Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Drehmomentschlüssel 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerHazetProxxonUnitecProxxonHazetGoodyearProxxon
Modell5122-2CT2334920809233535108-2CT7552223354
BildHazet 5122-2CTProxxon 23349Unitec 20809Proxxon 23353Hazet 5108-2CTGoodyear 75522Proxxon 23354
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,1
SEHR GUT
SIEGER
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
11/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
11/2018
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
11/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
11/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
11/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 186 Bewertungen5 von 5245 Bewertungen4.5 von 5486 Bewertungen4 von 5323 Bewertungen5 von 5186 Bewertungen5 von 5148 Bewertungen4 von 539 Bewertungen4.5 von 5
AntriebAntriebDer Antrieb erfolgt über einen Vierkantzapfen mit Abmessungen im Zollsystem (1/4, 3/8, 1/2, 3/4, 1 oder 1 1/2"), auf den verschiedene Steckschlüsseleinsätze (Stecknüsse) aufgesteckt werden können.
1/2" (12,5mm)1/4" (6,4 mm)1/2"(12,5mm)1/2"(12,5mm)1/4" (6,4 mm)1/2"(12,5mm)1/2"(12,5mm)
Drehmoment min.:40 Nm6 Nm10 Nm40 Nm2,5 Nm42 Nm50 Nm
Drehmoment max.:200 Nm30 nM210 Nm200 Nm25 Nm210 Nm320 Nm
Länge:51,3 cm33,5 cm45 cm53 cm23,2 cm65 cm61 cm
Genauigkeit:4%3%5%3%4%4%4%
Drehauslösung:Haptisch
Akustisch
Haptisch
Akustisch
Haptisch
Akustisch
Haptisch
Akustisch
Haptisch
Akustisch
Haptisch
Akustisch
Haptisch
Akustisch
Gewicht:1,1 kg970 g1,5 kg1,4 kg740 g1,5 kg1,6 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Drehmomentschlüssel – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Die gesamte Menschheit liebt es, Auto zu fahren. Nahezu in fast jedem Haushalt findet man einen PKW und wer auf Umweltfreundlichkeit setzt, der hat mit hoher Wahrscheinlichkeit zumindest ein Fahrrad vor der Haustüre stehen. Es ist völlig egal, welches Beförderungs- und Fortbewegungsmittel bevorzugt wird, es kommt bei einer dauerhaften Benutzung irgendwann der Zeitpunkt, an dem eine ausführliche Wartung durchgeführt werden muss.
Auf kurz oder lang muss zum Beispiel ein platter Reifen gewechselt oder ein neuer Sattel montiert werden. Zweimal im Jahr findet am PKW ein Räderwechsel statt, denn diese müssen den jeweiligen Witterungsbedingungen angepasst werden. All diese Aufgaben stellen in der Regel kein großes Problem dar, wenn man ein wenig Erfahrung mitbringt und das richtige Werkzeug zur Hand hat. Doch selbst erfahrenen Heim- und Handwerker oder Schraubern unterlaufen kleine Fehler. Eventuell wird hier und da eine Mutter zu festgezogen, sodass die Materialien beschädigt werden. Hin und wieder kann es auch passieren, dass eine Radschraube am Fahrzeug nicht ausreichend festsitzt, wodurch im Straßenverkehr die Gefahr besteht, dass sich das jeweilige Rad unter stärkerer Fahrbelastung löst. Das Resultat hieraus sind schwerwiegende Verkehrsunfälle. Nun kommt jedoch der Drehmomentschlüssel zum Einsatz, denn dank ihm werden derartige Gefahren ausgegrenzt und vermieden.
Ein Drehmomentschlüssel ermöglicht nicht nur das komfortable Anbringen von Schrauben oder Muttern, sondern sorgt zudem dafür, dass die jeweilig benötigte Kraft ausreichend und optimal angewandt sowie ausgeführt wird.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Drehmomentschlüssel Test?
Der Aufbau
Die Drehmomentschlüssel selbst bestehen aus einem sogenannten Knarrenkopf für zahlreiche Steckschlüssel, einer speziellen Schaltscheibe für den optimalen Rechts-Links Lauf, einem langen und stabilen Stab für den Aufbau der notwendigen Kraft sowie einer Skalentrommel zum Einstellen des jeweiligen Drehmomentes. Sobald das zu erzielende Drehmoment erreicht wurde, hören Sie ein leichtes Klicken am Schlüssel.
Die Drehmomentschlüssel gibt es heutzutage natürlich in vielen unterschiedlichen Größen und Ausführungen zu erwerben. Der maximale Anzugmoment liegt physikalisch im Normalfall bei ungefähr 1500 Newtonmeter. Dennoch sollte man erwähnen, dass dieser Maximalwert durch die Kraft des Nutzers, das Material und die Hebellänge begrenzt wird.
Die meisten Drehmomentwerte der gängigsten Modelle reichen bis etwa 250 Newtonmeter, somit sind diese für die meisten Arbeiten am PKW, Fahrrad oder Motorrad völlig ausreichend. Benötigen Sie dennoch ein Modell mit höherer Drehmomenteinstellung, so sollten Sie einen Drehmomentschlüssel mit zusätzlichem Drehmomentvervielfältiger in Erwägung ziehen. Aber auch hydraulische Schrauber können an diesem Punkt für Abhilfe sorgen.
Die Vor- und Nachteile
Selbstverständlich bringen die Drehmomentschlüssel eine Vielzahl an Vorteilen mit sich. Allerdings sollte auch ein negativer Aspekt erwähnt werden.

Hierzu gehören Folgende:

Die Vorteile
- Sehr robuste und stabile Schrauber
- Anziehen von Schrauben und Muttern erfolgt mit notwendiger und exakter Krafteinwirkung
- Erleichtert das Arbeiten enorm
- Erspart Kraft und Zeit

Die Nachteile
- Hohe Anschaffungskosten bei hochwertigen Modellen
Der Verwendungszweck
Benötigen Sie den Drehmomentschlüssel für das halbjährliche Wechseln der Autoreifen, so sollten Sie darauf achten, dass er für die Newtonbereiche von etwa 70 bis 230 geeignet ist. Diese Werte können jedoch je nach Fahrzeugtyp und Automarke variieren. Aus diesem Grund sollten Sie vor dem Kauf eines geeigneten Modells, einen Blick in das Handbuch des Fahrzeuges oder der Felgen werfen, denn anhand dieser Informationen können Sie den optimalen Newtonwert herausfinden.

Sind Sie auf der Suche nach einem guten Drehmomentschlüssel für andere Aufgabengebiete, wie zum Beispiel für das Zweirad, so sollten Sie bei der Wahl eines geeigneten Modells darauf achten, dass es vor allem im niedrigen Drehmomentbereich arbeiten kann. Zudem ist auch die Richtung des Anzugmomentes von wichtiger Bedeutung. Für die meisten Räder werden sogenannte Drehmomentauslösungen mit Rechtszug benötigt, jedoch kann es hin und wieder auch vorkommen, dass ein Modell mit Linksanzug von Nöten ist. Dies ist dann der Fall, wenn die Schrauben in Linksrichtung festgezogen werden.
Die Verarbeitung und Produktqualität
Möchten Sie den Drehmomentschlüssel nur für den halbjährlichen Reifenwechsel am Auto verwenden oder wird er auch anderweitig eingesetzt? Mit dieser Frage sollten Sie sich vor dem Kauf ausgiebig beschäftigen, denn diese Antwort ist entscheidend für die benötigte Qualität eines Drehmomentschlüssels. Verständlicherweise sind hochwertige Markenmodelle um einiges kostspieliger als einfache Einsteigergeräte. Hinzu kommt, dass sie eine längere Lebensdauer mit sich bringen. Bevorzugen Sie dennoch preiswerte Drehmomentschlüssel, so liegen die Anschaffungskosten bei rund 30 bis 50 Euro. Alles darüber zählt schon zu den qualitativ hochwertigen Produkten.
Das Material
Bei der Materialverarbeitung unterscheiden sich die einzelnen Hersteller und Marken nur relativ wenig, denn die meisten setzen auf eine Mischung aus Chrom, Stahl und Vanadium. Auch das Griffstück der meisten Schlüssel wird vorrangig aus Kunststoff oder Gummi gefertigt. Richtige Unterschiede zeigen sich lediglich in der oben erwähnten Verarbeitung und Produktqualität, denn diese variieren von Hersteller zu Hersteller.
Die Länge
Die Gesamtlänge eines Drehmomentschlüssels spielt bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle. Sind Sie auf der Suche nach einem geeigneten Modell für Ihr Rennrad, so ist eine Länge von rund 30 Zentimetern völlig ausreichend. Möchten Sie damit jedoch an Ihrem PKW arbeiten, so sollte das Werkzeug über eine Länge von mindestens 45 Zentimetern verfügen. Grundsätzlich kann man sagen, das ein längerer Drehmomentschlüssels eine höhere und bessere Hebelwirkung ermöglicht. Die Folge hieraus ist ein höheres Drehmoment. Währenddessen bleibt der körperliche Krafteinsatz jedoch unverändert und somit gleich.
Zusätzliche Komfortfunktionen
Bei einer regelmäßigen Benutzung sollten Sie neben der Qualität und Verarbeitung auch auf zusätzliche Komfortfunktionen achten, denn diese gestalten das Arbeiten viel angenehmer. Daher ist es zu empfehlen, einen Drehmomentschlüssel mit einem handlichen und gummierten Griffstück zu wählen. Des Weiteren sollte das jeweilige Modell über eine integrierte Skala und einen speziellen Mechanismus verfügen, der ein einfaches und schnelles Einstellen des Drehmomentes ermöglicht.
Die Genauigkeit während den Arbeiten
Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist die Genauigkeit des Drehmomentschlüssels. In den Produktbeschreibungen wird sie mit kleinen Abweichungen in Prozentangaben klassifiziert. Gerade beim Arbeiten mit kritischen Bauteilen, wie zum Beispiel am PKW, sollte mit höchster Präzision gearbeitet werden, denn Ungenauigkeiten und Fehler können in diesem Fall große Schäden anrichten. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert einen Drehmomentschlüssel mit einer minimalen Abweichung von +/- vier Prozent zu erwerben. Zumal die exakte Präzision eines derartigen Gerätes mit der Zeit abnimmt. Um eine lange Lebensdauer zu erzielen, sollten Sie das Gerät nach jedem Gebrauch und vor dem Einlagern wieder komplett entspannen. Grundsätzlich bedeutet dies nichts Anderes als den Drehgriff am Griffstück zu lösen.
Der Lieferumfang
Beim Kauf eines Drehmomentschlüssels sollten Sie unbedingt auf den Lieferumfang achten, denn einige Hersteller liefern lediglich das Werkzeug an sich aus. Andere wiederum steuern einen passenden Werkzeugkoffer zum Schlüssel bei. Letzteres ist nicht zwingend notwendig aber dennoch ein sinnvoller Bonus.
Für die Arbeit an sämtlichen Fahrzeugen wird ein vielseitiger Steckschlüsselsatz vorausgesetzt, daher sollte sich dieser bereits im Lieferumfang des Schlüssels befinden. Einige Hersteller zeigen sich an diesem Punkt sehr entgegenkommend. So wird das ein oder andere Modell mit zusätzlichen 17 oder 19 Millimeter Steckschlüsselsaufsätzen geliefert. Dennoch ist bei derartigen Aufsätzen Vorsicht geboten, denn in der Regel erreichen sie oft nicht die Qualität, die der Hersteller bei normal erwerblichen Produkten anwendet. So kann es schnell passieren, dass die Aufsätze beim Einsatz brechen.
Wichtige Checkliste für den Kauf
Bevor Sie sich schlussendlich für einen Drehmomentschlüssel entscheiden können, sollten Sie folgende Checkliste abarbeiten und die Fragen ehrlich beantworten. Nach der Beantwortung dieser Fragen werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit schnell den optimalen Drehmomentschlüssel finden.

- Wie gut Sind Ihre Mechanik-Kenntnisse?
- An welchen Fahrzeugen werden Reparaturen und Arbeiten durchgeführt?
- Welche Arbeiten können Sie selbstständig durchführen?
- Wofür benötigen Sie den Drehmomentschlüssel?
- Wie oft kommt der Drehmomentschlüssel zum Einsatz?
- Wie hoch sind Ihre Anforderungen an die Genauigkeit?
- Wie viel Geld möchten Sie für ein hochwertiges Modell investieren?
- Wie viele Kosten können durch die Anschaffung gespart werden?
Beliebte Hersteller und Marken
Heutzutage produzieren zahlreiche Hersteller und Marken hochwertige Drehmomentschlüssel. In den kommenden Zeilen möchten wir Ihnen die beliebtesten näher vorstellen.

Hierzu zählen Folgende:

Hazet
Der namenhafte Hersteller Hazet wurde im Jahre 1868 gegründet und hat seinen Sitz in Remscheid, Deutschland. In unserem Vergleich hat der Hazet Drehmomentschlüssel am besten abgeschlossen. Der Hersteller produziert eine Vielzahl an unterschiedlichen und hochwertigen Modellen. Sowohl die Qualität als auch die Verarbeitung stimmt bei den Produkten von Hazet. Das große Werkzeug Sortiment hält für jeden Heim- und Handwerker das optimale Produkt bereit.

Proxxon
Jegliche Werkzeuge vom Hersteller Proxxon stehen für eine gute Qualität. Es werden zahlreiche Modelle zu soliden und relativ geringen Anschaffungspreisen angeboten, daher ist der namenhafte Hersteller sehr beliebt. Proxxon bietet nicht nur Einsteigermodelle an, sondern auch Drehmomentschlüssel für den professionellen Bereich, diese überzeugen vor allem durch die hohe Genauigkeit während dem Einsatz.

Des Weiteren produzieren auch folgende Hersteller gute Drehmomentschlüssel: Unitec, Goodyear, Famex oder KS Tools. Mit Sicherheit sind das noch nicht alle Hersteller auf dem Markt, die gute Drehmomentschlüssel zu Kauf anbieten. Jedoch sind sie die gängigsten und bekanntesten Marken.
Fazit
Die Anschaffung eines Drehmomentschlüssels ist natürlich sehr sinnvoll und zu empfehlen, wenn dadurch anderweitige Werkstattkosten eingespart werden können. In der Regel kann man jedoch sagen, dass derartige Werkzeuge nicht nur enorme Kosten einsparen, sondern auch sehr viel wertvolle Arbeitszeit. Somit kann sich das Preis-Leistungsverhältnis bei den meisten Produkten sehen lassen. Das Anziehen von Schrauben und Muttern funktioniert ohne großen Kraftaufwand, somit wird die sonst schwere und unbeliebte Arbeit zum Kinderspiel. Alle leidenschaftlichen Heim- und Handwerker sowie PKW-und Radfahrer sollten einen guten Drehmomentschlüssel zur Hand haben.

Hazet 5122-2CT

bestendrei.de
1,1
SEHR GUT
Hazet 5122-2CT
Der Hazet 5122-2CT Drehmomentschlüssel „System 5000-2 CT (mit Umschaltknarre)“ ist ein robustes Qualitätswerkzeug, das sich für einen kontrollierten Drehmomentanzug eignet. Es wird zum Nachziehen von Schrauben, Muttern etc. benutzt und kann auch z.B. zum Anzug der Radschrauben von Felgen bei einem Reifenwechsel verwendet werden.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Hazet 5122-2CT
Dieser Drehmomentschlüssel aus dem Hause Hazet verfügt über eine anwenderfreundliche und umschaltbare Knarre, bei welcher der Antrieb über einen Vierkantzapfen mit 12,5 “ geschieht. Das Werkzeug arbeitet in Nm-Bereichen von mindestens 40 bis maximal 200 und verspricht eine Auslöse-Genauigkeit von +/- 4 %. Durch Drehen des Griffs lässt sich der gewünschte Drehmomentwert schnell und sicher einstellen. Die feine Skaleneinteilung gewährleistet einen hohen Bedienungskomfort, der durch die sehr gute, robuste Verarbeitung und Handlichkeit des Werkszeugs noch verstärkt wird. Auch in Sachen Sicherheit lässt dieser Drehmomentschlüssel keine Wünsche offen: Ein integrierter Umschalthebel mit Freilauffunktion verringert nicht nur Funktionsstörungen, sondern auch die Verletzungsgefahr. Außerdem ermöglicht der Drehkranz eine sichere Verriegelung des Handgriffs, wodurch die Klemmgefahr minimiert wird. Das in Deutschland gefertigte Werkzeug wird in einer soliden Transportröhre geliefert und verspricht Langlebigkeit und beste Qualität. Ein ordentlicher Drehmomentschlüssel gehört in jeden gut sortierten Werkzeugkoffer.
Hazet 5122-2CT
Er eignet sich zum genauen Nachziehen von Schrauben und Muttern, oder zum Anzug der Radschrauben von Felgen beim Reifenwechsel. Der hier vorgestellte Hazet 5122-2CT Drehmomentschlüssel wird zügig geliefert und gefällt auf Anhieb durch seine stabile Bauweise und Handlichkeit. Da das Werkzeug eben sehr robust ist, hat es auch ein gewisses Gewicht, das aber bei der Benutzung nicht weiter stört. Der Drehmomentschlüssel liegt ergonomisch in der Hand und lässt sich komfortabel und einfach bedienen. Für das Einstellen des Drehmoments benötigt man beide Hände; man muss lediglich am Griff drehen und dann anschließend mit einem kleinen Dreh am blauen Ring arretieren. Der Benutzer spürt sofort, wenn der eingestellte Drehmoment erreicht ist und hört darüber hinaus ein Klacken. Das Werkzeug erreicht maximal 200 Nm, was für die allermeisten Anwendungen absolut ausreicht. Die sehr solide Bauweise lässt erahnen, dass man viele Jahre etwas von diesem Drehmomentschlüssel haben wird. Er verleiht einem beim Radwechsel ein sicheres Gefühl und ist sein Geld auf jeden Fall wert. Bei einem solchen Gerät sollte man nicht billig und damit eventuell doppelt kaufen. Erwähnenswert ist noch, dass sich der Drehmomentschlüssel aufgrund seines langen Hebels auch von Frauen problemlos benutzen lässt.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,1
Der Hazet 5122-2CT Drehmomentschlüssel hinterlässt einen hochwertig verarbeiteten und sehr guten Eindruck. Er lässt sich einfach einstellen, bietet praktische Sicherheitsfunktionen und dürfte einem lange Zeit von gutem Nutzen sein.

Proxxon 23349

bestendrei.de
1,6
GUT
Proxxon 23349
Der PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 wurde mit einem 6,3 mm (1/4″)-Vierkantantrieb ausgestattet und bietet einen Einstellbereich von 6 bis 30 Nm. Das robust verarbeitete Werkzeug hat eine Gesamtlänge von 31 cm und ist besonders handlich.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Proxxon 23349
Ein Drehmomentschlüssel ist ein handgeführtes Schraubwerkzeug, das sich zum Nachziehen von Schrauben und Muttern eignet. Häufig findet es Verwendung beim Reifenwechsel, um die Radschrauben von Aluminiumfelgen anzuziehen. Der hier vorgestellte PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 eignet sich jedoch mit seinem 6,3 mm (1/4″)-Vierkantantrieb nicht für den Radwechsel, sondern für feinere Schraubarbeiten im Nm-Bereich zwischen 6 und 30. Das Gerät verfügt über einen praktischen Umschalthebel für Rechts- und Linkslauf, eine deutlich ablesbare Analoganzeige für das vorgewählte Drehmoment und eine zusätzliche Mikro-Skala für die Feinjustierung. Die Handhabung ist sehr simpel, da zum Vorwählen des Drehmoments lediglich an dem gerändelten Ring gedreht werden muss; die Position wird dann automatisch durch den Einschubring fixiert. Beim Erreichen des vorgewählten Drehmoments ertönt ein hör- und fühlbares Click-Signal. Der Drehmomentschlüssel liegt dank des ergonomischen Griffs hervorragend in der Hand und verspricht durch seine robuste Bauweise absolute Langlebigkeit. So besteht sein Schaft aus stabilem Stahl und das gesamte Gerät wurde zweifach vernickelt und anschließend mattverchromt, was für einen hohen Rostschutz sorgt. Hervorzuheben an dem Drehmomentschlüssel ist auch noch der praktische Entriegelungsmechanismus, bei dem der festsitzende Aufsatz auf Knopfdruck gelöst wird.
Proxxon 23349
Dieser kleine PROXXON Drehmomentschlüssel weiß wirklich auf Anhieb zu begeistern. Er wurde hervorragend und stabil verarbeitet, ist sehr handlich und relativ leicht. Der Ratschenmechanismus und die Umschaltung von Rechts- auf Linkslauf sorgen für einen hohen Bedienungskomfort, der durch die gut ablesbare Analoganzeige für das vorgewählte Drehmoment noch verstärkt wird. Justiert wird das Werkzeug über einen arretierbaren Drehgriff und sobald man das vorgewählte Drehmoment erreicht, spürt und hört man dies deutlich. Das ist insbesondere bei Arbeiten wie dem Anziehen von Deckenschrauben, die viel Gefühl verlangen, ein sehr großer Vorteil. Eine sehr geringe Abweichung von lediglich +/- 3 %, die nützliche mitgelieferte Drehmomententabelle und die ausführliche, verständliche Anleitung sorgen für weitere Pluspunkte. Geliefert wird dieser Drehmomentschlüssel in einer stabilen Werkzeugbox, die auch noch Platz für das ein oder andere weitere Utensil bietet. Der Schlüssel eignet sich zum Beispiel für Arbeiten am Fahrrad ausgezeichnet und überzeugt mit viel Bedienungskomfort und einer erstklassigen Verarbeitungsqualität. Diese Anschaffung wird man nicht bereuen, zumal auch das Preis-/ Leistungsverhältnis wirklich in Ordnung ist.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 hinterlässt einen rundum gelungenen Eindruck. Das Werkzeug ist hochwertig verarbeitet, bietet viel Bedienungskomfort und kommt mit nützlichem Zubehör nach Hause.

Unitec 20809

bestendrei.de
2,0
GUT
Unitec 20809
Der Unitec 20809 Drehmomentschlüssel ist ein praktisches Werkzeug, das Heimwerker und Autofahrer immer gebrauchen können. Es deckt einen Einstellungsbereich von 10 bis 210 Nm ab und eignet sich für den Anzug der Radschrauben von Felgen beim Reifenwechsel und verschiedene Schraubarbeiten.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Unitec 20809
Ein Drehmomentschlüssel sollte in jedem Werkzeugkoffer vorhanden sein. Vor allem KfZ-Besitzer benötigen ihn, um nach einem Reifenwechsel die Radschrauben der Felgen wieder anzuziehen. Aber auch für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben etc. wird ein Drehmomentschlüssel gebraucht. Bei dem hier vorgestellten Werkzeug handelt es sich um ein preisgünstiges, aber solides Modell, das einen Einstellungsbereich von 10 bis 210 Nm abdeckt, wodurch es sich für zahlreiche Schraubarbeiten eignet. Es verfügt über einen 1/2″ Vierkant Antrieb und wird mitsamt jeweils einer 17 mm und 19 mm Stecknuss plus Verlängerung geliefert. Der ergonomisch geformte Griff garantiert eine gute Handhabung des Werkzeugs, das TÜV/GS-geprüft ist. Eine Einstellskala ermöglicht es, das gewünschte Drehmoment vorzuwählen. Das Werkzeug kommt in einer soliden Aufbewahrungsbox, die auch noch Platz für Schrauben und andere Kleinteile bietet. Der Unitec 20809 Drehmomentschlüssel macht auf den ersten Blick einen hochwertigen und stabilen Eindruck. Er liegt hervorragend in der Hand und hat auf dem Schaft eingeprägte Nm-Angaben, mithilfe derer sich das gewünschte Drehmoment mühelos einstellen lässt.
Unitec 20809
Laut Hersteller deckt das Werkzeug einen Einstellungsbereich von 10 bis 210 Nm ab. Das ist allerdings tatsächlich nicht der Fall, denn die Einstellskala beginnt erst bei 42 Nm. Wer sich den Schlüssel also vor allem für Arbeiten im Bereich von 10 bis 41 Nm zulegt, sollte vom Kauf absehen. Auf der Verpackung ist hingegen der auch beworbene Einstellungsbereich abgedruckt. Vielleicht liegt bei dem hier getesteten Modell ein einmaliger Fehler vor, man sollte jedoch beim Kauf vorsichtig sein. Davon abgesehen handelt es sich aber um einen wirklich guten Drehmomentschlüssel mit einem hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnis. Wer das Werkzeug vor allem für den Wechsel von Autoreifen anschafft, bei dem in höheren Nm-Bereichen gearbeitet wird, macht mit dem Kauf sicher nichts verkehrt. Die Handhabung ist sehr komfortabel und der Drehmomentschlüssel verrichtet zuverlässig seinen Dienst. Die beigelegten 17 und 19 mm Nüsse sowie die Verlängerung sorgen für weitere Pluspunkte. Die Feineinstellung erfolgt bei diesem Schlüssel übrigens anhand einer Mikrometereinstellung am Drehgriff. Der Auslöseklick ist deutlich hör- und fühlbar. Für Arbeiten ab 42 Nm ist das Werkzeug also uneingeschränkt zu empfehlen.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
2,0
Bis auf die verwirrende Angabe des Einstellungsbereichs hinterlässt der Unitec Drehmomentschlüssel einen sehr guten Eindruck. Das Werkzeug wurde stabil verarbeitet, lässt sich komfortabel bedienen und verrichtet zuverlässig seinen Dienst. Für den günstigen Preis bekommt man sogar noch überaus brauchbares Zubehör dazu. Für Arbeiten ab 42 Nm macht man mit diesem Drehmomentschlüssel ein echtes Schnäppchen.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der 12 Tonnen Holzspalter von der Firma Scheppach zeichnet sich durch eine hohe Leistungsstärke und eine stabile, massive Verarbeitung aus. Das Gerät ist von Kurz- ...
Die Benzin Motorsäge von der Firma Dolmar bietet mit ihren umfangreichen Funktionen eine sehr gute Basis für die Bearbeitung von Holz an. Neben einer manuellen ...
Ob Gelegenheitsheimwerker oder Experte, die PST 900 PEL ‚Expert‘ überzeugt wenn es darum geht präzise Sägearbeiten zu verrichten. Minimale Vibrationen, werkzeugloser Sägeblattwechsel sowie eine 4-Stufen ...
Dieser Bollerwagen der Marke "TecTake" ist ein großes, stabiles Modell mit einer Tragkraft von bis zu beeindruckenden 550 Kilogramm. Der Wagen lässt sich einfach zusammenbauen ...

Fuxtec JW-76
P/L-SIEGER

Der JW-76-G von Fuxtec ist ein robuster klappbarer Bollerwagen, der über eine praktische Tragetasche und eine zusätzliche Hecktasche verfügt. Ob bei Ausflügen, zum Transport der ...
Die Makita EBH341U ist eine Motorsense aus der gehobenen Preisklasse. Entsprechend hochwertig und funktionell sind die verschiedenen Komponenten. Sie bietet u.a. einen 1,5 ...

Cuxin Minigran
P/L-SIEGER

Der Cuxin Rasendünger Spezial Minigran verspricht einen tiefgrünen Rasen ohne Moos für bis zu 100 Tage. Er wird hier in einem 20-kg-Beutel angeboten, der sich ...
Der Kira von Habau ist ein stabiler, aus Holz und Metall gefertigter Bollerwagen, der vielseitig einsetzbar ist und zum Beispiel hervorragend als Transporthilfe für Gartengeräte ...
Die 1350 Watt starke Kettensäge vom Hersteller Makita wird mit Benzin betrieben und weist ein 35 cm langes Schwert auf, welches Holzarbeiten möglich macht. Der ...

Rotfuchs BC52
P/L-SIEGER

Das Multitool 2in1 von der Firma Fuxtec ist Rasentrimmer und Motorsense in einem und kann mit zusätzlich erhältlichen Aufsätzen auch beispielsweise als Heckenschere oder Hochentaster ...
Der Compo Rasendünger verspricht einen dichten, tiefgrünen Rasen ohne Verbrennungsgefahr und wird hier in einem 20-kg-Sack für bis zu 750 Quadratmeter angeboten. Der Dünger eignet ...

Bosch PSM 160 A
P/L-SIEGER

Für richtige Heim- und Handwerker ist ein Gerät wie der Multischleifer ein absolutes Muss. Der Bosch PSM 160 ist ein kraftvolles Gerät und bietet sich ...
Top-Modell unter den Bosch-Stichsägen welches ideal für Hobbyheimwerker sowie auch für Profis ist. Eine maximale Schnittiefe von 150mm in Holz kombiniert mit tollen Zusatzfunktionen, sinnvollem ...
Diese Kettensäge der Marke Hecht ist benzinbetrieben und arbeitet mit einem 2-Takt-Motor, der es auf eine Leistung von 2,7 PS bringt. Sie wiegt 5, ...
Der Holzspalter der Firma Stahlmann arbeitet mit einer Leistung von 2200 Watt und bringt es auf eine Spaltkraft von 7 Tonnen. Das TÜV-zertifizierte Gerät kann ...
Der „SQ 450 Unkrautvernichter plus Rasendünger“ bekämpft zuverlässig alle Rasenunkräuter und verspricht einen gesunden, dichten Rasen für bis zu 100 Tage. Das Produkt wird hier ...

Eberth LS2-7T52
P/L-SIEGER

Der LS2-7T52 von der Firma Eberth ist ein robuster hydraulischer Holzspalter, der mit einem 2200 Watt Elektromotor arbeitet und eine Spaltkraft von 7 Tonnen aufweist. ...
Der AL-KO 112940 Rasentrimmer BC 4535 II-S Premium ist eine leistungsstarke Benzin-Motorsense, die mit Metallmesser und Faden sowie einem kraftvollen Motor ausgestattet wurde. Sie eignet ...
500 Watt Stichsäge von Bosch zu einem sehr günstigen Preis. 70 mm Schnitttiefe in Holz mit bewährten Bosch SDS, Low Vibration und Bosch Elecronic Funktionen. ...
Multischleifer gibt es von vielen verschiedenen Firmen, sodass es nicht einfach ist, sich zu entscheiden. Eine gute und bekannte Firma für Multischleifer, ist das Unternehmen ...
Der Bosch PDA 180 E ist ein Deltaschleifer mit jeder Menge Power, einer hohen Abtragsleistung und vielen weiteren Features. Wer ein handliches und kleines Schleifgerät ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.7/5
  • 29 Bewertungen