Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Kreuzlinienlaser 2019 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerMakitaBoschLeicaDeWaltStanleyStabilaBosch
ModellSK102ZQuigoL2P5DW088K-XJSSL 360LAX 50PCL 20
BildMakita SK102ZBosch QuigoLeica L2P5DeWalt DW088K-XJStanley SSL 360Stabila LAX 50Bosch PCL 20
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
08/2019
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
08/2019
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
08/2019
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
08/2019
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
08/2019
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
08/2019
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
08/2019
Amazon- Kundenbewertungen: 50 Bewertungen4.5 von 5184 Bewertungen4.5 von 55 Bewertungen5 von 529 Bewertungen5 von 518 Bewertungen5 von 524 Bewertungen4 von 5110 Bewertungen4.5 von 5
Laserklasse:22221M22M
Reichweite:15 / 30 m5 / 7 m15 m15 / 50 m10 m10 m10 m
Genauigkeit(Horiz.):(±) 0,3 mm(±) 0,8 mm(±) 0,5 mm(±) 0,3 mm(±) 0,4 mm(±) 0,5 mm(±) 0,5 mm
Genauigkeit(Verti.):(±) 0,3 mm(±) 0,8 mm(±) 0,5 mm(±) 0,3 mm(±) 0,4 mm(±) 0,5 mm(±) 0,5 mm
Arbeitstemperatur:-15°C/+50°C-10°C/+50°C-10°C/+40°C-10°C/+40°C-20°C/+50°C-10°C/+50°C-10°C/+40°C
Nivellierbereich:(±) 4 °(±) 4 °(±) 4 °(±) 4 °(±) 4 °(±) 4 °(±) 4 °
Pulse-Funktion:
Stativanschluß:¼“¼“¼“¼“¼“¼“¼“
Stormversorgung:3xAA2xAAA4xAA3xAA3xAA3xAA4xAA
Abmessungen(mm):102x75x10265x65x65118x131x7561x112x113570x125x100610x170x170680x300x120
Gewicht:475 g249 g370 g460 g2,5 kg2 kg0,5 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Kreuzlinienlaser – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Alles senkrecht, alles im Lot, alles im Wasser. Diese Floskeln bezeichnen im allgemeinen Sprachgebrauch einen ordnungsgemäßen Zustand und basieren alle drei auf dem Bedürfnis des Menschen, sowohl vertikal wie horizontal exakt ausgerichtet zu sein. Dass dies große Vorteile gegenüber der Messung von Boden- oder Wandflächen nach „Augenmaß“ besitzt, erkannten schon die alten Ägypter und nutzten beispielsweise Wassergräben, die sie um ein zu bebauendes Grundstück zogen und sich dann beim Bauen am Wasserspiegel ausrichteten.
Der rechte Winkel beherrscht unsere Architektur seit Anbeginn des Bauwesens. Er ist das allgemeingültige Richtmaß für Häuser, Möbel und eine Vielzahl von Geräten, der sich wiederum an der Anziehungskraft orientiert, die nun einmal alles auf dieser Erde senkrecht zur Erdmitte ausrichtet, auch den Menschen selbst. Das wurde den verschiedenen Kulturen von alleine bewusst. Wer beispielsweise schon einmal versucht hat, auf einem Bett zu schlafen, das auf einem schiefen Boden steht oder während eines Campingurlaubs seinen Schlafsack an einem Hang ausrollte, erkennt die Vorteile einer exakten horizontalen Ebene.
Der Kreuzlinienlaser wie auch der Linienlaser oder der Rotationslaser sind moderne Hilfsmittel im Bauwesen, die die Einmessung und Ausrichtung genauer Winkel erlauben und gleichzeitig Hilfslinien mittels eines Laserstrahls vorgeben und dies über unterschiedlich große Distanzen. Damit ersetzt der Kreuzlinienlaser in vielen Bereichen die Wasserwaage und zeichnet sich hierbei durch eine wesentlich höhere Präzision aus. Zudem vereinfacht der Kreuzlinienlaser die Berechnung von Bedarfsmengen wie auch den Zuschnitt von Plattenmaterialien.
Gerade im heutigen Bauwesen wird eine Vielzahl vorgefertigter Komponenten verwendet, die den Einbau in ein Gebäude erleichtern. Dies wiederum hilft den verschiedenen Handwerkern, die Vorgaben von Architekten und Bauherren umzusetzen. So ist natürlich nach wie vor der rechte Winkel ausschlaggebend bei der Gestaltung, die Ausrichtung an ihm kann jedoch beliebig variieren. So wie eine Treppe zwangsweise einen abweichenden Winkel besitzen muss, um ihren Zweck zu erfüllen, können auch andere Elemente, etwa Fliesen oder Gipskartonplatten, quasi schräg oder diagonal angeordnet werden. Der Kreuzlinienlaser sorgt hierbei dafür, dass der Winkel- und Linienverlauf präzise ausgerichtet bleibt. Im Gegensatz zur herkömmlichen Wasserwaage sind die Abweichungen des sogenannten Toleranzmaßes eines Kreuzlinienlasers minimal und bewegen sich je nach der Länge der Messstrecke üblicherweise im Bereich von 1 bis 5 mm. Diese Genauigkeit kann mit einer Wasserwaage nie erreicht werden.
Der Kreuzlinienlaser mit seinem als Vollwinkel dargestellten Laserstrahl macht es dem Handwerker zudem einfach, an einem Boden oder einer Wand Flächen- und damit Bedarfsberechnungen vorzunehmen. Auf diese Weise werden erhebliche Kosten eingespart, denn der übliche Sicherheitszuschlag kann mit der Hilfe des Kreuzlinienlasers wesentlich geringer ausfallen. Damit ist jedoch der Einsatzbereichs eines Kreuzlinienlasers noch lange nicht ausgereizt. Viele Heimwerker verwenden dank günstiger Preise inzwischen Kreuzlinienlaser für unterschiedliche Arbeiten im Haushalt und im Hobby. So etwa zum Tapezieren, der Montage von Wandregalen oder dem anbringen von Bildern wie ebenso dem verlegen von Fliesen. Auch das Ausrichten von Möbeln oder beispielsweise das Aufstellen eines Carport-Bausatzes geht mit einem Kreuzlinienlaser leichter von der Hand.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Kreuzlinienlaser Test?
Moderne Kreuzlinienlaser sind in der Regel selbstnivellierend. Das bedeutet, dass in ihnen ein frei hängendes Lot verbaut ist, das die ausgestrahlte Kreuzlinie automatisch exakt in der Vertikalen und Horizontalen ausrichtet. Meist erlauben selbstnivellierende Kreuzlinienlaser einen Neigungswinkel von maximal 4 Grad. Mehr ist aufgrund des beengten Spielraums für das eingebaute Lot nicht möglich. Viele Geräte signalisieren durch ein blinkendes Laserlicht, wenn dieser Neigungswinkel überschritten wird. Allerdings wird ein größerer Neigungswinkel kaum benötigt, denn die Ausrichtung des Kreuzlinienlasers ist von der jeweiligen Niveauhöhe abhängig. Ein Neigungswinkel von 4 Grad entspricht auf 1 m Abstand einem Höhenunterschied von 7 cm. Soll beispielsweise in einem Raum mit einer Länge von 3 m eine Kreuzlinie in der Mitte des Zimmers auf den Boden projiziert werden, darf die Aufstellhöhe des Kreuzlinienlasers vom Boden aus gerechnet 10,5 cm nicht überschreiten. Hierbei wird der Kreuzlinienlaser an einer der Wände des Raumes aufgestellt.
Wer also den Kreuzlinienlaser beispielsweise am Boden nutzen möchte, um Fliesen zu verlegen, wird das Gerät, soweit möglich, in Bodenhöhe aufstellen. Dann genügen 4 Grad Neigungswinkel vollkommen, um eine Kreuzlinie anzuzeigen. Etwas schwieriger wird es bei Decken. Hier wird ein entsprechendes Stativ benötigt, eventuell mit einer zusätzlichen Teleskopstange.
Der weitaus größte Teil aller möglichen Anwendungen für einen Kreuzlinienlaser bezieht sich jedoch auf die Wände von Räumen. Zusammen mit einem Stativ bietet der Kreuzlinienlaser dem Anwender gut sichtbare Hilfslinien, um an der Wand zu arbeiten. Das umständliche und oft sehr ungenaue Arbeiten mit einer Wasserwaage entfällt. Je nach Modell besitzt der Kreuzlinienlaser neben dem Laserkreuz auf den vertikalen und horizontalen Linien weitere Einteilungen oder Skalen, die die Ausrichtung zusätzlich erleichtern. Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass die Abstände einer Skalierung vom Abstand des Kreuzlinienlasers von der Wand abhängig sind. Je weiter weg von der Wand, desto breiter sind die Skalen-Abstände.
Welcher Kreuzlinienlaser ist der Richtige?
Die meisten Kreuzlinienlaser werden heute mit Batterien oder Akkus betrieben. Sehr vorteilhaft sind hierbei Geräte, die mit AA oder AAA Batterien beziehungsweise Akkus laufen. In der Regel ergeben sich bis zu 30 Betriebsstunden, bis die Energiespeicher erschöpft sind.
Gehört zum Lieferumfang des Kreuzlinienlasers kein Stativ, so ist darauf zu achten, dass er ein übliches ¼ Zoll Stativgewinde besitzt. Wer selbst ein Stativ dazukauft, muss auf dessen ausreichende Stabilität achten. Zu leichte Stative können schon durch einen vorbeifahrenden Laster zum Zittern gebracht werden. Auch die Gesamthöhe des Stativs ist von Bedeutung. Je höher es ausgefahren werden kann, desto besser kann der Kreuzlinienlaser auf der vorhandenen Raumhöhe genützt werden.
Im Weiteren ist auch die wahlweise Zu- und Abschaltung der horizontalen oder vertikalen Laser-Linie von Vorteil.
Eine diagonale Ausrichtung der Kreuzlinie sollte ebenso möglich sein wie ein gewisser Neigungswinkel.
Eine durchschnittliche Reichweite von 10 m mit einer Toleranz von 0,5 mm auf den Meter ist für den herkömmlichen Heimwerkerbereich vollkommen ausreichend. Natürlich bietet der Markt noch präzisere Geräte mit höherer Reichweite an, was sich aber merklich im Preis niederschlägt.
Wer das Gerät im Freien nutzen möchte, muss unbedingt auf die Lichtstärke des Kreuzlinienlasers achten. Oft ist deren Leistung bei Sonnenschein oder sogar schon bei sehr hell erleuchteten Räumen nur noch bedingt ausreichend.
Die Preise für Kreuzlinienlaser im Profisegment liegen bei etwa 300 bis über 2000 Euro, wobei sich hier mitunter ein umfangreiches Zubehör zum jeweiligen Gerät findet. Sehr günstige Kreuzlinienlaser beginnen bei etwa 40 Euro. In diesem Bereich sind ebenso auf eine Funktion ausgerichtete Geräte zu finden, etwa ein Fliesenlaser, mit dessen Hilfe Laminat oder Fliesen exakt verlegt werden können, oder auch Laser-Wasserwaagen.
Gute Kreuzlinienlaser für Hobby und Heimwerken werden von den führenden Herstellern im Werkzeugbereich für etwa 80 bis 120 Euro angeboten. Es lohnt sich natürlich immer, die entsprechenden Testergebnisse zu den jeweiligen Geräten zu lesen.

Makita SK102Z

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
Makita SK102Z
Der Makita SK102Z ist ein kompakter und hochklassiger Kreuzlinienlaser, der eine Genauigkeit von 0,3 mm und einen selbstnivellierenden Bereich von +/- 4 Grad bietet. Er wird mitsamt Batterien und einem magnetischen Wandhalter in einer praktischen Transporttasche geliefert.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Makita SK102Z
Ein Kreuzlinienlaser ist immer dann hilfreich, wenn eine gerade Linie zum Ansetzen benötigt wird. Ob für perfekt ausgeführte Fliesenarbeiten, zum genauen Tapezieren oder um ein Bild gerade an die Wand aufzuhängen - so ein Kreuzlinienlaser wird oft im Haus oder in der Wohnung gebraucht. Das hier vorliegende Modell des Makita SK102z liegt im mittleren Preissegment und verspricht eine Nivelliergenauigkeit von +/- 3 mm auf einer Distanz von bis zu 10 Metern. Der Kreuzlinienlaser ermöglicht ein komfortables Übertragen der Referenzpunkte von Wand zu Wand und dank seiner Pulse-Funktion wird die Laserlinie bei schlechten Lichtverhältnissen verstärkt. Ein Warnlicht bei Abweichungen über 4 Grad und ein großes optisches Fenster mit einem Leuchtwinkel von 120 Grad sind weitere Produkteigenschaften dieses praktischen Werkzeugs. Mit der mitgelieferten Zieltafel bietet dieser Kreuzlinienlaser einen Messbereich von bis zu 30 Metern. Er wird mit 3 Batterien betrieben, die ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind. Des Weiteren liegen dem Werkzeug auch noch ein magnetischer Wandhalter und eine praktische Transporttasche bei. Die Handhabung und alle Funktionen dieses Kreuzlinienlasers werden in einer gut strukturierten Bedienungsanleitung erklärt.
Makita SK102Z
Der Makita AK102z ist ein sehr kompaktes und leichtes Gerät, das auf den ersten Blick einen gut verarbeiteten Eindruck macht. Zum großzügigen Lieferumfang dieses Kreuzlinienlasers gehören eine Werkzeugtasche, Batterien und eine Zieltafel mit genauer mm-Einteilung. Der Kreuzlinienlaser lässt sich leicht bedienen und erzeugt helle und klar definierte Laserstrahlen, die sehr gut zu erkennen sind. Die vom Hersteller versprochene Genauigkeit wird eingehalten, sodass Heimwerker hier eine sehr nützliche Hilfe für verschiedene Arbeiten erhalten, bei denen gerade Linien zum Ansetzen benötigt werden. Die Funktionsweise des Geräts ist so, dass eine pendelnd aufgehangene Einheit mit 2 Laser-Dioden die Richtung der Laserlinien automatisch senkrecht bzw. waagerecht nivelliert. Dieses Modell von Makita verfügt über eine praktische Blockierungsfunktion, die sauber schaltbar ist und die Pendeleinheit zuverlässig sichert. Gut ist auch, dass sich das Werkzeug dank seines Standard-Stativgewindes auf ein herkömmliches Fotostativ montieren lässt. Alles in allem handelt es sich hier um ein sehr gut verarbeitetes, hervorragend ausgestattetes und sehr genau funktionierendes Werkzeug, das ohne Einschränkungen empfohlen werden kann.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Der Makita SK102Z Kreuzlinienlaser überzeugt mit einer hochwertigen Verarbeitung und sehr genauen Ergebnissen. Er wird mit viel Zubehör ausgeliefert und erweist sich in der Praxis bei vielen Arbeiten als wertvolle Hilfe. Das Preis-/ Leistungsverhältnis passt und auszusetzen gibt es an dem Gerät nichts.

Bosch Quigo

bestendrei.de
1,6
GUT
Bosch Quigo
Der Bosch Quigo ist ein preisgünstiger Kreuzlinienlaser, der sich durch eine besonders einfache Handhabung und eine kompakte Größe auszeichnet. Er ist der perfekte Helfer im Haushalt, wenn etwas gerade und genau an die Wand muss.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Bosch Quigo
Kreuzlinienlaser sind hilfreiche Geräte, die eine horizontale und vertikale Laserlinie an die Wand projizieren und damit die Voraussetzung für präzises Arbeiten bieten. Ob bei Farb- und Fliesenarbeiten oder zum genauen Aufhängen eines Bildes - ein Kreuzlinienlaser wird schnell mal gebraucht und kann sich als sehr nützlich erweisen. Der Bosch Quigo ist ein preisgünstiges Modell, das selbstnivellierend arbeitet, die Laserlinien also immer automatisch und 100 % gerade an die Wand projiziert. Das kompakte Gerät verfügt lediglich über ein Bedienelement und lässt sich daher kinderleicht handhaben. Dank der integrierten Neigungsfunktion lassen sich die Laserstrahlen fixieren, wodurch sich das Laserkreuz in jedem gewünschten Winkel projizieren lässt. Sehr praktisch ist, dass der Quigo mühelos und schnell auf exakt die Höhe gebracht werden kann, die gerade erforderlich ist. Mit der beiliegenden Arbeitsklemme MM2 lässt er sich im Hamdumdrehen sowohl an vertikalen als auch horizontalen Flächen befestigen. Ob zum geraden Anbringen von Spiegeln und Bildern an der Wand, zum Tapezieren oder bei vielen anderen Arbeiten, die Präzision erfordern - der Quigo von Bosch ist immer schnell einsatzbereit und ein zuverlässiger Helfer im Haushalt. Alle Funktionen und die Handhabung des Kreuzlinienlasers werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Bosch Quigo
Der Bosch Quigo ist ein sehr kompaktes, wertig verarbeitetes Gerät, das zu einem erschwinglichen Preis erhältlich und bei verschiedenen Anlässen hilfreich ist, bei denen eine gerade Linie zum Ansetzen benötigt wird. Der Quigo lässt sich sehr einfach bedienen und ist selbstnivellierend, d.h. er projiziert die Laserlinien automatisch innerhalb eines Bereichs von 7 Metern an die Wand. Mit der mitgelieferten Halterung lässt sich das Gerät mühelos an Türen, Schränken etc. befestigen, um es wie gewünscht auszurichten. Außerdem verfügt es über eine Stativaufnahme. Die projizierten Laserlinien sind absolut exakt und auch bei Tageslicht sehr gut erkennbar. Somit erweist sich der Kreuzlinienlaser für eine Vielzahl von Arbeiten, beispielsweise beim Tapezieren oder den Anbringen von Spiegeln und Bildern, als nützliche Hilfe. Für den normalen Heimgebrauch kann er also uneingeschränkt empfohlen werden. Wer solch ein Gerät täglich und professionell nutzen möchte, kann natürlich noch besser ausgestattete Kreuzlinienlaser mit mehr Funktionen bekommen. Für gelegentliche Anwendungen im eigenen Zuhause ist der Quigo aufgrund seines günstiges Preises und einer kinderleichten Handhabung aber perfekt geeignet.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Bosch Quigo ist ein ultrakompakter Kreuzlinienlaser, der sich einfach bedienen lässt und sich bei vielen Arbeiten als Hilfe erweist. Für den gelegentlichen Gebrauch ist die Anschaffung des Quigos uneingeschränkt zu empfehlen, zumal das Preis-/ Leistungsverhältnis hervorragend ist.

Leica L2P5

bestendrei.de
1,7
GUT
Leica L2P5
Der Kreuzlinienlaser L2P5 von Leica ist ein bedienungsfreundliches Gerät in einem modernen, ergonomischen Gehäuse, das für professionelle Arbeiten, zum Beispiel im Innenausbau, vorgesehen ist.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Leica L2P5
Ein Kreuzlinienlaser projiziert eine horizontale und vertikale Laserlinie an die Wand und ermöglicht so exaktes Arbeiten. Ob beim Tapezieren und Streichen oder um Bilder und Spiegel gerade an die Wand zu bringen – so ein Gerät wird schnell mal gebraucht und ist dann sehr nützlich. Der L2P5 Kreuzlinienlaser von Leica liegt in der oberen Preisklasse dieser Geräte und richtet sich an professionelle Handwerker. Er erleichtert Absteck- und Layoutarbeiten und hilft beim präzisen Ausrichten von Fenstern, Trennwänden und anderen Bauelementen. Das Gerät besitzt ein ergonomisches Gehäuse und lässt sich sehr leicht bedienen. Es muss quasi nur aufgestellt werden, denn es arbeitet selbstnivellierend und gleicht kleinere Schräglagen automatisch aus. Anders als viele preisgünstige Modelle projiziert der Kreuzlinienlaser von Leica gleich fünf Laserstrahlen an die Wand, die genau rechtwinklig zueinander stehen. Dadurch werden Absteckarbeiten sehr erleichtert und auch Arbeiten im Innenausbau besonders exakt ermöglicht. Außerdem projiziert der L2P5 drei Punkte auf exakt gleicher Höhe an die Wand, wodurch das Ausrichten von Fenstern und anderen Bauelementen erleichtert wird. Ein drehbarer Adapter ermöglicht im Handumdrehen das Übertragen von Messpunkten von einer Wand auf die gegenüberliegende. Durch diesen Adapter lässt sich der Kreuzlinienlaser außerdem absolut präzise platzieren und mittels des integrierten Magnethalters auch auf vertikalen Flächen oder Rohren befestigen.
Leica L2P5
Alle Funktionen und die Bedienung dieses hochklassigen Kreuzlinienlasers werden in der beiliegenden Anleitung erklärt. Der L2P5 von Leica ist ein Kreuzlinienlaser für hohe Ansprüche. Das Gerät besitzt ein modernes, ergonomisches Gehäuse und wirkt sehr wertig verarbeitet. Es lässt sich einfach bedienen und perfekt positionieren. Kleinere Schräglagen gleicht der selbstnivellierende Kreuzlinienlaser automatisch aus und bei größeren Schräglagen projiziert er einfach keine Punkte an die Wand, sodass Fehler ausgeschlossen sind. Der L2P5 arbeitet mit fünf Laserstrahlen, die genau rechtwinklig zueinander ausgerichtet sind. So werden präzise Arbeiten unterschiedlicher Art sehr vereinfacht. Ob bei Absteck- und Layoutarbeiten, zum Tapezieren oder beim Ausrichten von Fenstern und Trennwänden – mit dem L2P5 hat man ein professionelles Gerät an seiner Seite, das exaktes Arbeiten garantiert. Die Laserstrahlen lassen sich auch bei hellem Tageslicht noch gut erkennen und dank des Adapters kann der Kreuzlinienlaser nahezu überall schnell und einfach befestigt werden. Der L2P5 wird in einem praktischen Tragekoffer mit Zubehör geliefert, das ebenfalls einen hochwertigen Eindruck macht. Wer solch ein Gerät regelmäßig nutzt, wird von den Vorzügen des L2P5 sehr angetan sein.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Der L2P5 Kreuzlinienlaser von Leica hält professionellen Ansprüchen stand und sich bei vielen Arbeiten als wertvolle Hilfe. Sein Laser ist hundertprozentig genau und das Gerät lässt sich einfach bedienen und ist schnell einsatzbereit.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der Unitec 20809 Drehmomentschlüssel ist ein praktisches Werkzeug, das Heimwerker und Autofahrer immer gebrauchen können. Es deckt einen Einstellungsbereich von 10 bis 210 Nm ab ...
Der Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE ist ein kompaktes, handliches Werkzeug, das mit einer Leistung von 270 Watt arbeitet und sich für ambitionierte Heimwerker eignet. ...
Der Bosch PEX 400 AE ist ein kompakter, aber gleichzeitig kraftvoller und robuster Exzenterschleifer, der für einen feinen Schliff bei hoher Schleifleistung sowie beste Ergebnisse ...
Der Mannesmann Elektro-Schwingschleifer M12333 arbeitet mit einer Leistung von 200 Watt und einer einstellbaren Hubzahl von 6000 bis 11000 min-1. Das Gerät ist ideal für ...

Proxxon 23349
P/L-SIEGER

Der PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 wurde mit einem 6,3 mm (1/4″)-Vierkantantrieb ausgestattet und bietet einen Einstellbereich von 6 bis 30 Nm. Das robust ...

Bosch PSM 160 A
P/L-SIEGER

Für richtige Heim- und Handwerker ist ein Gerät wie der Multischleifer ein absolutes Muss. Der Bosch PSM 160 ist ein kraftvolles Gerät und bietet sich ...
Multischleifer gibt es von vielen verschiedenen Firmen, sodass es nicht einfach ist, sich zu entscheiden. Eine gute und bekannte Firma für Multischleifer, ist das Unternehmen ...
Der Hazet 5122-2CT Drehmomentschlüssel „System 5000-2 CT (mit Umschaltknarre)“ ist ein robustes Qualitätswerkzeug, das sich für einen kontrollierten Drehmomentanzug eignet. Es wird zum Nachziehen von ...
Die Lötstation ERSA Analog 60 zeichnet sich durch einen ergonomischen Lötkolben, eine elektronische Temperaturregelung und eine sehr kurze Anheizdauer aus. Das Gerät richtet sich an ...
Mit der Kärcher Kehrmaschine S 750 machen die anfallenden Kehrarbeiten auf Gehwegen, in Höfen, auf Straßen und in Einfahrten Spaß. Das ergonomische Gerät mit Seitenbesen ...
Der Hecht 5642 Profi Benzin Vertikutierer bearbeitet den Rasen dank seines starken 6,5 PS Motors und einer Rotationsgeschwindigkeit von 3000 U/min schonend aber wirkungsvoll. ...

Komerci ZD-931
P/L-SIEGER

Die regelbare, digitale Lötstation ZD-931 von Komerci verfügt über einen Temperaturregelbereich von 150 bis 450 Grad und wurde mit einem ESD-Schutz und einem beleuchteten Display ...
Der Elektronik-Exzenterschleifer SXE 450 von Metabo arbeitet mit einer Leistung von 450 Watt und besitzt ein ergonomisches Design für eine optimale Handhabung. ...
Der Makita BO3711 Schwingschleifer arbeitet mit einer Leistungsaufnahme von 190 Watt und benötigt eine Papiergröße von 93 x 228 Millimetern. Das Modell eignet sich eher ...
Die Haaga HAAGA 475 Kehrmaschine ist eine Maschine für alle Fälle. Das praktische Gerät mit der Kehrwalze sammelt besonders schnell und zuverlässig grobe und feine ...
Der Bosch Professional GSS 23 AE ist ein für Profi-Anwender gedachter Schwingschleifer, der mit einem leistungsstarken 190-Watt-Motor arbeitet und durch sein Easy-Fit-System ein angenehmes Arbeiten ...
Die Transmedia Lötstation arbeitet elektronisch temperaturgesteuert und verspricht bei sämtlichen Lötarbeiten eine praktische Hilfe zu sein. Sie besitzt eine LCD Anzeige und bietet die Möglichkeit, ...
Der Hecht Benzin Vertikutierer 5654 Motorvertikutierer ist ein gutes und praktisches Gerät für die Rasenpflege. Er wird für Rasenflächen von bis zu 1400 qm empfohlen. ...

Kärcher S 650
P/L-SIEGER

Heutzutage muss alles schnell gehen, auch beim Kehren von Straßen, Gehwegen und Co. Hierfür bietet sich die praktische Kärcher Kehrmaschine S 650 mit zwei Seitenbesen ...
Der Bosch PDA 180 E ist ein Deltaschleifer mit jeder Menge Power, einer hohen Abtragsleistung und vielen weiteren Features. Wer ein handliches und kleines Schleifgerät ...
Der AL-KO 112799 Combi Care 38 P Comfort mit Box ist ein benzinbetriebener Lüfter und Vertikutierer in einem Gerät. Mit ihm wird der Rasen im ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.4/5
  • 78 Bewertungen