Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Gasgrill 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerTAINO®Profi CookTAINO®EndersProfi CookClatronicActiva
ModellGasgrill 6+1PC-GG 1057Gasgrill 4+1San DiegoPC-GG 105826369211993
BildTAINO® Gasgrill 6+1Profi Cook PC-GG 1057TAINO® Gasgrill 4+1Enders San DiegoProfi Cook PC-GG 1058Clatronic 263692Activa 11993
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
07/2018
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
07/2018
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
07/2018
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
07/2018
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2018
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
07/2018
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 91 Bewertungen4 von 5236 Bewertungen4 von 574 Bewertungen4.5 von 572 Bewertungen4.5 von 5193 Bewertungen3.5 von 5126 Bewertungen4 von 5120 Bewertungen4.5 von 5
Leistung:17,6+3,5 kW9,45 kW10+3,5 kW16+3,5 kW9,45+3,15 kW5,5 kW6,5 kW
Brenner:6+134+16+13+121+1
Grillrosts-Material:emailliertes Gusseisenemailliertes Gusseisenemailliertes Gusseisenemailliertes Gusseisenemailliertes Gusseisenemailliertes Gusseisenemailliertes Gusseisen
Zündung:PiezoPiezoPiezoPiezoPiezoPiezoPiezo
Hitzeverteilung:Sehr GutGutGutSehr gutGutGutMittel
Grillfläche(cm):77 x 4254 x 4061 x 3276 x 3264 x 4449 x 3850 x 36
Fahrbar:
Thermostat:
Seitenbrenner
Abdeckhaube
Grillrosten spülmaschinenge.:
Material:EdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahlStahlStahl
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: TAINO® Clictrade 6+1

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
TAINO® Clictrade 6+1
Der TAINO® Gasgrill 6+1 verfügt über 6 Hauptbrenner mit je 10000 BTU und einem Seitenbrenner mit 12000 BTU. Das Gerät bietet viel Platz zum Grillen verschiedener Lebensmittel und ermöglicht ein schonendes Garen durch das Schließen der Abdeckhaube aus Edelstahl.
LEISTUNG
HITZEVERTEILUNG
VERARBEITUNG
TAINO® Clictrade 6+1
Mit dem 6+1 Gasgrill der Firma TAINO® wird das Grillen zu einem kulinarischen Vergnügen. Das Gerät bietet viel Platz, um auch größere Gruppen mit frisch gegrillten Speisen zu verwöhnen. Die Wärme aller 7 Brenner lässt sich einzeln regeln. Das Gerät eignet sich für einen automatischen Drehspieß, bietet viel Stauraum unter dem Grill und verfügt über einen leicht zu leerenden und reinigenden Fettauffangbehälter sowie integrierte Lüftungsschlitze. Dank der 4 Räder lässt sich der Grill leicht bewegen und die feststellbare Bremse an zwei der Räder garantiert einen sicheren, stabilen Stand. Der Grill benötigt einen Gasdruck von 50 mbar und ist geeignet für Butan, Propan und LPG Gas. Er ist circa 149 cm breit und 110 cm hoch; seine Grillfläche hat die Maße 77 x 42 cm. Neben dem Barbecuegrill, der als Bausatz zur Selbstmontage geliefert wird, sind 1 Grillrost, 1 Warmhalterost und 1 Fettauffangbehälter im Lieferumfang enthalten. In der Bedienungsanleitung werden die Montage und Handhabung sowie alle Funktionen des Grills ausführlich erklärt.
TAINO® Clictrade 6+1
Ein Gasgrill bietet gegenüber einem Kohlegrill einige Vorteile, sodass immer mehr Grillfreunde zu einem solchen Modell greifen. Der BBQ Barbecue Gasgrill 6+1 muss zunächst zusammengebaut werden, was mit Hilfe der Bedienungsanleitung auch problemlos gelingt, allerdings bis zu 2 Stunden dauert. Vor einem steht dann ein recht großer, aber gut und stabil aussehender Gasgrill, der dazu verlockt, gleich ausprobiert zu werden. Sehr gut ist, dass sich die Wärme aller 7 Brenner einzeln regulieren lässt. Der Grill heizt schnell auf, lässt sich leicht bedienen und ermöglicht es mit seiner großen Grillfläche, viele Leute gleichzeitig mit Fleisch, Fisch, Wurst, Gemüse etc. zu verwöhnen. Alle Speisen gelingen schnell und werden ausgezeichnet gegrillt. Auf der zusätzlichen Kochplatte lassen sich parallel z.B. Saucen oder Suppen erhitzen. Die Timer-Funktion und der große Stauraum unter dem Grill sorgen für weitere Pluspunkte. Die emaillierten Grill- und Warmhalteroste sowie alle weiteren Einzelteile lassen sich nach Gebrauch mühelos reinigen.
Fazit
LEISTUNG
HITZEVERTEILUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Der BBQ Barbecue Gasgrill 6+1 ist solide verarbeitet und grillt sämtliche Lebensmittel schnell und lecker. Er ist ideal für alle, die einen großen Grill suchen, um beispielsweise viele Gäste auf einmal mit kulinarischen Leckereien zu verwöhnen. Der Grill überzeugt auf ganzer Linie und wer einen großen Gasgrill sucht, der kann hier bedenkenlos zu einem sehr guten Preis-/ Leistungsverhältnis zuschnappen.

Preis/Leistungs-Sieger: Profi Cook PC-GG 1057

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Profi Cook PC-GG 1057
Der Profi Cook PC-GG 1057 Gasgrill 3-Brenner verfügt über eine 54 x 40 cm große Grillfläche, die aus zwei emaillierten Grillrosten besteht, und 3 Heizzonen für eine individuelle Temperatursteuerung. Das Gerät bietet genügend Platz, um auch größere Gruppen mit leckerem Grillgut zu verwöhnen.
LEISTUNG
HITZEVERTEILUNG
VERARBEITUNG
Profi Cook PC-GG 1057
Der Profi Cook PC-GG 1057 Gasgrill 3-Brenner macht schon optisch einen schicken und edlen Eindruck. Hauptsächlich hat der Hersteller hier hochwertiges Edelstahl verarbeitet, was dazu führt, dass der Grill nicht nur toll aussieht, sondern auch sehr robust wirkt. Das Gerät besitzt 3 Heizzonen für eine individuelle Temperatursteuerung, die stufenlos mittels der massiven Bedienknöpfe erfolgen kann. Die 54 x 40 cm große Grillfläche, die aus 2 emaillierten Grillrosten besteht, bietet viel Platz für unterschiedliches Grillgut. Der große Gehäuseschrank mit 2 Türen und Magnetverschluss ermöglicht es, eine 5 kg Gasflasche direkt unter das Gerät zu stellen. Die Arbeitshöhe wurde mit 85 cm so gewählt, dass der Benutzer bequem und rückenschonend grillen kann. Der Grill arbeitet mit einer elektrischen Zündung und lässt sich mit Butan, Propan-Gas oder deren Gemische betreiben. Dank der 2 Räder ist ein müheloser Standortwechsel des Grills möglich. Der große, herausnehmbare Fettauffangbehälter lässt sich problemlos reinigen. Der Aufbau, die Handhabung und alle Funktionen des Gasgrills werden in der beiliegenden Bedienungsanleitung ausführlich erklärt.
Profi Cook PC-GG 1057
Immer mehr Grillfreunde wechseln von einem Kohle- zu einem Gasgrill, weil dieser doch einige Vorteile mit sich bringt. Der Profi Cook PC-GG 1057 Gasgrill 3-Brenner muss vor der Inbetriebnahme zunächst aufgebaut werden, was mit ein bisschen handwerklichem Geschick und mithilfe der Bedienungsanleitung kein Problem darstellt. Vor einem steht dann ein schicker, circa 30 kg schwerer Grill, der hochwertig aussieht und viel Platz für unterschiedliches Grillgut bietet. Praktisch ist die Aufbewahrungsmöglichkeit für eine 5 kg Gasflasche unter dem Grill. Die Temperatur lässt sich stufenlos regeln, der Grill heizt schnell auf und ob Fleisch, Fisch, Gemüse oder anderes Grillgut – alles gelingt schnell und absolut hervorragend. Die Zubereitung des Grillguts geschieht außerdem sehr sauber und das Fett wird ordentlich in dem integrierten Auffangbehälter gesammelt, der sich leicht entnehmen und säubern lässt. Auch die Reinigung sämtlicher anderer Einzelteile klappt mühelos und schnell. Gut durchdacht ist die Arbeitshöhe, dank der man auch bei längerem Grillen keine Rückenbeschwerden bekommt. Insgesamt überzeugt dieser Gasgrill wirklich auf ganzer Linie, negativ fiel beim Test nichts auf.
Fazit
LEISTUNG
HITZEVERTEILUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Profi Cook PC-GG 1057 Gasgrill 3-Brenner überzeugt mit einer schicken Optik, sehr guten Verarbeitung, leichten Handhabung und hervorragenden Ergebnissen. Er bietet viel Platz und alle Einzelteile können nach dem Grillen schnell gereinigt werden. Bei diesem Gasgrill stimmt wirklich alles, auch das sehr gute Preis-/ Leistungsverhältnis.

TAINO® Gasgrill 4+1

bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
Bewertung
TAINO® Gasgrill 4+1
Der TAINO® Gasgrill 4+1 verbindet ein ansprechendes, edles Design mit einer wertigen Verarbeitung und einer angenehm großen Grillfläche von 61 x 32 cm. stufenlos regulierbare Gussbrenner mit einer Leistung von jeweils 10 kw +3,5 kw Seitenbrenner ermöglichen ein kraftvolles direktes und indirektes Grillen.
LEISTUNG
HITZEVERTEILUNG
VERARBEITUNG
TAINO® Gasgrill 4+1
Der TAINO® Gasgrill begeistert jeden Grillfreund auf Anhieb mit seinem schicken Design. Der Gasgrill verfügt des Weiteren über eine Grillhaube mit Thermometer und integrierte Haken, an denen Grillbesteck aufgehangen werden kann. Der zweigeteilte, emaillierte Grillrost sorgt für eine optimale Hitzeverteilung und ermöglicht eine einfache Reinigung. Der verchromte Warmhalterost bietet eine weitere Ablagefläche für das Grillgut. Die sogenannte Piezozündung im Bedienknopf gewährleistet ein sicheres Zünden und die 4 stufenlos regulierbaren Gussbrenner stellen genug Power zur Verfügung, um das Grillgut schnell und lecker zu rösten. Die 2 Outdoor-Räder ermöglichen einen bequemen Standortwechsel dieses schicken und leistungsstarken Gasgrills, dessen Aufbaumaße 126 x 50 x 103 cm betragen. Der Zusammenbau, die Handhabung und alle Funktionen des Grills werden in der mitgelieferten Bedienungsanleitung ausführlich erklärt. Vor der ersten Inbetriebnahme muss der TAINO® 4+1 zunächst zusammengebaut werden, was dank der ausführlichen Anleitung kein Problem darstellt.
TAINO® Gasgrill 4+1
Vor einem steht dann ein stabiles, sehr gut verarbeitetes Gerät, das optisch richtig was her macht und als echter Blickfang bezeichnet werden kann. Die Handhabung des Grills ist einfach und macht richtig Spaß: Im Gegensatz zu Kohlegrills ist der TAINO® im Handumdrehen einsatzbereit und es entsteht keinerlei Rauchbelästigung. Seine Grillfläche ist ausreichend, um bis zu 12 Personen mit köstlich gegrillten Speisen zu versorgen. Die Arbeitshöhe wurde gut durchdacht, sodass es auch bei längerem Grillen zu keinen Rückenbeschwerden kommt. Sehr gut ist auch die Möglichkeit, das Grillgut auf dem kleinen Rost oberhalb der Grillfläche warmzuhalten. Ob Fleisch, Fisch, Gemüse oder anderes Grillgut – alles gelingt schnell und superlecker. Dank des Deckels macht der Grill selbst bei Regenwetter seine Arbeit. Die Grilltemperatur kann stufenlos reguliert werden und somit verschiedenen Speisen angepasst werden. Nach dem Gebrauch weiß auch die Reinigung zu überzeugen; alle Einzelteile lassen sich schnell und problemlos säubern. Alles in allem gibt es wirklich nur Positives über diesen Gasgrill zu berichten.
Fazit
LEISTUNG
HITZEVERTEILUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,4
Der TAINO® Gasgrill 4+1 begeistert mit einer tollen Optik, sehr guten Verarbeitung, viel Leistung, leichten Handhabung und besten Grillergebnissen. Nach dem Gebrauch lässt er sich zudem mühelos reinigen. Was will man mehr?
Gasgrill – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Der Gasgrill eröffnet die Möglichkeit komfortabel und mobil seinem ganz persönlichen Grillerlebnis nachzugehen. Dafür wird lediglich eine Flasche Propan- oder Butangas benötigt, welche an Tankstellen und in Baumärkten leicht erworben werden kann. Ein Gasgrill bietet eine sichere sowie saubere Methode an, um Fleisch- und Fischspezialitäten ohne Ruß und Rauch auf verschiedene Weisen zuzubereiten. Ob Grillen, Braten oder Schmoren, sobald das Gasventil des Gerätes aufgedreht und die Starttaste (Piezo-Zünder) betätigt wurde, nimmt das Grillabenteuer seinen Lauf. Die Brenner brauchen anschließend nur ein paar Minuten Einbrennzeit, um den Grill auf die nötige Temperatur zu bekommen. Daraufhin lässt sich das Grillgut bereits auf den Gasgrill auflegen. Die Wärme wird zusätzlich durch eine Abdeckhaube beibehalten, mit der viele Modelle versehen sind.
Auf dem Markt gibt es grundsätzlich zwei unterschiedliche Typen von Gasgrills. Zum einen existieren die sogenannten mobilen Gasgrills. Diese lassen sich, aufgrund ihrer geringen Größe, überall hin mitnehmen. Für mobile Grillmeister ist jener Typ daher ein ständiger Begleiter im Urlaub, auf dem Campingplatz, auf dem Balkon, oder im heimischen Garten auf der Terrasse. Zum anderen werden Rollwagen-Gasgrills angeboten, welche deutlich größer und teurer als die mobilen Ausführungen sind. Zudem können Rollwagen-Gasgrills mit mehr Brennern und einem ausgedehnteren Funktionsumfang aufwarten. Dieser Typ ″Grill″ ist also für einen festen Standort mit großer Stellfläche ausgelegt.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Gasgrill Test?
Die Vorzüge eines Gasgrills
Ein Gasgrill überzeugt durch ein vielseitiges Gesamtpaket. Zunächst einmal ist er mobil einsetzbar und verursacht nur geringe laufende Kosten. Des Weiteren fällt er in die Kategorie der sicheren Grillsorten. Außerdem kann ein Gasgrill relativ leicht gereinigt werden und erzeugt während des Grillens weder Ruß noch Rauch. Deswegen und aufgrund einer gründlichen Verbrennung des jeweiligen Gases arbeitet er sehr umweltschonend. Darüber hinaus besticht ein Gasgrill durch kurze Aufwärm- sowie Abkühlzeiten. Das Fleisch kann folglich nach Grillbeginn zügig auf den Grillrost gelegt werden. Mithilfe einer Hitzeregelung lassen sich sowohl Temperatur als auch Flammengröße sehr gut steuern. Verschiedene Zubereitungsarten und perfekte Grillergebnisse sind die Konsequenz dessen.
Welche Anzahl an Gasbrennern ist empfehlenswert?
Ein wichtiges Kaufkriterium bei einem Gasgrill stellt die Anzahl der Brenner dar. Diese unterteilen sich bei einem Gasgrill in Haupt- und Nebenbrenner (Seitenbrenner). Während die Hauptbrenner für das Grillen des Fleisches oder Fisches verantwortlich sind, übernehmen die Nebenbrenner die Aufgabe das fertige Grillgut warmzuhalten. Alternativ können auch die Beilagen auf den Nebenbrennern zubereitet werden.
Manche Modelle besitzen beispielsweise bis zu sechs Haupt- sowie einen Nebenbrenner. Eine derartig hohe Anzahl ist in der Regel für einen normalen Grillabend nicht erforderlich. In den meisten Fällen genügen wirklich ein bis drei Hauptbrenner und dazu ein Nebenbrenner. Denn für eine gängige Menge an Grillgut reicht es völlig aus über zwei bis drei unterschiedlich temperierte Grillflächen zu verfügen. In diesem Zusammenhang gilt es bei einer etwaigen Kaufentscheidung ebenso darauf zu achten, ob der Gasgrill mit sogenannten Turbozonen ausgestattet ist. Dabei handelt es sich um Brenner mit einer besonders hohen Hitzeleistung.
Aus welchem Material sollte der Grillrost bestehen?
Auf dem Grillrost werden die edlen Fleisch- und Fischgerichte zubereitet. Dementsprechend sollte vor dem Kauf eines Gasgrills ein Auge auf das Grillrostmaterial geworfen werden. Dieses muss nämlich eine gewisse Stabilität aufweisen, für die nötige Hitzeverteilung sorgen und gleichzeitig temperaturbeständig sein. Einerseits bietet sich Stahl als Grillrostmaterial an, da er wenig Pflege braucht, nicht rostet und zudem beträchtliche Temperaturwechsel mühelos wegstecken kann. Andererseits präsentiert sich ein gusseiserner Grillrost als ein geeigneter Kandidat für den Gasgrill. Jener speichert die Hitze besser als Stahl und erreicht demnach schneller die Betriebstemperatur. Beim Kauf eines gusseisernen Grillrostes muss jedoch auf den Zusatz ″emailliert″ geachtet werden. Dieser Zusatz gibt Auskunft darüber, dass der Grillrost mit einer Beschichtung überzogen ist, welche ihn vor Rost schützen soll.
Das Thema Sicherheit sollte bei einem Gasgrill nicht unterschätzt werden
Grundvoraussetzung für den Kauf eines Gasgrills ist, dass dieser vorher einer umfangreichen Sicherheitsprüfung unterzogen wurde. Schließlich arbeitet ein Gasgrill mit Propan- oder Butangas und stellt offene Flammen her. Käufer können einen sicherheitsgeprüften Grill an diversen Prüfsiegeln des TÜVs erkennen. Dieser vergibt bei einer bestandenen Prüfung zum Beispiel das GS-Zeichen. Jenes Sicherheitszeichen beruht auf deutschen Vorschriften und kann vom Hersteller freiwillig auf den Produkten angebracht werden. Ein weiteres Sicherheitssymbol versinnbildlicht das CE-Kennzeichen. Dieses basiert auf europäischen Sicherheitsnormen und muss in Deutschland auf jedem Gasgrill abgebildet sein. Ohne ein solches Kennzeichen darf der Grill hierzulande nicht verkauft werden.
Gestell und Zubehör eines Gasgrills
Das Hauptaugenmerk im Rahmen einer Kaufentscheidung liegt verständlicher Weise häufig auf den Brennern und dem Grillrost. Dabei darf sich der Blick aber nicht für das Grillgestell und das Zubehör verschließen. Speziell das Gestell hat eine große Bedeutung, weil es die Gasflasche sowie andere Lasten tragen muss.
Bei einem Kauf vor Ort sollte das Material des Gestells näher begutachtet werden. Wenn die Konstruktion einen unstabilen Eindruck macht und das Material sehr dünn wirkt, gilt es die Finger von dem Produkt zu lassen. Weiterhin müssen sich auch die Türen des Gasgrills gut schließen lassen. Denn jedes Sicherheitsrisiko, welches beim Grillen hinderlich sein könnte, sollte im Vorhinein beseitigt werden.
Bei der Anschaffung eines Gasgrills im Internet stehen dem Kaufinteressenten Kundenbewertungen, Testberichte und Vergleichsportale hilfreich zu Seite. In diesen lassen sich ebenfalls detaillierte Informationen über diverse Zubehörteile entdecken. Ein Gasgrill von guter Qualität sollte immer mit einer Abdeckhaube, einem Thermostat, einer Schale für das Aufsammeln des Fettes und ein paar Abstellflächen ausgestattet sein.
Lavasteingrill oder normaler Gasgrill mit offener Flamme
Als Käufer eines Gasgrills stehen einem zwei verschiedene Möglichkeiten für die Erhitzung des Grillguts zur Verfügung. Zum einen werden Modelle mit einem integrierten Metallsystem angeboten. Bei diesem befinden sich die Brenner direkt unter dem Grillrost und erhitzen das Grillgut mit einer offenen Flamme. Somit lässt sich durch eine Regulierung von einzelnen Brennern eine Vielzahl an unterschiedlichen Temperaturen auf dem Grillrost erzeugen. Zum anderen sind Gasgrills auf dem Markt erhältlich, die mithilfe von Lava- und Keramiksteinen das Grillgut erwärmen. In einem Lavasteingrill werden die Lavasteine unterhalb des Grillrostes platziert und von den Flammen aufgeheizt. Diese Steine geben die gespeicherte Wärme wiederum gleichmäßig an das Fleisch weiter.
Ein Lavasteingrill bringt folglich die Vorzüge eines Gasgrills zur Geltung. Er ist schon nach wenigen Minuten einsatzbereit, grillt mit einer gleichbleibenden Hitzeintensität und hält geschmacklich ein besonderes Aroma bereit. Denn das vom Grillrost triefende Fett fällt auf die Steine und verdunstet. Dadurch verbreitet sich ein einzigartiges Grillaroma. Bei der Verwendung von Lavasteinen muss der Grillliebhaber aber auf etwaige Stichflammen aufpassen, die während des Aufpralls von Fetten auf die Steine entstehen können.
Wie läuft die Reinigung eines Gasgrills ab?
Ein Gasgrill sollte bei einer regelmäßigen Benutzung mindestens einmal im Monat sorgfältig gereinigt werden. Vor der Reinigung gilt es aus Sicherheitsgründen die Gasflasche zu entfernen. Im Anschluss kann die Grillkonstruktion in ihre Einzelteile zerlegt werden. Gestell, Auffangschale und Grillrost werden zunächst einmal in einer Seifenlauge eingeweicht, anschließend abgeschrubbt, und zu guter Letzt mit normalem Wasser abgespült. Nachdem die einzelnen Komponenten gut abgetrocknet wurden, können sie wieder zusammengebaut werden. Wahlweise lässt sich bei hartnäckigen Verschmutzungen ebenso auf spezielle Grillreiniger zurückgreifen. Vor allem wenn ein Grill über einen längeren Zeitraum nicht mehr im Gebrauch war, bietet sich diese Option an. In manchen Fällen ist es vor dem Reinigungsvorgang sinnvoll, den Grill anzuschalten und das überschüssige Fett schon einmal vor dem Bürsten abbrennen zu lassen.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der ZIPPER „ZI-STE2000IV“ ist ein relativ leichter und leiser Stromerzeuger, der mit einem 1-Zylinder 4-Takt-Motor ausgestattet wurde, dessen Leistung maximal 2,2 kW beträgt. Das ...

Atika HB 60 N
P/L-SIEGER

Die Atika HB 60 N Benzin-Heckenschere wurde mit einem drehbaren Handgriff für eine komfortable Bedienung ausgestattet und arbeitet mit beidseitig geschliffenen Schneidmessern sowie einem kraftvollen ...
Der Skil Masters 9955 MA ist ein vielseitiger Polierer, der mit einem kraftvollen 1300 Watt Motor ausgestattet wurde und mit zwei unterschiedlichen, im Lieferumfang enthaltenen ...

El Fuego Dakota
P/L-SIEGER

Der „El Fuego“ Smoker Grill ist ein Grillwagen, mit dem man das BBQ auf amerikanische Art genießen kann. Mit einer separaten Feuerkammer, einem regulierbaren Kamin, ...
Das „Smoking Classic Barbecue Grill & Smoker Spar Set“ von Grill`n Smoke besteht aus einem echten BBQ-Smoker im klassischen Design, dessen extra große Grillfläche sich ...
Mit dem Dilego BBQ Smoker Grill steht dem perfekten Barbecue nichts mehr im Weg. Das Multitalent eignet sich zum schonenden Grillen und Garen mit Holzkohle ...
Die McCulloch Benzin-Heckenschere ErgoLite 6028 zeichnet sich durch eine einfache Handhabung und sehr gute Schnittleistung aus, die sie durch ihren leistungsstarken Motor mit 21,7 ...
Der Kunzer WK 1010 ist ein hydraulischer Rangierwagenheber für den privaten Einsatz. Der Wagenheber wiegt 31,5 Kilogramm bei Maßen von 644 x 311 x ...
Die Kettensäge von Tonino Lamborghini hat mit ihren 2400 Watt einen besonders starken Motor und ein 40 cm langes Markenschwert von Oregon. Das Getriebe ist ...
Die Auto Poliermaschine BP1200 von Blaucraft ist ein hochwertiges Poliergerät, das sich dank 4-fach Lagerung mit Wälz- und Kugellager durch eine hohe Laufruhe auszeichnet. Das ...
Der Streuwagen „Perfekt“ von WOLF-Garten eignet sich zum sparsamen, gleichmäßigen Ausbringen von Streugut aller Art. Er kann als Winterstreuer für Salz oder Sand, oder natürlich ...
Der WOLF-Garten Universal-Streuwagen WE 330 ist ein leichter und wendiger Streuwagen für Streugut aller Art. Er eignet sich hervorragend für die Aussaat von Samen oder ...
Der Hydraulik Wagenheber Michelin-92416 ist ein Einsteigergerät mit solider Verarbeitung. Die Hubhöhe beträgt 105 mm bis 350 mm und die Hebelast liegt bei 2 Tonnen. ...
Der Substral EasyGreen Universal-Schleuderstreuer zeichnet sich durch eine Streubreite von bis zu 2 Meter pro Seite aus, wodurch er sich hervorragend für größere Rasenflächen eignet. ...
Der benzinbetriebene digitale Generator DQ2200 von Denqbar arbeitet mit einer Leistung von 2,2 kW und verspricht dank modernster Inverter-Technologie eine exakte Spannungsstabilität, die für ...
Die HDTR26 von Rotfuchs ist eine handliche Benzin-Heckenschere, die dank ihres kraftvollen 2-Takt-Motors mit 1,22 PS und einem doppelseitigen Schneidmesser optimale Schnittergebnisse verspricht. Das ...
Die Einhell BT-PO 1100/1 E Profi Polier- und Schleifmaschine ist ein leistungsstarkes und robustes Werkzeug, das mit einer Leistung von 1100 Watt arbeitet und im ...

Unitec 10008
P/L-SIEGER

Der Unitec 10008 ist ein hydraulischer Rangierwagenheber. Er ist belastbar bis 2 Tonnen bei einem Eigengewicht von rund 9 Kilogramm. Der Wagenheber wird mit einem ...

Dolmar ES-38A
P/L-SIEGER

Die Dolmar Elektro-Motorsäge bietet seinen Nutzern zahlreiche Funktionen an, die rund um Haus und Garten beim Zerkleinern von Materialien helfen können. Die 1800 Watt Leistung ...
Sie haben einen großen Garten und müssen Bäume fällen? Vielleicht haben Sie auch eine Baustelle, auf der jede Menge geschnitten werden muss. Hierfür bietet sich ...

Berlan BSTE3000
P/L-SIEGER

Der Berlan Benzin Stromerzeuger BSTE3000 ist ein Generator, der mit einer Dauerleistung von 2500 Watt und einer Maximalleistung von 2800 Watt arbeitet. Er verfügt über ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 130 Bewertungen