Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Gartenpumpe 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerGardenaEinhellEinhellT.I.P.GardenaT.I.P.Güde
Modell4000/5BG-GP 1140 NGC-GP 6538GP 3000 Inox3000/4JET 750BG-WW 636
BildGardena 4000/5Einhell BG-GP 1140 NEinhell GC-GP 6538T.I.P. GP 3000 InoxGardena 3000/4T.I.P. JET 750Güde BG-WW 636
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
09/2017
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
09/2017
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
09/2017
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
09/2017
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
09/2017
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
09/2017
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
09/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 101 Bewertungen4.5 von 5128 Bewertungen4.5 von 553 Bewertungen4 von 5111 Bewertungen4.5 von 595 Bewertungen4.5 von 573 Bewertungen4.5 von 556 Bewertungen3.5 von 5
Leistung:1100 W1100 W600 W550 W600 W600 W600 W
Max. Fördermenge:4000 l/h4000 l/h3600 l/h2950 l/h3100 l/h2800 l/h3100 l/h
Max. Förderhöhe:45 m43 m40 m42 m36 m42 m28 m
Förderdruck:4,5 bar4,3 bar4 bar4,2 bar3,6 bar4,2 bar2,8 bar
Ansaughöhe:8 m8 m8 m9 m7 m9 m8 m
Vorfilter:erhältlicherhältlicherhältlicherhältlicherhältlicherhältlicherhältlich
Schutz:ThermoschutzThermoschutzÜberlastungThermoschutzThermoschutzÜberlastung
Gewicht:11 kg11 kg11 kg6,3 kg6,5 kg8,6 kg6,4 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2017: Gardena 4000/5

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Gardena 4000/5
Die Gardena 1732-20 Comfort Gartenpumpe 4000/5 arbeitet mit einer Leistung von 1100 Watt und einem hohen Druck von 4,5 bar. Sie eignet sich als Hauswasserwerk zur Bewässerung des Gartens, zur Druckverstärkung oder auch zum Um- und Auspumpen von Leitungs-, Regen- oder Schwimmbadwasser.
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
Gardena 4000/5
Diese geräuscharme Wasserpumpe von Gardena lässt sich dank ihrer hohen Saugkraft und Druckleistung vielseitig einsetzen. Das Gerät verfügt über einen integrierten Vorfilter, der einen reibungslosen Betrieb gewährleistet. Eine große Einfüllöffnung ermöglicht das komfortable Befüllen der Pumpe vor der Inbetriebnahme und der ergonomische Griff garantiert einen mühelosen Transport. Die Stellfüße aus Gummi gewährleisten einen stabilen, sicheren Stand sowie einen vibrationsarmen Betrieb. Die Pumpe besitzt 2 Ausgänge, einer davon schwenkbar, und ermöglicht so den gleichzeitigen Betrieb von 2 Anschlussgeräten. Bei Frostgefahr lässt sie sich dank der Wasser-Ablassschraube mühelos entleeren. Ein doppeltes Dichtungssystem und die hochwertigen Keramik-Abdichtungen zwischen Motor und Pumpenlaufwerk gewährleisten einen sicheren Betrieb und schützen das Gerät vor Schäden. Der Motor wird zudem durch einen Thermoschutzschalter vor Überlastung geschützt. Ob für die Gartenbewässerung, zur Wasserversorgung von Toilette und Waschmaschine oder zum Um- und Auspumpen von Leitungs-, Regen- oder Schwimmbadwasser – die Gardena Comfort Gartenpumpe ist ein zuverlässiges und leistungsstarkes Gerät, das viel Komfort bietet. Alle Funktionen, die Inbetriebnahme und die Bedienung werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Gardena 4000/5
Die Comfort Gartenpumpe 4000/5 von Gardena bringt 11 kg auf die Waage und macht einen sehr hochwertig verarbeiteten, robusten Eindruck. Das Gerät lässt sich dank seines ergonomischen Griffs mühelos an den Bestimmungsort transportieren und leicht befüllen und in Betrieb nehmen. Durch die Stellfüße aus Gummi steht die Pumpe stabil auf dem Boden und arbeitet vibrationsarm. Ohnehin macht sie keine Geräusche und das trotz ihrer enormen Power. Die Pumpleistung ist als hervorragend zu bewerten. Das Gerät kann Wasser aus einem 8 Meter tiefen Brunnen fördern, einen Wasserhahn im Gartenhaus speisen oder einen großen Garten zuverlässig mit 2 Regnern bewässern. Auch zum Auspumpen eines Gartenteichs oder privaten Schwimmbeckens eignet sie sich gut. Die Pumpe verzichtet auf überflüssigen Schnickschnack, besitzt aber einige sinnvolle Funktionen, die für einen hohen Bedienungskomfort und Sicherheit sorgen. Sehr gut ist, dass sie sich bei Frostgefahr im Handumdrehen entleeren lässt. Alles in allem gibt es an dieser Gartenpumpe wirklich nichts auszusetzen; sie zeugt von erstklassiger Qualität und kann allen, die über die Anschaffung eines solchen Geräts nachdenken, uneingeschränkt empfohlen werden. Das Zubehör in Form einer Sauggarnitur und eines Vorfilters muss allerdings extra erworben werden.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Die Gardena Comfort Gartenpume 4000/5 fördert bis zu 4000 Liter Wasser pro Stunde und überzeugt mit einem hohen Bedienungskomfort und einer wertigen Verarbeitung. Sie eignet sich für vielfältige Einsatzzwecke und weist keinerlei Mankos auf, sodass sie Gartenbesitzern lange gute Dienste leisten wird.

Preis/Leistungs-Sieger: Einhell BG-GP 1140 N

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Einhell BG-GP 1140 N
Die Einhell BG-GP 1140 N Gartenpumpe arbeitet mit einer Leistung von 1100 Watt und einem Druck von 4,3 bar. Sie befördert bis zu 4000 Liter Wasser pro Stunde und eignet sich insbesondere für die Gartenbewässerung mit gesammeltem Regenwasser.
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
Einhell BG-GP 1140 N
Ob bei der Gartenbewässerung oder der Versorgung von Toilette und Waschmaschine mit Regen- oder Brunnenwasser – die Einhell BG-GP 1140 N Gartenpumpe lässt sich vielseitig einsetzen. Die leistungsstarke Pumpe verfügt über ein Gehäuse aus hochwertigem, korrosionsbeständigem Edelstahl, das Langlebigkeit verspricht und eine Rostfärbung des Wassers verhindert. Die Pumpe arbeitet mit einem starken Druck von maximal 4,3 bar und einer Aufnahmeleistung von 1100 Watt. Sie wird von einem Asynchronmotor angetrieben, der über einen Überlastungsschutz verfügt. Eine Wasserablass- und Wassereinfüllschraube sind weitere Merkmale dieser leistungsstarken Wasserpumpe, die ohne unnötigen Schnickschnack auskommt. Sie ist auch zur Förderung von Wasser aus einem bis zu 8 Meter tiefen Brunnen einsetzbar. Dank ihres Tragegriffs und des relativ geringen Gewichts von 2 kg eignet sie sich sowohl zur stationären als auch mobilen Verwendung. Alle Funktionen sowie die Inbetriebnahme und Bedienung werden in der beiliegenden Anleitung ausführlich erklärt. Als Zubehör sind passende Saugschläuche und Vorfilter zusätzlich erhältlich. Diese Gartenpumpe von Einhell kann zur Gartenbewässerung, aber auch zur Wasserversorgung von beispielsweise Toiletten oder Waschmaschinen genutzt werden. Das Gerät ist angenehm kompakt und mit 2 kg Gewicht schön leicht, sodass es sich mühelos an den Verwendungsort tragen lässt.
Einhell BG-GP 1140 N
Die Gartenpumpe besitzt ein robustes Edelstahlgehäuse und macht einen rundum wertig verarbeiteten Eindruck. Sie weist sich des Weiteren durch eine hohe Standfestigkeit aus und lässt sich problemlos installieren. Das Gerät erzielt einen enorm hohen Druck, sodass es große Mengen an Wasser befördern kann. Das ist sehr praktisch, denn so lassen sich beispielsweise 3 Rasensprenger mit großer Wurfweite gleichzeitig an die Pumpe anschließen. Somit kann man das Gerät für bis zu 500 qm große Gartenanlagen empfehlen. Auch mit der Förderung von Wasser aus einem 8 Meter tiefen Brunnen hat die Pumpe keine Probleme. Die Leistung ist also wirklich hervorragend und nicht mit billigen Modellen aus dem Baumarkt vergleichbar. Auch sonst passt alles an dieser Gartenpumpe; sie verzichtet auf überflüssigen Schnickschnack, besitzt aber einen Überlastungsschutz, der den Motor vor Schäden bewahrt. Bei Frostgefahr kann das überschüssige Wasser mühelos mithilfe der Wasserablassschraube abgelassen werden. Die Pumpe ist robust, leistungsstark, relativ leicht und sehr gut verarbeitet. Darüber hinaus läuft sie auch noch leise, sodass bei diesem Produkt nichts anderes als die Bestnote gerechtfertigt ist. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist darüber hinaus auch noch stimmig.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Die Einhell BG-GP 1140 N Gartenpumpe überzeugt bei allen wichtigen Qualitätskriterien. Das wertig verarbeitete, robuste Gerät bietet eine hohe Leistung zum schlanken Preis und kann jedem empfohlen werden, der auf der Suche nach einer zuverlässigen und vielseitig verwendbaren Gartenpumpe ist.

Einhell GC-GP 6538

bestendrei.de
1,6
GUT
Bewertung
Einhell GC-GP 6538
Die Einhell GC-GP 6538 Gartenpumpe arbeitet mit einer Leistung von 650 Watt und erzielt eine Fördermenge von maximal 3600 Litern pro Stunde. Sie ist vielseitig einsetzbar und eignet sich beispielsweise für die Brauchwasserversorgung, für die Wasserversorgung in einem Ferienhaus oder natürlich auch zur Gartenbewässerung.
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
Einhell GC-GP 6538
Die Einhell BG-GP 639 Gartenpumpe arbeitet mit einem Asynchronmotor, der eine Leistung von 650 Watt erzielt und mit einem Überlastungsschutz ausgestattet wurde. Die kompakte Pumpe wiegt lediglich 2 Kilogramm und besitzt einen Tragegriff, dank dem man sie mühelos transportieren kann. Ein Ein- und Ausschalter sowie eine Wassereinfüll- und Wasserablassschraube sind weitere Ausstattungsmerkmale der Einhell Pumpe, die auf unnötigen Schnickschnack verzichtet. Das Gerät erzielt einen maximalen Förderdruck von 4 bar und fördert bis zu 3800 Litern Wasser pro Stunde. Mit lediglich 75 db A Lautstärke arbeitet die Pumpe besonders geräuscharm. Ob als Hauswasserwerk, für ein Ferienhäuschen oder zur Gartenbewässerung – die Einhell BG-GP lässt sich vielseitig verwenden und verspricht zuverlässige Ergebnisse. Alle ihre Funktionen, die Inbetriebnahme und die Handhabung werden in der mitgelieferten Anleitung erklärt. Nachdem man die Einhell GC-GP 6538 Gartenpumpe ausgepackt hat, fällt einem zunächst die geringe Größe des Geräts ins Auge. Die Verarbeitungsqualität ist in Ordnung, wenngleich die Pumpe kein Edelstahlgehäuse besitzt, was man bei dem Preis aber auch nicht erwarten kann. Das Pumpengehäuse besteht aus Druckguß, was aber ebenfalls für Langlebigkeit und Wetterbeständigkeit spricht.
Einhell GC-GP 6538
Leider liegt der Pumpe keinerlei Zubehör bei, sodass man nochmal ungefähr 50 EUR für Schläuche und Anschlußadapter einrechnen sollte. Die Inbetriebnahme der Pumpe verläuft ohne Probleme und es lässt sich feststellen, dass sie in der Tat angenehm leise arbeitet. Mit ihren 650 Watt Leistung baut sie einen ausreichenden Druck auf, der sie für verschiedene Anwendungen eignet. Ob zur Brauchwasserversorgung, zur Gartenbewässerung oder als Pumpe für ein Ferienhaus – die gute Pumpleistung reicht für unterschiedliche Verwendungszwecke aus. Angenehm ist, dass das Gerät auf unnötigen Schnickschnack verzichtet, was die Handhabung enorm vereinfacht. Besonders wenn man sich den relativ geringen Anschaffungspreis der Pumpe vor Augen hält, kann sie uneingeschränkt empfohlen werden. Wie lange sich das Gerät letztlich hält, kann hier natürlich nicht festgestellt werden, da sich aber teure Reparaturen an Gartenpumpen meist eh nicht rechnen, macht man beim Kauf dieser günstigen, aber dennoch leistungsstarken Gartenpumpe sicher nichts verkehrt. Vor allem die geringe Lautstärke des Geräts weiß zu begeistern. Etwas an Zubehör hätte man sich noch gewünscht, aber bei dem Preis ist das wohl nicht drin.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Die Einhell GC-GP 6538 Gartenpumpe ist ordentlich verarbeitet und punktet mit leisen Betriebsgeräuschen und einer ausreichend starken Leistung, die sie für verschiedene Verwendungszwecke eignet. Das Gerät verzichtet auf jeglichen Schnickschnack, macht aber genau das zuverlässig, wofür es vorgesehen ist. Alles in allem kann man die Pumpe auf jeden Fall empfehlen. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist hervorragend.
Gartenpumpe – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Gartenpumpen erfüllen vor allem den Zweck der Gartenbewässerung. Weitere Einsatzgebiete der Gartenpumpe sind etwa das Auspumpen von Kellern oder Schächten oder etwa das Befüllen von Swimming Pools mit Wasser. Es finden sich aber auch „exotische“ Anwendungen für die Gartenpumpe darunter. So zum Beispiel kann die Gartenpumpe auch für den kleinen Bachlauf genutzt werden, um Bewegungsströme zu halten.

Gartenpumpen sind mittlerweile zu einem wichtigen Wirtschaftszweig geworden. So werden heute etwa eine Million Pumpen in Deutschland erzeugt. Dazu zählt man aber vorwiegend solche Pumpen, die in Gärten eingesetzt werden und nicht etwa Pumpen für Aquarien. Während Pumpen ganz allgemein heute in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen, so werden sie insbesonders im Gartenbereich vor allem für die oben genannten Zwecke eingesetzt.

Man unterscheidet dabei heute grundsätzlich zwischen zwei verschiedenen Arten von Pumpen. Die klassische Gartenpumpe saugt über einen Ansaugschlauch Wasser an, welches in weiterer Folge über die Pumpe und den Ablaufschlauch gefördert wird. Sie steht daher auch nicht im Wasser. Zum Unterschied dazu steht die Tauchpumpe im Wasser und saugt das Wasser aus dieser Position heraus in die Pumpe.
Diese Unterscheidung ist sehr wichtig vorzunehmen, denn es gibt vor allem hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit sehr große Unterschiede zu bemerken. Auch was den Druck betrifft, so gibt es sehr große Unterschiede.

Die Tauchpumpen besitzen die Fähigkeit, sehr viel Wasser zu fördern, können dies aber nur mit geringem Druck tun. Dies muss man beim Kauf der Gartenpumpe berücksichtigen, denn große Höhenunterschiede kann man mit dieser Pumpe nicht überwinden. Die Fördermengen der Gartenpumpen ist mit vielen Einschränkungen behaftet, denn die Fördermengen liegen bei ihnen deutlich niedriger als bei den Tauchpumpen.

Wie bereits einleitend erwähnt wurde, so muss bei der Auswahl der richtigen Gartenpumpe auch darauf geschaut werden, dass sie die Fähigkeit besitzt, sehr viel Wasser zu fördern. Man muss also gleich vorweg festlegen, was die Pumpe an Förderleistung aufweisen muss. Muss man über sehr viele Höhenunterschiede Wasser fördern, so gibt es nur die eine Wahl. Dies mit geringem Druck zu tun ist aber ein entscheidendes Kaufkriterium der Gartenpumpe. Dies ist wichtig zu erkennen, denn wenn man zum Beispiel einen Gartensprenger mit dieser Art von Pumpen betreiben möchte, dann ist das nicht möglich. Dies liegt schon einmal daran, dass die großen Höhenunterschiede nicht überwunden werden können. Bei den Gartenpumpen hat man den Vorteil, dass diese Einschränkung nicht besteht. Sie haben die Eigenschaft beides leisten zu können. Allerdings gibt es auch bei den Gartenpumpen Einschränkungen, denn die Fördermengen liegen bei ihnen deutlich niedriger als bei den Tauchpumpen. Auch was den Geräuschpegel der Pumpen betrifft, so gibt es sehr große Unterschiede. Während die Tauchpumpen sehr leise arbeiten, so sind die Gartenpumpen sehr laut.

Wenn man also eine Pumpe mit hoher Leistung und sehr viel Druck benötigt, ist also gut beraten zu einer Tauchdruckpumpe zu greifen. Diese Art der Gartenpumpe kostet aber meist auch mehr Geld.

Wir gehen nachfolgend auf einige sehr wichtige Unterscheidungsmerkmale der Gartenpumpen ein und werden folglich auch sehen, dass diese Merkmale bei der Wahl der Gartenpumpe und somit der Kaufentscheidung eine wesentliche Rolle spielt. Man konnte bereits einleitend sehen, dass es hinsichtlich der Förderfähigkeit und Leistungsfähigkeit der unterschiedlichen Pumpsysteme sehr große Unterschiede gibt. Wie die Gartenpumpe ausgestaltet ist, wirkt aber ebenso als gewichtiges Kaufkriterium. Letztlich aber läuft die Gartenarbeit viel einfacher mit einer Gartenpumpe und ist vor allem mit sehr viel weniger Kraftaufwand zu machen.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Gartenpumpe Test?
Strom- oder Benzinpumpe besser geeignet?
Es gibt sowohl per Strom als auch mit Benzin betriebene Gartenpumpe. Wie man bereits einleitend in diesem Artikel erkennen konnte, so entscheidet auch bei diesem Kriterium letztlich der Verwendungszweck darüber, welche Art der Pumpe man sich kaufen sollte. Man sollte hier gleich einleitend anmerken, dass sich eine Benzinpumpe grundsätzlich dann besser eignet, wenn man mobil sein möchte. Nicht überall findet sich nämlich ein Stromanschluss und die Kabellänge kann den Einsatz in einem großen Garten durchaus hindern. Dies ist ein gewichtiger Nachteil einer strombetriebenen Gartenpumpe. Man kann diese Pumpe folglich auch auf Reisen mitnehmen und so beim Campen oder auf einem reinen Freizeitgrundstück verwenden. Praktisch finden Benzinpumpen vor allem Anwendung im Schrebergarten. Sie sind ein ebenfalls sehr beliebtes Einsatzgebiet der Benzinpumpen. Ebenso mit berücksichtigen sollte man die Kosten. Hier ist natürlich immer ein Unterscheidungskriterium zu einem fixen Zeitpunkt festzumachen, denn der Preis für Strom und Benzin verändert sich im Lauf der Zeit natürlich und kann auch nicht genau für die Zukunft festgemacht werden.
Die Leistungsfähigkeit der Gartenpumpe
Ein nicht unerhebliches Kriterium für den Kauf einer Gartenpumpe ist die Leistung. Selbstverständlich erwartet man sich einen hohen Leistungsgrad. Es gibt aber unterschiedliche, individuelle Anpassungen und Voraussetzungen, die man an die Leistungsfähigkeit der Gartenpumpe stellen muss. So muss man natürlich auch den eigenen Ansprüchen gerecht werden und diese zunächst einmal analysieren. Erst dann kann über die Notwendigkeit einer bestimmten Leistung der Gartenpumpe entschieden werden. Um diese Analyse vornehmen zu können, muss man etwa zuerst genau analysieren, wie hoch der tägliche Förderbedarf ist. Wenn man aber eine Gartenpumpe kauft, die gar nicht für eine höhere Leistungsfähigkeit bestimmt ist und sich dann wundert, warum sie überfordert ist, dann sollte man den Fehler nicht machen. Insofern ist es auch sehr wichtig zu wissen, innerhalb welcher Zeit bestimmte Arbeiten erledigt werden müssen. Es ist dies ein entscheidendes Kriterium dafür, denn bei einer Überforderung der Gartenpumpe kann diese sehr leicht Schaden nehmen.
Soll man auch Schmutzwasser mit der Gartenpumpe beseitigen können?
Es macht einen großen Unterschied aus, ob man die Gartenpumpe für reines oder stark verschmutztes Wasser nutzen will. Wenn die Gartenpumpe nämlich für verschmutztes Wasser benutzt werden sollte, dann ist dafür eigentlich nur eine ganz spezielle Schmutzwasserpumpe geeignet. Diese Pumpe hat nämlich die Eigenschaft, dass bestimmte Schmutzteilchen im Wasser entweder herausgefiltert werden können oder die Pumpe gar nicht beschädigen. Was man unter den Term Schmutzwasser reiht ist nicht ganz klar vorzunehmen. Bereits Regenwasser gilt aber als Schmutzwasser. Wer also etwa Regenwasser in einer Tonne sammelt und das Wasser dann herauspumpen möchte, der sollte keine normale Gartenpumpe verwenden, sondern eben eine spezielle Schmutzwasserpumpe kaufen. Wer sich beim Kauf an diese Regel hält, der wird auch über einen längeren Zeitraum mit seiner Pumpe eine Freude haben und sich nicht mit Reparaturen herumärgern müssen.
Auswahl aus den verschiedenen Varianten der unterschiedlichen Gartenpumpen
Man macht meist den Fehler, dass man etwa eine Gartenpumpe gleichsetzt mit einem Gerät, welches nur den Zweck erfüllen muss, das eigene Gemüsebeet zu bewässern. Es werden auf dem Markt aber auch andere Modelle angeboten. So gibt es auf dem Markt zum Beispiel Modelle, welche ganz speziell für den Einsatz in einem Teich hergestellt wurden. Dann gibt es wiederum Modelle, welche ganz speziell für den Einsatz für einen Springbrunnen genutzt werden können. Dann gibt es noch zahlreiche andere Unterarten von Modellen. Wichtig dabei ist zu erkennen, für welchen Einsatzzweck man seine Gartenpumpe verwenden möchte. Dann fällt auch die Auswahl der richtigen Gartenpumpe nicht schwer.
Das Preis-Leistungsverhältnis der Gartenpumpe
Letztlich spielt für die meisten Käufer natürlich auch der Preis eine große Rolle. Man möchte schließlich eine Pumpe kaufen, die auch entsprechend ihres Preises eine Leistung bietet die gerechtfertigt ist. Nicht zuletzt gibt es aber auch Konsumenten die sich ein bestimmtes Preislimit gesetzt haben und für die eben keine teurere Pumpe in Betracht kommt. Die Hersteller haben auch mit einer Reaktion auf dieses Kriterium reagiert und daher Gartenpumpen in unterschiedlichen Preisklassen auf dem Markt angeboten. Man muss aber, bei genauer Betrachtung, auch zugeben, dass die Preise teilweise auch sehr stark abhängig vom Hersteller sind. Es gibt auch sehr namhafte und bekannte Hersteller, für dessen Produkte man bereits aufgrund des Namens mehr bezahlt. Natürlich ist damit in der Regel auch ein höheres Qualitätsniveau verbunden. Denn mit einer hohen Qualität gewinnt man langfristig auch sehr loyale Kunden und die zu begeistern, verlangt natürlich auch zu Recht einen höheren Preis. So gesehen ist es auch gerechtfertigt, dass diese Hersteller etwas mehr für Ihre Geräte verlangen können. Natürlich offerieren auch weniger namhafte Unternehmen sehr hochwertige Modelle an. Es empfiehlt sich daher grundsätzlich in erster Linie eine entsprechende Analyse der eigenen Bedürfnisse vorzunehmen und dann einige Modelle verschiedener Hersteller zu vergleichen. Dann kann man sich noch immer für Modelle eines Herstellers zu einem günstigeren Preis entscheiden. Mit der Erstellung eines individuellen Anforderungsprofils und der Analyse der persönlichen Anforderungen kann man auch verhindern, dass man hier keinen Fehlkauf tätigt. Man wird aber aufgrund der hohen Herstellerdichte schon belohnt, wenn man entsprechende Vergleiche unternimmt. Dann kann man auch auf eine angemessene Leistung abzielen und den entsprechenden Preis dafür erhalten.
Die Fördermenge und Förderhöhe der Gartenpumpe
Sowohl die Fördermenge als auch die Förderhöhe der Gartenpumpe sind entscheidend bei der Auswahl der passenden Pumpe. Wer sehr viel Wasser pumpen möchte, der wird eine sehr leistungsstarke Pumpe wählen. Es ist daher hilfreich, dass man beim Kauf der entsprechenden Pumpe auf die Angabe der maximalen Förderhöhe einer Pumpe achtet. Durch die Förderhöhe wird auch zugleich deren Druckleistung definiert. Um einen Überblick darüber zu bekommen, sei ein kurzer Hinweis an dieser Stelle angebracht. So entsprechen etwa 10 Meter Förderhöhe einem Bar. Wenn eine Gartenpumpe also mit der Förderhöhe von 50 Metern ausgestattet ist, dann entspricht dies etwa einer Druckleistung von fünf Bar. Daraus lässt sich auch ableiten, dass eine höhere Fördermenge dazu verleitet, dass die Höhe sinkt und folglich auch höher gefördert werden muss. So sinkt auch die Menge, die pro Zeiteinheit gepumpt wird.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der Gardena Comfort Aquazoom 350/3 ist ein hochwertiger Rasensprenger, der sich für die Beregnung von Flächen von 28 bis 350 Quadratmetern eignet. Er verfügt über ...
Der Bosch ALS 25 Laubsauger mit den kraftvollen 2500 Watt Motor ist eine gute Wahl für Gärtner, Hausbesitzer und alle diejenigen, die immer wieder im ...
Das Hauswasserwerk HWW 4500/25 Inox von Metabo arbeitet mit einer kraftvollen Leistung von 1300 Watt und kann maximal 4500 Liter pro Stunde fördern. Verwendungszwecke dieser ...

Metabo KGS216 M
P/L-SIEGER

Die KGS 216 M von Metabo ist eine kompakte und leichte Kappsäge mit Zugfunktion, die sich durch eine Leistung von 1500 Watt auszeichnet und hervorragend ...

Gardena 3000/4
P/L-SIEGER

Gardena ist eine Klasse für sich. Der Hersteller ist für hochwertige Produkte bekannt. Auch das Gardena Hauswasserwerk 3000/4 eco Classic lässt sich mit 650 Watt ...
Die Fiskars PowerGear P92 ist eine sehr leichte Gartenschere, deren ergonomischer Rollgriff den natürlichen Bewegungsablauf der Hand unterstützt und die durch ihren patentierten Getriebemechanismus ein ...
Der Gardena 8127-20 Viereckregner ZoomMaxx eignet sich zur Bewässerung von kleinen und mittelgroßen Flächen von 9 bis maximal 216 Quadratmetern. Das hochwertig verarbeitete Gerät bietet ...
Mit der Bosch PKS 66 AF Handkreissäge ist das Durchsägen beispielsweise von Terrassendielen und Küchenarbeitsplatten eine Leichtigkeit. Die 1600 Watt Handkreissäge ist mit einer kompakten ...
Der Gardena 2082-20 Classic Viereckregner Polo 220 eignet sich, um Gartenflächen von 90 bis maximal 220 Quadratmetern gleichmäßig zu bewässern. Dank eines feinmaschigen Schmutzsiebs ist ...
Bei der Felco Schere Nr. 2 handelt es sich um eine hochwertige manuelle Spitzbaum-, Reb- und Gartenschere, die sich für alle Arten des Schneidens eignet. ...
Der Black & Decker GW3050 3.000 Watt 3-in-1 Elektro-Laubsauger ist ein sehr robustes und praktisches Gerät, welches im Herbst im Dauereinsatz sein kann. Ob ...

Gardena 8790-20
P/L-SIEGER

Die Gardena 8790-20 Comfort Gartenschere verfügt über einen extra schmalen Schneidkopf, der ideal ist, um Reben, Blumen, junge Triebe und Holz besonders präzise zu schneiden. ...

Atika LSH 2600
P/L-SIEGER

Im Herbst ist es wieder soweit. Die Blätter fallen. Wer sich einen Atika LSH2600 Laubsauger / Laubbläser zulegt, der hat ein kraftvolles Gerät mit einer ...
Es gibt so viele Hauswasserwerke, dass es manchmal gar nicht leicht fällt, sich zu entschieden. Mit dem AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW erhalten Sie eine Kreiselpumpe, die maximal 5400 ...
Die TC-SM 2131 Kapp- und Gehrungssäge von Einhell arbeitet mit einer Leistung von starken 1800 Watt und einem hochwertigen Präzisionssägeblatt. Sie verfügt über eine Zugfunktion ...
Der ATIKA Leise-Walzenhäcksler ALF 2800 eignet sich zum mühelosen Zerkleinern von Ästen und Strauchwerk mit bis zu 45 mm Durchmesser. Der große, integrierte Fangkorb hat ...
Diese Kapp- und Gehrungssäge von Metabo kommt mit starken 1800 Watt und macht jegliche Arbeiten mit Holz für Fortgeschrittene und Anfänger gleichermaßen zu einem Kinderspiel. ...

Atika ALF 2600
P/L-SIEGER

Der Atika 300626 Leise-Walzenhäcksler ALF 2600 verspricht ein geräuscharmes und einfaches Häckseln von Hecken- und Baumschnitten mit bis zu 40mm Durchmesser. Zur Sicherung der Getriebeeinheit ...
Der Bosch AXT 25 TC Häcksler arbeitet mit einer starken Leistung von 2500 Watt und verfügt über eine Fangbox mit einer Kapazität von 53 Litern. ...

Bosch PKS 55A
P/L-SIEGER

Die Bosch PKS 55A Home Series Handkreissäge ist ein wichtiges Werkzeug für handwerkliche Tätigkeiten, mit dem jegliche Sägearbeiten erleichtert werden. Mit 1200 Watt und einer ...
Die Bosch Professional GKS 190 ist eine leistungsstarke Handkreissäge, die mit einem kraftvollen 1400-Watt-Motor ausgestattet wurde und hohen Bedienungskomfort bietet. Die Säge zeichnet sich durch ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.4/5
  • 269 Bewertungen