass man ganz leicht zwischen bereits installierten drahtlosen Netzen wechseln kann, ohne etwas umzustellen. Der TL-WA854RE Repeater arbeitet mit allen gängigen WLAN-Routern zusammen und wird mitsamt einer Schnellinstallationsanleitung geliefert, in der alle Funktionen und die Bedienung erklärt werden.
TP-Link TL-WA854RE
Durch bauliche Begebenheiten und lange Strecken kommt es vor, dass manche Bereiche eines Hauses über einen schlechten oder gar keinen WLAN-Empfang verfügen. Wenn dann beispielsweise mehrere Familienangehörige gleichzeitig anspruchsvollen Internetanwendungen nachgehen möchten, entstehen Störungen und der Frust ist vorprogrammiert. Abhilfe bei so einem Problem schafft ein WLAN Repeater wie der TP-Link TL-WA854RE. Das kleine Gerät kann in jede Steckdose gesteckt werden und lässt sich kinderleicht in Betrieb nehmen. Dazu muss man lediglich die WPS-Taste am Router, gefolgt von der Range-Extender-Taste am Repeater drücken. Schon verbindet sich der Repeater mit dem Router und verstärkt das WLAN-Signal um ein Vielfaches. Auch „tote Bereiche“ werden auf diese Weise eliminiert und mit WLAN-Empfang versehen. Mit der Signalstärkeanzeige ist es ganz leicht, den besten Bestimmungsort für den Repeater zu finden. Nach der Installation können verschiedene Familienmitglieder im ganzen Haus anspruchsvolle Internetanwendungen, wie Onlinegaming oder HD-Videostreaming, nutzen. Wissenswert ist, dass es dasselbe Modell auch noch mit einem LAN-Port gibt; damit lassen sich Geräte wie TVs und Blu-ray-Player, die über kein eigenes WLAN verfügen, in das kabellose Heimnetzwerk integrieren. Das Preis-/ Leistungsverhältnis dieses Repeaters ist wirklich unschlagbar gut!
Fazit
VERSTÄRKUNG
DATENRATE
INSTALLATION
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der TP-Link TL-WA854RE WLAN Repeater begeistert mit einer leichten Installation und verstärkt Reichweite und Übertragungsrate der bestehenden WLAN-Verbindung deutlich. Wer mit WLAN-Verbindungsproblemen zu kämpfen hat, kann diese mit diesem Repeater preisgünstig beseitigen.
  • 4.8/5
  • 51 Bewertungen