Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Luftbefeuchter 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerPhilipsBeurerMedisanaBeurerPhilipsSinboSteba
ModellHU4803/01LB 50UHWLB 88HU4801/01UltraschallLB 7
BildPhilips HU4803/01Beurer LB 50Medisana UHWBeurer LB 88Philips HU4801/01Sinbo UltraschallSteba LB 7
WertungHinweis zur Wertung
bestendrei.de
1,5
GUT
SIEGER
Bewertung
bestendrei.de
1,8
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
bestendrei.de
1,6
GUT
Bewertung
bestendrei.de
2,0
GUT
Bewertung
bestendrei.de
1,7
GUT
Bewertung
bestendrei.de
2,2
GUT
Bewertung
bestendrei.de
2,3
GUT
Bewertung
Amazon- Kundenbewertungen: 282 Bewertungen3.5 von 5186 Bewertungen4 von 5687 Bewertungen4 von 591 Bewertungen3.5 von 5189 Bewertungen4 von 5137 Bewertungen3.5 von 532 Bewertungen3.5 von 5
Leistung:18 Watt380 Watt32 Watt280 Watt15 Watt30 Watt130 Watt
Raumgröße max.:25 m³40 m³30 m³48 m³25 m³60 m³25 m³
Abmessung (cm):24,9x/24,9x33,916,5x35x4226,5x20x3330x20x2624,9x24,9x33,9-24x25x35
Lautstärke:Sehr leiseMittelLeiseMittelLeiseMittelMittel
Wasserbehälter:2 Liter5 Liter4,2 Liter6 Liter2 Liter5 Liter5 Liter
Befeuchterleistung:220 ml/Std.400 ml/Std.230 ml/Std.550 ml/Std.200 ml/Std.300 ml/Std.2,3 Liter
Einstellungsstufen:33StufenlosStufenlos2Stufenlos3
Betriebsdauer:8 St.33 St.20 St.20 St.8 St.14 St.12 St.
Wasserstandsanzeige:
Leer-Tank Abschaltung:
Abschalautomatik:
Überhitzungsschutz:
Kontrollleuchte:
Gewicht:4,4 kg2,8 kg2 kg1,5 kg4,5 kg1,8 kg2,7 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2017: Philips HU4803/01

bestendrei.de
1,5
GUT
SIEGER
Bewertung
Philips HU4803/01
Der Philips HU4803/01 Luftbefeuchter arbeitet mit hygienischer NanoCloud-Technologie und sorgt stets für ein angenehmes Raumklima. Das energieeffiziente Gerät eignet sich insbesondere für bis zu 25 qm große Räume, in denen es eine gleichmäßige 360-Grad-Befeuchtung garantiert.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Philips HU4803/01
Die optimale Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 40 und 60 % und spielt für das Wohlbefinden eine große Rolle. Im Winter wird sie durch trockene Heizungsludt oft unterschritten, was unter anderem Erkältungen begünstigt und die Konzentrationsfähigkeit negativ beeinflussen kann. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit wiederum kann zur Bildung von Schimmelpilzen in der Wohnung führen. Mit dem Philips HU4803/01 Luftbefeuchter sorgt man stets für eine optimale Luftfeuchtigkeit und ein angenehmes Raumklima. Das Gerät arbeitet mit dem hygienischen und energieffizienten Verfahren der natürlichen, kalten Verdunstung, das bis zu 99% weniger Bakterien in die Raumluft ausstößt als Ultraschallgeräte, die zur Luftbefeuchtung eingesetzt werden. Eine innovative Technik sorgt für eine gleichmäßige Luftfeuchtigkeit im Raum und verhindert eine Überfeuchtung. Ein digitaler Sensor und ein Display ermöglichen die Kontrolle und Steuerung der Luftfeuchtigkeit in drei Stufen. Für eine komfortable Handhabung sorgen des Weiteren eine Timer-Funktion und der Automatik-Modus, der die Luftfeuchtigkeit wenn nötig ganz selbstständig regelt. Durch die eingesetzte NanoCloud-Technologie arbeitet der Luftbefeuchter angenehm leise, sodass er auch im Schlafzimmer eingesetzt werden kann, ohne die Nachtruhe zu beeinträchtigen. Alle Funktionen sowie die Bedienung des Geräts werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Philips HU4803/01
Insbesondere im Winter ist die Luftfeuchtigkeit in Räumen oft deutlich niedriger als sie sein sollte. Das kann zu Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, einer trockenen Nase oder anderen Beschwerden führen. Der Philips HU4803/01 Luftbefeuchter verspricht, die Luftfeuchtigkeit stets im optimalen Bereich von 40 bis 60 % zu halten und das auf ganz hygienische Weise. Das kleine Gerät wirkt gut verarbeitet und sieht optisch ansprechend aus, sodass es sich unauffällig in jedem Raum integrieren lässt. Wie der Hersteller auch in der Anleitung schreibt, kann es ein paar Tage dauern, bis eine deutliche Verbesserung der Luftfeuchtigkeit eintritt. Dann aber wirkt die Luft spürbar angenehmer und feuchter. Je nach persönlichen Vorlieben lässt sich die Luftfeuchtigkeit auf 40, 50 oder 60 % einstellen. Man kann es dem Gerät auch automatisch überlassen, für eine optimale Befeuchtung zu sorgen. Der Luftbefeuchter arbeitet energieeffizient, leise und sehr sauber. Man muss sich im Endeffekt nur darum kümmern, ihn ab und zu mit Wasser zu befüllen. Den Rest erledigt das Gerät alleine. Alles in allem lohnt sich die Anschaffung dieses Luftbefeuchters für die kalte Jahreszeit auf jeden Fall.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der Philips HU4803/01 Luftbefeuchter ist ein gut durchdachtes Gerät, das automatisch für ein optimales Raumklima sorgt. Er verbraucht kaum Strom, arbeitet hygienisch und ist sehr leise. Dieser moderne Luftbefeuchter ist sein Geld wirklich wert.

Preis/Leistungs-Sieger: Beurer LB 50

bestendrei.de
1,8
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Beurer LB 50
Der Beurer LB 50 Luftbefeuchter eignet sich für bis zu 40 qm große Räume und verspricht ein hygienisches, geruchloses und bakterienfreies Befeuchten. Er arbeitet dabei besonders geräuscharm und besticht durch eine leichte Bedienung.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Beurer LB 50
Die optimale Luftfeuchtigkeit sollte in Räumen zwischen 40 und 60 % liegen. Gerade im Winter werden diese Werte aber durch trockene Heizungsluft häufig unterschritten; das führt oft zu Konzentrationsbeschwerden, Kopfschmerzen oder Erkältungen. Mit einem Luftbefeuchter wie dem Beurer LB 50 kann man dem vorbeugen und für ein Raumklima zum Wohlfühlen sorgen. Der LB 50 eignet sich für bis zu 40 qm große Räume und arbeitet mit hygienischer, geruchsloser und bakterienfreier Wasserverdampfung. Je nach persönlichen Vorlieben kann man bei der Verdampfungsleistung zwischen zwei unterschiedlichen Leistungsstufen auswählen. Das Gerät besitzt einen herausnehmbaren Wassertank mit einer Kapazität von 5 Litern und lässt sich dank der Kontroll-LEDs einfach bedienen. Das Kunststoffgehäuse ermöglicht eine leichte Reinigung und die beiliegenden Anti-Kalkpads verhindern allzu schnelles Verkalken. Für ein Höchstmaß an Sicherheit sorgen die Abschaltautomatik und der Überhitzungsschutz. Alle Funktionen und die Bedienung des Luftbefeuchters werden in der beiliegenden Anleitung erklärt. Eine zu geringe Luftfeuchtigkeit sorgt in der kalten Jahreszeit schnell für Unwohlsein und äußert sich durch eine trockene Nase, Kopfschmerzen oder anderen Beschwerden.
Beurer LB 50
Grund dafür ist die trockene Heizungsluft. Um dem entgegenzuwirken und ein angenehmes Raumklima zu erzeugen, kann ein Luftbefeuchter wie der LB 50 von Beurer eingesetzt werden. Das Gerät gefällt auf Anhieb mit seiner kompakten Form und der weißen Optik, dank der es sich unauffällig in jeden Raum integrieren lässt. Die Inbetriebnahme ist wirklich sehr einfach; man muss lediglich den Wassertank befüllen, eine Verdampfungsstufe auswählen und fertig. Das Gerät arbeitet sehr leise und verblüffend schnell. Schon binnen einer Stunde ist eine deutliche Steigerung der Luftfeuchtigkeit zu bemerken. Die Reinigung bzw. Entkalkung, die man nach rund einer Woche intensiven Betriebs durchführen sollte, stellt dank der beiliegenden Anti-Kalkpads keinerlei Problem dar. Zu bedenken ist, dass dieser Luftbefeuchter mit seinen 380 Watt rund 2 EUR Strom am Tag frisst, allerdings nur im Dauerbetrieb. Es reicht jedoch vollkommen aus, ihn zum Beispiel im Schlafzimmer ein bis zwei Stunden vor dem Schlafengehen anzustellen und in der Nacht abzuschalten. Alles in allem gibt es an diesem Luftbefeuchter nichts auszusetzen. Er tut das gut, wofür er gedacht ist und seine diversen Funktionen sorgen für Bedienungskomfort und Sicherheit.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,8
Der Beurer LB 50 kann uneingeschränkt empfohlen werden. Das formschöne Gerät ist gut verarbeitet, läuft leise und arbeitet effektiv. Der Reinigungs- und Wartungsaufwand bleibt minimal und an die Sicherheit hat der Hersteller auch gedacht.

Medisana UHW

bestendrei.de
1,6
GUT
Bewertung
Medisana UHW
Der Medisana UHW Luftbefeuchter arbeitet mit Ultraschalltechnologie, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen und die Qualität der Atemluft zu erhöhen. Mit seinem Wassertank-Volumen von 4200 ml eignet er sich für bis zu 30 qm große Räume.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Medisana UHW
Insbesondere in der kalten Jahreszeit liegt in vielen Räumen durch trockene Heizungsluft eine zu geringe Luftfeuchtigkeit vor, was zu Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Infektions- und Atemwegserkrankungen führen kann. Der Medisana UWH Luftbefeuchter ermöglicht stets ein angenehmes Raumklima und erhöht die Qualität der Atemluft. Er arbeitet mit Ultraschall-Technologie und erzielt durch die mikrofeine Zerstäubung eine hohe Wirksamkeit. Dank eines Drehreglers für die Nebelintensität lässt sich der Grad der Befeuchtung optimal auf die Größe des Raumes anpassen. Das Gerät erzielt eine maximale Vernebelungsleistung von 230 Millilitern pro Stunde und ist somit für Räume bis zu 30 qm geeignet. Für die nötige Sicherheit sorgt die automatische Abschaltung bei leerem Tank. Mit seiner kompakten Form und dem modernen Design lässt sich der Medisana UHW Luftbefeuchter gut in jede Wohneinrichtung integrieren. Die beiliegende Anleitung informiert über die Funktionen und die genaue Handhabung des Geräts. Eine zu trockene Raumluft, die besonders im Winter durch Heizungen hervorgerufen wird, kann zu Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Kopfschmerzen sowie Atemwegserkrankungen führen.
Medisana UHW
Damit man sich stets rundum in seinen vier Wänden wohlfühlt, sollte ein angenehmes Raumklima herrschen. Dafür sorgt die geräuscharme- und energiesparende Ultraschall-Technologie des Medisana UHW Luftbefeuchters, die Wasser durch Schwingungen in feinen Nebel verwandelt und damit die Luft mit Feuchtigkeit versorgt. Das Gerät macht einen sehr gut verarbeiteten Eindruck und sieht sehr stylish aus, weswegen es super in moderne Wohnungseinrichtungen passt. Die einfache und flexible Bedienung verursacht keine Probleme. Im Prinzip muss man lediglich den Wassertank befüllen, über einen Drehregler die Nebelintensität bestimmen und das Gerät anschalten. Der Luftbefeuchter arbeitet sehr leise und erhöht die Luftfeuchtigkeit binnen weniger Stunden spürbar, sodass das Raumklima deutlich angenehmer wird. Der separat abnehmbare Wassertank mit Tragegriff, eine problemlose und einfache Reinigung sowie ein niedriger Energieverbrauch sorgen ebenfalls für Pluspunkte. Die Sicherheit wird durch eine automatische Abschaltfunktion gewährleistet. Das Gerät wurde also sehr gut durchdacht und leistet das, was man von einem Luftbefeuchter erwartet. Für die kalten Wintermonate handelt es sich bei einem solchen Gerät zweifelsohne um eine sehr sinnvolle Anschaffung, die ihren Preis wert ist.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Medisana UHW Luftbefeuchter besticht mit einer stylishen Optik, guten Verarbeitungsqualität, leichten Bedienung und besten Ergebnissen. Er arbeitet darüber hinaus leise und energiesparend, und lässt sich einfach reinigen.
Luftbefeuchter – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Der Winter hat wieder begonnen. Das Fenster kann in der Nacht nicht geöffnet werden und Heizungsluft erreicht Ihre Atmungsorgane. Die Luft aus der Heizung ist meistens sehr trocken. Zusätzliche Wasserbehälter befeuchten zwar die Luft, doch in den meisten Fällen reicht das nicht aus. Am Tag ist eine trockene Luft eigentlich nicht spürbar. Wenn Sie jedoch schlafen, dann trocknen Ihre Schleimhäute aus. Bereits nach kurzer Zeit haben Sie einen trockenen Mund und auch die Nase scheint verstopft zu sein. Das ist ein wenig quälend. Dann suchen Sie nach Wasser, trinken etwas. Das Problem tritt nach einigen Minuten erneut auf und wieder ist Ihr Handeln gefragt. Am Ende öffnen Sie das Fenster doch. Im schlimmsten Fall ziehen Sie sich dabei eine Erkältung zu.

Dabei könnte es so einfach sein. Mit einem Luftbefeuchter sorgen Sie für das für den Menschen passende Klima innerhalb der Wohnräume. Damit kommt es nicht mehr zu trockenen Schleimhäuten. Das wirkt sich auch auf das Immunsystem aus. Der Luftbefeuchter sollte auch im Kinderzimmer angebracht werden. Ein Kleinkind kann sich noch nicht richtig äußern. Somit wird es nicht erzählen, wenn es zu trockene Schleimhäute hat. Der Luftbefeuchter ist also ein sinnvoller Begleiter. Vor allem in trockenen Gebieten ist er angesagt. Doch auf einige Dinge müssen Sie beim Kauf unbedingt achten. Welche das sind, erfahren Sie im Rahmen des nachstehenden Artikels.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Luftbefeuchter Test?
Die Raumgröße
Das erste Kriterium, das Sie genauestens beleuchten müssen, ist die Raumgröße. Ein Luftbefeuchter ist nur auf ein bestimmtes Volumen ausgelegt. Wird es überschritten, dann bleibt die Luft dennoch trocken. Nehmen Sie in diesem Fall ein anderes Gerät oder setzen Sie mehrere Luftbefeuchter im jeweiligen Raum ein. Jeder Luftbefeuchter ist für einen Raum mit einer Größe von mindestens 25 m³ gedacht. Das ist schon recht ordentlich. Manche haben sehr große Räume. Dann kann ein Luftbefeuchter für bis zu 60 m³ sinnvoll sein. Die passende Raumgröße finden Sie innerhalb der Produktbeschreibung. Gelegentlich finden sie sich hier innerhalb der technischen Daten. Die Größe Ihres Raumes finden Sie heraus, indem Sie die Länge mit der Breite multiplizieren. Das Endergebnis multiplizieren Sie wiederum mit der Höhe Ihres Raumes.
Der Wasserbehälter und die Befeuchterleistung
Der Luftbefeuchter muss natürlich mit Flüssigkeit versorgt werden. Diese vernebelt er dann und katapultiert den Nebel in regelmäßigen Abständen in die Luft. Achten Sie darauf, dass sich immer Flüssigkeit im vorhandenen Behälter befindet. Der Behälter bietet Platz für mehrere Liter. Kleinere Geräte, die für weniger große Räume entwickelt wurden, haben natürlich auch einen kleineren Wasserbehälter. Er fasst dennoch mindestens zwei Liter. Andere Luftbefeuchter haben einen größeren Innenraum und sind demzufolge für mehrere oder größere Räume gedacht. Dann finden bis zu 6 l im Innenraum Platz. Im Zusammenhang mit der Größe des Wasserbehälters sollten Sie sich auch die Befeuchterleistung anschauen. Mit der Befeuchterleistung ist die Menge der vernebelten Luft in einer bestimmten Zeit gemeint.

Wenn der Raum klein ist, reicht eine geringe Verneblungsmenge absolut aus. Mit gering sind etwas mehr als 200 ml innerhalb einer Stunde gemeint. Weit mehr Feuchtigkeit erhalten Sie, wenn Sie ein Gerät mit einer Bedeuchterleistung von ca. 500 ml innerhalb einer Stunde wählen. Was nicht zu empfehlen ist: Viele Menschen glauben, dass ein größerer Luftbefeuchter auch in kleineren Räumen sinnvoll sein kann. Schließlich erhöht sich so die Luftfeuchtigkeit. Hier gilt es zu bedenken, dass eine permanent hohe Luftfeuchtigkeit auch schnell zur Entstehung von Schimmel führen kann. Wählen Sie also immer für einen kleinen Raum ein Gerät mit einer geringeren Befeuchterleistung.
Betriebsdauer und die integrierten Stufen
Luftbefeuchter müssen nicht permanent eingeschaltet sein. Deshalb werden sie mit einer Betriebsdauer ausgestattet. Auch hier gilt: In einer trockenen Region ist eine ausgedehntere Betriebsdauer die erste Wahl. Das Gerät kann dann bis zu 20 Stunden eingeschaltet bleiben. Die restlichen Stunden des Tages ist der Luftbefeuchter aus, was sich auf Ihre Stromkosten auswirkt. Manche Geräte schalten sich nach 8 Stunden ab. Kleiner Raum und mäßige Luftfeuchtigkeit? Dann ist diese Variante sicherlich passend. Zahlreiche Luftbefeuchter funktionieren mittels verschiedener Stufen. Mit diesen können Sie die Intensität des ausgestoßenen Nebels wohl dosieren und diese somit Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Zwei oder drei Stufen sind hier die Regel.
Wasserstandsanzeige
Wenn ein Luftbefeuchter innerhalb einer Stunde bis zu 500 ml ausstößt und der Behälter selbst bis zu 6 l fasst, dann ist das Wasser nach spätestens 12 Stunden völlig aufgebraucht. Die meisten Menschen sind so mit sich und ihrem Alltag beschäftigt, dass sie das erneute Auffüllen des Behälters vergessen. Dann kann das Gerät schnell überbeansprucht werden. Das können Sie mit einem leeren Topf auf der heißen Herdplatte vergleichen. Dann ist es sinnvoll, wenn Sie an den aktuellen Wasserstand erinnert werden. Hersteller setzen daher vermehrt auf eine zusätzliche Wasserstandsanzeige. Am Außengehäuse lässt sich somit ablesen, wie viel Wasser noch im Gefäß ist.
Leer-Tank-Abschaltung
Obgleich es bei unzähligen Luftbefeuchtern eine Wasserstandsanzeige gibt, achten dennoch einige Menschen nicht darauf. Dann bedarf es schon mehr, dass sie auf den Wasserstand aufmerksam werden. Um Gefahren zu verhindern, befindet sich in vielen Geräten eine Leer-Tank-Abschaltung. Das Wasser wurde vollständig vernebelt und nun ist der Behälter leer? Dann wäre es Energieverschwendung, wenn der Luftbefeuchter weiterhin an bliebe. Somit muss eine Leer-Tank-Abschaltung her.
Die zusätzliche Kontrollleuchte
Wer regelmäßig auf Reise geht, der sollte seine elektrischen Geräte unbedingt vorab abschalten. Sonst kommt es schnell zu Kabelbränden und auch die Stromkosten schießen in die Höhe. Obgleich wir beim Abschalten der Geräte sorgsam vorgehen, sind wir dennoch oft nicht umsichtig genug. Einige Geräte bleiben an, denn die fehlende Kontrollleuchte suggerierte uns, dass das Gerät nicht mehr mit dem Stromkreislauf verbunden ist. Eine Kontrollleuchte behebt dieses Problem. Sie zeigt zuverlässig an, wenn das Gerät einsatzbereit bzw. eingeschaltet ist. Das Licht der Kontrollleuchte ist sehr hell. Sie können es am Tag und bei Nacht deutlich erkennen. Leuchtet die Kontrolle nach dem Einschalten nicht, sollten Sie das Gerät umgehend reklamieren. Schließlich stellt das Licht der Kontrollleuchte einen Sicherheitsfaktor dar.
Überhitzungsschutz
Strom ist auch immer mit einer gewissen Wärme verbunden. Das gilt vorwiegend dann, wenn auch Druck im Spiel ist. Bei einem Luftbefeuchter kommt es zur Entstehung von Druck. Das Gerät – sobald es länger eingeschaltet ist – kann relativ schnell überhitzen. Das darf nicht passieren. Vor allem im Kinderzimmer hat ein solches Gerät nichts zu suchen. Daher erhalten Sie in den Läden überwiegend Luftbefeuchter mit einem Überhitzungsschutz. Was geschieht bei Überhitzung? Im Falle einer Überhitzung schaltet sich das Gerät automatisch ab. So werden Kabelbrände und Defekte am Gerät verhindert.
Gewicht und Design
Wählen Sie ein Gerät, das stabil ist. Stabilität drückt sich nicht nur im Außengehäuse aus. Auch der Innenbereich muss fest und stark sein. Das erfordert ein höheres Gewicht. Das Gewicht (Leergewicht) Ihres Luftbefeuchters steht in Abhängigkeit zur Größe des Modells. Hier sind 1,5 kg ebenso möglich wie 5 kg. Auch das Design ist nicht unwichtig. Es gibt Modelle mit einem nahezu zukunftsorientierten Design. Diese Luftbefeuchter sehen gut aus. Allerdings können Sie den Wasserstand nicht direkt durch das Gehäuse sehen. Weit effektiver ist also ein Korpus, der durchsichtig ist. Hier können Sie direkt sehen, wenn das Wasser leer ist und aufgefüllt werden muss. Diese Modelle sind natürlich nicht so stilvoll. Bei einem Luftbefeuchter handelt es sich jedoch um ein Gerät, das Sie im Alltag unterstützen soll. Er muss eigentlich nicht schön aussehen. Wenn Sie dennoch großen Wert auf die Optik legen, dann entscheiden Sie sich für ein Gerät mit Kontrollleuchte, Sicherheitsabschaltung und den anderen Sicherheitsfunktionen.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Haushalt

Leifheit 72564
P/L-SIEGER

Das Leifheit 72564 Airboard Premium M Plus ist ein Bügeltisch mit einzigartiger Hitzereflektion, für bis zu 33% schnelleres Bügeln. Der Bügeltisch verfügt über eine integrierte ...
Der LG F14A8RD von LG ist ein leistungsstarker Waschtrockner, der die Energieeffizienzklasse A aufweist, eine hohe Kapazität von 9kg Wäsche beim Waschen und 6kg beim ...
Dieser Einkaufstrolley der Firma „Stock-Fachmann“ zeichnet sich durch seine robuste, aber leichte Bauweise, leichtgängige und große Räder sowie ein Fassungsvermögen von ca. 50 Litern aus. ...

Metaltex Daphne
P/L-SIEGER

Der Metaltex Daphne ist ein Einkaufstrolley, der über eine stabile Konstruktion verfügt und ein Fassungsvermögen von 40 Litern bietet. Er ist in drei trendigen Farben ...
Der Brabantia 220944 Steam Control ist ein Dampfbügeltisch, der über eine integrierte Auffangwanne für Wasserdampf verfügt und sich durch eine stabile Konstruktion sowie eine hohe ...
Der Honeywell HO-5500RE Turmventilator vereint ein platzsparendes, modernes Design mit starker Leistung und sehr hohem Bedienungskomfort. Er sorgt an warmen Sommertagen für angenehm belüftete Räume, ...
Der AEG LAVAMAT TURBO L16850A3 ist ein Waschtrockner, der die Energieeffizienzklasse A aufweist und 7 Kilogramm Wäsche fasst. ...
Der AEG VL 5529 Tisch-/Wand-Ventilator verspricht an heißen Tagen eine wohltuende Erfrischung. Das kompakte Gerät, das einen Durchmesser von ca. 30 cm aufweist, produziert angenehme ...
Der Leifheit 81570 Pegasus 150 ist ein Standtrockner, der nur wenig Stellfläche in Anspruch nimmt, dank seiner ausklappbaren Seitenflügel aber viel Platz für große und ...

AEG Huz 5
P/L-SIEGER

Der AEG 222162 Huz 5 Basis kann sowohl als Warmwasser- als auch Übertisch- bzw. Untertischspeicher eingesetzt werden. Er erreicht dabei Temperaturen von 35 bis 85° ...
Der 2T1MI TopDry Maxi ist ein circa 190 cm langer Wäscheständer, der von der Firma Artweger hergestellt wurde, die sich im Bereich der Badausstattung einen ...
Der Dyson Air Multiplier AM07 ist ein hochklassiger Turmventilator, der dank der patentierten Air Multiplier Technologie für einen gleichmäßigen, starken Luftstrom sorgt. Das Gerät besitzt ...
Der Indesit IWDD 7145 B DE ist ein Waschtrockner, der die Energieeffizienzklasse B aufweist und 7 kg Fassungsvermögen beim Waschen sowie 5 kg Fassungsvermögen beim ...
Der Royal Shopper Dante von der Firma Andersen ist ein zusammenklappbarer Einkaufstrolley, der über Leichtlaufräder und ein stabiles Gestell aus Aluminium/Stahl verfügt, und ein Taschenvolumen ...
Der Duracraft DO1100E ist ein oszillierender Turmventilator, der mit einer Leistung von 40 Watt arbeitet und es auf einen Luftdurchsatz von ca. 950m³/h bringt. Das ...
Der Vileda 132025 Viva Dry „Multiflex“ ist ein Turmtrockner / Wäscheturm, der mit seinen höhenverstellbaren und rausnehmbaren Trockenregalen eine Trockenlänge von 20 Metern bei gleichzeitig ...
Die AEG VL 5606 WM Windmaschine ist ein kraftvoller Tischventilator, der im schicken Retro-Design daherkommt und mit einer Leistung von 100 Watt arbeitet. Das Gerät ...
Der Siemens DE24401 Durchlauferhitzer mit der passenden Montagetechnik steht für effizientes Energiesparen, eine schnelle Montage und Komfort. Er ist sehr praktisch, lässt sich stufenlos einstellen ...
Der vollelektronisch geregelte Stiebel Eltron 227490 Durchlauferhitzer DHE18/21/24SL ist ein praktisches Gerät für mehrere Entnahmestellen. Das Gerät ist 4,5 kg schwer und mit einer ...
Der Siemens TN10100N Aktiv-Bügeltisch ‚extreme active board‘ eignet sich insbesondere für Besitzer von Dampfstationen und Dampfgeneratoren, da er dafür eine spezielle Abstellfläche besitzt und darüber ...
Der Tischventilator von Brandson sorgt mit einem leistungsstarken 50-Watt-Motor und einem ca. 40 cm großen Rotorblatt an warmen Tagen für eine angenehm kühle Brise. Das ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 42 Bewertungen