Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Turmventilator 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerHoneywellDuracraftDysonHoneywellRowentaKlarsteinAEG
ModellHO-5500REDO1100EAM07HY254EVU 6520Skyscraper 3GT-VL 5531
BildHoneywell HO-5500REDuracraft DO1100EDyson AM07Honeywell HY254ERowenta VU 6520Klarstein Skyscraper 3GAEG T-VL 5531
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
07/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
07/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
07/2018
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
07/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2018
Wertung 3.2/5 – basierend auf 3.2 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
07/2018
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
07/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 1038 Bewertungen4 von 574 Bewertungen4 von 5148 Bewertungen4 von 5128 Bewertungen3.5 von 5217 Bewertungen4 von 518 Bewertungen3 von 5271 Bewertungen3.5 von 5
Leistungsaufnahme:40 W40 W56 W35 Watt40 W50 W50 W
Schwenkbereich:65 °60°70°75°75°180°90°
Schwenkbereich: ein/ausschaltbar:
Geschwindigkeiten:33105333
Luftumwälzung:2.400 m³/h950m³/h1.800 m³/h285 m³/hk.A.526 m³/h1207,8 m³/h
Timer:0 - 4 h0 - 9 h0 - 8 h0 - 8 h0 - 8 h0 - 2 h
max. Lautstärke:52 dB62 dB64 dB50 dB55 dB60 dB70 dB
Fernbedienung:
Aufbau:Sehr leichtLeichtSehr leichtLeichtLeichtSehr leichtLeicht
Maße (H/B/T)/cm:103 x 30 x 3024,5 x 24,5 x 80100 x 19 x 2380 x 17 x 1780 x 24 x 2092 x 24 x 2476 x 22 x 18
Gewicht:5 kg2,9 kg2,85 kg5,5 kg5,4 kg4,3 kg2,6 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: Honeywell HO-5500RE

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Honeywell HO-5500RE
Der Honeywell HO-5500RE Turmventilator vereint ein platzsparendes, modernes Design mit starker Leistung und sehr hohem Bedienungskomfort. Er sorgt an warmen Sommertagen für angenehm belüftete Räume, in denen man sich wohlfühlt.
LAUTSTÄRKE
STROMVERBRAUCH
BEDIENUNG
Honeywell HO-5500RE
Mit seinem platzsparenden, schicken schwarzen Design macht dieser Turmventilator von Honeywell in jedem Raum eine gute Figur. Das Gerät arbeitet mit einer Leistung von 40 Watt und bietet dank seiner oszillierenden Front einen großen Abdeckungsbereich und eine gleichmäßige Luftverteilung. Durch die drei unterschiedlichen Leistungsprogramme kann jeder den Ventilator seinen individuellen Bedürfnissen anpassen: Der Standardmodus sorgt für einen angenehmen, gleichmäßigen Luftstrom, das Natur-Programm simuliert unterschiedliche Windstärken und erzeugt eine natürliche Brise und im Nachtruhe-Modus entsteht ein sanfter Luftstrom bei einem besonders leisen Betriebsgeräusch. Hohen Bedienungskomfort garantiert auch die Zeitschaltuhr, mithilfe der sich der Ventilator so programmieren lässt, dass er sich nach einer bestimmten Zeit automatisch ausschaltet. Steuern lässt sich das Gerät entweder direkt am Gehäuse über ein LED-Display, oder ganz bequem über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung, die bei Nichtgebrauch in einem „unsichtbaren“ Fach des Ventilators verstaut werden kann. Alle Funktionen und der Zusammenbau dieses Turmventilators werden in der beiliegenden Bedienungsanleitung erklärt.
Honeywell HO-5500RE
So schön der Sommer auch ist, die Hitze kann vor allem in der Wohnung schnell unerträglich werden. Da ist es gut, einen leistungsstarken Ventilator zu besitzen, der für eine wohltuende Abkühlung sorgt. Bei dem hier vorgestellten Turmventilator von Honeywell handelt es sich um ein kraftvolles Gerät, das eine starke Leistung und hohen Bedienungskomfort verspricht. Der Ventilator beeindruckt zunächst mit seinem schicken schwarzen Design und einer hochwertigen Verarbeitungsqualität. Auch die schlanke Bauweise weiß zu gefallen, denn so nimmt der Ventilator wenig Platz in Anspruch. Die Einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig, sodass er sich den Bedürfnissen individuell anpassen lässt. Egal ob sanfte Brise, flüsterleiser Nachtmodus oder starker Luftstrom – dieses Gerät stellt verschiedene Anforderungen zufrieden. Es verfügt über einen stabilen Standfuß, drei unterschiedliche Intensitätsstufen und eine oszillierende Front, die für eine gleichmäßige Verteilung des Luftstroms sorgt. Selbst auf höchster Leistungsstufe ist der Ventilator noch relativ geräuscharm. Hören tut man ihn natürlich schon, aber für den Betrieb im Schlafzimmer ist ein Nachtruhe-Modus vorhanden, in dem der Schlaf nicht gestört wird. Praktisch ist, dass sich alle Funktionen sowohl am Gerät selbst als auch über die beiliegende Fernbedienung anwählen lassen.
Fazit
LAUTSTÄRKE
STROMVERBRAUCH
BEDIENUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Der Honeywell HO-5500RE Turmventilator punktet mit einem schicken, schlanken Design, einer erstklassigen Verarbeitungsqualität und hohem Bedienungskomfort. Er lässt sich dank zahlreicher Funktionen perfekt den eigenen Bedürfnissen anpassen und erzeugt auf höchster Stufe einen starken Luftstrom, der selbst in größeren Räumen die erhoffte Abkühlung erbringt. Alles in allem ein überzeugender Turmventilator, der jeden Cent wert ist.

Preis/Leistungs-Sieger: Duracraft DO1100E

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Duracraft DO1100E
Der Duracraft DO1100E ist ein oszillierender Turmventilator, der mit einer Leistung von 40 Watt arbeitet und es auf einen Luftdurchsatz von ca. 950m³/h bringt. Das Gerät verfügt über drei Leistungsstufen und passt mit seinem ansprechenden weißen Design in nahezu jede Wohnungseinrichtung.
LAUTSTÄRKE
STROMVERBRAUCH
BEDIENUNG
Duracraft DO1100E
An warmen Sommertagen kann man froh sein, wenn man einen leistungsstarken Ventilator wie das hier vorgestellte Gerät DO1100E von Duracraft besitzt, das für etwas Abkühlung sorgt. Der ca. 80 cm hohe Turmventilator arbeitet mit einer Leistung von 40 Watt und bringt es auf einen Luftdurchsatz von ca. 950m³/h, sodass auch in größeren Räumen für eine wohltuende Erfrischung gesorgt ist. Über Drucktasten lassen sich die drei Luftgeschwindigkeiten des Ventilators einstellen. Das Gerät ist um 60 Grad oszillierend, d.h. es dreht sich selbstständig von einer Seite zur anderen, sodass es eine gleichmäßige Belüftung im Raum erzeugt. Ein Standfuß verleiht dem Ventilator Stabilität und ein Tragegriff ermöglicht den bequemen Transport. Das Gerät wiegt ungefähr 3 kg und misst 24,5 x 24,5 x 80 cm. Alle Funktionen und der Zusammenbau des Ventilators werden in der mitgelieferten Anleitung erklärt. Der Duracraft DO1100E Turmventilator muss zunächst zusammengebaut werden, was sich allerdings mühelos in weniger als 5 Minuten bewerkstelligen lässt. Vor einem steht schließlich ein optisch ansprechender weißer Ventilator, der sehr gut verarbeitet wirkt und sich durch gute Standfestigkeit auszeichnet.
Duracraft DO1100E
Das Gerät kann in drei Leistungsstufen betrieben werden: Stufe 1 sorgt für einen angenehmen, leichten Luftzug und in Stufe 3 entsteht ein kräftiger Luftzug, der auch in mehreren Metern Entfernung noch zu spüren ist. Die Betriebsgeräusche lassen sich als leise in der ersten Stufe und immer noch angenehm in der höchsten Leistungsstufe beschreiben. Natürlich hört man das Gerät schon, aber es gibt viele Modelle, deren Lautstärke wesentlich höher ist. Klappergeräusche oder ähnliches sondert der Ventilator nicht ab. Praktisch ist, dass das Gerät um 60 Grad oszilliert, das heißt es dreht sich auf Wunsch automatisch von einer Seite zur anderen, sodass eine gleichmäßige Belüftung entsteht. Für Pluspunkte sorgen außerdem der Tragegriff, der einen einfachen Transport ermöglicht, und der relativ geringe Energieverbrauch. Alles in allem handelt es sich also um einen Turmventilator, der in allen wichtigen Punkten überzeugt und keine Wünsche offenlässt. In der ersten Stufe, in welcher der Ventilator wirklich sehr leise läuft, eignet er sich auch für den Betrieb nachts im Schlafzimmer.
Fazit
LAUTSTÄRKE
STROMVERBRAUCH
BEDIENUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Duracraft DO1100E punktet mit einer guten Verarbeitungsqualität und hoher Leistung. Er verfügt über ein ansprechendes Design, ist relativ leise und erzeugt auf höchster Stufe einen regelrechten Sturm, der auch in größeren Räumen für eine wohltuend frische Brise sorgt. Dank der Oszillation wird die Luft gut im Raum verteilt und der geringe Stromverbrauch ist ebenfalls ein Pluspunkt. Auch preislich überzeugt der Ventilator, sodass er uneingeschränkt empfehlenswert ist.

Dyson AM07

bestendrei.de
1,5
GUT
Bewertung
Dyson AM07
Der Dyson Air Multiplier AM07 ist ein hochklassiger Turmventilator, der dank der patentierten Air Multiplier Technologie für einen gleichmäßigen, starken Luftstrom sorgt. Das Gerät besitzt keine Rotorflügel und ist besonders leise und energiesparend.
LAUTSTÄRKE
STROMVERBRAUCH
BEDIENUNG
Dyson AM07
Bei dem Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator trifft ein stylishes Design auf fortschrittliche Technologie und hohen Bedienungskomfort. Das Gerät arbeitet nicht mit Rotorflügeln, sondern mit der innovativen Air Multiplier Technologie, bei der ein Luftstrahl die Umgebungsluft ansaugt und sie verstärkt. So entsteht ein gleichmäßiger, angenehmer Luftstrom, der an warmen Tagen für eine wohltuende Erfrischung sorgt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Ventilatoren, die entweder leistungsstark und laut, oder leise aber schwach sind, besticht der AM07 von Dyson mit starker Power bei gleichzeitig geringen Betriebsgeräuschen. Verantwortlich dafür sind die optimierten Luftkanäle des Geräts, die darüber hinaus auch einen besonders geringen Stromverbrauch garantieren. Da der AM07 kein Ventilatorrad oder Gitter hat, lässt er sich sehr einfach reinigen und gesteuert werden kann er ganz bequem über eine Fernbedienung. Verschiedene praktische Funktionen, wie die Sleep-Timer-Funktion, bei der sich das Gerät nach einer vorher definierten Zeit automatisch abschaltet, runden die hervorragende Ausstattung gelungen ab. Alle Funktionen und die Handhabung dieses Ventilators werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Dyson AM07
Der Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator wird schnell geliefert und muss zunächst zusammengebaut werden, was jedoch schnell und ohne Mühe zu bewerkstelligen ist. Vor einem steht dann ein stylishes, beinahe futuristisch aussehendes Gerät, das mit einer hochwertigen Verarbeitungsqualität überzeugt und in jedem Raum ein Hingucker ist. Der Ventilator verfügt über 10 Gebläsestufen; in den ersten Stufen ist er wirklich flüsterleise und verbraucht so wenig Strom, dass kein Konkurrenzprodukt da mithalten kann. Dennoch reicht der gleichmäßige, angenehme Luftstrom bereits aus, um für eine angenehme Erfrischung zu sorgen. Auf der höchsten Stufe ist auch der AM07 etwas lauter, dafür erzeugt er dann aber einen richtigen Sturm. Da es sich bei dem Gerät um einen oszillierenden Ventilator handelt, er sich also selbstständig von einer Seite zur anderen drehen kann, wird ein Raum gleichmäßig gut belüftet. Verschiedene Funktionen wie die Sleep-Timer-Funktion, die einfache Reinigung und die komfortable Steuerung über eine beiliegende Fernbedienung runden den sehr guten Gesamteindruck des Dyson Air Multiplier AM07 gelungen ab.
Fazit
LAUTSTÄRKE
STROMVERBRAUCH
BEDIENUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator überzeugt mit einem tollen Design, viel Bedienungskomfort und starker Leistung bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch und leisen Betriebsgeräuschen. Das Gerät eignet sich für den Einsatz in allen Räumen, auch nachts im Schlafzimmer. Billig ist dieser Ventilator sicher nicht, aber Dyson ist auch eine Premium-Marke und die Qualität lässt auf jeden Fall keine Wünsche offen. Wer einen hochklassigen Ventilator sucht, der wird an diesem Gerät viel Freude haben.
Turmventilator – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Sobald es draußen wärmer wird und die Sonne beginnt, sich häufiger zu zeigen, haben viele Menschen das Bedürfnis, es sich mit einem Ventilator ein wenig angenehmer zu machen. Doch nicht jeder hat den Platz, sich einen gewöhnlichen Ventilator in die Wohnung zu stellen, deshalb muss eine platzsparendere Lösung her. Ein Turmventilator ist da genau richtig. Aufgrund seiner geringen Stellfläche kann es optimal in jedem beliebigen Raum aufgestellt werden, ohne dass er wirklich stört oder sofort ins Auge sticht. Doch bevor Sie sich einen Turmventilator kaufen, sollten Sie sich zunächst einen Überblick verschaffen, was derzeit auf dem Markt angeboten wird.

Auch sollten Sie erst einmal überlegen, wo genau Sie den Turmventilator aufstellen möchten. Soll es etwa ein Gerät werden, das einen festen Platz bekommen soll, oder möchten Sie den Turmventilator beliebig von Raum zu Raum transportieren können? Gerade diesbezüglich sollten Sie vor allem die Größe und das Gewicht bei der Wahl eines Turmventilators berücksichtigen. Je nach Größe des Raums, in dem Sie den Turmventilator aufstellen möchten, sollte das Gerät zudem eine angemessene Leistung aufweisen. Darüber hinaus gibt es noch ein paar weitere Punkte, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Turmventilator Test?
Diese Punkte sollten Sie vor dem Kauf eines Turmventilators beachten
Viele Menschen kaufen sich einen Turmventilator als Zweitgerät, um diesen immer dann einzuschalten, wenn er gerade benötigt wird. Sollten auch Sie einen Turmventilator lediglich als zweites Gerät kaufen wollen, sollten Sie sicherstellen, dass er idealerweise über einen Tragegriff verfügt, damit Sie ihn leicht von einem Ort zum anderen transportieren können. Das Stromkabel des Gerätes sollte in diesem Fall platzsparend im Gehäuse des Turmventilators verstaut werden können. Bei den meisten Geräten ist dafür im Standfuß ein entsprechender Platz vorgesehen. Daneben spielen vor allem die folgenden Punkte eine wichtige Rolle:

1. Leistung
2. Lautstärke
3. Länge des Stromkabels
4. Stromverbrauch
5. Sicherheit
6. Funktionen
7. Fernbedienung
8. Anzeige
9. Verarbeitung
10. Design
1. Leistung
Je nachdem, in welchem Raum Sie den Turmventilator aufstellen möchten, sollten Sie darauf achten, dass das Gerät eine ausreichende Leistung mitbringt. So genügt es in der Regel bei einem kleinen Raum, wenn Sie sich für einen Turmventilator mit geringer Leistung entscheiden. Bei einem großen Raum hingegen wird ein Turmventilator mit wenig Leistung kaum etwas bewirken können, weshalb es hier ein leistungsstarkes Gerät sein sollte. Wird ein leistungsstarker Turmventilator jedoch in einem kleinen Raum aufgestellt, dann ist dies auch nicht wirklich effizient. Die Leistung eines Turmventilators sollte sich daher stets nach der Raumgröße richten.
2. Lautstärke
Überlegen Sie sich ganz genau, wo der Turmventilator aufgestellt werden soll. Soll er dauerhaft im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer stehen, dann sollten Sie sich für einen Turmventilator entscheiden, der nach Möglichkeit relativ leise ist. In der Regel ist bei den Turmventilatoren immer ein Dezibel-Wert (dB) angegeben, der angibt, wie laut der Turmventilator ist. Oftmals bezieht sich dieser Wert jedoch lediglich auf beispielsweise die niedrigste Leistungsstufe. Testen Sie daher idealerweise immer jede Leistungsstufe, um sich so ein Bild von der tatsächlichen Geräuschentwicklung machen zu können. Wenn der Turmventilator zu laut ist, werden Sie sich im Schlafzimmer wohl kaum richtig entspannen können.
3. Länge des Stromkabels
Je nachdem, wo der Turmventilator aufgestellt werden soll, sollten Sie auch die Länge des Stromkabels berücksichtigen, denn häufig ist genau dort, wo man ein Elektrogerät aufstellen möchte, keine Steckdose vorhanden. Entscheiden Sie sich lieber für ein wesentlich längeres als ein kürzeres oder genau passendes Kabel. Damit es am Ende nicht unaufgeräumt im Weg herumliegt, sollte es im Standfuß des Turmventilators verstaut werden können. Bei einigen Turmventilatoren gibt es sogar eine automatische Aufwicklung, die das Kabel bei Bedarf von selbst einzieht, wie man es beispielsweise von einem Staubsauger her kennt.
4. Stromverbrauch
Einer der wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Turmventilators ist der Stromverbrauch. Werfen Sie deshalb immer auch einen Blick auf die Energieeffizienzklasse. Besonders stromsparende Turmventilatoren besitzen die Energieeffizienzklasse A++. Neben der EEK sollte sich in den Produktangaben auch der durchschnittliche jährliche Stromverbrauch in kWh angegeben sein.
5. Sicherheit
Sicherheit spielt bei einem Turmventilator eine große Rolle. Bei einem guten Turmventilator sollte es Überhitzungsschutz verbaut sein, sodass das Gerät automatisch abschaltet, wenn es zu warm wird. Damit niemand versehentlich in das Gebläse greifen und sich dabei verletzen kann, sollte der Turmventilator zudem mit einem Schutzgitter ausgestattet sein, das möglichst kleine Maschen aufweisen sollte. Idealerweise gibt es auch noch einen Umkippschutzschalter, sodass der Turmventilator auch dann automatisch abgeschaltet wird, wenn das Gerät umfallen sollte.
6. Funktionen
Turmventilatoren sind für gewöhnlich mit mehreren verschiedenen Funktionen ausgestattet. Bei einigen Modellen gibt es lediglich einen Drehknopf, um den der Turmventilator ein- und ausgeschaltet werden und 2 bis 3 Leistungsstufen geschaltet werden können. Wieder andere Modelle besitzen sogar einen Timer, über den Sie einstellen können, wie viele Stunden der Turmventilator laufen soll. Eine Funktion, die im Vergleich zum klassischen Ventilator hingegen bei einem Turmventilator nicht vorhanden ist, ist die Möglichkeit der Verstellung der Höhe und der Neigung. Aber auch hier gibt es Ausnahmen, was vor allem bei entsprechend teuren Turmventilatoren der Fall ist.
7. Fernbedienung
Einige Turmventilatoren besitzen eine zusätzliche Fernbedienung. Mit dieser können Sie den Turmventilator auch auf Entfernung ein-, aus- und umschalten, ohne dafür extra aufstehen zu müssen. Hierbei sollten die Knöpfe nicht zu klein sein. Um die Fernbedienung auch bei Dunkelheit bedienen zu können, sollten die Tasten zudem beleuchtet sein.
8. Anzeige
Manche Turmventilatoren besitzen ein LCD-Display, über welches Sie jederzeit die aktuellen Einstellungen ablesen können. Ein solches Display sollte nach Möglichkeit übersichtlich aufgebaut sein, sodass es leicht abgelesen werden kann. Außerdem sollte die Menüführung möglichst einfach sein. Einige Displays sind sogar Hintergrundbeleuchtet. In diesem Fall sollte die Helligkeit idealerweise variabel angepasst und bei Bedarf sogar abgeschaltet werden können.
9. Verarbeitung
Damit Sie den Turmventilator gut reinigen können, sollte das Gehäuse aus einem möglichst unempfindlichen Material hergestellt sein. Für eine gründliche Reinigung auch im Inneren des Gerätes muss sich das Gehäuse einfach öffnen lassen können. Bauteile im Inneren sollten ohne großen Aufwand und idealerweise ohne zusätzliches Zubehör ausgebaut werden können. Sämtliche Bauteile sollten entsprechend hochwertig verarbeitet sein, damit sie nicht womöglich bereits beim ersten Ausbau zur Reinigung kaputtgehen.
10. Design
Für viele Menschen kommt es bei einem Turmventilator doch eher nicht darauf an, dass er besonders schick aussieht. Wichtiger ist ihnen, dass sie einen heißen, drückenden Sommertag möglichst angenehm über die Runden bringen können, weshalb der vor allem eine gute Kühlleistung erbringen soll. Je nachdem, in welchem Raum der Turmventilator aufgestellt werden soll, kann es aber durchaus auch eine Rolle spielen, wie der Turmventilator aussieht, damit er nicht zum Beispiel wie ein Fremdkörper im Wohnzimmer wirkt. Das Design spielt je nach Standort also zumindest eine gewisse Rolle. Bei den meisten Turmventilatoren handelt es sich um Geräte mit robustem Kunststoffgehäuse. Daneben gibt es aber auch besonders hochwertige Modelle im Edelstahl-Design. Auch in verschiedenen Farben sind Turmventilatoren inzwischen erhältlich.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Haushalt
Das 180 x 200 cm große Boxspringbett „Cannes“ von B-famous verbindet ein trendiges Design mit einem hohen Wohlfühlfaktor. Es wird mitsamt einer hochwertigen 7 Zonen ...
Der Duracraft DD-TEC10E ist ein Luftentfeuchter, der eine Entfeuchtungsleistung von bis zu 10 Liter am Tag vollbringt und sich für verschiedene Zwecke, zum Beispiel zum ...

Sanitas SWB 50
P/L-SIEGER

Das Sanitas SWB 50 Wärmeunterbett sorgt schnell und einfach für eine angenehm kuschelige Wärme, die an kalten Tagen einen entspannten Schlaf verspricht. Das Bett besteht ...
Die Molton-Matratzenauflage von der Firma Bierbaum weist die Maße 140 x 200 cm auf und besteht aus strapazierfähigem Calmucgewebe. Sie sorgt durch eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme ...
Sanft geweckt werden, das ist ein Traum von vielen Menschen. Mit dem Lichtwecker Philips HF3505/01 Wake-up Light wird das in die Realität umgesetzt. Ausgestattet mit ...
Manchmal braucht man ganz einfach einen guten Ultraschall Reiniger, um hartnäckigen Schmutz problemlos zu entfernen. Eine gute Wahl ist der Dema 60944 Ultraschall Reiniger USR ...
Ob gegen die Wand geschmissen, mit der Faust zerschmettert oder einfach nur gehasst – Wecker müssen so einiges mitmachen. Mit dem Wake-Up Light soll jetzt ...
Dieser wasserdichte und atmungsaktive Matratzenschoner schützt die Matratze zuverlässig vor Nässe sowie Verunreinigungen und steigert die Schlafqualität. Er lässt sich durch einfaches Aufziehen mit 4 ...
Der Dema CD-7810A ist ein Gerät, was eigentlich in keinem Haushalt fehlen sollte. Das 50 Watt starke Gerät reinigt hartnäckig verschmutzte Produkte ohne Wenn und ...
Die Philips GC9620/20 ‚PerfectCare Silence‘ Dampfbügelstation arbeitet mit einer starken Leistung von 2400 Watt und der revolutionären ‚Optimal Temp Technologie‘, dank der alle Stoffe mit ...
Das Boxspringbett „Bea“ von „Furniture for Friends“ zeichnet sich durch sein elegantes Design und einen hohen Liegekomfort aus. Es lässt sich in fünf einfachen Schritten ...
Das Beurer UB 90 Komfort Wärme-Unterbett bietet mit zwei separat einstellbaren Wärmezonen ( Körper und Füße) sowie neun unterschiedlichen Temperaturstufen pro Zone eine perfekte Einstellung ...
Mit dem Tefal GV7096 Dampfgenerator Express Antikalk wird das Bügeln zum Kinderspiel. Das mit zahlreichen Features und Funktionen ausgestattete Gerät arbeit mit 2200 Watt Leistung ...

Lumaland l2740c
P/L-SIEGER

Der wasserdichte Matratzen- und Kopfkissenschoner von der Firma Lumaland ist atmungsaktiv, besonders komfortabel und allergikerfreundlich. Er ist für alle Matratzentypen verwendbar, schützt die Matratze vor ...
Der comfee Luftentfeuchter zeichnet sich durch eine Entfeuchtungsleistung von 20 Litern in 24 Stunden aus und eignet sich für Räume mit einer Größe von ca. ...

Inter Berlin
P/L-SIEGER

Das 180 x 200 cm große Boxspringbett „BERLIN“ vereint schlichte Eleganz mit einem besonders hohen Liegekomfort. Es wird hier mit einer hochwertigen 5 Gang Bonell-Federkern-Matratze ...
Das Beurer UB 75 Wärmeunterbett verspricht eine einfache Bedienung und ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit. Aus sechs wählbaren Temperaturstufen kann der Anwender ganz nach ...
Viele Leute haben am Morgen Probleme, aus dem Bett zu kommen. Doch das hat vielleicht mit dem Lichtwecker Philips HF3520/01 Wake-Up Light nun ein Ende. ...

Tefal GV 8461
P/L-SIEGER

Der Dampfgenerator PRO EXPRESS Turbo Autoclean GV8461 von Tefal verspricht höchsten Komfort und exzellente Bügelergebnisse. Er besitzt ein Anti-Kalk-System und verschiedene Funktionen, die das Bügeln ...

Grundig UC 5020
P/L-SIEGER

Der Grundig UC 5020 Ultraschallreiniger gehört zu den sehr modernen und stylischen Geräten überhaupt. Er sieht sehr modern aus und bietet sich für die Reinigung ...
Der WDH-520HB ist ein Luftentfeuchter, der mit einem der leistungsstärksten Kompressoren auf dem Markt arbeitet und eine Entfeuchtungsleistung von bis zu 25 Litern pro Tag ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.8/5
  • 44 Bewertungen