Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bestes Blutdruckmessgerät 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerOmron MITBosoSIMBRBosoSanitasOmronPanasonic
ModellElite PlusMedicus FamilyHA-XYJ-002Medicus ControlSBM 21M500EW3106
BildOmron MIT Elite PlusBoso Medicus FamilySIMBR HA-XYJ-002Boso Medicus ControlSanitas SBM 21Omron M500Panasonic EW3106
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
07/2017
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
P/L-SIEGER
07/2017
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
07/2017
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2017
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2017
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
07/2017
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 81 Bewertungen4 von 5839 Bewertungen4.5 von 535 Bewertungen4.5 von 5245 Bewertungen5 von 51355 Bewertungen4.5 von 5151 Bewertungen4.5 von 5166 Bewertungen5 von 5
Typ:OberarmOberarmOberarmOberarmOberarmOberarmOberarm
Klinisch validiert:
Arrhythmie-Erkennung:Arrhythmie-Erkennung: Erkennung der Herzrhythmusstörung. Unter einer Herzrhythmusstörung (HRS), auch Arrhythmie versteht man eine Störung der normalen Herzschlagfolge, verursacht durch nicht regelrechte Vorgänge bei der Erregungsbildung und -leitung im Herzmuskel.
Bluthochdruck-warnung:
Mittelwertanzeige:Mittelwertanzeige:Berechnet den Mittelwert der letzten 3 Messungen und zeigt diesen an.
Netzgerät Anschluss:
Signalton:
Speicherplatzanzahl:Speicherplatzanzahl: Speicherplatzanzahl gibt an wie viele verschiedene Personen eingenes Profil haben können.
1221421
Blutdruckprofil:
Batterien inkludiert:
Speicherplätze:902x 302x 90304x 302x 10042
Armumfang (cm):22 - 3222 - 4222 - 3222 - 4222 - 3622 - 4220 - 34
Extra Manschetten:
Art:VollautomatischVollautomatischVollautomatischVollautomatischVollautomatischVollautomatischVollautomatisch
Anwendung:sehr leichtsehr leichtSehr großes Display. Leicht ablesbar.
sehr leichtsehr leichtsehr leichtSehr großes Display. Leicht ablesbar.
leichtleichtleichtleicht
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2017: Omron MIT Elite Plus

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Omron MIT Elite Plus
Das Omron MIT Elite Plus Oberarm-Blutdruckmessgerät wurde mit modernster Technik ausgestattet und gewährleistet präzise Messungen. Es erkennt außerdem unregelmäßige Herzschläge und zeigt Bluthochdruck an.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Omron MIT Elite Plus
Mit diesem Oberarm-Blutdruckmessgerät kann man ganz einfach von zuhause aus den Blutdruck messen. Es wurde von Öko-Test mit der Note „gut“ bewertet und seine Zuverlässigkeit und Genauigkeit wurden in ausführlichen Tests unabhängiger internationaler Organisationen bestätigt. Über einen USB-Anschluss kann man mit Bi-Link, der Omron Health Management Software, die Blutdruckdaten auf dem Computer verfolgen und bei Bedarf herunterladen, um sie an den Hausarzt zu übergeben. Eine spezielle Technologie garantiert, dass der Luftdruck in der Manschette weder zu hoch noch zu niedrig ist, sodass kein unangenehmes Druckgefühl auftritt und präzise Messungen gewährleistet sind. Weitere nützliche Funktionen dieses Geräts sind eine Anzeige bei eventuellem Bluthochdruck und unregelmäßigen Herzschlägen. Ein Bewegungssensor erkennt Körperbewegungen bei der Messung und sorgt dafür, dass es nicht zu Unregelmäßigkeiten kommt. Bei dem Omron MIT Elite Plus stehen 90 Speicherplätze mit Datum und Uhrzeit zur Verfügung. Es ermittelt außerdem einen automatischen Mittelwert aus mindestens 3 Messungen in 10 Minuten. Zum Lieferumfang gehören eine Komfort-Manschette für Oberarme mit einem Umfang von 22-32 cm, eine praktische Aufbewahrungstasche, die Health Management Software mit Installationsanleitung, ein USB-Kabel, Batterien und ein Blutdruckpass.
Omron MIT Elite Plus
Außerdem liegt natürlich eine Anleitung bei, die alle Funktionen und die Handhabung dieses Blutdruckmessgeräts erklärt. Für manche Menschen ist es wichtig, dass sie regelmäßig ihren Blutdruck kontrollieren. Mit dem Omron MIT Elite Plus Oberarm-Blutdruckmessgerät ist das ganz einfach, automatisch und verlässlich zuhause möglich. Das Gerät, welches das Prüfsiegel der deutschen Hochdruckliga bekommen hat, weist ein schickes Design auf und wirkt sehr wertig verarbeitet. Es kann bis zu 90 Messungen speichern und lässt sich leicht bedienen. Neben exakten Blutdruckwerten zeigt es auch unregelmäßige Herzschläge an. Mit Hilfe der mitgelieferten Software kann man die Blutdruckwerke am PC verfolgen und sich zum Beispiel eine Blutdruckkurve ausdrucken. Das Gerät kann allerdings nur einen Benutzer verwalten; es gibt zwar einen Gastmodus, dort werden die Werte aber dann nicht dauerhaft gespeichert. Die Komfort-Manschette eignet sich für Oberarme mit einem Umfang von 22-32 cm, also für die meisten Menschen. Bei besonders dicken Armen sollte man sicherheitshalber vor dem Kauf nachmessen. Dank der kompakten Maße dieses Geräts kann man es auch sehr gut auf Reisen mitnehmen, um dort den Blutdruck im Auge zu behalten. Alles in allem ist dieses Blutdruckmessgerät sehr empfehlenswert und weist keine Mängel auf.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Das Omron MIT Elite Plus Oberarm-Blutdruckmessgerät ist wertig verarbeitet, sehr kompakt und leicht bedienbar. Es misst den Blutdruck präzise und verfügt über einige weitere sinnvolle Funktionen. Wer bequem und verlässlich zuhause den Blutdruck messen will, macht mit diesem Gerät sicher nichts verkehrt.

Preis/Leistungs-Sieger: Boso Medicus Family

bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Boso Medicus Family
Das Boso Medicus Family ist ein vollautomatisches Blutdruckmessgerät für den Oberarm, das mitsamt einer Universal-Manschette geliefert wird und über eine Arrythmie-Erkennung verfügt, die Herz-Rhythmus-Störungen anzeigt. Das Gerät lässt sich mit Batterien oder über einen Netzteil-Anschluss betreiben.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Boso Medicus Family
Dieses Blutdruckmessgerät für die Messung am Oberarm ist der Testsieger der Siftung Warentest Ausgabe 01/2008 und es verfügt über ein Prüfsiegel vom Deutschen Kompetenzzentrum Blutdruck. Seine Universalmanschette eignet sich für einen Armumfang von 22 – 42 cm, sodass sie praktisch für jedermann geeignet ist. Weitere Ausstattungsmerkmale dieses Blutdruckmessgeräts sind zwei Messwertspeicher für jeweils 30 Messungen, ein Gastmodus für weitere Benutzer, eine Mittelwertanzeige, die Bewertungsskala nach WHO und eine intelligente Aufpumpautomatik. Sehr hilfreich ist die Arrythmie-Erkennung, die Herz-Rhythmus-Störungen anzeigt. Das Gerät lässt sich sowohl über Batterien als auch über das Stromnetz betreiben. Zum Lieferumfang gehören ein praktisches Aufbewahrungsetui, Batterien und ein Blutdruckpass. Die Funktionen sowie die Bedienung des Blutdruckmessgeräts werden genauestens in der mitgelieferten Anleitung erklärt. Regelmäßig den eigenen Blutdruck zu kontrollieren ist für viele Menschen sehr wichtig. Dafür muss man aber nicht immer unbedingt den Arzt aufsuchen, denn es gibt schließlich auch vollautomatische Blutdruckmessgeräte für Zuhause. Das Boso Medicus Family gehört zu den besten davon.
Boso Medicus Family
Das Gerät befindet sich in einem Aufbewahrungsetui, in dem auch zwei Heftchen zum Eintragen der Messwerte, die Batterien, die ausführliche Anleitung und natürlich die Oberarmmanschette enthalten sind. Die Bedienung ist sehr simpel: Einfach die Manschette wie in der Anleitung beschrieben anlegen, per Knopfdruck das Geschlecht auswählen und schon beginnt die Messung. Es dauert lediglich rund 10 Sekunden, dann stehen die Messwerte fest. Das Gerät ist in der Lage von 2 Personen bis zu 30 Messungen zu speichern und die Durchschnittswerte zu ermitteln. Es ist aber auch ein Gastmodus vorhanden, sodass man bei Familienangehörigen oder Freunden mal schnell zwischendurch den Blutdruck messen kann. Das Gerät selbst ist hochwertig verarbeitet und die Messwerte lassen sich auf einem gut lesbaren Display einwandfrei erkennen. Die Manschette eignet sich für Oberarme verschiedensten Umfangs, auch bei sehr dicken Armen. An diesem Blutdruckmessgerät gibt es wirklich nichts zu meckern. Es bedient sich übrigens der gleichen Messtechnik, die auch in vielen Arztpraxen zum Einsatz kommt.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,4
Das Boso Medicus Family ist ein hervorragendes, vollautomatisches Blutdruckmessgerät für Zuhause. Es ist wertig verarbeitet und sehr leicht bedienbar. Verschiedene praktische Funktionen und sinnvolles Zubehör runden den sehr guten Gesamteindruck ab. Wer ein verlässliches und qualitativ hochwertiges Blutdruckmessgerät für Zuhause sucht, kann hier bedenkenlos zugreifen.

SIMBR HA-XYJ-002

bestendrei.de
1,5
GUT
Bewertung
SIMBR HA-XYJ-002
Der SIMBR HA-XYJ-002 verfügt über CE, ROHS und FDA Zertifikat, welche es als Medizinprodukt ausweisen, das zuverlässige und präzise Messungen ermöglicht. Die Handhabung ist sehr einfach und aufgrund des großen, gut leserlichen Displays selbst von älteren Menschen leicht durchzuführen.
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
SIMBR HA-XYJ-002
Das Display in Faustgröße zeigt viele verschiedene Daten an. Besonders groß dargestellt werden hier die Werte des systolischen und diastolischen Blutdrucks. Die Fachbegriffe stehen für den niedrigsten bzw. höchsten Druck. Links unten im Bild wird etwas kleiner die Uhrzeit und das Datum dargestellt. Darüber befindet sich ein Herz, das in der Frequenz des jeweiligen Pulses schlägt. Eine Akkuanzeige ist ebenfalls vorhanden, sodass man immer genau weiß, wie lange die Batterien noch halten. Sollte man es dennoch vergessen, rechtzeitig neue zu kaufen, lässt sich der Blutdruckmesser auch einfach per Netzteil betreiben. Links auf dem Monitor findet man Angaben zur WHO-Einstufung. So teilt das Gerät automatisch mit, ob die erreichten Werte noch innerhalb des Normalen liegen. Darüber hinaus erkennt es sogar Herzrhythmusstörungen und weist den Nutzer gegebenenfalls auf eine Erkrankung hin. Auf dem Display wird außerdem angezeigt, wie viel Speicherplatz noch vorhanden ist. Über ihn können alte Messungen aufgerufen und mit neueren Daten verglichen werden, damit man etwa die Durchschnittswerte erfährt. Die Armmanschette funktioniert nicht wie bei den klassischen alten Blutdruckmessern. Stattdessen wird sie über ein Verbundkabel über das Display automatisch und aufgepumpt.
SIMBR HA-XYJ-002
Die Handhabung funktioniert sehr gut. Auf dem relativ großen Monitor sind auch die kleinere Zahlen noch einfach zu lesen. Zudem ist das Gerät mit nur drei Knöpfen ausgestattet und man muss daher nicht unbedingt erst die Bedienungsanleitung durchlesen, bevor es losgeht. Man bringt lediglich die Manschette an und drückt auf Start. Bei der Leistung gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden. Die Pumpe funktioniert sehr gut und bläst gerade genug Luft in das Armteil, ohne dass es zu unangenehm würde. Auch die Verarbeitung ist ordentlich. So lässt sich der Schlauch ohne Weiteres am Display anbringen und zudem wirkt das Gerät so, als würde es lange halten. Die Knöpfe haben zudem einen guten Druckpunkt und an den Rändern nur dünne Schlitze, sodass nur wenig Staub eindringen kann. Das SIMBR Blutdruckmessgerät verspricht eine hohe Haltbarkeit, ist leicht und liegt angenehm in der Hand. Im Lieferumfang sind leider keine Batterien dabei, was jedoch bei dem Preis auch zu erwarten ist. Somit vergessen Sie beim Kauf nicht, 4x AAA Batterien mitzubestellen. Das Gerät bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, da es viele Funktionen mitbringt und sie erstklassig erfüllt.
Fazit
GENAUIGKEIT
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der geringe Preis und die vielen Features machen das Blutdruckmessgerät zu einer guten Investition. Gerade durch Funktionen wie das Erkennen einer Herzrhythmusstörung oder die Möglichkeit, Messungen zu speichern und miteinander zu vergleichen, konkurriert es durchaus mit teureren Modellen und ist daher ein echtes Schnäppchen. Auch ästhetisch bietet das Gerät von SIMBR einiges an, robust, großes Display (mit Beleuchtung) und mit nur 3 Tasten, sehr einfach zu Bedienen.
Blutdruckmessgerät(Oberarm) – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Arterielle Hypertonie ist der medizinische Fachausdruck für Bluthochdruck. Rund 25 % aller Europäer leiden an dieser Erkrankung, deren Auslöser bis heute nicht exakt bestimmt werden können. Sicherlich ist die moderne Lebensweise mit wenig Bewegung und viel Essen ein wichtiger Faktor, aber eben nicht ausschließlich. Bluthochdruck kann bei Menschen mit einer sehr gesunden Lebensweise genauso auftreten. Umgekehrt gibt es immer wieder Fälle, in denen beispielsweise stark übergewichtige Personen oder Kettenraucher einen weitgehend normalen Blutdruck besitzen. Im Durchschnitt steigt das Risiko des Bluthochdrucks mit zunehmendem Alter. Während bei den unter 30-Jährigen etwa jeder vierte Mann und jede zehnte Frau von Bluthochdruck betroffen ist, dreht sich dies bei den über 60-Jährigen um. Ab diesem Alter ist nur noch jeder Vierte „nicht“ davon beeinträchtigt.
Bluthochdruck selbst ist ein sogenannter Risikofaktor. Bluthochdruck kann das Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu bekommen, auf das Zehnfache steigern. Allein in Deutschland erleiden jährlich rund 250.000 Menschen einen Herzinfarkt. Die Zahl der Schlaganfälle liegt noch weit höher. Etwa 1,6 Millionen Menschen erleiden pro Jahr in der Bundesrepublik eine der verschiedenen Formen des Schlaganfalls. Für die Bevölkerungsgruppe der 60- bis 80-jährigen ist hierbei das Risiko am größten, aber selbst Kinder unter 15 Jahren können davon betroffen sein. Fast immer wird im Vorfeld Bluthochdruck diagnostiziert.
Den Blutdruck regelmäßig zu messen, stellt eine gute und einfache Form der Diagnose zur gesundheitlichen Vorsorge für sich selbst und die Familie dar. Dafür wird lediglich ein Blutdruckmessgerät benötigt. Dank einer unkomplizierten Anwendung muss hierzu nicht extra der Hausarzt aufgesucht werden.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Blutdruckmessgerät(Oberarm) Test?
Vorteile eines eigenen Blutdruckmessgeräts?
Heute lässt sich dank einer Vielzahl verschiedener Blutdruckmessgeräte der eigene Blutdruck selbst ganz gemütlich zu Hause feststellen. Das besitzt gegenüber dem Besuch beim Hausarzt sogar Vorteile. Dazu gehört tatsächlich das Wort „gemütlich“. Damit ist vor allem stressfrei gemeint. Gerade bei der Blutdruckmessung wird vom sogenannten Weißkittel-Syndrom gesprochen. Das bedeutet schlicht einen steigenden Blutdruck nur aufgrund des Besuches einer Arztpraxis, wodurch sich falsche Werte in der Messung ergeben. Die Blutdruckmessung sollte immer in einem beruhigten körperlichen Zustand erfolgen. Was ist dafür besser geeignet als die eigenen vier Wände? Der zweite Vorteil ist die Häufigkeit der Messung. Ein Hausarztbesuch ist sicher nicht täglich möglich. Das eigene Blutdruckmessgerät macht unabhängig von Arzt-Terminen und erlaubt die genaue Kontrolle der Blutdruckwerte über längere Zeiträume hinweg, um so steigende oder sinkende Werte tatsächlich feststellen zu können. Den Blutdruck etwa nur einmal wöchentlich zu messen, macht durch die unterschiedliche Tagesform wenig Sinn. Aufgrund dicht hintereinander folgender Messungen, etwa einmal täglich, was nicht einmal 5 Minuten Zeit beansprucht, kann wiederum der Arzt genau diagnostizieren, welcher Befund vorliegt und welche Maßnahmen einzuleiten sind, um einem eventuell bestehenden Bluthochdruck zu begegnen.
Den Blutdruck mit einem Blutdruckmessgerät richtig messen
In den Arztpraxen erfolgt die Blutdruckmessung in der Regel durch das Anlegen einer Manschette um den Oberarm. Warum dafür meist der Oberarm und nicht das Handgelenk genommen wird, liegt an der Position des Herzens. Der abgesenkte Oberarm befindet sich ungefähr auf der gleichen Höhe wie das menschliche Herz. Bei der Blutdruckmessung geht es darum, zwei Werte festzustellen. Einmal den systolischen Wert, das ist der Moment, wenn sich das Herz zusammenzieht, um Blut in die Adern zu pumpen, und einmal der diastolische Wert, wenn das Blut aus den Venen in das Herz fließt. Diese Werte lassen sich dann am genauesten ermitteln, wenn sich die Messstelle, der Oberarm, und das Herz als Pumpe auf gleicher Höhe befinden, denn dann stimmen die Druckwerte überein. Hingegen eine abgesenkte oder angehobene Messstelle, etwa das Handgelenk, aufgrund der Schwerkraft den Druckwert verändert.
Wer zum ersten Mal mit dem eigenen Blutdruckmessgerät seine Werte feststellt, sollte die Messung an beiden Armen nacheinander durchführen. In der Regel zeigt dabei einer der beiden Arme höhere Werte an. Dieser Arm sollte in Zukunft zur Messung des Blutdruckes verwendet werden. Die Faustregel, den linken Arm zu nutzen, weil dieser Näher am Herzen sitzt, ist nur bedingt richtig. Das menschliche arterielle und venöse System wird durch verschiedene Faktoren auch regional beeinflusst. So können etwa schon Ablagerungen in Venen bestehen, die rechtsseitig verlaufen. Bei einer ausschließlichen linksseitigen Messung wird der dort anstehende Überdruck nicht berücksichtigt.
Während der Messung ist es angeraten, sich so ruhig wie möglich zu verhalten. Lachen, Husten, Reden oder auch nur die Beine übereinander zu schlagen, verfälscht die Messwerte. Idealerweise erfolgt die Messung morgens nach dem Aufstehen oder abends kurz vor der Bettruhe.
Welches ist das richtige Blutdruckmessgerät?
Aufgrund der vorhergehenden Ausführungen ist ein Blutdruckmessgerät für den Oberarm die ideale Lösung, um zu Hause regelmäßig Kontrollen des Blutdrucks durchzuführen. Dafür befinden sich auf dem Markt zahlreiche Geräte der unterschiedlichsten Bauarten. Auch die rein mechanisch-pneumatisch funktionierende Manschetten, die den meisten Menschen aus den Arztpraxen bekannt sind. Deren Nutzung ist jedoch mit einer genauen Kenntnis in der Anwendung verbunden und die aufgezeigten Werte werden nicht elektronisch gespeichert. Wesentlich einfacher in der Handhabung sind digitale Blutdruckmessgeräte, die je nach Modell mit einem Speicher ausgestattet sind und sogar Durchschnittswerte eines bestimmten Zeitraumes ermitteln und anzeigen. Das ist aber noch lange nicht alles. Blutdruckmessgeräte mit digitalen Grundfunktionen können über mehrere Speicherplätze verfügen, um von verschiedenen Personen die Blutdruckwerte festzuhalten. So genügt ein Gerät für die ganze Familie. Manche der Blutdruckmesser sind mit einer Ampelanzeige ausgestattet, die durch grün, gelb oder rot leuchtende Felder auf normalen, leichten oder hohen Blutdruck hinweisen.
Bestehen Normen für Blutdruckmessgeräte?
Bluthochdruck ist ein weltweites Phänomen, zu dessen Bekämpfung sich in der modernen Medizin schon früh Ärzte engagierten. So besteht bereits seit 1974 die durch Dr. med. Franz Gross gegründete Deutsche Hochdruckliga e. V. (DHL). Dieser gemeinnützige Verein setzt sich dafür ein, die Gefahren der Volkskrankheit Bluthochdruck einer breiten Öffentlichkeit darzulegen. Gleichzeitig gibt die DHL unter anderem ein Prüfsiegel für Blutdruckmessgeräte heraus und veröffentlich regelmäßig Listen mit den geprüften Geräten auf ihrer Webseite. Ein solches Prüfsiegel kann ein Hinweis für ein geeignetes Blutdruckmessgerät sein.
Dazu gehört unter anderem auch eine einfache Bedienbarkeit gerade beim Anlegen der Manschette um den Oberarm. Natürlich sind praktisch alle Manschetten der Blutdruckmessgeräte mit breiten Klettverschlüssen ausgestattet, die das Anlegen erleichtern. Teilweise sind die Manschetten so gestaltet, dass sie einfach nur übergestreift und bis zum Oberarm geschoben werden müssen. Auf jeden Fall sollte vor der Bestellung darauf geachtet werden, dass der Manschettendurchmesser der Armdicke entspricht.
Gute Blutdruckmessgeräte bewegen sich in einem Preisniveau von etwa 30 bis 90 Euro, wobei Tests und Bewertungen helfen können, das für sich am besten geeignete Gerät zu finden. Ein Blutdruckmessgerät ist auf jeden Fall eine lohnende Investition in die Vorsorge zur eigenen Gesundheit.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Körper & Pflege
Das Ecomed MC-80E ist ein Shiatsu-Massagekissen, das sich durch eine einfache, kabellose Bedienung sowie ein kompaktes Design auszeichnet und eine wohltuende Shiatsu-Massage am Nacken und ...
Das Philips SC2009/00 Lumea Prestige ist ein innovatives IPL-Haarentfernungssystem, das mit einer High-Performance-Lampe ausgestattet ist, deren über 250000 Lichtimpulse Gesichts- und Körperhaare dauerhaft und schmerzfrei ...

Beurer IPL 7000
P/L-SIEGER

Das Beurer IPL 7000 SatinSkin Pro ist ein Kompaktgerät zur schmerzfreien und dauerhaften Haarentfernung. Es arbeitet mit der innovativen IPL Technologie, bei der sanfte Lichtimpulse ...
Der Braun Satin Hair 7 ST 710 Haarglätter arbeitet mit der speziellen IONTEC Technologie, die den Haaren während des Stylens ihren natürlichen Glanz zurückgibt, Frizz ...
Der faltbare Rollator „Smart“ aus dem Hause Bischoff & Bischoff besteht aus Aluminimum und wiegt lediglich 6,7 kg. Damit ist er ein echtes Leichtgewicht ...
Der Drive Medical Rollator Gigo besitzt einen Aluminium-Rahmen, der ihn besonders leicht, dabei aber dennoch stabil macht. Die fahrbare Gehhilfe eignet sich für eine maximale ...
Die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste arbeitet mit patentierter Schalltechnologie, sodass die Zähne sanft aber effektiv gereinigt werden und die Zahnfleischgesundheit verbessert wird. Außerdem sorgt ...
Der Braun Series 7 799cc-7 Rasierer arbeitet mit den weltweit stärksten und schnellsten Mikro-Vibrationen und verspricht die gründlichste Braun Rasur aller Zeiten. Zum Lieferumfang gehört ...
Die Philips Sonicare HX9172/15 Schallzahnbürste FlexCare Platinum arbeitet mit patentierter Schalltechnologie und dem fortschrittlichen AdaptiveClean Bürstenkopf, der sich der Kontur der Zähne optimal anpasst. Die ...
Die Braun Oral-B Pulsonic Slim ist eine besonders schlanke und leichte elektrische Schallzahnbürste, die mit 27000 Schwingungen pro Minute arbeitet und auf sanfte Weise eine ...
Die Philips Sonicare HX9172/15 Schallzahnbürste FlexCare Platinum arbeitet mit patentierter Schalltechnologie und dem fortschrittlichen AdaptiveClean Bürstenkopf, der sich der Kontur der Zähne optimal anpasst. Die ...
Der Remington S9500 Haarglätter Pearl begeistert mit einem schicken, luxuriösen Design und verspricht professionelle Resultate wie vom Friseur. Dafür sorgen die hochwertigen Stylingplatten, die mit ...
Die Oral-B PRO 6500 ist eine moderne elektrische Zahnbürste, die eine überlegene 3D-Reinigung bietet und verschiedene Reinigungs-Modi anzubieten hat. Das smarte Gerät lässt sich via ...
Der Weinberger 43845 Rollator besteht aus einem leichten und stabilen Aluminiumrahmen und ist ein SGS-getestetes Medizinprodukt der Klasse 1. Der Rollator garantiert höchste Mobilität und ...
Das Philips Lumea Essential Plus SC1992 ist ein innovatives, neues Haarentfernungssystem, das mit einer High-Performance-Lampe ausgestattet ist, dessen sanft pulsierendes Licht Körperhaare entfernt und ihr ...

Beurer MG 145
P/L-SIEGER

Das Beurer MG 145 ist ein hochwertiges, extra weiches Shiatsu-Massagekissen, das mit 4 rotierenden Massageknöpfen ausgestattet wurde und vielseitig einsetzbar ist. Das Gerät, das über ...
Die Braun Oral-B Pulsonic Slim ist eine besonders schlanke und leichte elektrische Schallzahnbürste, die mit 27000 Schwingungen pro Minute arbeitet und auf sanfte Weise eine ...
Das GHD Glätteisen Gold Classic Styler ist so etwas wie der Klassiker unter den Glätteisen. Es eignet sich aber nicht nur zum Glätten, sondern auch ...
Das HoMedics SP-19H-EU ist ein kuschelig weiches Shiatsu-Massagekissen, das über eine zuschaltbare Wärmefunktion verfügt und sich vielseitig einsetzen lässt. Ob im Rücken oder Nacken, an ...
Der Braun Series 9 9090cc ist ein elektrischer Rasierer, der mit der sogenannten SynchroSonic-Technologie arbeitet, bei der durch 40000 Schneidbewegungen pro Minute und Sonic-Mikrovibrationen mehr ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.4/5
  • 71 Bewertungen