Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Lichtwecker 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerPhilipsPhilipsPhilipsLumieDavitaMedisanaTelefunken
ModellHF3520/01HF3505/01HF3510/01Active 250VITAclock 200WL 450T90202
BildPhilips HF3520/01Philips HF3505/01Philips HF3510/01Lumie Active 250Davita VITAclock 200Medisana WL 450Telefunken T90202
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
SIEGER
07/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
07/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2017
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
07/2017
Wertung 3.7/5 – basierend auf 3.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
07/2017
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
07/2017
Wertung 3.1/5 – basierend auf 3.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
07/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 1727 Bewertungen4 von 5928 Bewertungen4 von 5336 Bewertungen4 von 550 Bewertungen3.5 von 546 Bewertungen3.5 von 5148 Bewertungen3.5 von 531 Bewertungen3 von 5
Sonnenaufgang:20-40 min30 min30 min15-90 min15-120 min30 min5-30 min
Farbstufen:511rot bis weiß271
Wecktöne:5234485
Weckzeiten:2111121
Lichtstärke:300 Lux200 Lux300 Lux300 Lux2500 Lux250 Luxo.A.
Stärke einstellbar:
Schlummerf.:
Radio:
Notfallbatterie:
Dämmerungsf.:
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2017: Philips HF3520/01

bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Philips HF3520/01
Viele Leute haben am Morgen Probleme, aus dem Bett zu kommen. Doch das hat vielleicht mit dem Lichtwecker Philips HF3520/01 Wake-Up Light nun ein Ende. Der Wecker mit Sonnenaufgangsfunktion und digitalen FM Radio ist ein richtiges Highlight im Schlafzimmer.
LICHTSIMULATION
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Philips HF3520/01
Ein schrilles Wecken ist für die meisten Menschen ein No Go. Aber wie möchte man sonst wach werden? Gar nicht so einfach. Doch es gibt mittlerweile die tolle Erfindung Lichtwecker. Der Philips HF3520/01 Wake-Up Light ist ein ganz spezielles Exemplar mit einer Sonnenaufgangsfunktion und einem integrierten digitalen FM Radio. Der Wecker fängt mit einem gedämpften Licht an. Insgesamt gibt es fünf Farbstufen. Diese verlaufen vom Morgenrot bis hin zu Orange. Nutzer können einstellen, in welcher Zeitspanne die fünfte Stufe erreicht sein soll. Die Zeitspanne kann zwischen 20 und 40 Minuten liegen. Wer möchte, der kann die Lichtintensität auf bis zu 300 Lux einstellen. Praktischerweise gibt es noch fünf natürliche Wecktöne, die das Munterwerden erleichtern. Zusätzlich verfügt der Wecker über eine Schlummerfunktion. Wird das Wake-Up Licht berührt, fängt es nach neun Minuten wieder leise an. Hören Sie Ihre Lieblingsmusik im FM Radio und nutzen die Dämmerungsfunktion zum Einschlafen. Das Display passt sich automatisch der Helligkeit an. Wer abends im Bett gerne liest, kann den Wecker als Nachttischlampe nutzen.
Philips HF3520/01
Auf dem ersten Blick erinnert der Wecker an eine große Glühbirne. Diese als Wecker, ist wirklich sehr interessant. Am besten ist es, wenn zunächst die Bedienungsanleitung durchgelesen wird. Es gibt doch einige Funktionen, die man kennen sollte. Beim Test kam heraus, dass wirklich eine richtig schöne Sonnenaufgangsstimmung mit dem Lichtwecker Philips HF3520/01 Wake-Up Light erzeugt wird. Das natürliche Licht ist eine wirklich gute Alternative zu den herkömmlichen Aufweckmethoden. Wer mit dem sanften Morgenrot geweckt wird, für den beginnt der Tag gleich viel fröhlicher. Es ist doch etwas ganz Anderes, als mit einem schrillen Wecker geweckt zu werden oder vielleicht sogar das ganz normale Licht anzuschalten, um nicht wieder einzuschlafen. Zusätzlich kann zwischen fünf natürlichen Wecktöne entschieden werden, mit denen man geweckt wird. Waldtöne, Vogelgesang, Klaviermusik, Zen-Garden und Meeresrauschen stehen zur Auswahl. Besonders einfach und schön gestaltet sich das mit der Schlummerfunktion. Einfach das Licht antippen und nach 9 Minuten beginnt es wieder mit leisen Tönen. Doch nicht nur zum Aufwachen, sondern auch zum Einschlafen ist das Produkt gut. Mit der Dämmerungsfunktion wird schrittweise das Licht gedimmt. Verwendet man sie als Nachttischlampe, dann fällt auf, dass ein sehr angenehmes Lesen aufgrund der Helligkeit möglich ist.
Fazit
LICHTSIMULATION
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,4
Wer auf der Suche nach einem praktischen und zuverlässigen Wecker ist, der hat mit dem Philips HF3520/01 Wake-Up Light genau solch ein Produkt gefunden. Auf sanfte Art mit langsam heller werdendem Licht und leisen Geräuschen geschieht das Aufwecken. Doch auch das Einschlafen gestaltet sich mit dem Lichtwecker sehr komfortabel und gemütlich.

Preis/Leistungs-Sieger: Philips HF3505/01

bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Philips HF3505/01
Sanft geweckt werden, das ist ein Traum von vielen Menschen. Mit dem Lichtwecker Philips HF3505/01 Wake-up Light wird das in die Realität umgesetzt. Ausgestattet mit zwei natürlichen Wecktönen bietet sich das Produkt im Schlafzimmer zum Wecken an.
LICHTSIMULATION
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Philips HF3505/01
Der Philips HF3505/01 Wake-up Light ist ein optimales Gerät, um das morgendliche Aufstehen zu erleichtern. Dank der integrierten Sonnenaufgangssimulation werden Sie mit nach und nach heller werdendem Licht geweckt. Die Lichtintensität kann bei diesem Gerät bis zu 200 Lux betragen. Praktischerweise gibt es bei diesem Lichtwecker die Möglichkeit, zwei natürliche Wecktöne (Vogelgesang) oder UKW-Radio zum Weckvorgang einzustellen. Natürlich bestimmen Sie alleine die Maximallautstärke der Geräusche. Die Displayhelligkeit kann ganz nach Ihren Wünsche eingestellt werden. Es stehen insgesamt vier Helligkeitsstufen zur Verfügung. Das hochwertige Produkt kann bei Bedarf auch als Nachttischleuchte verwendet werden. Besser kann man sich das Aufwachen schon gar nicht vorstellen. Wissenschaftlich erwiesen ist es, dass natürlich geweckte Personen wesentlich frischer und ausgeglichener in den Tag starten als diejenigen Leute, die abrupt von schrillen Weckern geweckt werden. Gerade im Herbst und Winter ist es schwierig, richtig aktiv zu werden. Kaum ist es hell, ist es schon wieder dunkel. Durch das natürliche Licht vom Lichtwecker wird das Energie-Hormon Cortisol angeregt. Ein leichteres Aufwachen ist gegeben.
Philips HF3505/01
Der große Lichtwecker macht auf Anhieb einen sehr guten Eindruck. Um die vielen verschiedenen Funktionen kennenzulernen, bietet es sich an, die Anleitung genau zu studieren. Hier wird erklärt, was das Gerät alles kann und wie die Einstellungen vorzunehmen sind. Der Sonnenaufgangeffekt ist ein besonderes Highlight und motiviert in den frühen Morgenstunden zum Aufstehen. Das Licht wird langsam heller und heller, bis die eingestellte Lichtstärke erreicht ist. Bis zu 200 Lux Lichtintensität kann eingestellt werden. Zusätzlich können Sie zwischen zwei natürlichen Vogelgesängen wählen, die abgespielt werden soll. Als Alternative kann aber auch ein ganz normaler Radiosender laufen. Je nachdem, wie hell oder dunkel das Display sein soll, kann dies ganz einfach angepasst werden. Der Lichtwecker kann auch gleichzeitig als Nachttischlampe verwendet werden. Alles in allem ist es wirklich schön, mit ganz natürlichem Licht und Vogelgezwitscher wach gemacht zu werden. So kann man richtig ausgeglichen in den Tag starten.
Fazit
LICHTSIMULATION
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der Lichtwecker Philips HF3505/01 Wake-up Light mit seinen vielen Funktionen ist ein praktisches und hochwertiges Produkt. Mit einem sanften Morgenrot fängt der Wecker an zu leuchten, bis die gewünschte Lichtintensität erreicht ist. Ungefähr 30 Minuten dauert das ganze Spektakel. Um noch mehr Natur hineinzubekommen, bietet sich der Vogelgesang an. Doch auch als Nachttischleuchte bietet sie sich optimal aufgrund des hellen und natürlichen Lichtes an.

Philips HF3510/01

bestendrei.de
1,7
GUT
Bewertung
Philips HF3510/01
Ob gegen die Wand geschmissen, mit der Faust zerschmettert oder einfach nur gehasst – Wecker müssen so einiges mitmachen. Mit dem Wake-Up Light soll jetzt Schluss damit sein. Es holt den Nutzer nämlich nicht abrupt aus dem Schlaf, sondern schickt dem Wecksignal optische Reize voraus, die dem Aufgehen der Sonne nachempfunden sind.
LICHTSIMULATION
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Philips HF3510/01
Konkret funktioniert das über ein Licht, das nach und nach heller wird. Dies zielt dann darauf ab, den Level an Cortisol zu erhöhen, dessen Mangel u.a. im Zusammenhang mit Depressionen steht. So sollte man entspannter und glücklicher aufwachen und damit auch insgesamt besser in den Tag starten. Übrigens hat sich Philips die Effizienz dieses Weckers wissenschaftlich bestätigen lassen. Bei dieser Studie gaben 92 % aller Probanden an, mit dem Wakt-Up Light sanfter aufzuwachen. Der Vorgang des heller werdenden Lichts lässt sich auch umkehren, sodass das Gerät außerdem fürs Einschlafen nutzbar ist. Eine Smart-Snooze-Funktion hat der Wecker ebenfalls. Möchte man den Alarm unterbrechen, berührt man einfach die Kuppel und er ertönt nach 9 Minuten ein weiteres Mal. Welches Signal dabei als Weckruf verwendet wird, lässt sich auswählen. Die Optionen sind: Zen-Garten, Vogelgesang oder Vogelkonzert. Komplett selbsterklärend ist die Handhabung nicht. Sie funktioniert über einige wenige Knöpfe, während die Menüführung über eine Anzeige auf der Unterseite dargestellt wird.
Philips HF3510/01
Nach einem kurzen Blick in die Gebrauchtanweisung erfasst man jedoch schnell, wie das Gerät bedient werden muss und stellt mit ein paar Handgriffen u.a. die Uhr oder die Dauer ein, über die das Licht heller wird, was über 20 bis 40 Minuten möglich ist. Die Leistung von 16,5 Watt, die die Lampe bis zu 300 Lumen hell macht, ist nicht überragend. Allerdings muss sie das für diesen Zweck auch nicht sein, da kein grelles Licht dargestellt werden soll. Weniger Helligkeit ist sogar deutlich angenehmer. Bei dem Wake-Up Light sorgt zudem der Filter dafür, dass die Lampe sehr warm strahlt. Bei der Verarbeitung gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden. Die Knöpfe haben nämlich einen sehr guten Druckpunkt und überhaupt ist das Gerät relativ robust und überlebt selbst den einen oder anderen Sturz aus geringer Höhe. Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei dem Modell sehr gut. Zwar existieren deutlich günstigere Varianten, doch müssen bei ihnen Abstriche an die Qualität des Lichtes gemacht werden.
Fazit
LICHTSIMULATION
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Durch das warme Licht und die angenehmen Alarmtöne ist mit dem Wake-Up Light ein deutlich sanfteres Aufwachen möglich. Es bietet zudem zahlreiche Einstellmöglichkeiten und man kann den Vorgang auf 20 bis 40 Minuten einstellen oder verschiedene Wecksignale auswählen. Sie eignet sich vor allem für diejenigen, die nicht während des Sonnenaufgangs aufstehen können oder für die dunkle Zeit im Winter.
Lichtwecker – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Die meisten Menschen müssen morgens früh aufstehen, zum Beispiel für die Arbeit, Ausbildung oder Schule. Doch nicht immer wird man von alleine wach und ein Hilfsmittel wie ein Wecker muss zur Unterstützung her. Ein Radiowecker oder ein Wecker, der laut klingelt, ist eher die unsanfte Art, aus dem Schlaf gerissen zu werden. Viel angenehmer in den Tag startet man dagegen mit einem Lichtwecker, der mit langsam heller werdendem Licht einen Sonnenaufgang simuliert. Wird man durch Licht geweckt, verläuft das Wachwerden deutlich sanfter und stressfreier, als es bei den anderen Wecker-Varianten der Fall ist.

Lichtwecker wecken nicht nur sanft, sondern sie sorgen durch das immer heller werdende Licht auch dafür, dass das Schlafhormon Melatonin gesenkt und das Glückshormon Serotonin erhöht wird. Zudem sind Lichtwecker oft mit vielen verschiedenen Lichtvarianten ausgestattet oder werden zusätzlich noch durch sanfte Naturklänge ergänzt, sodass das Wachwerden so angenehm und individuell wie möglich gestaltet werden kann. Ein weiterer Vorteil, den ein Lichtwecker bietet: Er soll sich auf saisonal bedingte depressive Verstimmungen positiv auswirken. Für Kinder, aber auch für Erwachsene, sind zum Beispiel auch Lichtwecker sehr schön, die abends einen Sonnenuntergang simulieren und so das Einschlafen im Sommer erleichtern, wenn es abends länger hell bleibt.

Zwar sind Lichtwecker oft etwas teurer als herkömmliche Wecker, jedoch stellen sie die gesündere und angenehmere Alternative zum Wachwerden dar. Auf welche Dinge man beim Kauf eines Lichtweckers achten sollte, zeigen folgende Kaufkriterien.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Lichtwecker Test?
Verschiedene Lichtwecker-Modelle
Es gibt zahlreiche verschiedene Modelle der Lichtwecker. Wer sich gerne morgens nicht nur von einem immer heller werdenden Licht wecken lassen möchte, sondern auch durch die Musik des Lieblingsradiosenders, kann in ein Modell mit Radiofunktion investieren. So kann man sich von belebender Musik oder von klassischen Klängen wecken lassen und eventuell auch noch die aktuellen Tagesnachrichten im Bett mitverfolgen. Wer kein Radio, sondern lieber seine ganz eigene Musikzusammenstellung hören möchte, wenn er vom Lichtwecker geweckt wird, sollte ein Modell mit einer MP3- oder USB-Funktion wählen, dass die Lieblingssongs als Sammlung in der gewünschten Reihenfolge abspielt. Auch Hörbücher können so begleitend zum Sonnenaufgang oder auch zum Sonnenuntergang abgespielt werden.

Lichtwecker sind natürlich auch für alle Menschen eine gute Wecker-Alternative, die nur über ein eingeschränktes Hörvermögen verfügen. Akustische Signale sind bei einem Lichtwecker nicht nötig, denn der Schlafende wird durch das Licht geweckt. Wer einen besonders tiefen Schlaf hat, sollte hier ein Lichtwecker-Modell auswählen, das über eine zusätzliche Blitzfunktion besonders starke Lichtstrahlen zum Wecken ausstrahlen kann.

Einige Lichtwecker bieten auch unterschiedliche Lichtfarben, zum Beispiel orange, blau oder gelb. Hier kann man die Farbe wählen, die am angenehmsten zum Aufwecken ist.
Ein mögliches Zubehör für den Lichtwecker ist zum Beispiel eine Dockingstation, die nicht nur für den Lichtwecker, sondern auch zum Aufladen eines Handys verwendet werden kann.
Auch eine Snooze-Funktion gibt es bei vielen Lichtweckern, die es ermöglicht, noch eine Weile weiterzuschlafen, ohne dass das Licht zu hell wird oder ein lästiger Weckton erklingt.
Für Frühaufsteher, Nacht- und Schichtarbeiter
Lichtwecker sind für alle geeignet, die zum Wecken auf einen Wecker angewiesen sind. So zum Beispiel Kinder, die morgens nicht von allein rechtzeitig aufwachen, um zur Schule zu gehen. Auch viele Berufe erfordern ein frühes Aufstehen, sodass der Lichtwecker hier eine gute Weckvariante ist. Ebenfalls sinnvoll sind Lichtwecker aber auch für Menschen, die im Schichtsystem arbeiten und daher einen sehr unregelmäßigen Schlafrhythmus haben. Auch Nachtarbeiter lassen sich nach dem Schlaf von morgens bis mittags gerne von einem Lichtwecker in den restlichen Tag begleiten. Für alle Menschen, die tagsüber zu wenig Sonnenlicht ausgesetzt sind, ist der Lichtwecker zudem eine gute Möglichkeit, einem Serotoninmangel vorzubeugen. Dieses Hormon wird dank des Lichtweckers durch den simulierten Sonnenaufgang schon dann ausgeschüttet, wenn es draußen noch stockdunkel ist. Das Aufstehen fällt so deutlich leichter und die Müdigkeit lässt nach.

Da sich mit den meisten Lichtwecker-Modellen auch ein Sonnenuntergang simulieren lässt, kann dieser auch dafür genutzt werden, um müde zu werden. Zum Beispiel nach einer langen Partynacht oder nach einer anstrengenden Nachtschicht. Der Körper wird dank des simulierten Sonnenuntergangs des Lichtweckers automatisch müde, auch wenn es draußen vielleicht noch taghell ist. Natürlich muss dafür der Schlafraum komplett abgedunkelt werden.

Eine perfekte Einschlaf- und Aufwachhilfe ist der Lichtwecker auch für alle Schichtarbeiter mit ihrem wechselnden Arbeits- und Lebensrhythmus, aber auch für Menschen, die nach einer langen Fernreise über Jetlag-Probleme klagen. Hier hilft der Lichtwecker, wieder in einen normalen Schlafrhythmus zu kommen. Auch bei depressiven Verstimmungen, die durch zu wenig Sonne im Herbst und Winter bedingt sind, kann ein Lichtwecker für Linderung der Symptome sorgen. Nicht umsonst wird bei dieser Erkrankung auch die Lichttherapie begleitend eingesetzt.
Lichtstärke
Achten sollte man beim Kauf unbedingt auf die Lichtstärke, die ein Lichtwecker erzeugt. Diese sollte so ausgewählt werden, dass das Licht den Schlaf sanft beendet und man nicht durch ein zu intensives Licht aus dem Schlaf gerissen wird. Damit man wirklich wach wird, sollte das Licht natürlich auch nicht zu dunkel ausfallen, sonst wäre die Weckfunktion nicht erfüllt. Das persönliche Lichtempfinden und die Reaktion im Schlaf sind dabei ganz unterschiedlich, sodass man hier ein Modell auswählen sollte, das zu den persönlichen Bedürfnissen passt. Empfehlenswert sind hier Modelle, bei denen sich die Lichtintensität individuell einstellen lässt. Auch das Display sollte in seiner Helligkeit variabel sein, denn hell leuchtende Ziffern können den Schlaf beeinträchtigen. Perfekt sind hier die Lichtwecker-Modelle, deren Display sich automatisch den umgebenden Lichtverhältnissen anpasst.
Batterien für den Stromausfall
Ein Lichtwecker sollte unbedingt zusätzlich auch mit Batterien verwendet werden können. Denn fällt der Strom einmal aus, übernehmen diese die Energiezufuhr für die Weckfunktion. Für einen kurzen Stromausfall sind viele Modelle mit einer Merkfunktion ausgestattet, dank der die gewünschte Weckzeit für einen gewissen Zeitraum bis zur Wiederherstellung der Stromzufuhr gespeichert wird.
LED oder Halogen
Es gibt Lichtwecker, die entweder mit Halogenbeleuchtung oder auch mit moderner LED-Technik ausgestattet sind. LEDs sind im Verbrauch deutlich sparsamer und lange haltbarer als Halogenlampen.
Weckton
Zusätzlich zur Lichtfunktion bieten viele Lichtwecker auch noch die Möglichkeit, sich durch einen Ton wecken zu lassen. Denn nach einer besonders kurzen Nacht reicht ein simulierter Sonnenaufgang manchmal nicht aus, um geweckt zu werden. Wer aber dennoch auf jeden Fall aufstehen muss, aber extrem müde ist, kann zur Sicherheit auch einen Weckton einstellen. Hier sollte man ein Modell mit einem angenehmen Weckton wählen, der weder zu laut noch zu leise ist. Ob ein zwitschernder Vogel, das Rauschen des Meeres oder auch ein klassischer Piepton – hier bieten viele Lichtwecker ein vielfältiges Klangspektrum.
Beliebte Lichtwecker-Marken
Lichtwecker gibt es von zahlreichen Herstellern, besonders beliebt sind dabei zum Beispiel Folgende:
• Beurer
• Davita
• Lumie
• Philips
• Sempre
• Medisana
Preis
Lichtwecker gibt es schon sehr günstig, allerdings sind die extrem preiswerten Modelle auch im Funktionsumfang, aber auch in der Langlebigkeit meist eingeschränkt. Hier lohnt es sich, etwas mehr zu bezahlen, und dafür möglichst lange und angenehm geweckt zu werden. Wer einen Lichtwecker bestellt, sollte unbedingt in ein Markenmodell investieren und kein billiges Nachbauprodukt erwerben. Denn die Verarbeitung und Materialqualität sowie der Funktionsumfang sind bei den Markenprodukten meist deutlich besser, sodass man länger etwas vom Lichtwecker hat. Das teuerste Modell muss es dabei nicht unbedingt sein, denn auch viele mittelpreisige Lichtwecker erfüllen ihre Funktion optimal.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Haushalt
Der Dyson Air Multiplier AM07 ist ein hochklassiger Turmventilator, der dank der patentierten Air Multiplier Technologie für einen gleichmäßigen, starken Luftstrom sorgt. Das Gerät besitzt ...
Die Philips GC9620/20 ‚PerfectCare Silence‘ Dampfbügelstation arbeitet mit einer starken Leistung von 2400 Watt und der revolutionären ‚Optimal Temp Technologie‘, dank der alle Stoffe mit ...
Die Tonnentaschenfederkernmatratze Irisette Lotus TFK H3 hat eine Länge von 90 x 200 cm und weist den Härtegrad H3 auf, womit sie insbesondere für Personen ...
Der Philips Luftreiniger AC4072/11 arbeitet mit einem hocheffektiven HEPA-Kombifilter und befreit die Raumluft zuverlässig von Allergenen, Bakterien, Feinstaub, Rauch, Viren und sogar von Gerüchen und ...
Mit dem Tefal GV7096 Dampfgenerator Express Antikalk wird das Bügeln zum Kinderspiel. Das mit zahlreichen Features und Funktionen ausgestattete Gerät arbeit mit 2200 Watt Leistung ...
Die f.a.n. Frankenstolz 7-Zonen Tonnentaschenfederkern-Matratze hat die Maße 90 x 200 cm und weist den Härtegrad H2 auf. Verschiedene Ausstattungsmerkmale versprechen bei dieser ...
Der „Memory 6 Visco Topper“ von der Firma Breckle ist eine insgesamt 8 cm hohe orthopädische und thermoelastische Visco-Matratzenauflage, die eine punktgenaue Körperanpassung und ein ...
Der Venta Luftwäscher LW 45 ist ein Luftbefeuchter, der ohne Filtermatten arbeitet und eine Befeuchtungsleistung für Räume bis zu einer Größe von 75 qm erbringt. ...
Der TecTake Luxus Chefsessel ist ein Bürostuhl mit einer sehr hochwertigen und extra dicken Polsterung von bis zu 12 Zentimetern, die für ein besonders weiches ...

Tefal GV 8461
P/L-SIEGER

Der Dampfgenerator PRO EXPRESS Turbo Autoclean GV8461 von Tefal verspricht höchsten Komfort und exzellente Bügelergebnisse. Er besitzt ein Anti-Kalk-System und verschiedene Funktionen, die das Bügeln ...

Baren B-757B
P/L-SIEGER

Der Luftreiniger B-757B von der Firma Baren sorgt mit sieben effektiven Systemen für eine saubere und angenehme Raumluft in kleinen Räumen bis zu einer Größe ...
Der Topstar OP290UG20 Open Point SY Deluxe ist ein moderner Syncro-Bandscheiben-Drehstuhl in trendiger Netz-Optik, der über höhenverstellbare Armlehnen verfügt und einen komfortablen Bandscheibensitz zur optimalen ...
Ob gegen die Wand geschmissen, mit der Faust zerschmettert oder einfach nur gehasst – Wecker müssen so einiges mitmachen. Mit dem Wake-Up Light soll jetzt ...
Die viscoelastische Matratzenauflage von der Firma MSS passt sich der Körperform optimal an und besteht aus Visco-Schaumstoff, der für Allergiker geeignet ist und eine perfekte ...
Viele Leute haben am Morgen Probleme, aus dem Bett zu kommen. Doch das hat vielleicht mit dem Lichtwecker Philips HF3520/01 Wake-Up Light nun ein Ende. ...

Badenia BT Senso
P/L-SIEGER

Die Matratzenauflage Trendline BT Senso von Badenia eignet sich, um den Liegekomfort von Matratzen weicher und komfortabler zu gestalten. Sie ist für Allergiker geeignet und ...
Der Racing Bürostuhl von Terena ist ein mit hochwertigem Kunstleder überzogener Chefsessel im Sportdesign, der dank verschiedener Ausstattungsmerkmale einen hohen Sitzkomfort verspricht. ...
Der Honeywell HO-5500RE Turmventilator vereint ein platzsparendes, modernes Design mit starker Leistung und sehr hohem Bedienungskomfort. Er sorgt an warmen Sommertagen für angenehm belüftete Räume, ...
Sanft geweckt werden, das ist ein Traum von vielen Menschen. Mit dem Lichtwecker Philips HF3505/01 Wake-up Light wird das in die Realität umgesetzt. Ausgestattet mit ...
Der Duracraft DO1100E ist ein oszillierender Turmventilator, der mit einer Leistung von 40 Watt arbeitet und es auf einen Luftdurchsatz von ca. 950m³/h bringt. Das ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 44 Bewertungen