Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Poliermaschine 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerSKILEinhellBlaucraftMakitaBosch Pro.FlexDewalt
Modell9955 MABT-PO 1100/1BP12009237CBGPO 14 CEPE 14-2 150DWP849X-QS
BildSKIL 9955 MAEinhell BT-PO 1100/1Blaucraft BP1200Makita 9237CBBosch Pro. GPO 14 CEFlex PE 14-2 150Dewalt DWP849X-QS
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
07/2018
Wertung 3.4/5 – basierend auf 3.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
P/L-SIEGER
07/2018
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
07/2018
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
07/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
07/2018
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
07/2018
Wertung 5/5 – basierend auf 5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
07/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 37 Bewertungen4 von 5148 Bewertungen3 von 517 Bewertungen4 von 55 Bewertungen4 von 516 Bewertungen4 von 50 Bewertungen4 von 56 Bewertungen5 von 5
Leistung:1300 Watt1100 Watt1200 Watt1200 Watt1400 Watt140 Watt1250 Watt
Polierscheiben Ø:125 - 180 mm180 mm150 mm180 mm180 mm200 mm150 - 230 mm
Leerlaufdrehzahl:600 - 30001000 - 35001000 - 3000600 - 3200750 - 3000500 - 2100600 - 3500
Kabellänge:4 m2 m2 m4 m4 m4 m4 m
Betriebsspannung:230 V230 V230 V230 V240 V230 V230 V
Drehzahlregelung:
Sanftanlauf:
Gewicht:2,9 kg2,8 kg2,2 kg3,4 kg2,5 kg2,2 kg3,0 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: SKIL Masters 9955 MA

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
SKIL Masters 9955 MA
Der Skil Masters 9955 MA ist ein vielseitiger Polierer, der mit einem kraftvollen 1300 Watt Motor ausgestattet wurde und mit zwei unterschiedlichen, im Lieferumfang enthaltenen Polierscheiben verwendet werden kann. Verschiedene praktische Funktionen ermöglichen ein komfortables Arbeiten mit diesem Werkzeug.
AUSSTATTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
SKIL Masters 9955 MA
Die Skil Masters Poliermaschine 9955 MA besitzt einen starken 1300 Watt Motor und lässt sich mit zwei unterschiedlichen Polierscheiben benutzen. Die kleinere weist einen Durchmesser von 125 mm auf und die größere hat einen Durchmesser von ganzen 180 mm. Ein Bügelhandgriff mit Softgrip gewährleistet, dass der Polierer stets perfekt in der Hand liegt und dank des Sanftanlaufs ist ein kontrolliertes Arbeiten möglich. Das Gerät verfügt über eine Drehzahlvorwahl, sodass für verschiedene Polierarbeiten immer die optimale Kraftdosierung zur Verfügung steht. Eine Hartmetallschrägverzahnung und staubgeschützte Kugellager versprechen eine hohe Lebensdauer des Polierers. Die leicht auswechselbaren Kohlebürsten sind ein weiteres Plus dieses hochklassigen Werkzeugs. Zum großzügigen Lieferumfang gehören eine praktische Transporttasche, ein Sechskantschlüssel, jeweils ein Seiten- und Bügelhandgriff, 2 Schleifteller für die Klettbefestigung sowie 2 Lammwollhauben. Die übersichtliche Bedienungsanleitung erklärt die richtige Handhabung und alle Funktionen des Skil Masters Polierers.
SKIL Masters 9955 MA
Der Skil Masters 9955 MA wird mit viel Zubehör geliefert und macht mit einer wertigen Verarbeitungsqualität und einer ansprechenden Optik einen sehr guten ersten Eindruck. Das Gerät ist allerdings mit seinen etwa 3,5 Kilogramm ein bisschen schwer; wenn man damit beispielsweise eine Fläche freihändig polieren muss, könnte es schnell anstrengend werden und zu Ermüdungserscheinungen im Arm kommen. Ansonsten kann dieses Gerät aber überzeugen. Es lässt sich leicht bedienen und erzielt dank seiner guten Power exzellente Ergebnisse. Der beiliegende zweite Aufsatz hat einen geringeren Durchmesser und eignet sich zum Polieren in schwer zugänglichen Ecken und Winkeln. Dank des Bügelhandgriffs mit Softgrip liegt der Polierer gut in der Hand und durch die Drehzahlvorwahl lässt sich bei verschiedenen Polierarbeiten schnell die richtige Kraftdosierung finden. Des Weiteren ist noch zu erwähnen, dass der Motor auffallend leise läuft. Man muss sich also keine Gedanken um Gehörschäden beim Arbeiten machen. Praktisch ist die beiliegende Tasche, in der sich das Werkzeug samt Zubehör aufbewahren und verstauen lässt. Alles in allem weiß dieser Polierer wirklich zu begeistern; lediglich das etwas schwere Gewicht kann Probleme verursachen, wenn zum Beispiel senkrechte Flächen über Kopf poliert werden sollen. Ansonsten gibt es an dem Werkzeug aber absolut nichts zu meckern.
Fazit
AUSSTATTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Der Skil Masters 9955 MA Polierer ist ein wertiges Werkzeug, das viel Power hat, hervorragend in der Hand liegt und exzellente Ergebnisse erzielt. Der Polierer ist ein bisschen schwer, kann ansonsten aber uneingeschränkt empfohlen werden.

Preis/Leistungs-Sieger: Einhell BT-PO 1100/1 E

bestendrei.de
1,8
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Einhell BT-PO 1100/1 E
Die Einhell BT-PO 1100/1 E Profi Polier- und Schleifmaschine ist ein leistungsstarkes und robustes Werkzeug, das mit einer Leistung von 1100 Watt arbeitet und im praktischen Kunststoffkoffer inklusive umfangreichem Zubehör geliefert wird.
AUSSTATTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Einhell BT-PO 1100/1 E
Der Einhell Winkelpolierer BT-PO 1100/1 E ist eine professionelle Polier- und Schleifmaschine, die sich hervorragend zum Polieren von lackierten Oberflächen und zum Schleifen von Holz, Kunststoffen und Metall verwenden lässt. Das stabile Kunststoffgehäuse wurde mit einem rutschhemmenden Softgriff-Material versehen, sodass das Werkzeug gut in der Hand liegt und die Arbeiten schnell und effizient erledigt werden können. Auch der große Zusatzhandgriff ist ergonomisch gestaltet worden , um eine bestmögliche Kontrolle und präzise Ergebnisse bei der Lackpflege zu ermöglichen. Dank der genau dosierbaren Drehzahlelektronik lässt sich die Drehzahl der Polier- und Schleifaufsätze optimal an den zu bearbeitenden Untergrund anpassen. Eine Spindelarretierung zum schnellen werkzeuglosen Schleiftellerwechsel und eine Micro-Kletthaftung für den einfachen Aufsatzwechsel sind weitere Ausstattungsmerkmale dieses hochklassigen Werkzeugs. Zum Lieferumfang gehören ein praktischer Transport- und Aufbewahrungskoffer aus Kunststoff sowie umfangreiches Polier- und Schleifzubehör. Außerdem liegt natürlich eine Bedienungsanleitung bei, die alle Funktionen und die genaue Handhabung des Werkzeugs erklärt.
Einhell BT-PO 1100/1 E
Die Einhell BT-PO 1100/1 E Profi Polier- und Schleifmaschine eignet sich zum Beispiel zum Polieren von Autos und zum Schleifen von Schuppenwänden. Das Werkzeug macht einen qualitativ gut verarbeiteten und stabilen Eindruck. Es ist allerdings ein bisschen schwer. Dank des speziellen Softgriff-Materials liegt es aber wiederum gut in der Hand. Die Leistung lässt sich stufenlos zwischen 1000 und 3500 U/min einstellen, sodass für jede Anwendung die richtige Kraftdosierung zur Verfügung steht. Die einzelnen Aufsätze zum Polieren und Schleifen können schnell und problemlos gewechselt werden. Die Handhabung ist also einfach und aufgrund der enormen Power der Maschine lassen auch die Ergebnisse keine Wünsche offen. Kleine Mankos sind, neben dem stattlichen Gewicht, die hohe Lautstärke und die Tatsache, dass die Drehzahl nach jedem Abschalten neu eingestellt werden muss. Außerdem könnte das Stromkabel etwas länger sein. Für Pluspunkte sorgt dann wiederum das großzügige Zubehör, zu dem unter anderem zwei Schleifpapierscheiben mit 60er, 80er und 120er Körnung sowie ein stabiler Werkzeugkoffer gehören. Alles in allem hinterlässt die Polier- und Schleifmaschine von Einhell einen wirklich ordentlichen Eindruck. Sie leistet gute Arbeit und kann daher bedenkenlos gekauft werden.
Fazit
AUSSTATTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,8
Die Einhell BT-PO 1100/1 E ist eine wertig verarbeitete, robuste Polier- und Schleifmaschine, mit der sich hervorragende und schnelle Ergebnisse erzielen lassen. Sie ist zwar etwas schwer und laut, überzeugt aber alles in allem mit sinnvollen Funktionen und einer guten Leistung.

Blaucraft BP1200

bestendrei.de
2,0
GUT
Bewertung
Blaucraft BP1200
Die Auto Poliermaschine BP1200 von Blaucraft ist ein hochwertiges Poliergerät, das sich dank 4-fach Lagerung mit Wälz- und Kugellager durch eine hohe Laufruhe auszeichnet. Das lediglich 2,2 kg schwere Gerät wird hier in einem Set mit umfangreichem Zubehör angeboten, wie u.a. Polierschwämmen und einer Politur von Festool.
AUSSTATTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Blaucraft BP1200
Wem sein Fahrzeug am Herzen liegt, der sollte es regelmäßig waschen und polieren, damit es stets in frischem Glanz erstrahlt und wie neu aussieht. Mit der Auto Poliermaschine BP1200 wird eine effektive Pflege des Fahrzeugs zu einem Kinderspiel, denn das hochwertige Gerät kommt mit einer 4-fach-Lagerung mit Wälz- und Kugellager daher, die für eine hohe Laufruhe sorgt, und verfügt über praktische Soft-Touch-Schalter, über welche sich die Drehzahl in 100er Schritten optimal auf die jeweiligen Bedürfnisse einstellen lässt. So wird vom Schleifen bis zum Finish stets im idealen Drehzahlbereich gearbeitet. Eine ergonomische Handhabung garantieren der Stab- und der Bügelhandgriff, die beide zum Lieferumfang dazugehören. Ebenfalls mitgeliefert werden zwei Polierschwämme sowie ein oranger glatter Schwamm zum Schleifen und Polieren und ein anthrazitfarbener glatter Schwamm fürs Finish, die beide einen Durchmesser von 50mm mit 125mm Klett sowie eine Stärke von 30 mm aufweisen. Außerdem befinden sich ein Paar Ersatzkohlebürsten und jeweils ein Inbus- und Arretierungsschlüssel in diesem Set. Eine 500-ml-Flasche Festool Politur, die sich zur Entfernung leichter Kratzspuren, zum Versiegeln /Konservieren in einem Schritt und zum Aufpolieren matter, verwitterter Lacke eignet, vervollständigt das Zubehör dieser hochklassigen Poliermaschine von Blaucraft.
Blaucraft BP1200
Die Auto Poliermaschine BP1200 wird schnell in einem praktischen Aufbewahrungskoffer geliefert, in dem alles enthalten ist, was man für eine effektive Pflege des Fahrzeugs benötigt. Das Poliergerät wirkt hochwertig verarbeitet, liegt sehr gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen. Es gehört mit seinem Gewicht von ca. 2,2 kg zu den leichtesten Poliermaschinen, die auf dem Markt erhältlich sind. Der hervorragend funktionierende Softanlauf ermöglicht es, die Drehzahl in 100er Schritten präzise den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen. Zur Politur des Autos empfiehlt sich eher eine langsame Drehzahl; auf den Polituren steht aber auch drauf, wie sie aufzutragen sind. Die beiden mitgelieferten Schwämme sind ebenfalls von guter Qualität und lassen sich schnell und einfach mittels Klettverschluss auf dem Stützteller befestigen bzw. lösen. Der Motor ist kraftvoll und der Geräuschpegel angemessen. Mithilfe der mitgelieferten Politur wird der Autolack wunderbar glatt und glänzend, sodass das Auto wie neu erstrahlt. Einziges kleines Manko: Nach Gebrauch muss die Maschine demontiert werden, um in den Aufbewahrungskoffer zu passen.
Fazit
AUSSTATTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
2,0
Die Auto Poliermaschine BP1200 von Blaucraft punktet mit einer guten Verarbeitungsqualität, einer einfachen Bedienung, einer hohen Laufruhe und einem starken Motor. Das Zubehör ist umfangreich und ebenfalls von guter Qualität. Mit diesem Set lassen sich Lacke effektiv und schnell auf Hochglanz polieren, sodass das Fahrzeug in frischem Glanz erstrahlt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist überzeugend.
Poliermaschine – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Poliermaschinen bringen den Lack eines Autos zum Strahlen. Dieser ist oft der ganze Stolz seines Besitzers. Schließlich vermittelt die Optik des Wagens einen Eindruck vom Fahrer. Daher lohnt es sich, ein wenig Geld in die Hand zu nehmen und eine Poliermaschine zu kaufen, die den Namen auch verdient. Geizig sein hieße am falschen Ende sparen. Nach getaner Arbeit wird man hierfür nämlich mit reichlich Ärger belohnt. Doch welche Poliermaschine soll man wählen? Exzentrisch oder rotierend? Welche Leistung muss ein gutes Gerät bringen? Welches Zubehör sollte im Lieferumfang enthalten sein? Was darf ein gutes Gerät kosten? Auf welche Anforderungen sollte man noch achten?

Die Lackpolitur von Hand ist eine anstrengende Angelegenheit. Das dachte sich wohl auch der erste Hersteller dieser praktischen Helfer. Leider ist nicht festzustellen, wer die erste Poliermaschine für den Hausgebrauch auf den Markt brachte. Tatsache ist jedoch, dass die Auswahl groß ist. Ihre Aufgabe ist es, matten Lack wieder zum Glänzen zu bringen. Die besseren Geräte beseitigen aber auch Risse und andere kleine Beschädigungen. Eines sei auf jeden Fall geraten: Finger weg von Billigprodukten! Sie richten mehr Schaden an, als dass sie nützen. Wer Wert auf ein hochwertiges Gerät legt, achtet auf die Leistung und auf die unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Poliermaschine Test?
Besonderheiten – Exzentrisch oder rotierend?
Poliermaschinen kommen zwar überwiegend im Bereich KFZ zum Einsatz, doch sind sie selbstverständlich auch in der Lage, andere Oberflächen wie z. B. Möbel zu polieren. Auch der Schiffsbau nutzt Poliermaschinen und selbst Steine können geglättet und poliert werden. Es gibt zwei Arbeitsweisen, die Poliermaschinen zu eigen sind: exzentrisch oder rotierend. Doch was sind die Unterschiede?
Exzenter-Poliermaschinen
Exzenter-Poliermaschinen eignen sich eher für Anfänger. Aber auch im Profibereich sind sie zu finden. Ihre Polierscheiben laufen unrund – sie „eiern“. Sie imitieren sozusagen den Bewegungsablauf einer Handpolitur. Der Polierteller macht elliptische Bewegungen. Einige der führenden Hersteller empfehlen den Einsatz von Exzentergeräten vor allem bei verwitterten Lacken, leichten Kratzern und Gebrauchsspuren. Auch Hologramme, Schlieren und feine Haarlinien lassen sich hiermit leicht entfernen. Die Kür sind die Hochglanzpolitur und die Versiegelung. Die Arbeit mit einer Exzenter-Poliermaschine ist langwieriger im Vergleich zur Rotationsmaschine, doch arbeitet sie weniger aggressiv und ist somit sicherer für Lack und Anwender.

Übrigens: Als Hologramme werden Lackschäden bezeichnet, die durch die Verwendung ungeeigneter Politurschwämme oder Poliermaschinen entstehen (z. B. durch zu hohe Drehzahlen). Auch die unsachgemäße Benutzung von Lackreinigern verursachen solcherlei Schäden. Hologramme sind kleinste Lackrisse. Die Lichtbrechung ist recht unterschiedlich – Rückstrahlungen sind die Folge. Doch sie lassen sich beseitigen – mit ausreichender Übung und dem richtigen Gerätezubehör.
Rotierende Poliermaschinen
Rotierende Poliermaschinen arbeiten mit kreisrunden Bewegungen (ähnlich dem Winkelschleifer), d. h. das Polierpad dreht sich rund um die eigene Achse. Sie eignen sich eher für den versierten Profi und arbeiten effektiv, wenn es darum geht, Staubeinschlüsse, Lackläufer, Kratzer und „Orangenhaut“ zu eliminieren. Doch Vorsicht: Bleibt man mit dem Gerät zu lange auf einer Stelle, entwickelt sich Hitze. Die abrasive Wirkung (abtragend) kann den Lack nachhaltig schädigen. Manchmal sind es nur Sekunden, die den Unterschied machen. Daher ist stets die volle Aufmerksamkeit gefordert beim Polieren, auch für den geübten Benutzer. Schon etwas mehr als Körpertemperatur kann dem empfindlichen Lack Schaden zufügen.

Tests haben gezeigt, dass Polierschwämme mit großem Durchmesser für weniger Geübte ungeeignet sind. Kleinere Polierpad-Durchmesser arbeiten sanfter.
Vor- und Nachteile rotierender und exzentrisch arbeitender Poliermaschinen
• Vorteile Exzenter-Poliermaschinen: kompakt, leise, geringe Hitzeentwicklung, für Anfänger gut geeignet
• Nachteile Exzenter-Poliermaschinen: niedrige Drehzahl, für kleine Flächen geeignet

• Vorteile Rotationspoliermaschinen: handlich und kompakt, auch für enge Stellen geeignet, Profigeräte, für großflächiges Arbeiten gut geeignet.
• Nachteile Rotationspoliermaschinen: Vorsicht wegen Hitzeentwicklung!
Leistung und Drehzahl
Der Härtegrad des zu bearbeitenden Materials bestimmt die Drehzahl, die variabel sein sollte. Beim Arbeiten mit Druck sollte sie jedoch konstant bleiben. Das schaffen nicht viele Poliermaschinen. Zunächst startet man vorsichtig (ab 2300 U/min). Das ist gerade für Anfänger wichtig, denn das Risiko für Lackschäden bleibt minimal.

Die erforderliche Wattzahl beginnt bei 700. Bei weniger Leistung kann man unter Umständen lange auf ein gutes Schleifergebnis warten.
Stromquelle
Einige Poliermaschinen nutzen als Stromquelle Batterien bzw. Akkus. Der Vorteil: unabhängiges Arbeiten. Allerdings sind nicht bei allen Geräten die Batterien im Lieferumfang enthalten. Lässt irgendwann die Batteriepower nach und kein Ersatz ist zur Hand, ist unter Umständen mitten in der Arbeit Schluss. Hier haben klar die Geräte die Nase vorn, die ihren Strom aus der Steckdose beziehen.
Kabellänge
Sofern kein Akkugerät genutzt wird, ist die Länge des Stromkabels wichtig. Für große Autos ist ein langes Kabel erforderlich. Ein zu kurzes Kabel muss ggf. verlängert werden. Eine gute Poliermaschine fürs Auto sollte jedoch schon drei Meter Kabellänge haben. Für andere Materialien und Gegenstände geht’s auch kürzer oder mit Akkubetrieb.
Gewicht
Nimmt man eine Poliermaschine in die Hand, scheint das Gewicht keine Rolle zu spielen. Der Unterschied ist allerdings bei längerem Arbeiten zu spüren. Ein Schwergewicht lässt die Hände und Arme schon nach relativ kurzer Zeit ermüden. Leichtere Geräte hingegen ermöglichen ein längeres Arbeiten.
Zubehör
Nicht alle Poliermaschinen sind mit reichhaltigem Zubehör ausgestattet. In der Regel kann jedoch für jedes Gerät Zubehör zugekauft werden. Reichliches Zubehör relativiert den Preis.

• Polierpads: Erhältlich sind Polierpads in unterschiedlichen Größen und Härtegraden. Sie bestehen meist aus hochwertigem Schaumstoff. Doch ist Pad nicht gleich Pad. In jedem Fall sollte die jeweils passende Politur verwendet werden (z. B. grobe Schleifpolituren für Pads mit einem harten Profil, Hochglanzpolituren benötigen weiche Polierpads).
Einzelgerät oder ganzes Set?
Die Beantwortung dieser Frage ist davon abhängig, wieviel Zubehör man bereits zu Hause hat. Ein Starter-Set enthält reichlich Zubehör und ist kaum teurer, als ein einzelnes Gerät. Als Anfänger bzw. für ein einzelnes Auto braucht es kein teures Profigerät. Wer sich jedoch für ein Einzelgerät ohne Zubehör entscheidet, bekommt für sein Geld ein hochwertigeres Modell.
Zusammenfassung
• Für Anfänger sind Exzenter-Poliermaschinen besser geeignet (geringere Schadenswahrscheinlichkeit).

• Profis können sich an Rotationsgeräte wagen. Sie wissen, wie man Lackschäden vermeidet.

• Leistung und Drehzahl sind entscheidend für das Polierergebnis. Die Drehzahl sollte variabel sein und ist immer abhängig vom Material, welches bearbeitet werden soll. Die erforderlichen Drehzahlen starten bei 2300 U/min. Für eine ausreichende Leistung werden mind. 700 W benötigt.

• Akku- oder batteriebetriebene Geräte ermöglichen ein unabhängiges Arbeiten. Doch auch der langlebigste Akku ist irgendwann aufgebraucht. Hat man dann keinen Ersatz zur Hand, ist Warten angesagt, bis die Aufladung beendet ist. Steckdosen dagegen liefern immer Strom.

• Die Kabellänge ist wichtig – je nach Größe des zu bearbeitenden Objektes. Gute Geräte bringen mindestens 3 m Kabel mit.

• Auch das Gewicht ist entscheidend. Langes Arbeiten mit Schwergewichten beschert im schlimmsten Fall eine Sehnenscheidentzündung. Leichtgewichte hingegen belasten nicht.

• Ob und wieviel Zubehör man im Lieferumfang erwartet ist zum einen vom Preis abhängig, zum anderen davon, was man zu Hause schon besitzt.

• Auch die Entscheidung, ob man ein ganzes Starter-Set (also Gerät plus Zubehör) kauft oder ein Einzelgerät ist abhängig davon, ob der Nutzer schon ganz Profi ist oder bei Null beginnt.

Letztendlich bestimmt der Verwendungszweck den Preis. Wer regelmäßig die Poliermaschine nutzen möchte, sollte nicht unbedingt sparsam beim Kauf sein. Unterschiedliche Materialien erfordern einen größeren Lieferumfang bzw. mehr Zubehör. Günstige Geräte aus China sind bereits ab 20 Euro zu haben. Selten jedoch entsprechen sie den Erwartungen. Jedes Gerät hat Vor- und Nachteile. Die einen punkten durch ihre Ergonomie, andere mit geringer Geräusch- und Hitzeentwicklung. Testberichte sind ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung. Doch sollte man sich dabei nicht auf Laien verlassen, die ausschließlich ihre subjektive Meinung kundgeben. Besser sind Berichte von unabhängigen Experten, die wissen, worauf es ankommt.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der RPP720 Elektro-Hoch-Entaster von der Firma Ryobi arbeitet mit einem leistungsstarken 720 Watt Motor und einem um 15 Grad abgewinkelten, 20 cm langen Schwert, das ...
Der Garette Ace 250 ist ein leichter, handlicher und hochwertig verarbeiteter Metalldetektor, mit dem sowohl Anfänger als auch Profis dem faszinierenden Hobby der Schatzsuche nachgehen ...
Der Gardena Hochentaster Accu TCS Li-18/20 arbeitet mit einem hochklassigen 18 V / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku, der keine Selbstentladung erleidet, schnell aufgeladen ist und ...
Der Discovery 3300 ist ein einfach zu bedienendes und mit vielen Funktionen ausgestattetes Metallsuchgerät, das sich sowohl für Anfänger als auch Profis eignet. Der Hersteller ...
Der RÖSLE F50 Holzkohle-Kugelgrill zeichnet sich durch erstklassige Materialien und eine hochwertige Verarbeitung aus. Er eignet sich sowohl zum indirekten als auch direkten Grillen. ...
Der Bosch PDA 180 E ist ein Deltaschleifer mit jeder Menge Power, einer hohen Abtragsleistung und vielen weiteren Features. Wer ein handliches und kleines Schleifgerät ...
Die Heißluftpistole 8004 AA von Skil arbeitet mit leistungsstarken 2000 Watt und verspricht mit ihren 60 Temperaturstufen von 50 bis 650 Grad sowie einer feinstufigen ...
Der Grillchef Holzkohle-Kugelgrill sieht mit seinem verchromten Kohleteiler und den schwarzen, emaillierten Bauteilen optisch schick aus und eignet sich sowohl zum direkten als auch indirekten ...

Bosch PSM 160 A
P/L-SIEGER

Für richtige Heim- und Handwerker ist ein Gerät wie der Multischleifer ein absolutes Muss. Der Bosch PSM 160 ist ein kraftvolles Gerät und bietet sich ...

Atika KSH 710
P/L-SIEGER

Der Atika 302314 Hochentaster KSH 710 ist ein elektrisches Gartenwerkzeug zum einfachen Beschneiden von schwer erreichbaren Ästen. Er arbeitet mit einer Leistung von 600 Watt ...
Die M49500 Heißluftpistole von der Firma Brüder Mannesmann verfügt über leistungsstarke 2000 Watt, die den Luftstrom erhitzen. Das handliche Elektrowerkzeug wird mit vier unterschiedlichen Aufsatzdüsen ...
Der WOLF-Garten Universal-Streuwagen WE 330 ist ein leichter und wendiger Streuwagen für Streugut aller Art. Er eignet sich hervorragend für die Aussaat von Samen oder ...
Multischleifer gibt es von vielen verschiedenen Firmen, sodass es nicht einfach ist, sich zu entscheiden. Eine gute und bekannte Firma für Multischleifer, ist das Unternehmen ...
Der Weber Compact Kettle ist ein Holzkohle-Kugelgrill, dessen Grillfläche einen Durchmesser von 47 cm aufweist und der als Einsteigermodell für alle Grillfreunde gedacht ist. Er ...
Der Substral EasyGreen Universal-Schleuderstreuer zeichnet sich durch eine Streubreite von bis zu 2 Meter pro Seite aus, wodurch er sich hervorragend für größere Rasenflächen eignet. ...
Der AL-KO 112799 Combi Care 38 P Comfort mit Box ist ein benzinbetriebener Lüfter und Vertikutierer in einem Gerät. Mit ihm wird der Rasen im ...
Das Deep Target von Seben ist ein hochwertiges vollautomatisches Metallsuchgerät, das sich durch ein modernes und ergonomisches Design sowie eine hohe Suchtiefe auszeichnet. Es eignet ...
Der Streuwagen „Perfekt“ von WOLF-Garten eignet sich zum sparsamen, gleichmäßigen Ausbringen von Streugut aller Art. Er kann als Winterstreuer für Salz oder Sand, oder natürlich ...
Diese 2000 Watt Heißluftpistole von der Firma „powerplusXq“ wurde mit zahlreichen komfortablen Funktionen und zwei Leistungsstufen ausgestattet, die alle Anforderungen ambitionierter Heimwerker und Profis erfüllen. ...
Der Hecht Benzin Vertikutierer 5654 Motorvertikutierer ist ein gutes und praktisches Gerät für die Rasenpflege. Er wird für Rasenflächen von bis zu 1400 qm empfohlen. ...
Der Hecht 5642 Profi Benzin Vertikutierer bearbeitet den Rasen dank seines starken 6,5 PS Motors und einer Rotationsgeschwindigkeit von 3000 U/min schonend aber wirkungsvoll. ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 37 Bewertungen