Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bestes Feuchtigkeitsmessgerät 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerTrotecBrennenVoltcraftTroteciClever®TFA DostmannAndoer
ModellBM311298680MF-100T660MD81230.5503MS6900
BildTrotec BM31Brennen 1298680Voltcraft MF-100Trotec T660iClever® MD812TFA Dostmann 30.5503Andoer MS6900
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
07/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
07/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2018
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
07/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2018
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2018
Wertung 3/5 – basierend auf 3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
07/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 112 Bewertungen4.5 von 519 Bewertungen5 von 514 Bewertungen4.5 von 512 Bewertungen3.5 von 511 Bewertungen4.5 von 5102 Bewertungen4.5 von 55 Bewertungen3 von 5
Besonderheiten:AlarmfunktionTouchscreen
Messbereich InfoMessbereich InfoAbhängig vom Gerät wird die Feuchtigkeit etweder in Prozent (%) oder in Digits angegeben. Ein Digit entspricht einer Spannung von 0,1 Volt.
0 - 100 Digit5-50% Holz
1,5-33% Baustoff
0 - 100 Digit0 - 200 Digit5 - 40%0 - 100 Digit0 - 90%
Genauigkeit:1 Digit0,1 %0,1 Digit0,1 Digit1%0,1 Digit0,1%
Anzeige:LCDLCDLCDLCDLCDLCDLCD
Beleuchtet:
Funktionen:Min, Max, HoldHoldMin, Max, HoldMin, Max, HoldHoldMin, Max, HoldMin, Max, Hold
Messtiefe:5 - 40 mm1 - 10 mm20 - 40 mm1 - 40 mm1 - 5 mm1 - 40 mm1 - 10 mm
Abschaltautomatik:
Stromversorgung:1x 9V 6LR611x 9V 6LR613x AAA (Micro)4x AAA1x 9V 6LR611x 9V 6LR612x AAA
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: Trotec BM31

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Trotec BM31
Der Trotec BM31 Feuchteindikator dient der Feuchtemessung in Bauteilen (Wände, Decken, Boden, Holz). Das Gerät bietet eine Messtiefe zwischen 5 – 40 mm sowie eine Anzeige des Minimal- und Maximalwerts plus Hold-Funktion. Funktionstest und Batterieprüfung beim Start sind ebenfalls vorhanden. Der Messbereich liegt zwischen 1-100 Digit in 1 Digit-Schritten.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Trotec BM31
Mit dem Trotec Feuchteindikator wird zerstörungsfrei der Feuchtegrad an Bauteilen verschiedener Art gemessen. Bei Messtiefen von 5 bis 40 mm zeigt der Feuchteindikator den Feuchtegrad in Digit an. Zum Funktionsumfang gehören: Anzeige von Minimal- und Maximalwert, eine Hold-Funktion zum Speichern des gemessenen Werts sowie Funktionstest. Das Gewicht des Geräts liegt bei 180 Gramm, die Maße betragen 180x45x35 mm. Es ist auch geeignet für die Vorprüfung bei CM-Messungen. Der Trotec BM31 Feuchteindikator ist ein Gerät zur Messung von Feuchtigkeit in Bauteilen oder Holz. Dabei muss die Oberfläche der zu messenden Teile nicht beschädigt oder aufgemacht werden. Die Feuchtigkeit wird durch einfaches Einschalten und Anhalten ermittelt. Bis 40 mm Tiefe liefert der BM31 zuverlässige Ergebnisse. Die Maßeinheit für Feuchte heißt Digit und beschreibt den Bereich von 1-100. Dieser wird auch in diesem Umfang vom Trotec in 1-Digit-Schritten angezeigt. Andere Geräte weisen das Ergebnis zwar teils in 0,1-Schritten aus, für eine einfache Untersuchung reicht die Messung des BM31 jedoch völlig aus.
Trotec BM31
Beleuchtetes Display mit Abschaltautomatik. In der Regel wird der Anwender lediglich einen Hinweis benötigen, wie hoch der Feuchtegrad in etwa ist. Ob der Digit bei 13,1 oder 13,4 liegt, ist dabei meist unerheblich. Die Anzeige erfolgt über ein gut ablesbares Display. Die Bedienung ist sehr einfach und selbst erklärend. Das Gewicht von 180 Gramm und die kleinen Abmessungen lassen das Gerät in jedem Werkzeugkoffer Platz finden. Per Knopfdruck auf die entsprechend gekennzeichneten Tasten erscheint das Messergebnis. Die Nutzung ist auch für andere Zwecke denkbar. So können auch Feuchteschäden in Wohnwagen oder der ungefähre Feuchtegehalt von Brennholz ermittelt werden. Für den Anwender ist anzumerken, dass der Wert Digit nicht in Prozent umgelegt werden kann. Digit gehören zu den sogenannten „losen Werten“. Der Bedienungsanleitung ist eine Tabelle zu entnehmen, die sich mit den Werten auseinandersetzt.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Mit dem Trotec BM31 Feuchteindikator erwirbt der Kunde ein Feuchte-Messgerät der Einsteigerklasse. Für den Einsatz im privaten Bereich ist das handliche Gerät sehr gut geeignet. Der Feuchteindikator ist robust und ordentlich verarbeitet. Die Bedienung ist denkbar einfach, das Display gut ablesbar. Auch für Vorprüfungen der Belegreife bei Baustoffen eignet sich der Feuchteindikator. Der Trotec wurde Testsieger bei einem von einem Verbrauchermagazin durchgeführten Test. Das stützt die klare Kaufempfehlung.

Preis/Leistungs-Sieger: Brennen 1298680

bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Brennen 1298680
Das Brennen Holz-Feuchtigkeitsprüfgerät/Messgerät dient der Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in Holz und anderen Baustoffen. Die Anzeige erfolgt in Prozent über LCD-Display sowie akustisch. Holdfunktion vorhanden, automatische Abschaltung 3 Minuten nach letzter Messung. Gewicht: 200 Gramm, Maße: 27x 14,3×3,6 cm.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Brennen 1298680
Das Feuchtigkeitsprüfgerät/-messgerät Brennen misst den Feuchtegehalt sowohl in Holz als auch anderen Baustoffen wie Ziegelstein, Estrich, Beton, Gipskarton oder Tapete. Die Ergebnisse werden in Prozent ausgegeben. Für Holz werden Werte von 5 bis 50 Prozent ermittelt, für andere Baustoffe von 1,5 bis 33 Prozent. Die Anzeige erfolgt mit 0,1-Auflösung. Zur kurzfristigen Speicherung dient die Hold-Funktion. Die Messeinheit wird mit einer Kappe vor Beschädigung geschützt. Der Stromlieferant ist eine 9-Volt-Block-Batterie, die separat bestellt werden muss. Mit dem Brennen Feuchtigkeitsprüfgerät lässt sich die Feuchte in Holz und anderen Baustoffen prozentgenau feststellen. Die Anzeige zeigt dabei eine Nach-Komma-Stelle an. Auch ein akustisches Signal ist vorhanden. Drei unterschiedlich schnelle Töne für trocken, mittel und nass geben Aufschluss über den Zustand, bevor das genaue Ergebnis abgelesen wird. Gerade für Ofen- und Kaminbesitzer ist das Gerät sehr interessant. Mit seiner Hilfe vermeidet man das Abbrennen von zu feuchtem Kaminholz. Der Messbereich für Holz liegt bei 5 bis 50 Prozent. Auch für andere Materialien und Baustoffe ist das Gerät gut geeignet.
Brennen 1298680
Es misst insbesondere die Feuchtigkeit von Estrich, Beton, Gipskarton oder auch Ziegelsteinen. Damit ist es ein wertvoller Helfer und Signalgeber auf der Baustelle. Wird an Stellen gemessen, die schlecht erreichbar oder einsehbar sind, kann mit der Hold-Funktion der Messwert gehalten und dann abgelesen werden, eine sehr nützliche Funktion. Das Brennen 1298680 ist groß genug, um nicht verlegt zu werden, dabei aber doch sehr handlich. Die Bedienung ist denkbar einfach, sie gelingt auch problemlos ohne Bedienungsanleitung. Mitgedacht hat der Hersteller auch beim Schutz der Messspitze. Bei Nichtgebrauch wird diese mit der mitgelieferten Kappe optimal vor Beschädigung geschützt. Auch die Verwendung von haushaltsüblichen und leicht zu beschaffenden 9-Volt-Block-Batterien ist ein klares Plus an diesem Gerät. Viele andere kleine elektrische Helferlein kommen nur noch mit Knopfzellen daher, die nicht in jedem Supermarkt erhältlich sind. Preislich ist das Gerät aus dem Einsteigersegment recht günstig, sodass die Anschaffung auf jeden Fall lohnt.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Mit dem Brennen Feuchtigkeitsprüfgerät/-messgerät steht dem Anwender ein einfach zu bedienendes Gerät zur Verfügung. Es misst Feuchte sowohl in Holz/Brennholz wie in verschiedenen Baustoffen. Dazu gehören unter anderem: Ziegelstein, Beton, Estrich, Gipskarton u.a. Die Anzeige erfolgt in Prozent in 0,1-Auflösung. Das handliche Gerät ist ordentlich verarbeitet und mit einer Schutzkappe versehen. Mit Strom wird es durch eine 9-Volt-Block-Batterie versorgt. Für gelegentliche Messungen ist das Gerät sehr gut geeignet und ist daher ein Kauftipp.

VOLTCRAFT MF-100

bestendrei.de
1,7
GUT
Bewertung
VOLTCRAFT MF-100
Das Voltcraft Feuchte-Messgerät MF 100 dient der Messung von Feuchte in Wänden, Böden und Decken. Geeignet für jede Art von Baustoffen. Die Messtiefe liegt zwischen 20 bis 40 Millimeter. Gemessen werden 0-100 Digit in 0,1 Schritten. Zum Lieferumfang gehören zusätzlich 3 Micro-Batterien (AAA) und die Bedienungsanleitung.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
VOLTCRAFT MF-100
Mit dem Voltcraft Feuchte-Messgerät MF-100 kann Feuchtigkeit in Böden, Decken und Wänden gemessen werden. Die Maßeinheit Digit beschreibt den Feuchtegehalt. Das Gerät misst mit einer Genauigkeit von 0,1 Digit sowohl in Baustoffen als auch in Holz. Der Messbereich ist 0-100 Digit. Die Anzeige erfolgt digital mit einer Min-, Max- sowie Hold-Funktion zur kurzfristigen Speicherung. Das Gehäuse ist robust mit einem Schutz aus Weichgummi. Feuchtigkeit in Bauwerken schadet der Substanz und nicht selten der Gesundheit. Nicht offensichtliche Feuchtigkeit kann entweder mit einem Feuchtemesser oder aber per öffnen von Wänden, Decken oder Böden erfolgen. Mit dem Voltcraft Feuchte-Messgerät MF 100 kann Feuchtigkeit ohne Beschädigung der Bausubstanz schnell und sicher festgestellt werden. Bis zu 40 Millimeter tief misst das Gerät den Feuchtegehalt von allen Baustoffen. Angezeigt wird die Feuchtigkeit in Digit, der Messeinheit für Feuchte. Der Messbereich umfasst 0-100 Digit und wird in 0,1 Schritten angezeigt. Der Feuchtemesser Voltcraft lässt sich kinderleicht bedienen. Einfach an die gewünschte Stelle halten, einschalten und nach kurzer Zeit ablesen.
VOLTCRAFT MF-100
Dabei werden Minimal- und Maximalwerte sowie der Istwert angezeigt. Bei Überschreitung des Maximalwertes ertönt ein Alarmton. Dieser lässt sich nicht unterdrücken. Die Hold-Funktion ermöglicht das kurzzeitige Speichern des Messergebnisses. Mit regelmäßigen Messungen lässt sich so auch die Trocknung dokumentieren. Vermutet man Feuchtigkeit, ist diese schnell ermittelt. Gerade undichte Wasser- oder Heizungsleitungen sorgen für Schäden. Da diese naturgemäß meist unter Putz liegen, sind die Bruchstellen nicht sichtbar. Auch Holzfeuchte misst der Voltcraft zuverlässig. So lässt sich der Feuchtegehalt von Brennholz ebenfalls leicht ermitteln. Besitzer von Wohnwagen oder Wohnmobilen werden das Messgerät schätzen. Gerade bei Campingmobilen verursacht Feuchtigkeit schnell große Schäden, die oft erst zu spät entdeckt werden. Eine regelmäßige Messung an den Bauteilen kann so größere Schäden verhindern. Der Feuchtemesser von Voltcraft ist auch in kleineren Betrieben des Bau- und Baunebengewerbes ein gutes Utensil und kann den Einsatz eines Spezialisten ersparen.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Das Voltcraft Feuchte-Messgerät MF 100 ist ein nützlicher Helfer zur Messung von Feuchtigkeit in Gebäuden, Campingmobilen und Holz. Die Bedienung ist einfach, das Gerät ausgereift. Mit einer Messung in 0,1-Schritten erfolgt eine sehr genaue Messung, die auch Trocknungsvorgänge über längere Zeit gut dokumentiert. Neben dem privaten Einsatz kommen auch kleinere Betriebe für die Nutzung infrage. Für das Feuchte-Messgerät Voltcraft kann eine deutliche Kaufempfehlung gegeben werden.
Feuchtigkeitsmessgerät – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Der Sinn eines Feuchtigkeitsmessgeräts ergibt sich bereits aus dem Namen - es misst die Feuchtigkeit. Eine weitaus weniger einfach zu beantwortende Frage ist die nach der Bedeutung der Feuchtigkeitsmessung. Zunächst ist festzustellen, dass die Feuchtigkeit der Luft einen weitreichenden Einfluss darauf hat, wie angenehm die Raumluft empfunden wird. Ebenfalls von Bedeutung ist das Wissen um die Luftfeuchtigkeit für Menschen, die auf ihre Gesundheit achten, Tiere halten, über Zimmerpflanzen verfügen oder auf ihre Möbel achten. Trockene Luft trocknet die Schleimhäute des Menschen aus. Ausgetrocknete Schleimhäute wirken sich äußerst negativ auf die Gesundheit aus: Atemwegsinfekte, Hautkrankheiten und das Entstehen von Allergien wird begünstigt. Weiterhin schadet eine zu geringe Luftfeuchtigkeit eventuell vorhandenen Pflanzen im Raum. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit hingegen wirkt sich auf andere Art und Weise schädlich auf den Raum aus. Die überschüssige Feuchtigkeit setzt sich im Mobiliar und in den Wänden ab. Geschieht dies über einen längeren Zeitraum hinweg, kann es zur Schimmelbildung kommen. Schimmel schädigt die menschliche Gesundheit erheblich. Das Immunsystem wird geschwächt und Infektionen werden begünstigt. Auch das Mobiliar, die Teppiche, die Wände, Zimmerpflanzen und Haustiere leiden unter dem Schimmelbefall.

Es ist somit von großer Bedeutung, eine ausgewogene Luftfeuchtigkeit zu erreichen. Besonders in Räumen, die stark beheizt werden und in solchen, die durch Kochen oder Duschen beständig feucht gehalten werden, ist das Regulieren der Luftfeuchtigkeit immens wichtig. Häufig bringen die Menschen Beschwerden, die vorhanden sind, nicht mit der Luftfeuchtigkeit in Verbindung. Sie wachen beispielsweise ständig mit Halsschmerzen auf, ohne dass eine Infektion vorliegt. Dies ist häufig auf eine zu trockene Raumluft zurückzuführen. Auch das Eingehen der Zimmerpflanzen, ein unangenehmer Geruch in der Luft oder der schlechte Zustand von Teppichen und Möbeln kann häufig auf eine unangemessene Luftfeuchtigkeit zurückgeführt werden. Ein Feuchtigkeitsmessgerät, auch Hygrometer genannt, kann hier Aufschluss geben. Solche Geräte sind relativ günstig erhältlich und dienen der Kontrolle der Luftfeuchtigkeit. Mit einem solchen Gerät kann die Ursache für eventuell vorhandene Probleme ausfindig gemacht werden. Danach ist es an der Zeit, entsprechende Lösungen zu entwickeln. Das Feuchtigkeitsmessgerät hilft dann bei der Kontrolle der Effektivität der gewählten Lösung.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Feuchtigkeitsmessgerät Test?
Die Art des Feuchtigkeitsmessgeräts
Insgesamt sind sechs verschiedene Arten von Hygrometern auf dem Markt erhältlich. Diese werden im Folgenden vorgestellt und erläutert.

a. Das analoge Hygrometer

Analoge oder mechanische Hygrometer werden fachsprachlich als Absorptionshygrometer bezeichnet. Unter dem Überbegriff der analogen Feuchtigkeitsmesser werden zahlreiche verschiedene Geräte zusammengefasst. Diesen ist es gemein, dass sie über ein Material verfügen, das sich bei erhöhter Luftfeuchtigkeit ausdehnt. Anhand dieser Ausdehnung kann die Luftfeuchtigkeit ermittelt werden. Dies ist beispielsweise auch beim "Haarhygrometer" der Fall. Alle analogen Feuchtigkeitsmessgeräte müssen vor dem ersten Einsatz und anschließend in regelmäßigen Zeitabständen kalibriert werden. Sie sind nicht auf einen Anschluss an das Stromnetz, Batterien, oder ähnliche Energiequellen angewiesen. Mechanische Hygrometer werden vor allem zur permanenten Kontrolle der Luftfeuchtigkeit eingesetzt. Bei diesen kann es zu Abweichungen von bis zu 5% kommen.

b. Das Psychrometer

Beim sog. Psychrometer handelt es sich um eines der genauesten Geräte zur Messung der Feuchtigkeit. In das Psychrometer sind zwei Thermometer integriert. Eines ist in einen trockenen Bereich integriert, eines ist von einem feuchten Material umgeben. In Abhängigkeit von der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur verdunstet die Flüssigkeit aus dem umhüllenden feuchten Material schneller oder langsamer. Durch die entstehende Verdunstungskälte zeigt das feucht gelagerte Thermometer einen geringeren Wert an als das trocken liegende Thermometer. Aus dieser Differenz berechnet das Gerät die relative Luftfeuchtigkeit. Der Aufbau des Psychrometers ist somit deutlich komplexer als der der analogen Hygrometer. Darüberhinaus sind diese Geräte auf eine ausreichende Belüftung angewiesen.

c. Das Taupunkthygrometer

Dieses Gerät führt eine sehr schnelle Messung der Luftfeuchtigkeit durch. Das System basiert auf einem temperierten Spiegel. Das Gerät misst, wie lange es dauert, bis der Spiegel beschlägt und ab welchem Zeitpunkt ein Gleichgewicht zwischen Kondens- und Verdunstungswasser erreicht ist. Hierdurch lässt sich die Luftfeuchtigkeit berechnen. Die Messung dauert nur wenige Sekunden - somit ist das Taupunkthygrometer ein sehr schnell arbeitendes Gerät.

d. Das digitale Hygrometer

Digitale Feuchtigkeitsmessgeräte sind meist preiswerter als vergleichbar genaue mechanisch arbeitende Geräte. Weiterhin messen diese Geräte in der Regel genauer als mechanische Geräte. Dies ist neben der digitalen Messung der Feuchtigkeit auch darauf zurückzuführen, dass digitale Geräte nicht auf ein Kalibrieren seitens des Benutzers angewiesen sind. Eine mögliche Fehlerquelle bei der Messung fehlt dadurch. Neben der Messung der Raumluft verfügen digitale Hygrometer auch über Funktionen zur Messung der Oberflächenfeuchtigkeit.

e. Das Haarhygrometer

Das Haarhygrometer stellt die bekannteste Form des mechanischen Feuchtigkeitsmessgeräts dar. Bei diesem dienen Haare als Absorptionsmaterial. Moderne Geräte setzen jedoch keine echten Haare mehr ein. Hier wird auf Kunstfasern zurückgegriffen. Ist die Luftfeuchtigkeit hoch, nehmen diese Feuchtigkeit auf und dehnen sich aus. Bei trockener Luft verlieren sie wiederum an Feuchtigkeit und werden dadurch dünner. Die Messung mittels eines Haarhygrometers ist jedoch relativ ungenau. Besonders bei sehr geringer Luftfeuchtigkeit kann die Abweichung beträchtlich sein.

f. Feuchtigkeitsindikatoren

Feuchtigkeitsindikatoren werden nur punktuell eingesetzt und dienen der Messung der Oberflächenfeuchtigkeit. Sie unterscheiden sich daher von den bereits vorgestellten Feuchtigkeitsmessgeräten. Feuchtigkeitsindikatoren werden vorwiegend für das Bestimmen der Feuchtigkeit von Wänden, Holz und Böden eingesetzt. Derartige Geräte werden als einfach zu bedienende Handgeräte vertrieben. Bei einigen Geräten ist es jedoch nötig, vor der Messung ein Loch in das zu untersuchende Material zu bohren. Die Technik der Feuchtigkeitsindikatoren kann sowohl mechanisch als auch digital sein.
Das Material des Geräts
Feuchtigkeitsmessgeräte werden in der Regel aus Metall, Kunststoff oder Holz gefertigt. Aus Metall oder hochwertigem Kunststoff gefertigte Geräte haben eine längere Lebensdauer und sind stabiler als Geräte, die aus einfachem Plastik gefertigt sind. Geräte aus Holz sind ästhetisch meist weitaus ansprechender als die Alternativen. Es besteht jedoch die Gefahr, dass das Holz sich mit der Zeit verzieht, was das Gerät unbrauchbar machen würde. Zudem sind aus Holz angefertigte Geräte in der Regel teurer.
Die Bedienung
Normalerweise sind Feuchtigkeitsmessgeräte sehr einfach zu bedienen. Diese verfügen regelmäßig nur über einen Knopf zum Ein- und Ausschalten des Geräts. Sind jedoch Zusatzfunktionen integriert, kann die Bedienung etwas komplexer werden. Aus diesem Grund sollte Wert auf eine einfach Bedienbarkeit des Geräts gelegt werden. Weiterhin sollte die Bedienung im Alltag praktisch durchzuführen sein. Viele Geräte verfügen lediglich über einen einzigen Knopf, was das Vornehmen von Ein- und Umstellungen des Gerätes in die Länge zieht. Sind Sie jedoch lediglich an einem simplen Feuchtigkeitsmesser ohne jegliche Zusatzfunktionen interessiert, wird die Bedienbarkeit Ihnen keine Probleme bereiten. Viele Geräte verfügen nicht über die Möglichkeit, Ein- und Umstellungen vorzunehmen. Hier brauchen Sie das Gerät lediglich einzuschalten.
Die Anzeige
Hinsichtlich der Anzeige des Gerätes ist es vor allem wichtig, dass diese einfach abzulesen ist. Dies sollte auch aus einiger Entfernung noch gewährleistet sein. Im Regelfall bieten digitale Geräte hier bessere Ergebnisse als analoge Anzeigen. Letztere lassen sich kurzer Distanz meist problemlos lesen, sind aus einer etwas weiteren Entfernung jedoch kaum zu erkennen. Legen Sie jedoch Wert auf ein unauffälliges Gerät, das nicht mit einer großen digitalen Anzeige ausgestattet ist, sollten Sie eher zu einem analogen Feuchtigkeitsmesser greifen. Dieser wirkt zurückhaltender und fügt sich besser in das Gesamtbild der Wohnung ein. Entscheiden Sie sich für einen Feuchtigkeitsindikator, ist die Art und Größe der Anzeige unwichtig. Diese Handgeräte werden nicht permanent bedient, sodass die Anzeige lediglich aus der Nähe gut abzulesen sein muss.
Zusatzfunktionen
Zahlreiche Geräte bieten diverse Zusatzfunktionen an. So existieren beispielsweise Multifunktionsgeräte, die nicht nur über einen Feuchtigkeitsmesser, sondern auch über ein Thermometer und eine Uhr verfügen. Bei der Auswahl eines solchen Gerätes sollten Sie sich an Ihrem persönlichen Bedarf orientieren. Besitzen Sie bereits ein Thermometer und eine Uhr, besteht keine Notwendigkeit, ein solches Multifunktionsgerät zu erwerben. Weitere Zusatzfunktionen sind beispielsweise beleuchtbare Displays oder farbige Anzeigen. Auch eine Hold-Funktion wird häufig als Zusatzfunktion angeboten. Diese Zusätze sind in der Regel sinnvoll, werden aber nicht unbedingt benötigt. Wenn Sie lediglich die Luftfeuchtigkeit messen möchten, bringt ein Multifunktionsgerät mit zahlreichen Zusatzfunktionen Ihnen keinen Vorteil. Für andere Anwender kann dies jedoch durchaus sinnvoll sein.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Die Kettensäge von Tonino Lamborghini hat mit ihren 2400 Watt einen besonders starken Motor und ein 40 cm langes Markenschwert von Oregon. Das Getriebe ist ...
Die Akku-Reciprosäge von Makita eignet sich dank ihrer Universal-Werkzeugaufnahme für Recipro- und Stichsägeblätter. Die kleine Maschine ist sehr handlich und leicht, und wird mit einem ...
Das Unternehmen Andris bietet hier einen modernen Feuerlöscher mit Halterung und Symbolschild an, in dem sich 6 Liter Schaum befinden und der für die Brandklassen ...
Unkraut mit der Schaufel zu entfernen, ist meist mit einem hohen Aufwand verbunden. Immerhin sind solche Geräte breit und damit schwer in den harten Boden ...
Der Gardena Mähroboter R 70 Li eignet sich für Rasenflächen bis zu einer Größe von 700 Quadratmetern und mit einer maximalen Steigung von 25 %. ...
Das Unternehmen "HausundWerkstatt24" bietet hier einen CO2-Feuerlöscher an, der sich mit seiner 2 kg CO2-Füllung vor allem für Brände bei Elektroartikeln eignet, da diese durch ...
Der Bosch Indego Akku-Mähroboter mäht den Rasen vollkommen selbstständig, damit man sich anderen Dingen widmen kann. Das Gerät eignet sich für Rasenflächen von bis zu ...
Der Philips HD4419/20 Tischgrill arbeitet mit einer hohen Leistung von 2300 Watt und garantiert dank verschiedener sinnvoller Funktionen und Ausstattungsmerkmale die ideale Zubereitung jeder Art ...
Der Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill verfügt über eine starke Leistung von circa 2500 Watt und eine besonders große Grillfläche. Das Gerät weist nur eine geringe ...

Dolmar ES-38A
P/L-SIEGER

Die Dolmar Elektro-Motorsäge bietet seinen Nutzern zahlreiche Funktionen an, die rund um Haus und Garten beim Zerkleinern von Materialien helfen können. Die 1800 Watt Leistung ...
Die Bosch Akkusäbelsäge GSA 10,8V Li ist die kleinste professionelle Universalsäge und sie eignet sich für verschiedene Anwendungen in Holz, Metall und Kunststoff. Die ...
Die Haaga HAAGA 475 Kehrmaschine ist eine Maschine für alle Fälle. Das praktische Gerät mit der Kehrwalze sammelt besonders schnell und zuverlässig grobe und feine ...

Bosch PSA 700 E
P/L-SIEGER

Die Bosch PSA 700 E ist eine Säbelsäge aus der sogenannten „Home Series“, die mit einem 710 Watt starken Motor ausgestattet wurde und sich für ...

Severin PG 1511
P/L-SIEGER

Der Severin PG 1511 Barbecue-Elektrogrill ist ein kompakter Tischgrill, der mit einer Leistung von circa 2300 Watt arbeitet. Durch seine mit Wasser gefüllte Grillwanne weist ...
Der Fiskars Telescopic Unkrautstecher W82 eignet sich zum komfortablen Entfernen von Unkraut in einer angenehmen und rückenschonenden Arbeitshaltung. Das gut durchdachte Gerät wurde bereits mehrfach ...
Mit der Kärcher Kehrmaschine S 750 machen die anfallenden Kehrarbeiten auf Gehwegen, in Höfen, auf Straßen und in Einfahrten Spaß. Das ergonomische Gerät mit Seitenbesen ...
Sie haben einen großen Garten und müssen Bäume fällen? Vielleicht haben Sie auch eine Baustelle, auf der jede Menge geschnitten werden muss. Hierfür bietet sich ...
Der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 ist ein Rasenroboter, der sich für Rasenflächen bis zu 500 Quadratmeter sowie Gefälle und Steigungen bis zu 33 % eignet. ...

Andris 6kg
P/L-SIEGER

Die Firma Andris bietet hier einen modernen Feuerlöscher an, der mit 6 kg ABC-Pulver als Löschmittel befüllt ist und sich sowohl für Privathaushalte als auch ...

Kärcher S 650
P/L-SIEGER

Heutzutage muss alles schnell gehen, auch beim Kehren von Straßen, Gehwegen und Co. Hierfür bietet sich die praktische Kärcher Kehrmaschine S 650 mit zwei Seitenbesen ...

Gardena 3517-20
P/L-SIEGER

Der Gardena 3517-20 Unkrautstecher ist ein praktisches Gartenwerkzeug, das zum bequemen Unkraut entfernen ohne bücken dient. Es verfügt über einen Auswerfer zum leichten Entfernen des ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.7/5
  • 30 Bewertungen