Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Elektro-Rasentrimmer 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerMakitaAL-KOEinhellAL-KOWolf-GartenBoschWolf-Garten
ModellUR3000GTE 450GE-ET 5027TE 600GTE 840Combitrim250 RT
BildMakita UR3000AL-KO GTE 450Einhell GE-ET 5027AL-KO TE 600Wolf-Garten GTE 840Bosch CombitrimWolf-Garten 250 RT
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
01/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
01/2018
Wertung 2.9/5 – basierend auf 2.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
01/2018
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
01/2018
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
01/2018
Wertung 3.4/5 – basierend auf 3.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
01/2018
Wertung 3.4/5 – basierend auf 3.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
01/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 186 Bewertungen3.5 von 575 Bewertungen4 von 533 Bewertungen2.5 von 510 Bewertungen4.5 von 513 Bewertungen3.5 von 577 Bewertungen3 von 555 Bewertungen3 von 5
Antrieb:ElektroElektroElektroElektroElektroElektroElektro
Leistung:450 W450 mm500 W600 W400 W450 W250 W
Schneidsystem:FadenFadenFadenFadenFadenFadenFaden
Schnittbreite:300 mm300 mm270 mm300 mm230 mm260 mm250 mm
Teleskopstiel:
Tipp-Automatik:Vollautomatik
Tragegurt:
Schneidkopf:schwenkbarschwenkbarschwenkbarschwenkbarschwenkbarschwenkbarfest
Gewicht:2,3 kg2,9 kg2,7 kg3,7 kg1,9 kg3 kg1,5 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: Makita UR3000

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Makita UR3000
Der Makita UR3000 ist ein elektronischer Rasentrimmer, der sich durch eine kompakte und handliche Bauweise auszeichnet und auch als Kantenschneider eingesetzt werden kann. Das Gerät wurde mit einem starken 450 Watt Motor ausgestattet und arbeitet mit einer Schnittbreite von 30 cm.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Makita UR3000
Der Elektro-Rasentrimmer Makita UR3000 wiegt lediglich 2,6 kg und kann dank des höhenverstellbaren Teleskopstiels perfekt auf die Größe des Benutzers angepasst werden. Ein 450 Watt starker Motor im Trimmerkopf versetzt die Fadenspule in eine schnelle Rotation und gibt dem Faden die erforderliche Power zum Schneiden des Rasens. Im Trimmerkopf integriert ist auch die Nachführautomatik des Fadens; hat sich dieser abgenutzt und ist zu kurz geworden, wird das Gerät mit der „Tipp-Automatik“ durch kurzes Auftippen auf dem Boden veranlasst, weitere Teile des Fadens abzuspulen. Dank einer vollständig austauschbaren Fadenkapsel ist kein lästiges Aufwickeln des Fadens erforderlich; bei Bedarf kann die verbrauchte Spule im Hamdumdrehen durch eine neue ausgestauscht werden. Der Makita UR3000 kann nicht nur als Rasentrimmer mit einer Schnittbreite von 30 cm eingesetzt werden, sondern auch mithilfe der 180 Grad Winkelverstellung als Kantenschneider. Ein Zusatzhandgriff für eine komfortablere Handhabung, eine Sicherheits-Arretiertaste und eine Zugentlastung für eine sichere Benutzung eines Verlängerungskabels sind weitere Ausstattungsmerkmale dieses hochklassigen Gartengeräts. Alle Funktionen und die Bedienung des Makita UR3000 werden in der beiliegenden Bedienungsanleitung erklärt.
Makita UR3000
Der Makita UR3000 Rasentrimmer gefällt auf den ersten Blick mit einer stabilen Verarbeitung aus hochwertigen Materialien. Ein Schultergurt an dem Gerät erleichtert die Handhabung, die dank eines höhenverstellbaren Teleskopstiels und dem ergonomischen Design ohnehin sehr gut durchdacht wurde und komfortabel ist. Das Gerät hat ordentlich Power und ist deswegen nicht gerade leise, dafür kann die Schnittleistung aber vollständig überzeugen. Der Rasen wird präzise und zuverlässig getrimmt; auch als Kantenschneider verrichtet der Makita UR3000 gute Dienste. Die Fadennachstellung funktioniert einwandfrei. Man muss das Gerät bei Bedarf kurz mit dem Trimmerkopf auf den Boden tippen, dann wird automatisch Faden nachgegeben. Zum Trimmen von Rasen oder Unkraut in Bereichen, die man mit dem Mäher nicht erreicht, erweist sich der Makita UR3000 als bestens geeignet. Er wurde hervorragend durchdacht, ist einfach in der Handhabung und überzeugt mit einer guten Leistung, die präzises Trimmen ermöglicht. Er besitzt zwar kein vollautomatisches Fadenverlängerungssystem, aber die Tipp-Automatik funktioniert in der Praxis einwandfrei.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Der Makita UR3000 ist ein hochwertig verarbeiteter, leichter Rasentrimmer, der über einen starken Motor verfügt und sehr präzise und hervorragende Ergebnisse liefert. Er macht auch als Kantenschneider eine gute Figur, ist komfortabel in der Handhabung und kann allen empfohlen werden, die viel Wert auf gute Qualität legen.

Preis/Leistungs-Sieger: AL-KO GTE 450

bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
AL-KO GTE 450
Der AL-KO 112929 Rasentrimmer GTE 450 Comfort verfügt über einen durchzugsstarken 450 Watt-Elektromotor und eine Schnittbreite von 30 cm. Das handliche Gerät eignet sich zum flexiblen Trimmen in alle Richtungen und verspricht präzise Ergebnisse.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
AL-KO GTE 450
Dieser handliche Grastrimmer von AL-KO wiegt lediglich 2,9 Kilogramm und verfügt über einen hochwertigen Alu-Schaft mit höhenverstellbarem Teleskopstiel, sodass er sich komfortabel der Körpergröße des Benutzers anpassen lässt. Das ergonomische Design und ein zweiter Handgriff ermöglichen eine optimale Führung des Rasentrimmers beim Arbeiten. Das drehbare Griffteil mit Führungsrad macht das Gerät besonders flexibel und ein Pflanzenschutzbügel verhindert das ungewollte Abschneiden von Blumen. Gleichzeitig bietet er Schutz vor Mauern und sorgt so dafür, dass der Faden nicht unnötig abgenutzt wird. Der Doppelfaden lässt sich bei Bedarf komfortabel durch eine Tipp-Automatik nachstellen; dafür muss der Trimmerkopf lediglich ein bis zweimal auf den Boden getippt werden. Der kraftvolle 450 Watt-Elektromotor verleiht dem Gerät genügend Power, um hervorragende und präzise Ergebnisse zu erzielen. Alle Funktionen und die Handhabung des Rasentrimmers werden in der mitgelieferten Bedienungsanleitung erklärt. Überall dort, wo ein normaler Rasenmäher nicht hinkommt, erweist sich ein Rasentrimmer wie der AL-KO 112929 GTE 450 Comfort als hilfreich.
AL-KO GTE 450
Das Gerät macht auf den ersten Blick einen stabil verarbeiteten und sehr handlichen Eindruck. Es wiegt lediglich 2,9 kg und wurde ergonomisch gut durchdacht, sodass es hervorragend in der Hand liegt. Praktisch ist die Möglichkeit, den Rasentrimmer in der Neigung zu verstellen, um so den Rasen auch an besonders schwer zugänglichen Stellen zu schneiden. Dank eines großen und griffigen Haltegriffs und des höhenverstellbaren Teleskopstiels erweist sich das Arbeiten mit dem Trimmer als sehr komfortabel. Er verfügt über ordentlich Leistung, um den Rasen schnell und effizient zu trimmen. Auch die Tipp-Automatik erweist sich in der Praxis als gut durchdacht; bei Bedarf muss man das Gerät einfach ein oder zweimal auf den Boden tippen, dann wird automatisch Faden nachgegeben. Der Pflanzenschutzbügel ist ebenfalls ein nützliches Feature, da er den Abstand zu Blumen oder Mauern anzeigt. Alles in allem ist dieser Rasentrimmer bei Graslängen bis zu 30 cm uneingeschränkt empfehlenswert. Wer häufiger Gras schneiden muss, das höher als 30 cm ist, der sollte vielleicht zu einem noch leistungsstärkeren Modell greifen, aber für normale Zwecke ist der GTE 450 Comfort eine wirklich gute Lösung. Das Gerät überzeugt mit einer wertigen Verarbeitungsqualität, komfortablen Handhabung und besten Ergebnissen.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der AL-KO 112929 Rasentrimmer GTE 450 Comfort ist ein gut verarbeitetes, handliches Gerät, das sich einfach bedienen lässt und genügend Power hat, um Gras bis zu 30 cm Höhe schnell und präzise zu trimmen. Das Preis-/ Leistungsverhältnis kann als hervorragend eingestuft werden, sodass man beim Kauf dieses Rasentrimmers sicher nichts verkehrt macht.

Einhell GE-ET 5027

bestendrei.de
1,7
GUT
Bewertung
Einhell GE-ET 5027
Bei dem Einhell GE-ET 5027 handelt es sich um einen elektrischen Rasentrimmer, der auf Rollen gestützt werden kann und daneben auch einen Zusatzgriff hat, der sich verstellen lässt, sodass sowohl kleinere als auch größere Personen ihn bedienen können.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Einhell GE-ET 5027
Mit dem Rasentrimmer zu arbeiten, kann schnell auf die Arme gehen. Im Gegensatz zum Rasenmäher schwingt sein Kopf nämlich frei in der Luft und will sicher von den Armen geführt werden. Der GE-ET 5027 löst dieses Problem, indem er auf einen Führungsholm mit zwei Rädern gestützt wird. Hierdurch ist das Gerät besonders einfach zu handhaben und umgeht dabei eine zweite Schwierigkeit. Schließlich wird das Gras so garantiert immer an derselben Stelle abgetrennt und Unregelmäßigkeiten sind ausgeschlossen. Der Holm lässt sich außerdem in der Höhe verstellen, da er teleskopierbar ist. Der Nutzer wird noch zusätzlich entlastet, weil das Gerät über einen weiteren Handriff verfügt, dessen Position sich verstellen lässt. Das Schneidsystem besteht übrigens aus einem Fadenkopf. Dies hat u.a. den Vorteil, dass es nicht ständig nachgeschärft werden muss. Zudem kann verfügt es über eine Spule und beschädigter Faden wird abgetrennt und automatisch nachgeschoben. Der Motor ist darüber hinaus in 5 Stellungen neigbar, wobei die extremsten beiden 90° zum Boden drehen. Seine Leistung beträgt 500 Watt, was für einen Geräuschpegel von maximal 95 dB sorgt.
Einhell GE-ET 5027
Das Gerät wiegt mit seinen 2,7 kg vergleichsweise wenig. Entsprechend einfach ist die Bedienung, da hierbei das ohnehin schon leichte Gewicht noch auf die Räder verteilt wird. Auch passt sich der Griff gut der Hand an und der Trimmer ist halbwegs präzise zu steuern. Natürlich können mit ihm keine riesigen Anlagen bearbeitet werden, da er eben per Elektroantrieb funktioniert. Wer also einen großen Garten hat, sollte zur einfachen Handhabung eine möglichst lange Kabelrolle verwenden oder auf ein Modell mit Benzinmotor umsteigen. Andernfalls würde man zu oft ausgebremst. Die Leistung ist an sich in Ordnung und genügt, um weiche Grasholme zu schneiden. Bei der Verarbeitung wurden Abstriche gemacht. So besteht die gesamte Konstruktion aus viel Plastik und ist insgesamt ein wenig wackelig. In einer derart günstigen Preisklasse ist das jedoch noch im Bereich des Duldbaren.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Dieser Rasentrimmer ist kein professionelles Gerät, was bei dem geringen Anschaffungspreis aber auch zu erwarten war. Wer damit nur kleinere Flächen bearbeiten möchte, kommt voll auf seine Kosten, da der Trimmer dank seines 500 Watt starken Motors und mit dem Führungsholm eine sowohl effiziente als auch einfache Arbeitsweise ermöglicht.
Elektro-Rasentrimmer – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Spätestens nach den Eisheiligen, wenn man sich sicher sein kann, dass es auch in der Nacht nicht mehr gefriert, beginnen die Menschen in ganz Deutschland, ihren Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Blumenbeete werden bepflanzt, Gemüsebeete bewirtschaftet und der Rasen wird gemäht. Wer im Besitz eines eigenen Gartens ist, der hat meist auch die eine oder andere Stelle auf seinem Grundstück, die jedoch für den Rasenmäher nur schlecht bis gar nicht zugänglich ist. Doch auch diese Stellen möchte man natürlich gerne pflegen können. Wem jedoch eine Motorsense zu groß, zu schwer und zudem zu laut ist, der kann auch ganz einfach zu einem Rasentrimmer greifen.

Ein Rasentrimmer ist die ideale Lösung, wenn es darum geht, den Rasen auch um Bäume oder Blumenbeete herum, an Hauswänden oder sehr schmalen Stellen des Gartens zu mähen. Auch am Hang ist ein Elektro-Rasentrimmer häufig die bessere Wahl, wenn Sie nicht riskieren möchten, dass Ihnen der Rasenmäher versehentlich den Hang hinunterrollt oder Ihnen dieser einfach zu schwer ist, um ihn den Hang hinauf zu schieben. Mit einem Elektro-Rasentrimmer kommen Sie mit Leichtigkeit überall dort hin, wo ein gewöhnlicher Rasenmäher zu groß, zu schwer oder aus anderen Gründen ungeeignet ist.

Zwar könnten Sie sicherlich auch zu einer Motorsense greifen – immerhin handelt es sich dabei ja um ein recht ähnliches Gartenwerkzeug. Ein Rasentrimmer bietet Ihnen jedoch im Vergleich zu einer Motorsense zahlreiche Vorteile. Sie sollten aber keineswegs einfach zum erstbesten Elektro-Rasentrimmer greifen, den Sie im Handel finden können, denn je nach Hersteller und Modell gibt es mitunter enorme Unterschiede im Preis, aber auch in der Leistung und nicht zuletzt auch in puncto Qualität. Aber worauf genau sollten Sie nun achten?
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Elektro-Rasentrimmer Test?
Wenn Sie einen Elektro-Rasentrimmer kaufen möchten, dann gibt es ein paar Punkte, die Sie idealerweise beachten sollten, bevor Sie sich leichtfertig für ein beliebiges Modell entscheiden. Mittlerweile gibt es sehr viele Hersteller von Elektro-Rasentrimmern, die unter Umständen sogar viele verschiedene Modelle im Angebot haben. Außerdem gibt es den Elektro-Rasentrimmer inzwischen längst nicht mehr im Baumarkt oder im gut sortierten Garten-Center, sondern auch Supermärkte und sogar Discounter haben immer wieder mal einen Elektro-Rasentrimmer in ihrem Sortiment. Doch nicht jeder Elektro-Rasentrimmer ist auch wirklich sein Geld wert. Dies trifft allerdings nicht nur auf die besonders preisgünstigen Modelle zu, die Sie häufig in Discountern antreffen, sondern kann auch die hochpreisigen Vertreter aus dem Garten-Center oder Baumarkt betreffen.
Das Gewicht
Bei einem Elektro-Rasentrimmer spielt vor allem eines eine tragende Rolle, wenn Sie bequem damit arbeiten möchten: Das Gewicht. Vor allem Besitzer eines recht kleinen Rasens greifen häufig auf einen Rasentrimmer zurück, da sich die Anschaffung eines großen Rasenmähers schlicht und einfach nicht lohnt. Je schwerer der Elektro-Rasentrimmer ist, desto unangenehmer wird die Arbeit am Ende. Achten Sie deshalb in erster Linie auf das Gewicht, wenn Sie verschiedene Modelle miteinander vergleichen. Rasentrimmer besitzt daher eine Spule, bei dem sich der Faden bei Bedarf automatisch selbst nachregelt, ohne, dass Sie dafür etwas tun müssen.
Die Verarbeitung
Achten Sie bei der Auswahl eines geeigneten Elektro-Rasentrimmers immer auch auf die Qualität. Dies ist nicht nur bei preisgünstigen, sondern auch bei teuren Modellen ein wichtiger Faktor, denn die Verarbeitung kann in jeder Preisklasse alles andere als wünschenswert sein. Nicht selten gibt es besonders günstige Elektro-Rasentrimmer, die eine weit bessere Verarbeitung aufweisen als ein vermeintliches Qualitätsprodukt, denn bei manchen Markengeräten bezahlt man bekanntlich in erster Linie den Namen und erst danach das Produkt.
Die Griffe
Bei einem guten Rasentrimmer gibt es in der Regel einen oberen und einen unteren Handgriff. Beim oberen Handgriff sollte sich der Knopf zum Ein- und Ausschalten bei normaler Arbeitshaltung betätigen lassen, ohne dass Sie dafür extra nachgreifen müssen. Idealerweise bietet der Handgriff nur einen leichten Druckwiderstand, da sich die Hand ansonsten bereits nach kurzer Zeit verkrampfen kann. Besonders wichtig ist das Vorhandensein eines Kabel-Zugentlastung. Andernfalls kann es sein, dass während der Arbeit immer wieder das Kabel des Verlängerungskabels herausgezogen wird. Was Sie bezüglich des Stromkabels stets beachten sollten, ist, dass Sie es stets vollständig abwickeln. Sollten Sie dies einmal nicht tun, kann es sonst schnell zu einer Überhitzung und infolgedessen zu einem Kurzschluss kommen.

Auch den unteren Handgriff sollten Sie beim Kauf eines Rasentrimmers in Augenschein nehmen. Dieser sollte im besten Fall verstellbar sein, damit Sie den Rasentrimmer besser ausbalancieren können. Schließlich können Sie nur dann richtig angenehm und in aufrechter Körperhaltung der Gartenarbeit nachkommen, wenn Sie den unteren Handgriff optimal anpassen können.
Der Stiel
Ein in der Länge verstellbarer Teleskopstiel ist bei einem guten Rasentrimmer ein absolutes Muss. Nur so können Sie ihn perfekt an Ihre Körpergröße anpassen. Allerdings sollten Sie unbedingt darauf achten, dass der Stiel fest in der von Ihnen gewünschten Länge fixiert werden kann. Gleichermaßen sollte er aber auch wieder leicht gelöst werden können.
Die Neigung
Bei besonders guten Rasentrimmern können Sie den Trimmerkopf für gewöhnlich in der Neigung verstellen. Auf diese Weise kann er noch besser ausbalanciert werden. Auch hier gilt wieder, dass die Neigung sowohl fest arretiert, aber auch leicht wieder gelöst werden sollte.
Der Pflanzenschutzbügel
Damit Sie möglichst sicher mit einem Rasentrimmer arbeiten können, sollte dieser unbedingt über einen Pflanzenschutzbügel verfügen. Dieser dient aber nicht nur dem Schutz der Pflanzen, sondern auch Ihrem eigenen Schutz, denn er begrenzt den Bereich, in dem der Faden das Gras schneiden kann. Dies ist besonders wichtig, denn der Faden kann mit Leichtigkeit auch fingerdicke Äste durchtrennen. Der Schutzbügel kann darüber hinaus auch dazu verwendet werden, um während der Gartenarbeit beispielsweise Büsche oder Äste anzuheben, um darunter das Gras zu schneiden.
Der Faden
Auch der Faden spielt bei einem Rasentrimmer eine wichtige Rolle. Es gibt Elektro-Rasentrimmer, bei denen sich ein mehrere Meter langer Faden auf einer sich selbst abrollenden Spule befindet, aber auch solche, bei denen der Faden nur eine fixe Länge hat und immer wieder neu befestigt werden muss. Da der Faden sich jedoch mit der Zeit abnutzt oder auch brechen kann, ist ein Elektro-Rasentrimmer, bei dem Sie den Faden regelmäßig von Hand wechseln müssen, keine gute Wahl. Für einen guten Elektro-Rasentrimmer gibt es immer auch Ersatzspulen im Handel, die leicht nachgekauft werden können. Diese Spule muss jederzeit leicht von Hand ausgetauscht werden können – auch ohne Werkzeug. Wenn Sie auf Nummer sichergehen möchten, dann lassen Sie sich den Wechsel bereits im Geschäft ganz genau zeigen.

Der Faden kann je nach Modell des Rasentrimmers zwischen 1,6 und 2,0 Millimeter dick sein. Je dicker der Faden ist, desto mehr Leistung muss der Motor aufweisen. Ein Rasentrimmer mit einer Motorleistung zwischen 250 und 300 Watt sollte allerdings allgemeinhin ausreichend sein.

Vor allem bei preisgünstigen Modellen müssen Sie den Faden für gewöhnlich selbst nachgezogen werden. Geben Sie daher lieber ein paar Euro mehr aus, denn hier wird der Faden in der Regel automatisch nachgeführt.
Vorsicht beim Umgang mit einem Rasentrimmer
Während der Arbeit mit einem Rasentrimmer sollten Sie stets aufpassen und bestimmte Vorsichtsmaßnahmen beachten. Der Faden eines Rasentrimmers kann leicht einen dicken Ast durchtrennen. Deshalb sollten Sie unbedingt festes und stabiles Schuhwerk tragen, damit Ihre Füße, insbesondere Ihre Zehen, keinen Schaden nehmen. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, sollten Sie idealerweise auch sowohl in hohem Gras als auch unter Büschen nachschauen, ob sich hier keine Tiere befinden, wie etwa Igel, Frösche, Blindschleichen oder Schnecken. Sollte ein Tier vom Rasentrimmer erfasst werden, würde dieses Zusammentreffen unter keinen Umständen gut für das Tier ausgehen.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der RPP720 Elektro-Hoch-Entaster von der Firma Ryobi arbeitet mit einem leistungsstarken 720 Watt Motor und einem um 15 Grad abgewinkelten, 20 cm langen Schwert, das ...
Mit dem Dilego BBQ Smoker Grill steht dem perfekten Barbecue nichts mehr im Weg. Das Multitalent eignet sich zum schonenden Grillen und Garen mit Holzkohle ...
Die TC-SM 2131 Kapp- und Gehrungssäge von Einhell arbeitet mit einer Leistung von starken 1800 Watt und einem hochwertigen Präzisionssägeblatt. Sie verfügt über eine Zugfunktion ...

El Fuego Dakota
P/L-SIEGER

Der „El Fuego“ Smoker Grill ist ein Grillwagen, mit dem man das BBQ auf amerikanische Art genießen kann. Mit einer separaten Feuerkammer, einem regulierbaren Kamin, ...

Brennen 1298680
P/L-SIEGER

Das Brennen Holz-Feuchtigkeitsprüfgerät/Messgerät dient der Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in Holz und anderen Baustoffen. Die Anzeige erfolgt in Prozent über LCD-Display sowie akustisch. Holdfunktion vorhanden, automatische ...

Metabo KGS216 M
P/L-SIEGER

Die KGS 216 M von Metabo ist eine kompakte und leichte Kappsäge mit Zugfunktion, die sich durch eine Leistung von 1500 Watt auszeichnet und hervorragend ...
Mit der Kärcher Kehrmaschine S 750 machen die anfallenden Kehrarbeiten auf Gehwegen, in Höfen, auf Straßen und in Einfahrten Spaß. Das ergonomische Gerät mit Seitenbesen ...
Die Haaga HAAGA 475 Kehrmaschine ist eine Maschine für alle Fälle. Das praktische Gerät mit der Kehrwalze sammelt besonders schnell und zuverlässig grobe und feine ...
Die Makita EBH341U ist eine Motorsense aus der gehobenen Preisklasse. Entsprechend hochwertig und funktionell sind die verschiedenen Komponenten. Sie bietet u.a. einen 1,5 ...
Der AL-KO 112940 Rasentrimmer BC 4535 II-S Premium ist eine leistungsstarke Benzin-Motorsense, die mit Metallmesser und Faden sowie einem kraftvollen Motor ausgestattet wurde. Sie eignet ...

Rotfuchs BC52
P/L-SIEGER

Das Multitool 2in1 von der Firma Fuxtec ist Rasentrimmer und Motorsense in einem und kann mit zusätzlich erhältlichen Aufsätzen auch beispielsweise als Heckenschere oder Hochentaster ...
Das Voltcraft Feuchte-Messgerät MF 100 dient der Messung von Feuchte in Wänden, Böden und Decken. Geeignet für jede Art von Baustoffen. Die Messtiefe liegt zwischen ...
Der Trotec BM31 Feuchteindikator dient der Feuchtemessung in Bauteilen (Wände, Decken, Boden, Holz). Das Gerät bietet eine Messtiefe zwischen 5 – 40 mm sowie eine ...

Bosch PKS 55A
P/L-SIEGER

Die Bosch PKS 55A Home Series Handkreissäge ist ein wichtiges Werkzeug für handwerkliche Tätigkeiten, mit dem jegliche Sägearbeiten erleichtert werden. Mit 1200 Watt und einer ...

Atika KSH 710
P/L-SIEGER

Der Atika 302314 Hochentaster KSH 710 ist ein elektrisches Gartenwerkzeug zum einfachen Beschneiden von schwer erreichbaren Ästen. Er arbeitet mit einer Leistung von 600 Watt ...
Der Gardena Hochentaster Accu TCS Li-18/20 arbeitet mit einem hochklassigen 18 V / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku, der keine Selbstentladung erleidet, schnell aufgeladen ist und ...

Kärcher S 650
P/L-SIEGER

Heutzutage muss alles schnell gehen, auch beim Kehren von Straßen, Gehwegen und Co. Hierfür bietet sich die praktische Kärcher Kehrmaschine S 650 mit zwei Seitenbesen ...
Die Bosch Professional GKS 190 ist eine leistungsstarke Handkreissäge, die mit einem kraftvollen 1400-Watt-Motor ausgestattet wurde und hohen Bedienungskomfort bietet. Die Säge zeichnet sich durch ...
Das „Smoking Classic Barbecue Grill & Smoker Spar Set“ von Grill`n Smoke besteht aus einem echten BBQ-Smoker im klassischen Design, dessen extra große Grillfläche sich ...
Diese Kapp- und Gehrungssäge von Metabo kommt mit starken 1800 Watt und macht jegliche Arbeiten mit Holz für Fortgeschrittene und Anfänger gleichermaßen zu einem Kinderspiel. ...
Mit der Bosch PKS 66 AF Handkreissäge ist das Durchsägen beispielsweise von Terrassendielen und Küchenarbeitsplatten eine Leichtigkeit. Die 1600 Watt Handkreissäge ist mit einer kompakten ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 32 Bewertungen