Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Hauswasserautomat 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerMetaboEinhellGardenaAL-KOGardenaEinhellGüde
ModellHWA 6000GC-AW 90365000/5EHWA 1304 F6000/5RG-AW 1139BG-WW 636
BildMetabo HWA 6000Einhell GC-AW 9036Gardena 5000/5EAL-KO HWA 1304 FGardena 6000/5Einhell RG-AW 1139Güde BG-WW 636
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.9/5 – basierend auf 4.9 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
09/2017
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
09/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
09/2017
Wertung 3.6/5 – basierend auf 3.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
09/2017
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
09/2017
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
09/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
09/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 13 Bewertungen5 von 520 Bewertungen4 von 521 Bewertungen4 von 518 Bewertungen3.5 von 514 Bewertungen3.5 von 569 Bewertungen3.5 von 514 Bewertungen4 von 5
Leistung:1300 W1300 W1000 W1300 W1000 W1100 W1100 W
Fördermenge:6000 l/h5000 l/h3600 l/h5000 l/h5500 l/h4100 l/h3600 l/h
Max. Förderhöhe:55 m50 m50 m50 m46 m48 m45 m
Förderdruck:5,5 bar5 bar5 bar5 bar4,6 bar4,8 bar4,5 bar
Ansaughöhe:8 m8 m9 m9 m8 m8 m8 m
Rückschlagventil:
Vorfilter:
Trockenlaufschutz:
Gewicht:13 kg13 kg12 kg13 kg13 kg15 kg13 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2017: Metabo HWA 6000

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Metabo HWA 6000
Der Metabo HWA 6000 Inox ist ein moderner Hauswasserautomat, der sich für die automatische Wasserversorgung, zur Gartenbewässerung und Grundwasserförderung sowie zum Fördern, Auspumpen und Umwälzen von Klarwasser eignet.
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
Metabo HWA 6000
Das Gerät verfügt u.a. über ein mehrstufiges Pumpenlaufwerk, das eine hohe Leistungsfähigkeit und einen leisen Betrieb garantiert. Zahlreiche tolle Ausstattungsmerkmale und Features machen den Metabo HWA 6000 Inox Hauswasserautomaten, der sich vielseitig einsetzen lässt, zu einer exzellenten Wahl. Das mehrstufige Pumpenlaufwerk sorgt für einen leisen Betrieb und eine hohe Leistungsfähigkeit, die sich durch die entsprechenden Daten wie einer maximalen Fördermenge von 6000 Litern pro Stunde, einer maximalen Ansaughöhe von 8 Metern und einem maximalen Druck von 5,5 bar belegen lässt. Die intelligente Elektronik garantiert einen bedarfsgerechten und energieeffizienten Automatikbetrieb und zum Schutz der Pumpe sowie für eine hohe Anwendersicherheit wurde das Gerät mit einem automatischen Trockenlaufschutz mit LED-Anzeige ausgestattet. Der wartungsfreie Kondensatormotor, ein Überlastschutz und ein hochwertiges Gleitringdichtungssystem sind weitere gute Argumente für diese Pumpe, die mit einem langlebigen Edelstahlgehäuse daherkommt und sich dank der separaten Wasser-Einfüllöffnung komfortabel in Betrieb nehmen lässt. Eine Wasser-Ablassschraube zum Schutz bei Frostgefahr und gummierte Füße für einen vibrationsarmen Betrieb runden die Ausstattung des Hauswasserautomaten gelungen ab, der bei der Gartenbewässerung bis zu 4 Regler mit Wasser versorgt.
Metabo HWA 6000
Das Gerät wird mitsamt einem Rückschlagventil, einem Gewindedichtband und einer Anleitung geliefert, in der die Inbetriebnahme ausführlich erklärt wird. Der Metabo HWA 6000 Inox Hauswasserautomat wird termingerecht geliefert und lässt sich schnell anschließen, da sowohl die Ansaug- als auch die Druckleitung vorhanden sind. Der korrekte Anschluss wird in der beiliegenden Anleitung außerdem sehr gut erklärt. Die Pumpe läuft hervorragend, hält den Wasserdruck und fördert bei geringer Lautstärke viel Wasser ( bis zu 6000 Liter pro Stunde). Sehr gut gefällt die intelligente Elektronik, die für einen bedarfsgerechten und energiesparenden Betrieb sorgt, sodass man sich selbst um kaum etwas kümmern müss. Das Edelstahlgehäuse, das hochwertige Gleitringdichtungssystem und der wartungsfreie Kondensatormotor versprechen Langlebigkeit und für Sicherheit sorgen der automatische Trockenlaufschutz und ein Überlastschutz. Der Rest der Ausstattung kann ebenfalls überzeugen. Eine wirklich empfehlenswerte Pumpe für die Gartenbewässerung, automatische Wasserversorung oder Grundwasserförderung.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Eine exzellente Pumpleistung, die erstklassige Verarbeitung und qualitativ hochwertige Teile sorgen dafür, dass man die Anschaffung des Metabo HWA 6000 Inox Hauswasserautomaten sicher nicht bereut und er einem viele Jahre gute Dienste erweisen wird. Das Gerät lässt sich leicht anschließen, läuft sehr leise und verfügt über einige praktische Ausstattungsmerkmale, die eine einfache Handhabung und maximale Sicherheit garantieren. Eine wirklich durchdachte Pumpe, die ihren Preis auf jeden Fall wert ist.

Preis/Leistungs-Sieger: Einhell GC-AW 9036

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Einhell GC-AW 9036
Der GC-AW 9036 von Einhell ist ein Hauswasserautomat, der mit einer starken Leistung von 900 Watt arbeitet und mit einem elektronischen Durchflussschalter sowie einer praktischen LED-Anzeige ausgestattet wurde. Das Gerät eignet sich zum Fördern von Klarwasser, z.B. aus Brunnen und Schächten.
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
Einhell GC-AW 9036
Die starke Leistung von 900 Watt ermöglicht es diesem Hauswasserautomaten von Einhell bis zu 3600 Liter gesammeltes Regenwasser pro Stunde mit einem maximalen Druck von 4,3 bar aus bis zu 7 Metern Tiefe in Höhen von bis zu 43 Metern zu pumpen. So fördert das Gerät zuverlässig Klarwasser aus Brunnen, Reservoirs und Schächten, um Bewässerungsanlagen wie Rasensprenger oder Waschgeräte damit zu versorgen. Einen hohen Bedienungskomfort gewährleistet die integrierte LED-Anzeige, auf der sich alle wichtigen Werte auf einen Blick ablesen lassen. Eine extra große Wassereinfüllöffnung an der Oberseite des Geräts ermöglicht ein einfaches Befüllen mit Wasser und das integrierte Rücklaufventil in dem robusten Kunststoffgehäuse hält den Hauswasserautomaten zuverlässig vor unerwünschtem Rücklaufen von Wasser dicht. Vor Verunreinigungen der Pumpe und damit einem vorzeitigen Verschleiß schützt ein integrierter Vorfilter. Der stabile Tragegriff sorgt dafür, dass sich der ca. 9,9 kg schwere Automat schnell und einfach transportieren lässt. An seinen hochwertigen Druckanschluss aus Edelstahl lassen sich Adapter mit 33,3 mm (R1 IG) anschließen. Eine praktische Ablassschraube, über das Restwasser nach Gebrauch abgelassen wird, rundet die erstklassige Ausstattung des Geräts ab. Alle Funktionen und die Inbetriebnahme werden in der mitgelieferten Anleitung erklärt.
Einhell GC-AW 9036
Vor allem zum Zwecke der Gartenbewässerung erfreuen sich Hauswasserautomaten wie das hier vorgestellte Modell GC-AW 9036 von Einhell großer Beliebtheit. Aber auch um Waschgeräte und Toilettenspülungen, zum Beispiel in einem Ferienhaus, mit Brauchwasser zu versorgen, eignet sich ein Hauswasserautomat sehr gut. Wie von Geräten der Marke Einhell gewohnt, ist die Verarbeitungsqualität absolut hochwertig. Die in der Anleitung sehr gut erklärte Installation verursacht keine Probleme, allerdings sollte man beachten, dass dieser Hauswasserautomat über einen 1 Zoll Sauganschluss und nicht über einen ¾ Zoll Anschluss verfügt. Wer also einen Saugschlauch mit ¾ Zoll anschließen will, benötigt einen entsprechenden Adapter. Ist der Anschluss geschafft, stellt sich heraus, dass die Pumpe sehr leise arbeitet und einen starken Druck aufbaut, der zum Beispiel für den Betrieb von bis zu drei Rasensprengern ausreicht. Dreht man den Wasserhahn auf, beginnt die Pumpe ihre Arbeit und schließt man ihn wieder, beendet sie diese. Ganz einfach also! Ein Rücklaufventil und der Vorfilter sorgen dafür, dass man sich um die Wartung nicht kümmern muss. Bei drohendem Frost sollte das Restwasser über die Ablassschraube auf der Unterseite abgelassen werden. Die technischen Werte sind bei dem Preis des Hauswasserautomaten wirklich überzeugend und für den Privatgebrauch mehr als ausreichend. Alles in allem also ein rundum gelungener Hauswasserautomat mit einem unschlagbaren Preis-/ Leistungsverhältnis.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Einhell GC-AW 9036 Hauswasserautomat überzeugt mit einer hochwertigen Verarbeitungsqualität, starker Leistung und praktischen Features, welche die Benutzung enorm vereinfachen und dafür sorgen, dass die Pumpe lange zuverlässig ihren Dienst erfüllt. Wer für die Gartenbewässerung oder auch zu anderen Zwecken einen erstklassigen Hauswasserautomaten sucht, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Gardena 5000/5E

bestendrei.de
1,9
GUT
Bewertung
Gardena 5000/5E
Der Gardena Hauswasserautomat 5000/5E zeichnet sich durch eine Nennleistung von 1300 Watt und eine maximale Fördermenge von 5000 Litern pro Stunde aus. Eine intelligente Elektronik sorgt dafür, dass die Pumpe vollautomatisch und energiesparend arbeitet.
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
Gardena 5000/5E
Dieser variabel einsetzbare Hauswasserautomat von Gardena eignet sich dafür, um kostenloses Regen- oder Brunnenwasser zu fördern und damit zum Beispiel den Garten zu wässern oder die Waschmaschine zu betreiben. Die Bedienung ist einfach, störungsfrei und besonders komfortabel: Eine intelligente Elektronik aktiviert das kompakte Gerät automatisch bei Wasserbedarf und sorgt für einen reibungslosen und wartungsfreien Betrieb. Die integrierte Rückschlagventil-Technik garantiert ein schnelles Ansaugen des Brauchwassers und das integrierte Kleinmengen-System ermöglicht auch bei geringen Fördermengen, zum Beispiel zum Betrieb moderner Waschmaschinen, eine problemlose Anwendung. Auf dem hochklassigen Multi-Control LC-Display werden alle relevanten Werte angezeigt und verschiedene Betriebs- und Sicherheitsanzeigen lassen sich auch direkt an der Pumpe ablesen. Eine Trockenlaufsicherung schützt das Gerät vor Beschädigungen bei ausbleibendem Wasser und zum Schutz vor Schmutz und Sand wurde ein Feinfilter integriert. Die speziellen Stellfüße aus Gummi verleihen dem Hauswasserautomaten einen sicheren Stand und garantieren darüber hinaus einen vibrationsarmen und relativ leisen Betrieb. Bei Frostgefahr lässt sich die Pumpe ganz einfach mittels einer Wasserablassschraube entleeren. Last but not least: Der ergonomische Griff ermöglicht einen einfachen Transport. Alle Funktionen, die Bedienung und die Inbetriebnahme werden in der mitgelieferten Anleitung ausführlich erklärt.
Gardena 5000/5E
Mit seinen technischen Werten wie der Motorleistung von 1300 Watt, einer maximalen Fördermenge von 5000 Litern pro Stunde, dem maximalen Druck von 5 bar und der maximalen Selbstansaughöhe von 8 Metern verspricht dieses Hauswasserwerk von Gardena eine ausgezeichnete Wahl zu sein. Das kompakte Gerät, dessen Abmessungen ca. 47 x 26 x 34 cm betragen, wiegt etwa 13 Kilogramm und macht einen hochwertig verarbeiteten Eindruck. Es verfügt über ein robustes Gehäuse, einen ergonomischen Tragegriff und spezielle Stellfüße, die für einen festen Stand sowie einen vibrationsarmen Betrieb sorgen. Die Inbetriebnahme ist einfach und die Bedienung kinderleicht. Im Prinzip arbeitet der Hauswasserautomat dank seiner intelligenten Technik vollautomatisch, sodass man sich um fast nichts zu kümmern braucht. Das Gerät kann die Fördermenge der Anwendung anpassen, bietet aber auch die Möglichkeit, diverse Einstellungen manuell vorzunehmen. Der wartungsfreie Motor befördert das Wasser durch sein Jet-Pump-System druckvoll dorthin, wo es benötigt wird. Ob zur Gartenbewässerrung oder um zum Beispiel die Toilettenspülung oder Waschmaschine mit kostenlosem Regen- oder Brunnenwasser zu versorgen – dieser Hauswasserautomat verrichtet zuverlässigen seinen Dienst. Ausstattungsmerkmale wie ein Feinfilter zum Schutz vor Verschmutzungen, die neuartige Rückschlagventil-Technik und das Kleinmengen-Programm runden den exzellenten Gesamteindruck gelungen ab.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
LAUTSTÄRKE
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,9
Hochwertig, leistungsstark und sehr bedienungsfreundlich – der Gardena Hauswasserautomat 5000/5E ist wirklich eine ausgezeichnete Wahl. Das vielseitig einsetzbare Gerät wurde mit innovativen Extras ausgestattet, die für viel Komfort und einen reibungslosen, wartungsarmen Betrieb sorgen. Wer mit der Anschaffung eines Hauswasserautomaten liebäugelt, mit dem sich Geld sparen und die Umwelt schonen lässt, macht bei diesem hochklassigen Gardena Gerät sicher nichts verkehrt.
Hauswasserautomat – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Bei Hauswasserautomaten handelt es sich um Wasserpumpen, die überwiegend für die Bewässerung des Gartens ihre Verwendung finden. Dabei greifen diese oft auf Wasserreserven in Brunnen, Zisternen und Regentonnen zurück. Ein Hauswasserautomat führt das Wasser also von dem Reservoir zu einem unterirdischen Gartenbewässerungssystem oder diversen Wasserhähnen. Hauswasserautomaten bieten sich vor allem dann an, wenn eine große Wassermenge in einem kurzen Zeitraum unter gleichbleibendem Druck gefördert werden soll. Moderne Ausführungen des Gerätes können sogar Wasser an Anlagen innerhalb des Hauses leiten. Die Toilette lässt sich in diesem Zusammenhang beispielsweise als Wasserempfänger nennen.
Die Wasserzufuhr des Hauswasserautomaten wird über eine elektronische Steuerungseinheit geregelt. Diese verfügt über einen An- und Abschaltmechanismus, welcher völlig automatisiert läuft. Wenn nun an der Wasserentnahmestelle die Leitung geöffnet wird, registriert die Wasserpumpe den Druckabfall im Leitungssystem und schaltet sich daraufhin von selbst an. Im Anschluss transportiert sie das Wasser zum gewünschten Ort und sorgt gleichzeitig für einen konstanten Wasserdruck. Sobald sich die Wasserentnahmestelle schließt, reagiert der Hauswasserautomat wiederum auf die veränderten Druckverhältnisse und schaltet sich schließlich automatisch ab.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Hauswasserautomat Test?
Die Leistungsstärke eines Hauswasserautomaten: Die Faktoren Fördermenge, Förderdruck und Förderhöhe
Beim Kauf eines Hauswasserautomaten gilt es auf ein paar verschiedene Leistungswerte zu achten. Dazu gehören die Angaben Wattanzahl, Fördermenge, Förderdruck und Förderhöhe. Hinsichtlich der Wattanzahl weisen viele Geräte einen Wert zwischen 1000 und 1500 Watt auf. In Verbindung mit der Wattanzahl steht die Fördermenge, welche in der Regel mit Liter pro Stunde (l/h) angegeben wird. Um den eigenen Stromverbrauch in Grenzen zu halten, ist ein Hauswasserautomat mit einer hohen Fördermenge und einer dazu verhältnismäßig niedrigen Wattanzahl zu empfehlen. Gerade für potenzielle Käufer, die mehrere Wasserentnahmestellen mit einem Hauswasserautomaten versorgen wollen, ist dieser Wertevergleich von Bedeutung.
Der Förderdruck, welcher bei den meisten Modellen zwischen vier und sechs bar pendelt, stellt ebenfalls ein wichtiges Kriterium für die Leistungsfähigkeit des Gerätes dar. Denn je höher der Förderdruck ist, desto größer wird die beförderte Wassermenge in der Stunde. Darüber hinaus sollte die mögliche Förderhöhe eines Hauswasserautomaten bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden. Diese gibt an, in wie viel Meter Höhe das Wasser gepumpt werden kann. Den Ausgangspunkt der Berechnung nimmt dabei der Aufstellungsort der Wasserpumpe ein.
Außerdem muss der Installateur beim Aufbau eines Hauswasserautomaten bedenken, dass der Förderdruck mit zunehmender Förderhöhe geringer wird. Als allgemeine Richtlinie gilt ein Bar Druckverlust pro 10 m Förderhöhe. Neben der Förderhöhe spielt unter Umständen auch die Ansaughöhe eine wesentliche Rolle bei der Geräteauswahl. Jene legt nämlich fest, bis zu welcher Tiefe eine Pumpe in der Lage ist, Wasser nach oben anzusaugen. Bei Hauswasserautomaten sind maximale Ansaughöhen von sieben bis neun Metern üblich.
Welche besonderen Funktionen und Zubehörteile besitzt ein Hauswasserautomat?
Ein Hauswasserautomat wartet mit einem großen Repertoire an Funktionen auf. Darunter fällt beispielsweise der sogenannte Trockenlaufschutz. Dieser Schutzmechanismus wird in dem Fall aktiviert, wenn kein Wasser mehr die Pumpe erreicht und jene entsprechend trocken gelaufen ist. Durch einen Trockenlaufschutz schaltet sich das Gerät automatisch aus. Somit bleibt es von etwaigen mechanischen Schäden verschont.
Ein weiteres sinnvolles Ausstattungsmerkmal des Hauswasserautomaten verkörpert der Vorfilter. Dieser fängt größere Schmutzpartikel ab und ermöglicht dem Motor dadurch einen ungestörten Betrieb. Abhängig von der Art des Modelles ist ein Vorfilter entweder schon intern verbaut oder er muss nachträglich noch montiert werden. Des Weiteren sollte ein Hauswasserautomat über ein Rückschlagventil am Sauganschluss verfügen, damit die Saugleitung stets dicht bleibt und kein Rückfluss entsteht. Besondere Gummifüße mindern derweil den Geräuschpegel eines Hauswasserautomaten. Heutzutage existieren also für jeden Zweck Zubehörteile auf dem Markt, welche beim Kauf eines neuen Produktes immer beachtet werden müssen.
Welche Typen von Hauswasserautomaten gibt es?
Insgesamt sind drei unterschiedliche Arten von Hauswasserautomaten im Handel erhältlich. Einstufige Hauswasserautomaten arbeiten nur mit einem Schaufelrad und benötigen demnach eine hohe Drehzahl. Daher sind diese Ausführungen auch etwas lauter und leiden zudem mehr unter Verschleißerscheinungen. Vom Preisniveau her lassen sich einstufige Hauswasserautomaten am preiswerten Ende einordnen.
Mehrstufige Hauswasserautomaten zeichnen sich dagegen durch den Einsatz von mehreren Schaufelrädern aus, wodurch die Förder- und Ansaughöhe der Wasserpumpen ansteigen. Die gesteigerte Förderleistung hat natürlich auch ihren Preis. Mehrstufige Hauswasserautomaten werden um einiges teurer gehandelt als einstufige Ausführungen.
Als dritte Option auf dem Markt bieten sich Hauswasserautomaten an, die als Tauchpumpen konzipiert sind. Folglich weisen diese Automaten den Vorteil auf, dass sie direkt im Wasser platziert werden können. Somit nehmen jene Modelle kaum Fläche in Anspruch und arbeiten deutlich geräuschärmer sowie effektiver. Aufgrund des ständigen Aufenthalts im Wasser sollten Tauchpumpen idealerweise mit einer rostresistenten Edelstahl- oder Pulverbeschichtung versehen sein. Tauchpumpen gibt es sowohl in einstufigen als auch mehrstufigen Versionen eines Hauswasserautomaten.
Welche Pflege- und Schutzmaßnahmen bewahren den Hauswasserautomaten vor Schäden?
Da die Anschaffung eines Hauswasserautomaten eine Stange an Geld kostet, sollte sein Besitzer ihn stets sorgfältig reinigen und lagern. Die grundsätzliche Pflege des Gerätes nimmt in der Regel nur wenig Zeit in Anspruch. In den meisten Fällen genügt eine Reinigung des Gehäuses mit einem feuchten Lappen oder Tuch. Bei größeren Verschmutzungen kann auch auf etwas Reinigungs- oder Spülmittel zurückgegriffen werden.
Die elektronische Steuerungseinheit sowie die anderen Bedienkomponenten lassen sich am besten mit einem trockenen Tuch abwaschen. Denn ansonsten bestände die Möglichkeit, dass Wasser in jene eindringen könnte. Bis auf den dritten Hauswasserautomaten-Typ (Tauchpumpe), befinden sich alle übrigen Hauswasserautomaten außerhalb des Wassers. Demzufolge muss bei der Pflege besondere Vorsicht walten gelassen werden.
Weiterhin kann es hin und wieder zu Verstopfungen bei einem Hauswasserautomaten kommen. In diesem Zusammenhang ist es ratsam einen Blick in die Gebrauchsanleitung des Gerätes zu werfen. Dort stehen je nach Modell verschiedene Lösungsmöglichkeiten aufgelistet. Die Anleitung hilft ebenso bei etwaigen Wartungs- oder Reparaturarbeiten weiter. Diese sollten im Zweifelsfall aber einem Profi überlassen werden, um Fehlern und Gefahren vorzubeugen. Der Verfall der Herstellergarantie sollte gleichermaßen im Hinterkopf behalten werden.
Für die Zeit, in der ein Hauswasserautomat nicht verwendet wird, existieren ebenfalls gewisse Regeln. Vor dem Verstauen muss dieser zunächst einmal gründlich gereinigt werden. Nachdem er abgewaschen und getrocknet ist, gilt es noch ein passendes Plätzchen für dessen Verwahrung zu finden. Dafür eignet sich eine saubere Stelle, welche frei von starkem Sonneneinfall, Nässe oder Frost ist.
Strategie und Kriterien für den Erwerb eines Hauswasserautomaten
Hauswasserautomaten sind vor allem für diejenigen Käufer eine gute Investition, welche Wasser sparen möchten und gleichzeitig über ein eigenes Wasserreservoir verfügen. Die anstehende Kaufentscheidung ist jedoch nicht so einfach zu treffen. Denn der Markt hat eine große Auswahl an unterschiedlichen Geräten anzubieten. Um sich einen guten Überblick über die Vielzahl an Hauswasserautomaten zu verschaffen, lohnt es sich diverse Modelle durch Vergleichsportale und Kundenrezensionen miteinander zu vergleichen. Speziell das riesige Angebot im Internet macht einen Online-Kauf interessant. Auch preislich hat das Netz alles im Repertoire. Mit Preisen für Hauswasserautomaten von ungefähr 100 bis 300 Euro (und mehr), entdeckt jeder Geldbeutel ein finanzierbares Gerät.
Teure Ausführungen besitzen zumeist einen größeren Funktionsumfang und eine höhere Förderleistung. Jeder gute Hauswasserautomat sollte aber auf jeden Fall mit einem Filter und mehreren Anschlussmöglichkeiten ausgestattet sein. Alles in allem überzeugt das Gerät durch eine kompakte Bauweise und verschiedene Einsatzmöglichkeiten im Haus und Garten. Außerdem lässt es sich relativ leicht transportieren und kann infolgedessen mobil eingesetzt werden. Des Weiteren schalten sich Hauswasserautomaten automatisch an sowie aus und brauchen keinerlei Vorlauf- oder Nachlaufzeit. Das Wasser ist immer da, wenn es gebraucht wird.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Die Makita EBH341U ist eine Motorsense aus der gehobenen Preisklasse. Entsprechend hochwertig und funktionell sind die verschiedenen Komponenten. Sie bietet u.a. einen 1,5 ...
Der Kunzer WK 1010 ist ein hydraulischer Rangierwagenheber für den privaten Einsatz. Der Wagenheber wiegt 31,5 Kilogramm bei Maßen von 644 x 311 x ...
Der BBQ 11282 Holzkohlegrill Inox von der Firma Grillchef zeichnet sich durch seine Trichterform und Edelstahlausführung aus. Seine circa 48 x 46,5 cm große ...
Der Profi Cook PC-GG 1057 Gasgrill 3-Brenner verfügt über eine 54 x 40 cm große Grillfläche, die aus zwei emaillierten Grillrosten besteht, und 3 Heizzonen ...
Die Caparol Wandfarbe Indeko plus ist eine Premium-Innenfarbe, die sich durch ihren sehr hohen Weißgrad auszeichnet und hier in einem 12,5-Liter-Eimer angeboten wird. Die ...

Atika LSH 2600
P/L-SIEGER

Im Herbst ist es wieder soweit. Die Blätter fallen. Wer sich einen Atika LSH2600 Laubsauger / Laubbläser zulegt, der hat ein kraftvolles Gerät mit einer ...
Der Hydraulik Wagenheber Michelin-92416 ist ein Einsteigergerät mit solider Verarbeitung. Die Hubhöhe beträgt 105 mm bis 350 mm und die Hebelast liegt bei 2 Tonnen. ...
Der Landmann Holzkohle – Grillwagen black taurus 440 zeichnet sich durch eine sehr ansprechende Optik, eine umfangreiche Ausstattung und eine leichte Handhabung aus. Mit seiner ...

AL-KO GTE 450
P/L-SIEGER

Der AL-KO 112929 Rasentrimmer GTE 450 Comfort verfügt über einen durchzugsstarken 450 Watt-Elektromotor und eine Schnittbreite von 30 cm. Das handliche Gerät eignet sich zum ...
Der Bosch ALS 25 Laubsauger mit den kraftvollen 2500 Watt Motor ist eine gute Wahl für Gärtner, Hausbesitzer und alle diejenigen, die immer wieder im ...

Alpina 709403
P/L-SIEGER

Die Alpina Innenfarbe ist eine universelle Wand- und Deckenfarbe, die hier in der Farbe Weiß und in einem 10-Liter-Eimer angeboten wird. Die gut deckende Farbe ...
Das Herbol Profi DIN Weiss ist eine wirtschaftliche, volldeckende Innenwandfarbe für den Objektbereich, die der Deckkraftklasse 2 zugeordnet wird. Sie eignet sich damit für einen ...
Der AL-KO 112940 Rasentrimmer BC 4535 II-S Premium ist eine leistungsstarke Benzin-Motorsense, die mit Metallmesser und Faden sowie einem kraftvollen Motor ausgestattet wurde. Sie eignet ...
Der TAINO® Gasgrill 6+1 verfügt über 6 Hauptbrenner mit je 10000 BTU und einem Seitenbrenner mit 12000 BTU. Das Gerät bietet viel Platz zum Grillen ...
Der Tepro Holzkohlengrill Toronto ist ein im amerikanischen Stil gestalteter Wagengrill, der sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität und sehr guten Bedienungskomfort auszeichnet. Er eignet sich ...

Unitec 10008
P/L-SIEGER

Der Unitec 10008 ist ein hydraulischer Rangierwagenheber. Er ist belastbar bis 2 Tonnen bei einem Eigengewicht von rund 9 Kilogramm. Der Wagenheber wird mit einem ...
Der Black & Decker GW3050 3.000 Watt 3-in-1 Elektro-Laubsauger ist ein sehr robustes und praktisches Gerät, welches im Herbst im Dauereinsatz sein kann. Ob ...
Der Makita UR3000 ist ein elektronischer Rasentrimmer, der sich durch eine kompakte und handliche Bauweise auszeichnet und auch als Kantenschneider eingesetzt werden kann. Das Gerät ...

Rotfuchs BC52
P/L-SIEGER

Das Multitool 2in1 von der Firma Fuxtec ist Rasentrimmer und Motorsense in einem und kann mit zusätzlich erhältlichen Aufsätzen auch beispielsweise als Heckenschere oder Hochentaster ...
Bei dem Einhell GE-ET 5027 handelt es sich um einen elektrischen Rasentrimmer, der auf Rollen gestützt werden kann und daneben auch einen Zusatzgriff hat, der ...
Der TAINO® Gasgrill 4+1 verbindet ein ansprechendes, edles Design mit einer wertigen Verarbeitung und einer angenehm großen Grillfläche von 61 x 32 cm. stufenlos regulierbare ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.7/5
  • 334 Bewertungen