Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Akku-Heckenschere 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGERBESTSELLER
HerstellerBoschBoschMetaboMakitaEinhellBlack&,DeckerRyobi
ModellAHS 54-20 LIAHS 52 LIAHS 36 VBUH523ZBG-CH 18GTC1850LOHT1851
BildBosch AHS 54-20 LIBosch AHS 52 LIMetabo AHS 36 VMakita BUH523ZEinhell BG-CH 18Black&,Decker GTC1850LRyobi OHT1851
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
11/2018
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
11/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
BESTSELLER
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
11/2018
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
11/2018
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
11/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 241 Bewertungen5 von 5743 Bewertungen5 von 534 Bewertungen5 von 531 Bewertungen4.5 von 526 Bewertungen3.5 von 529 Bewertungen5 von 529 Bewertungen4.5 von 5
Drehzahl U/min:2000230027001350220013002400
Schnittlänge:540 mm520 mm530 mm520 mm508 mm500 mm500 mm
Schittstärke:25 mm15 mm18 mm15 mm11 mm18 mm16 mm
Akku:36 V / 1,3 Ah18 V / 2 Ah36 V / 1,5 Ah18 V18 V / 1,3 Ah18 V / 2 Ah18 V
Laufzeit:50 min100 min50 min-55 min50 min/
Ladezeit:0,75 h3 h1 h-3-5 h3 h/
Einsatzbereich:klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
klein/mittelklein/mittelKleine Hecken bis 1m und mittelgroße Hecken bis 2m.
Anti-Block:
Gewicht:3,5 kg2,3 kg3,9 kg3,2 kg3,4 kg2,3 kg2,4 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Akku-Heckenschere – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Wer ein Eigenheim oder ein Mobilheim auf einer Pachtanlage besitzt, kann es sich so richtig schön machen. Im Winter hat man sein eigenes gemütliches Haus und im Sommer kann man im Garten so richtig relaxen. Wenn da nicht die Nachbarn wären. Schließlich möchte man im Garten einfach unbekleidet die Sonnenstrahlen genießen. Doch das geht nicht, wenn man sich permanent beobachtet fühlt. Auch Hundebesitzer können in einem eigenen Garten an ihre Grenzen stoßen. Der Hund soll nur in einem bestimmten Bereich bleiben und den eigenen Garten nicht verlassen. Ein Zaun wäre womöglich eine Lösung. Allerdings dient er nicht unbedingt als Blickfang und wenn doch, dann ist er nicht schön anzusehen.

Eine Hecke löst alle Probleme. Sie verursacht jedoch auch welche. Anders als beim Zaun müssen sich die Heckenbesitzer um die Pflege der Hecke kümmern und das Jahr für Jahr. Sie mit der Schere zu schneiden, wäre viel zu mühselig. Wenn die Hecke größer ist, muss man diese Vorgehensweise sowieso ausschließen. In diesem Fall kann nur eine Heckenschere helfen. Im Gartencenter finden Sie unzählige Maschinen dieser Art. Doch taugen auch alle etwas und was muss Ihre Heckenschere tatsächlich können? Wenn Sie unseren Kaufberater lesen, werden Sie es herausfinden können.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Akku-Heckenschere Test?
Das Gewicht der Heckenschere
Angenommen Sie haben eine Hecke, die Sie regelmäßig beschneiden wollen. Dann nehmen Sie sich natürlich ein Gerät mit einem höheren Gewicht, richtig? Schließlich soll die Heckenschere kein billiges markenloses Produkt sein. Ihnen ist die Qualität wichtig und diese steht unmittelbar mit dem Gewicht der jeweiligen Modelle in Verbindung. Das mag tatsächlich auf viele Geräte und womöglich auch auf die Heckenschere zutreffen. Eines dürfen Sie bei Ihrer Überlegung jedoch nicht vergessen. Die Heckenschere besitzt keinen Ständer. Während des Schneidevorgangs müssen Sie sie permanent in der Hand halten. Je nach Höhe der Hecke und Körpergröße kann das ganz schön auf die Gelenke gehen. Manche bemerken bereits nach wenigen Minuten ziehende Schmerzen in den Bereichen ihrer Armmuskulatur.

Die Ursache lässt sich zwar nicht beheben. Trotzdem können Sie sich die Arbeit erleichtern. Wählen Sie ein Modell mit einem möglichst geringen Gewicht aus. Bei einer kleineren Hecke spielt das Gewicht eine untergeordnete Rolle. Hierzulande sind Hecken jedoch einige Meter lang. Dann kann Ihnen die leichte Heckenschere Muskelkater und andere Leiden ersparen. Das Durchschnittsgewicht von Heckenscheren beträgt ca. 3 kg. Zunächst klingt das leicht. Wenn Sie jedoch nicht regelmäßig Hecken schneiden müssen, dann ist auch das schon recht schwer. Anfängern ist daher eine Heckenschere mit einem Gewicht unter 3 kg zu empfehlen. Es gibt Geräte mit ungefähr 2,5 kg. Wenn Sie keine Schwierigkeiten mit der Arbeitsposition beim Schneiden der Hecke haben, dann können Sie auch ein Gerät mit mehr Gewicht nehmen.
Der Akku und seine Vorteile
Wie war nur die Zeit, in der es noch keine Akkus gab? Viele Geräte ließen sich nur schwer bedienen. Vor allem im Gartenbereich kann ein Projekt an der mangelnden Stromversorgung schnell scheitern. Warum? Viele Menschen besitzen eine Gartenfläche, die eine bestimmte Quadratmeteranzahl einnimmt. Kein Stromkabel würde so weit reichen. In diesem Fall ist der Akku absolut wichtig. Der Akku an sich hat jedoch auch Nachteile. Wenn Sie das Gerät nur für kurze Zeit nutzen wollen, ist das alles kein Problem. Dann lässt sich der Akku Ihrer Heckenschere schnell mit dem jeweiligen Equipment aufladen. Ist Ihre Hecke jedoch sehr groß, dann werden Sie mit einer Akku-Heckenschere Schwierigkeiten bekommen. Sie hält nämlich nur eine bestimmte Zeit ihre Funktion bereit. So der Akku schwächer wird, lässt ihre Leistung nach. Nehmen Sie sich dann gleich einen Akku mit mindestens 18 oder 36 Volt.
Lauf- und Ladedauer des Akkus
Bei Lade- und Laufzeit des Akkus gibt es erhebliche Unterschiede. Für Sie ist das nicht unwichtig. Ist Ihre Hecke größer, brauchen Sie mehr Zeit für ihre Bearbeitung. Hier kommt es weiterhin auf die Stärke der zu schneidenden Zweige an. Weiterhin benötigen Sie mehr Zeit, wenn Sie aus der Hecke ein kunstvolles Objekt formen wollen. Hier reicht eine Laufzeit von wenigen Minuten nicht aus. Viele Geräte haben eine durchschnittliche Laufzeit von 60 Minuten. Darüber und darunter gibt es einige Modelle, doch die zeitliche Differenz variiert. 10 Minuten nach oben oder unten sind hier die Regel. Danach müssen Sie den Akku wieder vollständig aufladen. Ein unvollständig aufgeladener Akku verringert seine Funktion mit der Zeit.

Doch wie lange lädt eine Akku-Heckenschere im Durchschnitt? Der Ladeprozess ist weitaus länger als die Laufzeit. Das ist ärgerlich. Vor allem stört es dann, wenn man gerade richtig bei der Arbeit ist und diese aufgrund des Akkus zu unterbrechen hat. Merken Sie sich, dass ein Gerät mit einer längeren Akkulaufzeit einen stärkeren Akku in sich trägt. Das macht natürlich auch einen ausgedehnteren Aufladevorgang erforderlich. Das Gerät mit einer Laufzeit von unter einer Stunde sollte eine Ladedauer zwischen 1 und 2 Stunden haben. Wenn Sie ein Gerät mit einer Laufzeit von 1,5 bis 2 Stunden vor sich haben, dann kann das Aufladen schon einmal bis zu 3 Stunden in Anspruch wählen. Hier gilt: Ausnahmen bestätigen die Regel. Es gibt auch Geräte, die eine Laufzeit von unter einer Stunde haben und dann trotzdem in der Zeit zwischen 3 und 5 Stunden aufgeladen werden müssen. Energetisch ist das nicht gerade günstig und nimmt auch sehr viel Zeit ein. Trotzdem können diese Geräte eine gute Wahl sein. Sie punkten dann meistens an anderer Stelle.
Schnittlänge und Schnittbreite
Die ganze Fläche der sich aneinander reibenden Klingen ist ein Messer. Das Messer ist also gigantisch bei einer Heckenschere. Die Unterschiede seiner Länge sind nicht zu verachten. Mindestens 50 cm sollte es lang sein, damit Sie schnell und komfortabel damit arbeiten können. Darüber gibt es Nuancen. Das will heißen, dass hier auch 55 cm möglich sind. Die Länge des Messers hat keine Auswirkungen auf die Akkulaufzeit. Beide Teile sind voneinander unabhängig. Bei einer kleineren Ecke empfiehlt sich dennoch eine kleine Variante. Zunächst einmal ist eine kurze Heckenschere günstiger als eine lange. Dann lässt sie sich auch leichter von Ihnen führen. Sie benötigen also weniger Eigenenergie, um das Gerät bedienen zu können.

Bei der Schnittbreite gibt es im Verhältnis zu den verschiedenen Längen schon große Unterschiede. Einige bringen eine Schnittbreite von 1 cm mit. Bei kleineren Hecken ist das kein Problem. Doch größere Hecken sollten auch immer mit größeren Geräten bearbeitet werden. Zwischen 1 und 2,5 cm gibt es viel Spielraum. Und genau in diesem Bereich siedeln sich die verschiedenen Geräte an. Es gilt: Umso größer Schnittbreite und Schnittlänge sind, desto höher liegt das Gewicht der gesamten Heckenschere. Allerdings sind Sie auch umso schneller fertig. Wenn Sie Schwierigkeiten beim längeren Halten der Heckenschere haben, dann ist vielleicht ein kleineres Gerät doch die bessere Wahl.
Die Einsatzbereiche und das Anti-Blockier-System
Bei Heckenscheren ist der Einsatzbereich sehr wichtig. Was ist damit gemeint? Der Einsatzbereich sagt etwas darüber aus, für welche Heckenarten die gewählte Akku-Heckenschere gedacht ist. Einige können ausschließlich für kleine Hecken (Hecken bis 1 m) verwendet werden. Bei anderen Modellen sind schon 2 m möglich. Viele Geräte sind kombiniert zu verwenden. Im Bereich der Akku-Heckenschere müssen Sie bei der Heckengröße Abstriche machen. Bei größeren Hecken ist die Anschaffung einer mit Benzin betriebenen Heckenschere sinnvoller.

Wer die Zweige der Hecke kürzt, muss immer wieder damit rechnen, dass sich kleine Ästchen oder Zweige zwischen den Messern der Akku-Heckenschere verfangen und sich dort nur noch schwer befreien können. Dann stellt das Gerät die Funktion ein. Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie in den Produktdaten auf die Bezeichnung 'Anti-Blockier-System' achten. Ist es enthalten, dann stoppt die Maschine nicht bei kleinen Ästen im Zwischenraum.

AHS 54-20 LI

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
AHS 54-20 LI
Die Bosch AHS 54-20 LI Akku-Heckenschere ist ein ergonomisch ausbalanciertes Gartenwerkzeug, das mit einem hochklassigen 36V-Lithium-Ionen-Akku ausgestattet wurde und sich für alle Heckenpflegearbeiten eignet. Voll aufgeladen kann das Gerät bis zu 50 Minuten kabellos benutzt werden.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
AHS 54-20 LI
Jedes Jahr im Frühling geht sie wieder los – die Gartenarbeit. Zum Glück gibt es hochklassige Werkzeuge, mit denen es richtig Spaß macht, den eigenen Garten auf Vordermann zu bringen. Eines davon ist die Bosch AHS 54-20 LI Akku-Heckenschere – ein mit lediglich 3,5 kg Gewicht leichtes und ergonomisch ausbalanciertes Gerät, das dank seines 36V-Lithium-Ionen-Akkus und 54 Zentimetern Schwertlänge eine ideale Lösung für alle Heckenpflegearbeiten ist. Selbst große Hecken mit dicken Ästen lassen sich mit diesem Gerät hervorragend schneiden. Es lässt sich mit seinem Schnellladesystem in lediglich 45 Minuten voll aufladen und arbeitet dann für bis zu 50 Minuten kabellos. Kabelwirrwarr und unbeabsichtigtes Durchtrennen des Stromkabels gehören mit dieser Heckenschere endgültig der Vergangenheit an. Das Gartenwerkzeug wurde mit einem Anti-Blockier-System ausgestattet, das eine Extra-Schnittleistung ohne Blockaden ermöglicht. Der Softgripp gewährleistet eine bequeme Handhabung und der Messer-Protector garantiert, dass auch Schnitte entlang von Mauern und Boden gelingen. Laserstrahlgeschnittene Messer mit Diamantschliff versprechen bei diesem Gerät einen sauberen, präzisen Schnitt, der keine Wünsche offenlässt. Der mitgelieferte Lithium-Ionen-Akku erleidet keine Selbstentladung und lässt auf eine lange Lebenszeit hoffen. Das Ladegerät gehört genauso zum Lieferumfang wie eine ausführliche Bedienungsanleitung, in der die Handhabung und alle Funktionen dieses Gartenwerkzeugs erklärt werden.
AHS 54-20 LI
Die Bosch AHS 54-20 LI Akku-Heckenschere wird schnell in einem großen Karton geliefert, in dem sich auch der Akku und das Ladegerät befinden. Zunächst sollte man den Akku etwa 45 Minuten aufladen, dann kann die Gartenarbeit mit dieser Heckenschere losgehen. Das Gerät wirkt robust verarbeitet, ist angenehm leicht und liegt hervorragend in der Hand. Das Scherblatt macht einen hochwertigen und sehr scharfen Eindruck. Praktisch ist die Akku-Ladestandanzeige auf der Rückseite, die mithilfe von 3 LEDs jederzeit den aktuellen Ladestand anzeigt. Die Heckenschere arbeitet wesentlich leiser als eine Benzin-Heckenschere und ist sehr kraftvoll. Das 54 cm lange Messer, die 20 mm Zahnöffnung und das besondere Anti-Blockier-System ermöglichen es, selbst dicke Äste sauber und kraftvoll zu durchschneiden. Aufgrund des geringen Gewichts und der komfortablen Handhabung verspürt man auch bei längeren Arbeiten mit diesem Gartenwerkzeug kaum Ermüdungserscheinungen. Es ermöglicht darüber hinaus eine schnelle Änderung der Schneideposition und erweist sich somit als sehr flexibel. Um unfreiwillige Pausen zu vermeiden, empfiehlt sich eventuell die Anschaffung eines zweiten Akkus. Der Lithium-Ionen-Akku kann aber bereits in einer halben Stunde zu 80 % geladen werden.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Bei der Bosch AHS 54-20 LI Akku-Heckenschere handelt es sich um ein hochklassiges Gartenwerkzeug, das mit einer hervorragenden Verarbeitungsqualität, Ergonomie und Leistung überzeugt. Es liegt komfortabel in der Hand und ermöglicht das schnelle und bequeme Schneiden von Hecken aller Art und Größe.

Bosch AHS 52 LI

bestendrei.de
1,5
GUT
Bosch AHS 52 LI
Die Bosch AHS 52 LI ist eine akkubetriebene Heckenschere, die mitsamt eines leistungsstarken Akkus und eines Ladegeräts geliefert wird. Das leichte und handliche Gerät ermöglicht dank eines Anti-Blockier-Systems ein kraftvolles und kontinuierliches Schneiden.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Bosch AHS 52 LI
Mit der Bosch Akku-Heckenschere AHS 52 LI gehören Kabelwirrwarr und das unbeabsichtigte Durchtrennen des Kabels der Vergangenheit an. Dieses Gerät ist ein leistungsstarkes Leichtgewicht, das sich aufgrund des speziellen Griffs mit Softgrip und einer hervorragenden Ergonomie bequem führen lässt. Der kraftvolle 18 Volt 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku verspricht eine hohe Leistung und Langlebigkeit, da kein Memory-Effekt und keine Selbstentladung eintreten. Ein Anti-Blockier-System gewährleistet, dass die Heckenschere auch bei dickeren und härteren Ästen nicht stecken bleibt. Für einen sauberen Schnitt sorgen laserstrahlgeschnittene Messer mit Diamantschliff, die in einem Abstand von 15 mm angebracht worden sind und selbst mittelstarke Äste optimal schneiden. Zum Lieferumfang gehört ein Schnellladegerät, das den Akku in kürzester Zeit wieder neu auflädt. Außerdem wird eine Anleitung mitgeliefert, in der sämtliche Funktionen und die Bedienung dieser Heckenschere erklärt werden.
Bosch AHS 52 LI
Mit ihren kleinen und kompakten Maßen vermittelt die Bosch AHS 52 LI Heckenschere auf den ersten Blick wenig Vertrauen, dass sie auch anspruchsvolle Aufgaben problemlos meistern kann. Das Gerät wirkt wertig verarbeitet und liegt perfekt in der Hand. Sehr vorteilhaft ist natürlich, dass es mit einem Akku betrieben wird und lästiger Kabelsalat somit entfällt. Der erste Eindruck dieser Heckenschere täuscht, denn obwohl sie sehr klein und leicht ist, hat sie eine enorme Power. Sie gleitet durch das Gestrüpp wie durch Butter und schneidet auch dickere Zweige ohne Probleme. Der Akku ist sehr leistungsstark und hält voll aufgeladen bis zu 50 Minuten durch. Will man eine sehr große Hecke schneiden, kann es natürlich trotzdem sein, dass man mit der Akkulaufzeit nicht hinkommt. Es dauert dann um die 2 Stunden, bis der Akku wieder aufgeladen ist. Da der 18-Volt-Akku aber auch mit anderen Bosch-Geräten kompatibel ist, lohnt sich eventuell die Anschaffung eines zweiten Akkus, um auch bei größeren Aufgaben ohne Unterbrechung zu arbeiten. Die Heckenschere lässt jedenfalls keine Wünsche offen. Es handelt sich um ein leichtes, ergonomisch geformtes Kraftpaket, das mit guter Griffigkeit und einer einwandfreien Schnittleistung beeindruckt. Insbesondere für kleine und mittelgroße Hecken kann das Gerät uneingeschränkt empfohlen werden.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Die Bosch AHS 52 LI ist eine moderne Heckenschere, die trotz geringer Größe und eines leichten Gewichts enorm viel Power hat. Sie schneidet sehr akkurat und ihr Akku hält lange durch. Mit dieser Heckenschere macht die Gartenarbeit richtig Spaß!

Metabo AHS 36 V

bestendrei.de
1,7
GUT
Metabo AHS 36 V
Die 36-Volt-Akku-Heckenschere AHS 36 V von Metabo wurde mit einem hochklassigen Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und ist ein absolutes Leichtgewicht in ihrer Klasse. Dank ihres zweistufig untersetzten Getriebes verspricht sie eine hohe Schnittleistung und mit ihrer perfekten Ergonomie und dem vibrationsarmen Lauf ermöglicht sie ein komfortables Arbeiten.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Metabo AHS 36 V
Wenn es um effiziente und möglichst angenehme Heckenpflegearbeiten geht, ist man mit einer kabellos funktionierenden, leichten Heckenschere, die sich durch eine hohe Schnittleistung auszeichnet, am besten gerüstet. Die AHS 36 V Heckenschere von Metabo ist so ein Modell. Sie arbeitet mit einem hochklassigen 36-Volt-Lithium-Ionen-Akku, der lange durchhält und keine Selbstentladung erleidet, und ist in ihrer Klasse mit ca. 3,9 kg ein echtes Leichtgewicht. Dank ihrer perfekten Ergonomie und eines gummierten Handgriffs kann sie hervorragend geführt werden und ihre Power sowie ein zweistufig untersetztes Getriebe ermöglichen eine hohe Schnittleistung. Die optimal im Winkel von 30 Grad arbeitenden, diamantgeschliffenen Messerzähne gewährleisten darüber hinaus besonders saubere, präzise Schnitte. Durch den vibrationsarmen Lauf kommt es auch bei längeren Heckenpflegearbeiten nicht zu Ermüdungserscheinungen in den Armen. Weitere Ausstattungsmerkmale des Gartenwerkzeugs sind ein transparenter Handschutz für eine optimale Sicht auf den Schnittbereich, ein elektronischer Überlastschutz für den Motor, ein elektronischer Messerschnellstopp, der Anstoßschutz mit Zweigführung und ein Sicherheitsschalter.
Metabo AHS 36 V
Darüber hinaus verfügt die Heckenschere über ein multifunktionales Überwachungssystem für das Gerät und den Akku. Sie zeichnet sich durch eine maximale Schnittstärke von 18 mm aus und wird mitsamt dem Akku und einem Ladegerät geliefert. Die Handhabung und alle Funktionen werden in der beiliegenden Anleitung erklärt. Die 36-Volt-Akku-Heckenschere AHS 36 V macht dank ihrer hochwertigen Verarbeitung, einem relativ geringem Gewicht und einer hervorragenden Handlichkeit einen sehr guten ersten Eindruck. Der 36-Volt-Lithium-Ionen-Akku verspricht Langlebigkeit und kann in nur 25 Minuten voll aufgeladen werden; dann ermöglicht er eine Arbeitszeit von rund 50 Minuten. Die Heckenschere lässt sich komfortabel bedienen und führen, und zeichnet sich durch eine enorme Power und Schnittleistung aus. Selbst dicke Äste von großen Hecken stellen für sie kein Problem dar. Auffallend ist, dass das Gerät auch sehr präzise und sauber schneidet. Für Sicherheit ist durch den transparenten Handschutz, die Sicherheits-Zweihand-Bedienung und den Sicherheitsschalter gesorgt. Den Stand des Akkus hat man jederzeit dank einer Kapazitätsanzeige im Blick. Gut außerdem: Der Anstoßschutz mit Zweigführung. Mit dieser Heckenschere macht die Gartenarbeit richtig Spaß! Der Hersteller hat bei dem Gerät wirklich an alles gedacht.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Die Metabo AHS 36 V weiß wirklich zu begeistern! Sie wurde erstklassig verarbeitet, ist leicht und komfortabel bedienbar, überzeugt mit einer tollen Schnittleistung und verfügt über sinnvolle Sicherheitsfunktionen. Dieses Gartengerät kann uneingeschränkt empfohlen werden.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Handwerker und Heimwerker, die eine gute Maschine zum Schleifen suchen, sind mit dem Bosch PBS 75 A HomeSeries Bandschleifer gut beraten. Das robuste und mit ...
Der Holzspalter der Firma Stahlmann arbeitet mit einer Leistung von 2200 Watt und bringt es auf eine Spaltkraft von 7 Tonnen. Das TÜV-zertifizierte Gerät kann ...
Der 12 Tonnen Holzspalter von der Firma Scheppach zeichnet sich durch eine hohe Leistungsstärke und eine stabile, massive Verarbeitung aus. Das Gerät ist von Kurz- ...

Atika KSH 710
P/L-SIEGER

Der Atika 302314 Hochentaster KSH 710 ist ein elektrisches Gartenwerkzeug zum einfachen Beschneiden von schwer erreichbaren Ästen. Er arbeitet mit einer Leistung von 600 Watt ...
Der Bosch PBS 75 AE Set HomeSeries Bandschleifer ist ein hochwertiges 750 Watt starkes Gerät für den Heim- und Handwerker. Das robuste Produkt ist ein ...
Der Gardena Hochentaster Accu TCS Li-18/20 arbeitet mit einem hochklassigen 18 V / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku, der keine Selbstentladung erleidet, schnell aufgeladen ist und ...
Der Bosch Rotak 43 ist ein Elektro-Rasenmäher, der mit einem kraftvollen 1800 Watt Motor arbeitet und dank seines Ergo-Flex-Systems ein leichteres Lenken und eine bessere ...

Berlan BSTE3000
P/L-SIEGER

Der Berlan Benzin Stromerzeuger BSTE3000 ist ein Generator, der mit einer Dauerleistung von 2500 Watt und einer Maximalleistung von 2800 Watt arbeitet. Er verfügt über ...
Der Bosch ARM 34 ist ein elektrischer Rasenmäher, der mit einem 1300-Watt-Powerdrive-Motor arbeitet und dank seines ‚Ergo-Flex-Systems‘ ein besonders leichtes Lenken und eine bessere Körperhaltung ...
Die Lötstation ERSA Analog 60 zeichnet sich durch einen ergonomischen Lötkolben, eine elektronische Temperaturregelung und eine sehr kurze Anheizdauer aus. Das Gerät richtet sich an ...
Die Transmedia Lötstation arbeitet elektronisch temperaturgesteuert und verspricht bei sämtlichen Lötarbeiten eine praktische Hilfe zu sein. Sie besitzt eine LCD Anzeige und bietet die Möglichkeit, ...

Bosch PMF 190 E
P/L-SIEGER

Das Bosch PMF 190 E Set Multifunktionswerkzeug „Universal“ ist bei zahlreichen Arbeiten eine wertvolle Hilfe. Es eignet sich unter anderem zum Sägen, Schleifen, Schneiden und ...

Skil 1210 AA
P/L-SIEGER

Ein Bandschleifer sollte in keinem gut sortierten Heimwerker-Haushalt fehlen. Der Skil Bandschleifer 1210 AA ist ein praktisches Gerät mit 650 Watt für einen großflächigen Materialabtrag. ...
Der RPP720 Elektro-Hoch-Entaster von der Firma Ryobi arbeitet mit einem leistungsstarken 720 Watt Motor und einem um 15 Grad abgewinkelten, 20 cm langen Schwert, das ...
Der benzinbetriebene digitale Generator DQ2200 von Denqbar arbeitet mit einer Leistung von 2,2 kW und verspricht dank modernster Inverter-Technologie eine exakte Spannungsstabilität, die für ...
Das Bosch PMF 250 CES HomeSeries Multifunktionswerkzeug verfügt über einen starken 250-Watt-Motor und eignet sich für eine Vielzahl von Arbeiten wie Sägen, Schleifen, Schneiden oder ...
Der ZIPPER „ZI-STE2000IV“ ist ein relativ leichter und leiser Stromerzeuger, der mit einem 1-Zylinder 4-Takt-Motor ausgestattet wurde, dessen Leistung maximal 2,2 kW beträgt. Das ...

Bosch Rotak 32
P/L-SIEGER

Der Bosch Rotak 32 ist ein elektrischer Rasenmäher, der mit einem kraftvollen 1200-W-Powerdrive-Motor arbeitet und einen perfekten Schnitt bis an die Kante verspricht. Das Gerät ...
Der FEIN Multimaster TOP ist ein Oszillierer, der mit einem 350-Watt-Motor ausgestattet wurde und sich für eine Vielzahl von Arbeiten eignet. Ob zum Schleifen, Sägen, ...

Komerci ZD-931
P/L-SIEGER

Die regelbare, digitale Lötstation ZD-931 von Komerci verfügt über einen Temperaturregelbereich von 150 bis 450 Grad und wurde mit einem ESD-Schutz und einem beleuchteten Display ...

Eberth LS2-7T52
P/L-SIEGER

Der LS2-7T52 von der Firma Eberth ist ein robuster hydraulischer Holzspalter, der mit einem 2200 Watt Elektromotor arbeitet und eine Spaltkraft von 7 Tonnen aufweist. ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 222 Bewertungen