Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Wetterstation 2018 - Die besten 7 im Vergleich

[ Aktualisiert: 01/2018 ]
SIEGERP/L-SIEGERBESTSELLER
HerstellerTechnolineDIGOOFanJuTFA DostmannNetatmoSunartisTechnoline
ModellWS6449TH8888 ProFJ336535.5019.ITWetterstationTHB197WD 4026
BildTechnoline WS6449DIGOO TH8888 ProFanJu FJ3365TFA Dostmann 35.5019.ITNetatmo WetterstationSunartis THB197Technoline WD 4026
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
07/2018
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
07/2018
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
BESTSELLER
07/2018
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
07/2018
Wertung 3.7/5 – basierend auf 3.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
07/2018
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
07/2018
Wertung 3.6/5 – basierend auf 3.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
07/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 31 Bewertungen3.5 von 557 Bewertungen4 von 5102 Bewertungen4 von 5680 Bewertungen3.5 von 51050 Bewertungen3.5 von 5146 Bewertungen4 von 5138 Bewertungen3.5 von 5
Besonderheiten:Hintergrundb.Hintergrundb.Hintergrundbeleuchtung
SnoozeSnoozeSchlummerfunktion
SnoozeSnoozeSchlummerfunktion
MondphaseMondphaseMondphase heute Abend Mondform
SnoozeSnoozeSchlummerfunktion
MondphaseMondphaseMondphase heute Abend Mondform
SatellitengestütztNur für HandySatellitengestützt
Typ:DigitalDigitalDigitalDigitalDigitalAnalogDigital
Übertragung:FunkFunkFunkFunkFunk-Funk
Wettervorhersage:12 St.24 St.8 St.12 St.7 Tage-4 Tage
Messbereich Innentemperatur:-0 - +50°C0 - +40°C-10 - +50ºC-9,9 - +59,9°C0 - 50°C-20 - +50°C-9,9 - +59,9ºC
Messbereich Außentemperatur:-20 - +60°C-40 - +70°C-25 - +50ºC-39,9 - +59,9°C-40 - 65°C-20 - +50°C-39,9 - +59,9ºC
Messbereich Luftfeuchtigkeit:1% - 99%1% - 99%1% - 99%1% - 99%0% - 100%0% - 100%1% - 99%
Temperaturanzeige:°C / °F°C / °F°C / °F°C°C / °F°C°C
Innentemperatur:
Aussentemperatur:
Alarm:
Datumsanzeige:
Hygrometer:
Außensender:
Senderreichweite:100m50m60m100m100m-50m
Gewicht:422 g381 g522 g322 g100 g458 g640 g
Wettermessung:
Luftdruck
Innentemp.
Außentemp.
Innenluftfeuch.
Außenluftfeuch.
Niederschlagsm.
Windrichtung
Windgeschwind.
UV-Strahlung
Luftdruck
Innentemp.
Außentemp.
Innenluftfeuch.
Außenluftfeuch.
Luftdruck
Innentemp.
Außentemp.
Innenluftfeuch.
Außenluftfeuch.
Innentemp.
Außentemp.
Innenluftfeuch.
Außenluftfeuch.
Luftdruck
Innentemp.
Außentemp.
Innenluftfeuch.
Außenluftfeuch.
Luftgüte
Innentemp.
Außentemp.
Innenluftfeuch.
Außenluftfeuch.
Luftdruck
Innentemp.
Außentemp.
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: Technoline WS6449

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Technoline WS6449
Die WS6449 von Technoline ist eine digitale Wetterstation mit einem modernen Design, die über die aktuelle und künftige Wettersituation informiert und über eine integrierte Funkuhr mit Weckfunktion verfügt. Mit einem Blick auf das hochklassige farbige Display wissen Sie Bescheid, was für ein Wetter Sie erwartet und können den Tag dementsprechend planen.
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Technoline WS6449
Mit ihrem schicken silberfarbenen Design ist die Wetterstation WS6449 in jedem modernen Haushalt ein toller Hingucker. Darüber hinaus handelt es sich bei dem Gerät um eine nützliche Alltagshilfe, denn es informiert zuverlässig über die aktuelle Wettersituation und dient zudem als Uhr und Wecker. Über einen kleinen Außensensor, der zum Beispiel am Fenster angebracht werden kann, ermittelt die Wetterstation die Innen- und Außentemperatur, den Luftdruck und die Innen- und Außenluftfeuchtigkeit. Des Weiteren erstellt sie eine Wettervorhersage und zeigt die Uhrzeit sowie Datum und Wochentag an. Alle Wetter- und Zeitdaten erscheinen übersichtlich strukturiert auf einem farbigen Display und lassen sich so mit einem Blick ablesen. Dank der Hintergrundbeleuchtung kann man die Anzeige auch in der Dunkelheit und bei schlechten Lichtverhältnissen hervorragend erkennen. Mit ihren kompakten Abmessungen von ca. 16 x 4 x 13 cm passt die Wetterstation auf jeden Nachttisch. Betrieben wird das Gerät entweder über das mitgelieferte Netzteil oder mit zwei Batterien vom Typ AAA. Alle Funktionen und die Bedienung werden ausführlich in der beiliegenden deutschsprachigen Anleitung erklärt.
Technoline WS6449
Die Wetterstation WS6449 macht mit ihrem schlanken und modernen silberfarbenen Design einen guten ersten Eindruck. Das Gerät nimmt nicht viel Platz in Anspruch und passt somit zum Beispiel gut auf jeden Schreib- und Nachttisch. Betrieben wird es per mitgeliefertem Netzteil oder mit zwei Batterien. Vor der Inbetriebnahme muss noch der kleine Außensensor zum Beispiel an der Außenseite des Fensters angebracht werden. Dieser ermittelt die Wetterdaten und sendet sie über Funk an das Hauptgerät, auf dessen hochklassigem Display sich Innen- und Außentemperatur, Luftdruck und die Luftfeuchtigkeit ablesen lassen. Des Weiteren erstellt die Station eine Wettervorhersage und zeigt durch ein Symbol an, ob es z.B. sonnig oder regnerisch wird. Die ermittelten Wetterdaten sind sehr genau und stimmen mit denen des deutschen Wetterdienstes weitgehend überein. Es erweist sich als wirklich praktisch morgens mit einem Blick zu wissen, was für ein Wetter bevorsteht. So kann man sich dementsprechend kleiden und weiß Bescheid, ob es sich lohnt den Regenschirm mitzunehmen. Des Weiteren verfügt das Gerät über eine Funkuhr mit Weck- und Schlummerfunktion, sodass es den Wecker zuverlässig ersetzt. Eine Datumsanzeige, die einstellbare Hintergrundbeleuchtung und eine Batterieendanzeige sind weitere nützliche Features, mit denen diese Station daherkommt. Die Bedienung ist selbsterklärend einfach.
Fazit
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Die Wetterstation WS6449 von Technoline überzeugt mit einem modernen Design, einer einfachen Bedienbarkeit und einer Funktionsvielfalt, die keine Wünsche offenlässt. Die ermittelten Wetterdaten sind exakt und zuverlässig und sie lassen sich auf einen Blick auf dem hochklassigen Farbdisplay ablesen. Als Wecker erfüllt das Gerät darüber hinaus auch seinen Zweck. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist überzeugend, sodass dieses Produkt, das sich als echte Bereicherung im Alltag erweist, uneingeschränkt weiterempfohlen werden kann.

Preis/Leistungs-Sieger: DIGOO TH8888 Pro

bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
DIGOO TH8888 Pro
Die Wetterstation TH8888 von DIGOO ist ein kompaktes Gerät mit einem modernen Design, das über die aktuelle und zukünftige Wettersituation informiert und darüber hinaus als Wecker eingesetzt werden kann. Die Wetterstation verfügt über ein hochklassiges Farbdisplay, auf dem sich alle Daten mit einem Blick ablesen lassen, und sie kann sowohl hingestellt als auch an der Wand aufgehangen werden.
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
DIGOO TH8888 Pro
Mit der Wetterstation TH8888 von DIGOO informieren Sie sich jederzeit mit einem Blick über das bevorstehende Wetter. Das platzsparende Gerät ist dank seines modernen Designs in jedem Haushalt ein schicker Hingucker und es erweist sich im Alltag als wirklich nützlich. Über den mitgelieferten kleinen Außensensor erfasst die Wetterstation alle wichtigen Wetterdaten, wie zum Beispiel Innen- und Außentemperatur sowie Luftfeuchtigkeit, und zeigt sie auf ihrem großen und gut ablesbaren LC-Farbdisplay an. Darüber hinaus erstellt sie eine Wettervorhersage und informiert, wie das Wetter am nächsten Tag werden soll. Eine integrierte Funkuhr mit Kalender und Alarmfunktion gewährleistet, dass Sie Ihren Wecker getrost in die Schublade packen können. Eine Mondphasen-Anzeige und die praktische Hintergrundbeleuchtung, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen ein einfaches Ablesen garantiert, runden die Funktionsvielfalt ab. Die Wetterstation lässt sich sowohl auf z.B. einem Schreib- oder Nachttisch aufstellen, als auch einfach an der Wand aufhängen. Betrieben wird sie entweder über das mitgelieferte Netzteil, per USB-Kabel (ebenfalls im Lieferumfang enthalten) oder mit Batterien. Die beigefügte Anleitung erklärt alle Funktionen und die Bedienung des Geräts. Die TH8888 wird schnell und gut verpackt geliefert, und sie macht auf den ersten Blick dank ihrer kompakten Abmessungen und des schicken Designs einen hervorragenden Eindruck.
DIGOO TH8888 Pro
Die Inbetriebnahme ist sehr simpel: Der batteriebetriebene Außensensor muss draußen, zum Beispiel am Fensterbrett, befestigt werden und schon werden die Wetterdaten per Funk an das Hauptgerät übertragen, das entweder per Netzteil, über einen USB-Anschluss oder mit Batterien mit Energie versorgt wird. Auf dem großen Farbdisplay werden alle wichtigen Wetterdaten wie Innen- und Außentemperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit angezeigt. Außerdem erstellt die Station eine Wettervorhersage und informiert durch ein Symbol über das Wetter am kommenden Tag. Die ermittelten Werte sind sehr genau und stimmen mit denen des deutschen Wetterdienstes weitestgehend überein. Dank der integrierten Funkuhr, einem Kalender und einer Alarmfunktion lässt sich das Gerät zudem als Wecker nutzen. Es kann sowohl in der Wohnung hingestellt, zum Beispiel auf dem Nachttisch, als auch an einer Wand aufgehangen werden. Das Display wurde mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die es ermöglicht alle Werte auch nachts oder bei schlechten Lichtverhältnissen einwandfrei abzulesen. Insgesamt gibt es nur Gutes über dieses Gerät zu berichten, dass sich als echte Alltagshilfe herausstellt. Da man mit einem Blick über das zu erwartende Wetter Bescheid weiß, kann man dementsprechend Unternehmungen planen und sich passend anziehen.
Fazit
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Die Wetterstation TH8888 von DIGOO überzeugt mit einem ansprechenden Design und ihrer Funktionsvielfalt. Sie informiert zuverlässig über die aktuelle Wettersituation und die Wetteraussichten, und verrichtet auch als Wecker einwandfrei ihren Dienst. Dank der verschiedenen Möglichkeiten der Inbetriebnahme ist sie außerdem flexibel einsetzbar und viel Platz nimmt sie auch nicht in Anspruch. Ein rundum empfehlenswertes Produkt, das keinen Anlass zur Kritik gibt und seinen Preis definitiv wert ist.

Bestseller: FanJu FJ3365

bestendrei.de
1,5
GUT
BESTSELLER
Bewertung
FanJu FJ3365
Die FanJu FJ3365 Wetterstation kommt mit einer schicken Holzoptik, einer erstklassigen Ausstattung und vielen praktischen Funktionen daher. Das nach dem Einsetzen der Batterien sofort einsatzbereite Gerät zeigt zuverlässig die aktuelle und künftige Wettersituation an und kann darüber hinaus auch als Wecker dienen.
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
FanJu FJ3365
Dieses Gerät der Firma FanJu ist Wetterstation und Wecker in einem. Ein Blick auf das übersichtlich gestaltete farbige Display genügt, um zu wissen, welches Wetter für den aktuellen Tag zu erwarten ist und wie die Wettervorhersage aussieht. Die Wetterstation misst nicht nur die Innen- und Außentemperatur, sondern zeigt auch die Luftfeuchtigkeit, den Luftdruck und die Mond-Phase an. Dank der integrierten Funkuhr und der Weck- und Schlummerfunktion dient das Gerät zudem als zuverlässiger Wecker. Praktische Features wie ein Außen-Eis-Alarm Symbol helfen dabei, sich perfekt auf das aktuelle Wetter einzustellen und zum Beispiel dementsprechend zu kleiden. Auch die einstellbare Hintergrundbeleuchtung, die es ermöglicht die Anzeigen auch nachts schnell abzulesen, ist eine Funktion, die man schnell nicht mehr missen möchte. Mit ihrer ansprechenden Holzoptik ist die Station, die Abmessungen von ca. 16 x 5 x 12 cm aufweist, auf jedem Schreib- oder Nachttisch ein echter Hingucker. Betrieben sie mit zwei AA Batterien oder dem im Lieferumfang enthaltenen DC Netzteil. Bei einer Inbetriebnahme mit Batterien warnt eine Anzeige auf dem Display bei einem geringen Ladestand. Alle Funktionen und die Bedienung dieser smarten Wetterstation werden in der beiliegenden Bedienungsanleitung ausführlich erklärt.
FanJu FJ3365
Diese Wetterstation von FanJu macht mit ihren kompakten Abmessungen und der schicken Holzoptik sofort einen guten ersten Eindruck. Man muss lediglich zwei Batterien einlegen oder das Gerät über das mitgelieferte Netzteil mit Energie versorgen, schon verrichtet es zuverlässig seinen Dienst. Zuvor muss noch der Außensensor z.B. außen am Fensterbrett angebracht werden. Auf dem mehrfarbigen hochklassigen Display lassen sich alle wichtigen Informationen auf einen Blick ablesen. Am interessantesten unter den Wetterdaten sind sicherlich die Innen- und Außentemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit. Ein Blick am Morgen reicht aus und man weiß, was einen hinsichtlich des Wetters den Tag über erwartet. Soll man lieber ein T-Shirt anziehen, oder doch einen warmen Pullover – mithilfe dieser Wetterstation ist die richtige Entscheidung garantiert. Praktisch ist auch die Wettervorhersage, die einen Ausblick auf das kommende Wetter liefert. Darüber hinaus dient das Gerät als zuverlässiger Wecker mit Schlummerfunktion und Anzeige der Mond-Phase. Verschiedene Einstellungen, wie zum Beispiel die der Weckzeit, lassen sich simpel und schnell vornehmen. Praktische Features wie die wählbare Hintergrundbeleuchtung und das Außen-Eis-Alarm Symbol runden den hervorragenden Gesamteindruck gelungen ab. Natürlich handelt es sich bei dem Gerät nicht um eine professionelle Wetterstation, aber für den Alltagsgebrauch ist es eine exzellente Wahl.
Fazit
FUNKTIONEN
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Die FanJu FJ3365 Wetterstation überzeugt mit einem kompakten, schicken Design, einer kinderleichten Bedienung und der zuverlässigen Anzeige aller wichtigen Wetterdaten. Darüber hinaus ersetzt sie einen Wecker und verfügt über einige praktische Gimmicks. Der Preis ist ebenfalls überzeugend, also kann man mit dem Kauf dieses Geräts wirklich nichts verkehrt machen. Ein Blick genügt und man ist über das kommende Wetter informiert – eine tolle Sache!
Wetterstation – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Wie wird das Wetter heute? Gerade in Mitteleuropa wird diese Frage mehr denn je gestellt. Nicht nur gefühlt ereignen sich vermehrt Wetterkapriolen mit schnellen Wechseln von Sonne zu Regen, von der leichten Brise zum handfesten Sturm. Da kann die eigene Wetterstation durchaus hilfreich sein, zumal das regionale Wetter oft einem Mikroklima unterliegt, das sich in nur wenigen Kilometern Abstand ändern kann.
Das Wetter vorherzusagen war spätestens ab dem Zeitpunkt für die Menschheit von Bedeutung, als aus Nomaden Siedler und Landwirte wurden. Es ist kaum verwunderlich, das die ersten einigermaßen genauen Vorhersagen für das kommende Wetter von Bauern erstellt wurden, die täglich in der Natur unterwegs waren und aus Erfahrung die Zeichen deuten konnten, die auf einen Wetterwechsel hindeuteten. Im Laufe der Zeit wurden dazu aber auch immer feinere Messinstrumente erfunden und weiterentwickelt. Schon recht früh in der Geschichte der Neuzeit wurden überall Wetterstationen eingerichtet, um das Wetter auch langfristig beobachten zu können. So ist noch heute eine Wetterstation in der Sternwarte Kremsmünster, die zum dortigen oberösterreichischen Benediktinerstift gehört, in Betrieb, die im Jahr 1762 errichtet wurde. Keine andere Wetterstation weltweit kann eine so lange kontinuierliche Messreihe aufweisen.
Natürlich ist für den privaten Gebrauch eine derartige Historie nicht notwendig. Hier genügen bestimmte aktuelle Daten, um Rückschlüsse auf die kommende Wetterentwicklung zuzulassen. Da dazu noch die wenigsten Menschen ausgebildete Meteorologen sind, helfen die Digitaltechnik und Mikroprozessoren dabei, das kommende und das aktuelle Wetter anzuzeigen. Was früher und teilweise auch heute noch rein analog erfolgt, wird in modernen Wetterstationen mittels Sensoren erfasst, deren Daten wiederum auf digitalem Weg mittels Kabel oder auch beispielsweise über W-LAN transportiert werden. Das besitzt den Vorteil, das eine Wetterstation nicht mehr wie früher tatsächlich „im Wetter“ stehen muss, sondern ganz gemütlich im Wohnzimmer an der Wand hängen kann. Lediglich die Außensensoren müssen quasi vor Ort sein.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Wetterstation Test?
welches Wetter darf es sein?
Mit einer Wetterstation kann natürlich kein Wetter gemacht werden, wobei diese Möglichkeit auf der Wunschliste vieler Menschen steht. Vielmehr geht es darum, wie intensiv die Beschäftigung mit dem Wetter ausfällt. Für einen nicht kleinen Personenkreis ist die Meteorologie ein sehr ernsthaftes Hobby, das teilweise mit recht großem Aufwand betrieben wird. So steht in diesem oder jenem Garten von Einfamilienhäusern eine perfekt ausgestattete Wetterstation inklusive Anemometer und Niederschlagsmesser.
Die weitaus meisten Menschen sind jedoch eher an nur wenigen Daten wie der aktuellen Temperatur und der Regenwahrscheinlichkeit interessiert.
Ob nun eine digitale oder eine althergebrachte analoge Wetterstation, ganz von alleine funktionieren beide nicht richtig. Um exakte Wetterdaten zu erhalten, ist die Anbringung oder Aufstellung der Sensoren beziehungsweise der Erfassungsgeräte an der richtigen Stelle von Bedeutung. So bringt beispielsweise die Befestigung eines Temperatursensors auf einem schwarzen oder braunen Fensterrahmen, auch wenn dieser im Schatten liegt, immer höhere Werte als tatsächlich vorherrschen. Offizielle Wetterstationen werden in einer Höhe von 2 m über der Grasnarbe errichtet und sind von höheren Gebäuden oder Bäumen mindestens 10 m entfernt.
Die Wetterstation – semiprofessionell
Das Wetter spielt nicht nur insofern eine Rolle, ob etwa heute ein Regenschirm mitgenommen werden sollte, wenn das Haus verlassen wird, sondern ebenso in beruflichen Bereichen oder der Freizeitausübung. So nutzen Landwirte und Gärtner Wetterstationen zur Feststellung der Bodenfeuchte, der Niederschlagsmenge, der Regenwahrscheinlichkeit oder ebenso der Frostbildung. Mit diesen Daten können dementsprechende Maßnahmen getroffen werden, um die notwendige Bewässerungsmenge einzustellen oder Felder und Beete abzudecken.
Wetterstationen werden aber auch unter anderem von Modellfliegern, Hobbypiloten, alpinen Kletterern und Bootseignern benötigt.
Die Daten, die mit einer semiprofessionellen Wetterstation erfasst werden können, sind recht umfangreich. Dazu gehören Innen- und Außentemperatur, aktuelle Windrichtung sowie Windgeschwindigkeit, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, die aktuelle Niederschlagsmenge sowie die Uhrzeit des Sonnenaufgangs und des Sonnenuntergangs des jeweiligen Tages. In der Regel verfügen entsprechende Wetterstationen über eine Schnittstelle oder auch eine Drahtlos-Verbindung zum PC, dem Smartphone oder dem Laptop, auf dem mittels einer Software weitere Auswertungen gemacht werden können, oder die Daten einfach abzulesen sind. Bei einer W-LAN-Verbindung auch dann, wenn der Nutzer nicht vor Ort ist. Im Weiteren umfasst eine derartige Wetterstation die notwendigen Außensensoren, die üblicherweise auf einem Montagemast zusammengefasst sind.
für den täglichen Bedarf
In sehr einfachen Ausführungen zeigen kleine Wetterstationen die Innentemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit des jeweiligen Zimmers an, wobei die hierbei angezeigten Werte kaum Aussagekraft besitzen, da in einem umbauten und überdachten Raum schlicht kein Wetter stattfindet, zumindest nicht aus Sicht eines Meteorologen. Im Höchstfall kann damit festgestellt werden, ob die Raumluft eventuell zu trocken ist. Etwas weiter entwickelt sind Wetterstationen, die über kabelgeführte Sensoren die gleichen Werte aus dem Außenbereich erfassen.
Höherwertige Wetterstationen bestehen beispielsweise aus der Wetterstation selbst sowie einem Kombisensor, der die Außen erfassten Werte mittels Funk an die Station übermittelt, wobei hier je nach Modell Funkbrücken von 100 m und mehr möglich sind. Auf dem Display der Wetterstation lassen sich dann die Uhrzeit und das Datum, eventuell ebenso funkgesteuert, sowie Innen- und Außentemperatur, die Luftfeuchtigkeit innen und außen sowie der Luftdruck ablesen. Oft besteht die Möglichkeit, den Verlauf des Luftdrucks über mehrere Tage abzurufen, was Rückschlüsse auf die kommende Regenwahrscheinlichkeit zulässt. Üblicherweise bedeutet steigender Luftdruck eine anhaltende Schönwetterperiode. Manche Wetterstationen liefern auch gleich noch eine Wettervorhersage.
Welche Wetterstation für wen?
Die schlichte Faustformel für die Frage nach dem Bedarf richtet sich nach der Abhängigkeit vom Wetter, ob nun im Beruf oder in der Freizeit. So lassen sich mit einer guten Wetterstation längere Radtouren besser planen oder am Sonntagmorgen genügt ein Blick auf das Display, ob der Spaziergang buchstäblich ins Wasser fällt. Auf der anderen Seite sind Wetterstationen schon immer auch dekorative Gebrauchsgegenstände, die in unterschiedlichem Design, von Barock bis Hypermodern, im Wohnzimmer oder im Büro eine gute Figur abgeben und gleichzeitig einen Zweck erfüllen.
Die Preise für ernst zu nehmende Wetterstationen bewegen sich zwischen rund 40 Euro und etwa 1200 Euro, wobei im obersten Preissegment je nach Modell sowohl Sachlichkeit wie auch eine edle Optik vorherrscht, die durch entsprechende Materialien unterstützt wird.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Baumarkt
Der Gardena Hochentaster Accu TCS Li-18/20 arbeitet mit einem hochklassigen 18 V / 2,0 Ah Lithium-Ionen-Akku, der keine Selbstentladung erleidet, schnell aufgeladen ist und ...
Gardena ist eine ganz spezielle Größe in Sachen Gartengeräten. Um stets einen schönen Rasen zu haben, sollte über die Anschaffung des Gerätes Gardena 4068-20 Elektro-Vertikutierer ...
Bosch ist eine Marke für sich und auch im Gartenbereich vertreten. Mit dem Bosch AVR 1100 Vertikutierer wird der Rasen schnell moos- und wurzelfrei. Das ...
Der Trotec BM31 Feuchteindikator dient der Feuchtemessung in Bauteilen (Wände, Decken, Boden, Holz). Das Gerät bietet eine Messtiefe zwischen 5 – 40 mm sowie eine ...
Der RPP720 Elektro-Hoch-Entaster von der Firma Ryobi arbeitet mit einem leistungsstarken 720 Watt Motor und einem um 15 Grad abgewinkelten, 20 cm langen Schwert, das ...
Das Voltcraft Feuchte-Messgerät MF 100 dient der Messung von Feuchte in Wänden, Böden und Decken. Geeignet für jede Art von Baustoffen. Die Messtiefe liegt zwischen ...
Der Bosch PEX 400 AE ist ein kompakter, aber gleichzeitig kraftvoller und robuster Exzenterschleifer, der für einen feinen Schliff bei hoher Schleifleistung sowie beste Ergebnisse ...

Gardena 3000/4
P/L-SIEGER

Gardena ist eine Klasse für sich. Der Hersteller ist für hochwertige Produkte bekannt. Auch das Gardena Hauswasserwerk 3000/4 eco Classic lässt sich mit 650 Watt ...
Der WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500 ist ein Rasenroboter, der sich für Rasenflächen bis zu 500 Quadratmeter sowie Gefälle und Steigungen bis zu 33 % eignet. ...
Das Hauswasserwerk HWW 4500/25 Inox von Metabo arbeitet mit einer kraftvollen Leistung von 1300 Watt und kann maximal 4500 Liter pro Stunde fördern. Verwendungszwecke dieser ...
Der Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE ist ein kompaktes, handliches Werkzeug, das mit einer Leistung von 270 Watt arbeitet und sich für ambitionierte Heimwerker eignet. ...

Berlan BSTE3000
P/L-SIEGER

Der Berlan Benzin Stromerzeuger BSTE3000 ist ein Generator, der mit einer Dauerleistung von 2500 Watt und einer Maximalleistung von 2800 Watt arbeitet. Er verfügt über ...
Der Elektronik-Exzenterschleifer SXE 450 von Metabo arbeitet mit einer Leistung von 450 Watt und besitzt ein ergonomisches Design für eine optimale Handhabung. ...
Der Gardena Mähroboter R 70 Li eignet sich für Rasenflächen bis zu einer Größe von 700 Quadratmetern und mit einer maximalen Steigung von 25 %. ...
Gärtner wissen, dass ein guter Rasen stets gepflegt werden muss. Dazu gehört auch das Vertikutieren und Belüften der Grasfläche. Mit dem Einhell RG-SA 1433 Elektro-Vertikutierer-Lüfter ...

Atika KSH 710
P/L-SIEGER

Der Atika 302314 Hochentaster KSH 710 ist ein elektrisches Gartenwerkzeug zum einfachen Beschneiden von schwer erreichbaren Ästen. Er arbeitet mit einer Leistung von 600 Watt ...

Brennen 1298680
P/L-SIEGER

Das Brennen Holz-Feuchtigkeitsprüfgerät/Messgerät dient der Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in Holz und anderen Baustoffen. Die Anzeige erfolgt in Prozent über LCD-Display sowie akustisch. Holdfunktion vorhanden, automatische ...
Der ZIPPER „ZI-STE2000IV“ ist ein relativ leichter und leiser Stromerzeuger, der mit einem 1-Zylinder 4-Takt-Motor ausgestattet wurde, dessen Leistung maximal 2,2 kW beträgt. Das ...
Der Bosch Indego Akku-Mähroboter mäht den Rasen vollkommen selbstständig, damit man sich anderen Dingen widmen kann. Das Gerät eignet sich für Rasenflächen von bis zu ...
Es gibt so viele Hauswasserwerke, dass es manchmal gar nicht leicht fällt, sich zu entschieden. Mit dem AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW erhalten Sie eine Kreiselpumpe, die maximal 5400 ...
Der benzinbetriebene digitale Generator DQ2200 von Denqbar arbeitet mit einer Leistung von 2,2 kW und verspricht dank modernster Inverter-Technologie eine exakte Spannungsstabilität, die für ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 34 Bewertungen