Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Kettensäge [Elektro] 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerMakitaDolmarToninoDolmarBlack&,DeckerDolmarEinhell
ModellUC4020AES-38AKS 6024ES-173-AGK1935TES-42AGH-EC 1835
BildMakita UC4020ADolmar ES-38ATonino KS 6024Dolmar ES-173-ABlack&,Decker GK1935TDolmar ES-42AEinhell GH-EC 1835
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
11/2018
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
11/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
11/2018
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
11/2018
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
11/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 193 Bewertungen4.5 von 5201 Bewertungen4.5 von 5159 Bewertungen5 von 546 Bewertungen4.5 von 53 Bewertungen5 von 561 Bewertungen3.5 von 571 Bewertungen4.5 von 5
Typ:ElektroElektroElektroElektroElektroElektroElektro
Leistung(W):1800 W1800 W2400 W1900 W1900 W1800 W1800 W
Leistung(PS):2,4 PS2,4 PS3,1 PS2,6 PS2,6 PS2,4 PS2,4 PS
Kettengesch.:13,3 m/s13,3 m/s12 m/s13,3 m/s9,5 m/s13,3 m/s13,5 m/s
Sicherheit:KettenbremseAuslaufbremseAuslaufbremseKettenbremseKettenbremseKettenbremseKettenbremse
Schwertlänge:40 cm35 cm40 cm40 cm35 cm40 cm35 cm
Kettenteilung:3/8 Zoll3/8 Zoll3/8 Zoll3/8 Zoll3/8 Zoll3/8 Zoll3/8 Zoll
Öltank:280 ml200 ml200 ml150 ml200 ml200 ml160 ml
Ölpumpe:automatischautomatischautomatischautomatischautomatischautomatischautomatisch
Gewicht:4,4 kg4,4 kg4,85 kg5,2 kg5,3 kg5 kg5 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: Makita UC4020A

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Makita UC4020A
Sie haben einen großen Garten und müssen Bäume fällen? Vielleicht haben Sie auch eine Baustelle, auf der jede Menge geschnitten werden muss. Hierfür bietet sich die 1800 Watt starke Makita UC4020A Kettensäge mit einer vorzeigbaren Schnittlänge von 40cm an.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Makita UC4020A
Was gibt es Schöneres, als mit einer hochwertigen und zuverlässigen Kettensäge zu arbeiten? Gärtner, Landschaftsgestalter, Heim- und Handwerker werden über die hochwertige und praktische Makita UC4020A Kettensäge sehr begeistert sein. Die Säge mit dem kraftvollen 1800 Watt Motor ist besonders handlich und leicht. Dank der kompakten Bauweise, dem leichten Gewicht von 4,4 kg kann das Gerät besonders gut gehandelt werden, egal, ob Sie auf der Leiter stehen oder auf dem Erdboden stehen und sägen müssen. Makita steht für eine lange Lebensdauer, auch bei den Kettensägen. Der Sägekettenwechsel geschieht ganz einfach, komfortabel und schnell ohne jegliches Werkzeug. Die Makita Kettensäge ist mit einer SafteyMatic-Kettenbremse für noch mehr Sicherheit ausgestattet. Ebenfalls ist die Maschine mit dem Handschutz, einem komfortablen Griff und einer automatischen Ölpumpe für die Kettenschmierung ausgestattet. Um die Säge optimal ansetzen zu können, ist sie mit einer geschraubten Zackenleiste versehen. Eine Schnittlänge von 40cm wird mit diesem Gerät gewährleistet.
Makita UC4020A
Bei der Makita UC4020A Kettensäge muss man nicht zwingend die Bedienungsanleitung lesen, um zu wissen, wie das Gerät funktioniert. Aber es ist trotzdem sinnvoll, in die Anleitung hineinzuschauen. Es gibt ja doch einige Hinweise, die hilfreich sein können. Das Wechseln der Sägekette funktioniert ohne Werkzeug nur mit wenigen Handgriffen. Sogar mit Handschuhen kann der Wechsel leicht bewerkstelligt werden. Es ist schnell gemacht und schon kann mit einer scharfen Kette weitergesägt werden. Kostbare Zeit geht durch den schnellen Wechsel kaum verloren. Die Säge liegt gut in der Hand, die gummiartigen Griffe sind rutschfest und es macht Freude, mit ihr zu sicher hantieren. Es fällt auf, dass die Kettensäge besonders leicht und handlich ist. Das ist genau das, was man sich für solch ein Gerät wünscht. Obwohl sie so leicht und kompakt ist, bringt sie eine enorme Kraft mit sich. Ein Spielzeug ist es also auf keinem Fall und man sollte schon ein wenig Respekt vor dem Gerät haben. Nacken- oder Armschmerzen bleiben bei längerem Gebrauch aus. An Sicherheit mangelt es bei dem Gerät nicht. Die Säge ist mit einem Schnittschutz und der Kettenbremse ausgestattet.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Die Makita UC4020A Kettensäge ist ein sehr interessantes Gerät und überzeugt Heim- und Handwerker. Qualität und Verarbeitung sind top. Mit der Säge wird das Zuschneiden von Holz und weiteren Schnittarbeiten zur Leichtigkeit. Selbst große Brocken werden mühelos und schnell mit dem kraftvollen und kompakten Gerät durchgeschnitten.

Preis/Leistungs-Sieger: Dolmar ES-38A

bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Dolmar ES-38A
Die Dolmar Elektro-Motorsäge bietet seinen Nutzern zahlreiche Funktionen an, die rund um Haus und Garten beim Zerkleinern von Materialien helfen können. Die 1800 Watt Leistung prägen das Gerät und vereinfachen zahlreiche Arbeiten, die mit der handlichen Maschine sogar für Anfänger möglich sind. Die Motorsäge inkludiert eine zweite Kette im Lieferumfang.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Dolmar ES-38A
Die Motorsäge von dem Unternehmen Dolmar weist ein Gewicht von 4,4 Kilogramm auf und kann eine Leistung von 1800 Watt anbieten. Die Maße betragen 50 x 21x 25 cm. Darüber hinaus wird dem Nutzer viel Sicherheit angeboten, da es eine besondere Sicherheitsanrichtung gibt, die Unfälle bei dem Arbeitsvorgang vermeiden sollen. Die Bremse kann leicht gezogen werden, um den Nutzer die Arbeit zu erleichtern. Es handelt sich hierbei um eine elektrische Auslaufbremse, die von dem Hersteller installiert wurde. Die Schwertlänge der elektrischen Motorsäge beträgt 35 cm, was die Arbeit mit unterschiedlichen Materialgrößen deutlich erleichtern kann. Die Kettenleitung weist 3/8 Zoll auf. Die Maschine benötigt jedoch für die durchzuführende Arbeit Öl, weshalb ein Öltank mit einem Fassungsvermögen von 200 ml aufgefunden wird. Ein weiteres Merkmal der Säge ist eine automatische Ölpumpe sowie eine elektrische Auslaufbremse, die in der Motorsäge integriert sind. Zusätzlich ist eine werkzeuglose Kettenspannung vorhanden. Die Energieversorgung wird durch Netzbetrieb gewährleistet.
Dolmar ES-38A
Grundsätzlich ist die Dolmar Elektro-Motorsäge eine sehr gute Säge, die jedoch den einen oder anderen Nachteil mitbringt. Bezüglich der Lautstärke muss erwähnt werden, dass die Lärmentwicklung ein wenig intensiver ist als bei kostspieligeren Sägen. Positiv ist die Schnittleistung, die für den Preis zu erhalten ist. Der Durchzug beim Schnitt ist handlich, sodass auch bei vieler Arbeit weiterhin mit der Säge leich umgegangen werden kann. Die schnelle Ermüdungserscheinung durch das Sägen ist nicht gegeben, da eine leichte Handhabung vorhanden ist. Nutzer haben das Material, aus welchem die Säge besteht, durchaus als positiv bewerten können. Stabilität und Zuverlässigkeit ist bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnis gegeben. Somit kann die Säge durchaus für den kleinen Geldbeutel weiterempfohlen werden. Für den kleineren Einsatz ist die Säge ausreichend und sollte am besten für den Privatbereich eingesetzt werden, um eine Überarbeitung der Maschine zu vermeiden. Für professionelle Arbeiten und den Dauereinsatz ist die Säge jedoch nicht ganz geeignet.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Die Elektro-Motorsäge macht einen stabilen und soliden Eindruck und bietet den Nutzern eine ausreichende Nutzungsmöglichkeit an, um Holz zu sägen. Witterungsunabhängig kann die Maschine im Schuppen oder gar in der Garage gelagert werden, ohne dass das Gerät beeinflusst wird. Die Arbeitsleistung ist gut und ist für Hobbysäger weiterzuempfehlen.

Tonino KS 6024

bestendrei.de
1,6
GUT
Bewertung
Tonino KS 6024
Die Kettensäge von Tonino Lamborghini hat mit ihren 2400 Watt einen besonders starken Motor und ein 40 cm langes Markenschwert von Oregon. Das Getriebe ist zudem mit Aluminium verstärkt und die Kette kann dank der Schnellspannung ohne Werkzeug ausgetauscht werden.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Tonino KS 6024
Bei diesem Gerät setzt der Hersteller vor allem auf eine hohe Funktionalität und eine durch die ergonomische Bauart einfache Handhabung. Die Geschwindigkeit, auf die die Kette beschleunigt wird, ist mit 12 m pro Sekunde relativ hoch. Zu einer Überhitzung kann es dennoch nicht kommen, da sich am Schwert ein Umlenkstern befindet. Schäden werden zudem dadurch vermieden, indem eine Anzeige auf den Füllstand des Öles hinweist und man so kaum vergessen kann, es nachzufüllen. Dass die Kettensäge dem Anwender gefährlich wird, ist ebenso unwahrscheinlich. So reagiert die Auslauf- und Rückschlagsbremse sehr schnell und fixiert die Kette, sobald der Griff losgelassen wird. Dieser ist außerdem mit einer rutschfesten Beschichtung versehen, was die Chance auf ein Abrutschen deutlich verringert. Sorgsam mit den Kabeln geht die Säge darüber hinaus auch um, da sie durch eine Zugentlastung geschont werden. Die KS 6024 lässt sich sehr einfach handhaben. Immerhin entfällt bei der elektrischen Variante der Start per Zugkabel, der oft lange dauert und aus unerfindlichen Gründen häufig nicht funktioniert.
Tonino KS 6024
Stattdessen springt sie per Knopfdruck an und ist trotz dieses Antriebs sehr leistungsstark. Die 2400 Watt werden nämlich auf eine metallene Kette mit Krallenanschlag übertragen, die selbst in härteres Holz leichtgängig fräst. Zudem gibt der ergonomische Griff viel Halt und passt sich verschieden großen Händen an. Von der vielen Kraft, die das Modell hat, kommt beim Anwender übrigens aufgrund der Dämpfung nur wenig an, weswegen längere Arbeiten damit besonders bequem ausgeführt werden können. Bei der Kettensäge wurde viel Plastik verbaut, das jedoch sehr hart wirkt und entsprechend widerstandsfähig ist. Insgesamt ist die Verarbeitung sehr gut und die einzelnen Komponenten passen gut ineinander, ohne zu wackeln. Das Gerät scheint überhaupt so gebaut, dass es sogar bei einer häufigen Verwendung eine lange Haltbarkeit hat. Aufgrund des starken Motors, der es durchaus mit den eigentlich kräftigeren Benzin Modellen aufnehmen kann, und der vergleichsweise geringen Anschaffungskosten hat die KS 6024 ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Meist belächeln professionelle Handwerker elektrische Kettensägen bloß. Doch bei diesem Modell lohnt sich der Kauf durchaus. Mit den 2400 Watt und der Kette mit Krallenanschlag trägt es nämlich Oberflächen sehr effizient ab und ist dabei sogar noch einfacher zu handhaben als Varianten mit Benzinmotor. Interessant ist dieses Gerät aber natürlich nur dann, wenn sich in nächster Nähe eine Stromquelle befindet.
Elektro-Kettensäge – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Wer größere Bäume im Garten fällen und anschließend in handliche Stücke schneiden möchte, kommt um eine Motorsäge nicht herum. Eine große benzinbetriebene Kettensäge muss es aber für den Heimgebrauch nicht unbedingt sein, schließlich sind diese sehr laut, schwer und unhandlich, wodurch die Unfallgefahr bei ungeübten Anwendern erhöht ist. Eine gute Alternative ist da eine elektrisch betriebene Variante: die Elektro-Kettensäge. Die Elektro-Kettensäge ist ebenso in der Lage, Bäume zu schneiden und daraus Brennholz herzustellen oder das Holz einfach in kleine Stücke zu schneiden, damit es besser abtransportiert werden kann. Gerade für alle Gartenbesitzer, die zu Hause einen eigenen Kamin betreiben, lohnt sich die Investition in eine gute Elektro-Kettensäge, die leicht handhabbar ist. Dies spart Kosten für teures Kaminholz und man kann gleichzeitig den Garten wie gewünscht gestalten und pflegen. Auch zum sogenannten Ablängen (Einkürzen) von Baumstämmen sowie zur Entfernung von Baumästen ist die Elektro-Kettensäge gut geeignet. Für tägliche Waldarbeiten lässt sich die Elektro-Kettensäge allerdings nicht einsetzen, da dort in der Regel kein Strom zur Verfügung steht.

Wer sich für den Kauf einer Elektro-Kettensäge interessiert, sollte sich zunächst mit den verschiedenen Eigenschaften beschäftigen, um ein passendes Modell zu finden. Wichtig sind zum Beispiel Kriterien wie Kettengeschwindigkeit, Gewicht, Handhabung sowie Schwertlänge. Auch verschiedene Sicherheitsmerkmale, die die Nutzung der Elektro-Kettensäge noch sicherer machen, sollten bei einer guten Kettensäge nicht fehlen. Ebenso wenig, wie das nötige Zubehör in Form von Sicherheitskleidung, wie etwa spezielle Schnitt-Handschuhe und Schnitthosen, aber auch Gehörschutz sowie Schutzbrille.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Elektro-Kettensäge Test?
Akku oder Netzbetrieb
Es gibt Modelle, die werden einfach über ein mitgeführtes Stromkabel betrieben, alternativ können aber auch akkubetrieben Elektro-Motorsägen gute Dienste leisten. Wird die Elektro-Kettensäge mit einem Stromkabel betrieben, kann das beim Arbeiten hinderlich sein. Man muss beim Schneiden immer auf das Kabel achten, damit dieses nicht aus Versehen beschädigt wird. Die mit einem Akku betriebenen Modelle müssen zwar vor der Nutzung immer aufgeladen werden, dafür muss bei der Verwendung auch nicht auf ein lästiges Stromkabel geachtet werden. Betrieben werden diese Modelle mit einem leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akku. Hier sollte man beim Kauf auf die Akkulaufzeit achten, die angibt, wie lange dieser hält, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Wer regelmäßig viele Dinge mit der Elektro-Kettensäge schneiden möchte, sollte sich ein Modell aussuchen, das über eine lange Akkulaufzeit verfügt oder alternativ zu einem Modell mit Stromkabel greifen.
Kettengeschwindigkeit
Die Geschwindigkeit der Kette gibt einen Hinweis darauf, wie schnell sich die Sägenkette in Betrieb bewegt. Wer besonders schnell mit den Schnittarbeiten fertig sein möchte, sollte also in ein Modell mit einer hohen Kettengeschwindigkeit investieren. Wird eine Säge mit hoher Kettengeschwindigkeit zum Sägen verwendet, ist es zudem seltener notwendig, das Sägeblatt nachzuschärfen.
Leistung
Auch die Leistung einer Elektro-Kettensäge ist wichtig. Umso höher die Leistungsfähigkeit ausfällt, desto härtere Materialien können damit gut geschnitten werden. Allerdings sorgt eine hohe Leistung auch für einen höheren Stromverbrauch, sodass man sich hier vor dem Kauf einer Elektro-Kettensäge genau überlegen sollte, wie häufig das Gerät und für welche Art an Materien es verwendet werden soll.
Schwertlänge
Achten sollte man auch auf die Angabe zur individuellen Schwertlänge einer Elektro-Kettensäge. An dieser lässt sich erkennen, wie lang genau die Schnittlänge ist. Umso größer die Schwertlänge ausfällt, desto dickere Baumstämme können damit geschnitten werden.
Gewicht
Da das Schneiden mit einer Elektro-Kettensäge nicht gerade einfach ist, sollte das Gerät möglichst über ein geringes Eigengewicht verfügen, damit es einfach handhabbar ist. Mindestens unterhalb von fünf Kilogramm, besser noch weniger als vier Kilogramm sollte eine Elektro-Kettensäge wiegen, damit sie sich leicht halten lässt. Wer regelmäßig mehrere Stunden mit dem Sägen beschäftigt ist, wird ein geringes Gewicht sicher zu schätzen wissen.
Tankvolumen für Öl
Eine Elektro-Kettensäge muss regelmäßig gepflegt und mit Öl geschmiert werden. Nur so bleibt alles schön geschmeidig und die Sägekette kann optimal über das Schneideblatt gleiten. In die meisten Modelle passen etwa zwischen 150 und 200 Milliliter Öl. Je größer das Tankvolumen hier ausfällt, desto seltener muss das Öl aufgefüllt werden.
Kettenspannung ohne Werkzeug
Die Kette muss regelmäßig nachgespannt werden, damit sie in Gebrauch nicht herunterrutscht. Bei den meisten Modellen ist das mittlerweile allerdings ohne Werkzeug machbar, da diese mit einem Kettenspanner ausgestattet sind.
Sicherheitsbremse
Damit sich beim Gebrauch einer Elektro-Kettensäge keiner verletzt, ist es wichtig, dass das Sägeblatt direkt nach dem Abschalten stehen bleibt. Dazu gibt es bei vielen Modellen eine spezielle Sicherheitsbremse, die dafür sorgt, dass das Sägeblatt schon wenige Sekunden nach dem Ausschalten stoppt.
Sicherheitshinweise für den Umgang mit einer Elektro-Kettensäge
Natürlich sollten Elektro-Kettensägen stets sehr umsichtig verwendet werden, um Verletzungen zu vermeiden. Anfänger sollten sich die Bedienungsanleitung daher besonders genau anschauen und sich das korrekte Sägen eventuell von einem Profi zeigen lassen. Der Kettenwechsel kann mit etwas Wissen und Übung einfach durchgeführt werden. Alle Modelle sind zudem mit einer Kettenbremse ausgestattet, die aktiviert wird, wenn das Sägen durch verschiedene Gründe unmöglich ist. Dies dient dazu, einen gefährlichen Rückschlageffekt zu verhindern. Vor jeder Inbetriebnahme sollte die Kettenspannung geprüft werden. Falls nötig, ist diese neu nachzuspannen. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Spannung der Kette ausreichend zum Sägen ist. Die Spannung nimmt bei häufigem Gebrauch schneller ab und muss daher auch öfter nachgeprüft werden. Einige Modelle sind auch mit einem Überlastungsschutz ausgestattet. Dieser soll verhindern, dass beim Anschalten der Elektro-Kettensäge die Sicherung herausfliegt.
Sinnvolles Zubehör
Damit die Elektro-Kettensäge lange hält und besonders sicher eingesetzt werden kann, ist verschiedenes Zubehör sinnvoll. Unbedingt nötig ist das Schmieröl, ohne dass die Kette nicht reibungslos über das Sägeblatt gleiten kann. Besonders umweltschonend und gesetzliche Pflicht ist der Einsatz eines biologisch abbaubaren Öls, da es ja beim Sägen auf den Boden trifft und diesen nicht verunreinigen soll.
Ebenfalls wichtig ist ein Gehörschutz für die Ohren sowie eine Schutzbrille, die die Augen gegen herumfliegende Holzteile schützt. Die Hände schützt man zusätzlich mit speziellen Schnitthandschuhen, die spezielle für die Arbeit mit Kettensägen geeignet sind. Um die Beine im Fall eines Abrutschens zu schützen, gibt es zudem noch spezielle Schnittschutzhosen. Bei der Sicherheit sollte man nicht sparen und sich mit möglichst allen Schutzmaßnahmen ausstatten. Denn geht das Sägeblatt mal daneben, hat dies bei einer Kettensäge meist sehr schwere Folgen und kann schlimme Verletzungen nach sich ziehen.

Wer eine Elektro-Kettensäge häufig in Gebrauch hat, wird früher oder später eine Ersatzkette benötigen. Sollte mal eine defekt sein, lohnt es sich, immer eine Ersatzkette schon vorrätig zu haben. Wichtig ist hier, dass man bei der Nachbestellung einer Ersatzkette die angegebenen Kettenmaße beachtet. Beim Austausch der Kette sind unbedingt die Anweisungen die Bedienungsanleitung zu befolgen, damit die Kette auch sicher sitzt. Kommt es hier zu Problemen, sollte man die Säge keinesfalls in Betrieb nehmen, sondern den richtigen Sitz der Kette nochmals von einem Profi überprüfen lassen.

Für welches Elektro-Kettensägemodell man sich letztendlich entscheidet, hängt immer auch von der Häufigkeit der Verwendung ab und was genau damit regelmäßig geschnitten werden soll. Je häufiger die Elektro-Kettensäge verwendet wird und je härter die zu schneidenden Materialien ausfallen, desto eher sollte man zu einem hochwertigeren und leistungsfähigeren Modell mit einem möglichst geringen Gesamtgewicht greifen.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der Makita GA9050R Winkelschleifer ist mit nur 4,8 kg ein relativ leichtes Gerät, das mit satten 2000 Watt Leistung arbeitet und sich für den ...

Severin PG 1511
P/L-SIEGER

Der Severin PG 1511 Barbecue-Elektrogrill ist ein kompakter Tischgrill, der mit einer Leistung von circa 2300 Watt arbeitet. Durch seine mit Wasser gefüllte Grillwanne weist ...

Bosch GWS 7-125
P/L-SIEGER

Der Bosch GWS 7-125 Professional ist ein sehr handlicher aber leistungsstarker Winkelschleifer, der mit satten 720 Watt und einer Drehzahl von 11000 U/min arbeitet. ...
Der Famex 723-51 Mechaniker Werkzeugkoffer besteht aus 170 Teilen und rüstet Hobby-Heimwerker hervorragend für alle Arbeiten am Auto, Motorrad und Fahrrad sowie für Montagen rund ...
Der Hazet 5122-2CT Drehmomentschlüssel „System 5000-2 CT (mit Umschaltknarre)“ ist ein robustes Qualitätswerkzeug, das sich für einen kontrollierten Drehmomentanzug eignet. Es wird zum Nachziehen von ...
Der Philips HD4419/20 Tischgrill arbeitet mit einer hohen Leistung von 2300 Watt und garantiert dank verschiedener sinnvoller Funktionen und Ausstattungsmerkmale die ideale Zubereitung jeder Art ...
Der Brueder Mannesmann M29085 Werkzeugkoffer enthält 89 Teile von guter Qualität, die für Hobby-Heimwerker bei verschiedenen Arbeiten eine wertvolle Hilfe sind. Auf das ganze Set ...
Der 303-teilige Steckschlüsselwerkzeugsatz M29088 von der Firma Brüder Mannesmann rüstet Heimwerker perfekt für sämtliche Arbeiten rundum Haus, Auto, Fahrrad und Garten. Der Großteil der Werkzeuge ...
Der Trotec BM31 Feuchteindikator dient der Feuchtemessung in Bauteilen (Wände, Decken, Boden, Holz). Das Gerät bietet eine Messtiefe zwischen 5 – 40 mm sowie eine ...
Der Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill verfügt über eine starke Leistung von circa 2500 Watt und eine besonders große Grillfläche. Das Gerät weist nur eine geringe ...
Der Makita GA5030KSP1 ist ein besonders handlicher Winkelschleifer, der mit einer Leistung von 720 Watt und einer Drehzahl von 11000 U/min arbeitet. Zum Lieferumfang gehören ...

Brennen 1298680
P/L-SIEGER

Das Brennen Holz-Feuchtigkeitsprüfgerät/Messgerät dient der Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in Holz und anderen Baustoffen. Die Anzeige erfolgt in Prozent über LCD-Display sowie akustisch. Holdfunktion vorhanden, automatische ...
Die Bosch AHS 54-20 LI Akku-Heckenschere ist ein ergonomisch ausbalanciertes Gartenwerkzeug, das mit einem hochklassigen 36V-Lithium-Ionen-Akku ausgestattet wurde und sich für alle Heckenpflegearbeiten eignet. Voll ...
Der Fiskars Telescopic Gärtnerspaten besitzt ein spitzes Blatt und eignet sich besonders gut für schwere Böden und zum Wurzelstechen. Dank seiner ergonomischen Form benötigt der ...
Der Gardena 3771-20 Terraline ist ein ca. 117 cm langer Spaten, der über einen extra breiten Zweihand-Griff verfügt und mit einem gehärteten, abgerundeten Blatt aus ...
Die 36-Volt-Akku-Heckenschere AHS 36 V von Metabo wurde mit einem hochklassigen Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und ist ein absolutes Leichtgewicht in ihrer Klasse. Dank ihres zweistufig untersetzten ...

Fiskars 131410
P/L-SIEGER

Der Ergonomic Gärtnerspaten von der renommierten Firma Fiskars hat eine ergonomische Form, eine Länge von 125 cm und ein spitzes Blatt, das sich vor allem ...
Der Unitec 20809 Drehmomentschlüssel ist ein praktisches Werkzeug, das Heimwerker und Autofahrer immer gebrauchen können. Es deckt einen Einstellungsbereich von 10 bis 210 Nm ab ...

Proxxon 23349
P/L-SIEGER

Der PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 wurde mit einem 6,3 mm (1/4″)-Vierkantantrieb ausgestattet und bietet einen Einstellbereich von 6 bis 30 Nm. Das robust ...
Das Voltcraft Feuchte-Messgerät MF 100 dient der Messung von Feuchte in Wänden, Böden und Decken. Geeignet für jede Art von Baustoffen. Die Messtiefe liegt zwischen ...

Bosch AHS 52 LI
P/L-SIEGER

Die Bosch AHS 52 LI ist eine akkubetriebene Heckenschere, die mitsamt eines leistungsstarken Akkus und eines Ladegeräts geliefert wird. Das leichte und handliche Gerät ermöglicht ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 48 Bewertungen