Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Haarschneider 2017 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGERBESTSELLER
HerstellerPanasonicRemingtonPhilipsPhilipsGrundigBraunPhilips
ModellER-1611HC363CHC7460/15QC5130/15MC 9542BT 7050HC7450/80
BildPanasonic ER-1611Remington HC363CPhilips HC7460/15Philips QC5130/15Grundig MC 9542Braun BT 7050Philips HC7450/80
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
TESTSIEGER
09/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
09/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
BESTSELLER
09/2017
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
09/2017
Wertung 3.6/5 – basierend auf 3.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
09/2017
Wertung 3.6/5 – basierend auf 3.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
09/2017
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
09/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 1865 Bewertungen5 von 5889 Bewertungen4 von 5307 Bewertungen4 von 51158 Bewertungen4.5 von 5687 Bewertungen3.5 von 5362 Bewertungen3.5 von 5240 Bewertungen3.5 von 5
Besonderheiten:X-taper BladeMotorisierte Kämmeselbstschärfende KlingenNassrasur
Akku-/Netzbetrieb
Ladezeit:1 St.8 St.1 St.8 St.24 St.1 St.1 St.
Betriebszeit:50 Min.40 Min.120 Min.35 Min.45 Min.40 Min.120 Min.
Wasserdicht:
Ölfrei:
Schnittlänge:3 - 15 mm3 - 25 mm0,5 - 42 mm3 - 21 mm2 - 20 mm1 - 25 mm0,5 - 23 mm
Schnittstufen:66601722
Schermesserbreite:40 mm40 mm41 mm41 mm40 mm40 mm41 mm
Klingenmaterial:Titan, KarbonKeramikEdelstahlEdelstahlKeramikEdelstahlTitanium
Ladestandsanzeige:
Gewicht:265 g500 g525 g318 g800 g495 g540 g
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Testsieger 2017: Panasonic ER-1611

bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
TESTSIEGER
Bewertung
Panasonic ER-1611
Die Panasonic ER-1611 ist eine Profi-Haarschneidemaschine, die mit einem Linearmotor mit 10000 Schwingungen pro Minute arbeitet und gründliche und schnelle Ergebnisse verspricht. Dank des ergonomischen Designs und des Soft-Touch-Griffes liegt die Maschine optimal in der Hand.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Panasonic ER-1611
Die Linearmotor-Technologie von Panasonic arbeitet nach dem Prinzip der Magnetschwebebahn, das heißt die Kraftübertragung vom Motor zum Schermesser erfolgt ohne Reibung. Der Vorteil daran ist, dass diese Haarschneidemaschine unabhängig vom Akkuladestand und der Dichte der Haare stets mit konstant hoher Kraft arbeitet. Ein gründlicher Haarschnitt wird außerdem durch das Karbonfaser- und Titanbeschichtete X-Taper Blade Schermesser erreicht. Ob im trockenen oder nassen Haar, bei feinen Konturen oder kompletten Maschinen-Haarschnitten – die Ergebnisse mit der ER-1611 lassen keine Wünsche offen und sind immer gründlich und sauber. Dank des ergonomischen Designs und des Soft-Touch-Griffes liegt die Maschine optimal in der Hand. Die Schnittlänge lässt sich bequem über einen Drehregler verstellen. Es liegen Kammaufsätze für 3-4 mm, 6-9mm und 12-15 mm bei. In der Bedienungsanleitung werden alle Funktionen sowie die Handhabung dieser Haarschneidemaschine erklärt. Die Reinigung des abnehmbaren Scherkopfes ist leicht, zumal das Schneidemesser abgeklappt werden kann.
Panasonic ER-1611
Viele Haarschneidemaschinen stoßen bei dicken und widerspenstigen Haaren schnell an ihre Grenzen und man muss mehrfach über die zu rasierenden Stellen gehen, um einigermaßen zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen. Die Panasonic ER-1611 Haarschneidemaschine verspricht, professionellen Ansprüchen zu genügen und ein frustfreies und einfaches Rasieren der Haare zu ermöglichen. Auf den ersten Blick wirkt das Gerät hochwertig verarbeitet, es ist nicht zu schwer und liegt hervorragend in der Hand. Die Schnittlänge lässt sich mit Kammaufsätzen in 3mm-Schritten variieren und innerhalb dieser Intervalle am Haarschneider selbst noch feinjustieren. So kann man genau einstellen, wie lang die Haare sein sollen. Die Maschine ist nicht unangenehm laut, gleitet sehr gut über den Kopf und erfasst in der Tat sämtliche Haare auf Anhieb. Selbst dickere und widerspenstige Haare werden gründlich abrasiert. Hin und wieder muss man noch ein zweites Mal über die jeweilige Stelle rasieren, aber spätestens dann sind die Haare weg. Der Schnitt wird präzise und gleichmäßig – so wie man es eben von einer Profi-Haarschneidemaschine erwarten darf. Die Haarschneidemaschine lässt sich sowohl am Stromkabel als natürlich auch kabellos betreiben. Sie ist in rund einer Stunde voll aufgeladen und hält dann recht lange durch. Alles in allem hält dieses Gerät was es verspricht und rechtfertigt den doch recht stolzen Preis.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,4
Die Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine ermöglicht genaues und einfaches Rasieren der Haare auf die gewünschte Schnittlänge. Das Gerät arbeitet gründlich, lässt sich leicht reinigen und verfügt über einen leistungsstarken Akku. Schonend ist es zudem auch - unangenehmes Ziepen beim Haarerasieren tritt mit der ER-1611 nicht auf. Das hochwertige Gerät kann uneingeschränkt empfohlen werden.

Preis/Leistungs-Sieger: Remington HC363C

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Remington HC363C
Der Remington HC363C Haarschneider bietet die Möglichkeit, die Haare auf viele unterschiedliche Längen zu rasieren und wird mit umfangreichem Zubehör in einem praktischen Aufbewahrungs-Koffer geliefert. Er benötigt mit etwa 16 Stunden sehr lange, um sich aufzuladen.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Remington HC363C
Dieser Haarschneider von Remington kann sowohl kabellos per Akkubetrieb als auch per Netzanschluss betrieben werden. Die Akkulaufzeit des wiederaufladbaren NiMH-Akkus liegt bei etwa 40 Minuten. Das Gerät wurde mit Profi-Keramik-Klingen ausgestattet, die schärfer, länger haltbar und einfacher zu reinigen sind als Stahlklingen. Ein Nachölen dieser Klingen ist nicht erforderlich. Dem Benutzer stehen bei diesem Haarschneider zahlreiche unterschiedliche Längeneinstellungen zur Verfügung: Ohne Aufsatz kann man die Haare auf eine Länge zwischen 0-2 mm rasieren und mit Hilfe von 6 mitgelieferten Aufsteck-Kämmen gelingen Frisuren mit einer Länge zwischen 3 und 25 mm. Für einen hohen Bedienungskomfort sorgen der rutschfeste, ergonomische Griff, eine Ladekontrollanzeige und ein Klingeneinstellhebel. Zum Lieferumfang des Haarschneiders gehören Frisurschere und -kamm, Haarklipse, ein Friseurumhang, eine Nackenhaarbürste und die diversen Kammaufsätze. Alle Teile werden in einem praktischen Aufbewahrungs-Koffer verstaut. Die Handhabung des Haarschneiders sowie alle Funktionen werden in der beiliegenden Anleitung ausführlich erklärt.
Remington HC363C
Insbesondere Männer mit pflegeleichten Kurzhaarfrisuren schätzen einen wertigen Haarschneider, erspart er ihnen doch häufige Friseurbesuche und damit einiges an Zeit und Geld. Der Remington HC363C Haarschneider verspricht professionellen Ansprüchen zu genügen und akkurate Frisuren zu ermöglichen. Das Gerät sieht formschön und wertig aus, liegt gut in der Hand und arbeitet angenehm leise. Beim Gebrauch fällt gleich auf, dass die Maschine sehr scharf und effizient rasiert. Ohne Aufsatz lassen sich Haarlängen von circa 0 bis 2 mm erreichen. Ganz wegrasiert werden die Haare jedoch nicht. Dank diverser Aufsätze kann man außerdem Schnittlängen von 3 bis 25 mm erreichen. Ohne unangenehmes Ziepen werden die Haare bereits beim ersten Rasieren vollständig erfasst und abgeschnitten. Die Kammaufsätze wirken allerdings nicht ganz so hochwertig verarbeitet. Ein weiteres Manko des Haarschneiders ist der Akku. Er benötigt mit etwa 16 Stunden sehr lange, um sich aufzuladen. Danach bringt er es auf eine Laufzeit von rund einer halben Stunde. Da gibt es eindeutig leistungsfähigere Akkus. Allerdings besteht die Möglichkeit, das Gerät auch direkt am Netzkabel zu benutzen. Sehr gut wiederum ist das umfangreiche Zubehör, das sich in einem wertigen Aufbewahrungskoffer verstauen lässt. Alles in allem hinterlässt der Remington vor allem aufgrund der sehr guten Schneidleistung einen sehr guten Eindruck.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Remington HC363C Haarschneider ist wertig verarbeitet und überzeugt mit seiner erstklassigen Schneidleistung und umfangreichem Zubehör. Der Akku lässt zu wünschen übrig, da das Gerät aber direkt am Netzanschluss benutzt werden kann, ist dieser Punkt nicht entscheidend.

Bestseller: Philips HC7460/15

bestendrei.de
1,5
GUT
BESTSELLER
Bewertung
Philips HC7460/15
Der Philips Series 7000 HC7460/15 ist ein moderner und umfangreich ausgestatteter Haarschneider, der über eine motorisierte Schnittlängeneinstellung verfügt und somit 60 Längeneinstellungen in präzisen 0,2 mm Schritten ermöglicht. Erstaunlich ist, wie schnell diese Maschine im Vergleich zu älteren Modellen schneidet.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Philips HC7460/15
Mit diesem fortschrittlichen Haarschneider von Philips kann man(n) sich den Friseurbesuch getrost sparen. Das Gerät begeistert mit einigen tollen Ausstattungsmerkmalen, die für eine sehr genaue und schicke Frisur sorgen. Es verfügt über selbstschärfende Edelstahlklingen, die eine dauerhafte Leistung versprechen, eine automatische Turbo-Funktion für beste Ergebnisse bei dickem Haar sowie die besondere DualCut-Technologie, bei der die doppelt geschärfte Schneideeinheit die Haare sehr schnell und sicher schneidet. Toll ist auch die digitale Benutzerfläche, die es ermöglicht, die Schnittlängen in Schritten von 0,2 mm präzise einzustellen. Insgesamt kann der Benutzer aus 60 Schnittlängen zwischen 0,5 und 42 mm auswählen. Dank motorisierter Kämme und dem leistungsstarken Schneideelement liefert dieser Haarschneider konstant exakte Ergebnisse, die keine Wünsche offenlassen. Zum Lieferumfang des Geräts gehören 3 verstellbare Kammaufsätze von 1 bis 7 mm, 7 bis 24 mm und 24 bis 42 mm. Bei dem Philips Series 7000 HC7460/15 Haarschneider handelt es sich um ein optisch ansprechendes und wertig verarbeitetes Gerät, das gut ausbalanciert wurde und hervorragend in der Hand liegt.
Philips HC7460/15
Die Bedienung ist sehr einfach und komfortabel: Dank der digitalen Benutzeroberfläche kann man aus den 60 verschiedenen Schnittlängen zwischen 0,5 und 42 mm die gewünschte auswählen und sich darauf verlassen, dass das Gerät diese auch exakt einhält. Eine Memory-Funktion sorgt dafür, dass sich der Haarschneider die zuletzt gewählte Einstellung merkt und nach dem Ausschalten sowie neuem Einschalten automatisch abruft. Erstaunlich ist, wie schnell diese Maschine im Vergleich zu älteren Modellen schneidet. Ruckzuck liefert sie präzise Ergebnisse, ohne Haare auszulassen. Bei vielen alten Haarschneidern musste man oft mehrmals über den Kopf fahren, um halbwegs ordentliche Ergebnisse zu erreichen. Nicht so jedoch hier; dieser Haarschneider arbeitet sehr gründlich und präzise. Seine Schneidklingen sind selbstschärfend, was für eine lange Nutzungsdauer spricht. Positiv fällt des Weiteren auf, dass das Gerät nach einer sehr kurzen Ladezeit bis zu 2 Stunden kabellos benutzt werden kann. Gut sind natürlich auch die vielen zur Verfügung stehenden Schnittlängen. Gerade wer seine Haare gerne sehr kurz rasiert ( weniger als 0,3 mm) wird mit diesem Gerät glücklich werden, da viele ältere Modelle solche besonders kurzen Schnitte nicht unterstützen. Aber auch sonst stimmt alles an diesem Haarschneider. Wer gerne mal einen Friseurbesuch einsparen will, kann getrost zu diesem Gerät greifen.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der Philips Series 7000 HC7460/15 ist ein moderner, hochwertiger und preisgünstiger Haarschneider, der mit einem hohen Bedienungskomfort und nützlichen Ausstattungsmerkmalen begeistert. Er schneidet schnell, sicher und sehr präzise. Schön ist außerdem, dass er auch sehr kurze Schnittlängen unterstützt.
Haarschneider – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Zu früheren Zeiten bedienten sich die Menschen einfacher Methoden, um die Haarlänge auf dem Kopf zu kürzen. Allerdings lieferten diese kein einheitliches Bild und erforderten viel Zeit. Um die Kosten zu minimieren und den Arbeitsprozess zu erleichtern, entwickelten Hersteller den Haarschneider. Zunächst war er nur in handelsüblicher Form erhältlich. Mittlerweile wird er mit zahlreichen Features ausgestattet. Dazu zählen verschiedene Möglichkeiten der Längen-Einstellung. Dadurch lässt sich der Haarschneider ganz individuell gebrauchen und auf die persönlichen Bedürfnisse zuschneiden. Weiterhin enthalten einige Modelle einen integrierten Akku. Dieser bringt den Vorteil mit sich, dass der Nutzer sich während dem Schneidevorgang frei bewegen kann und nicht auf eine Steckdose angewiesen ist. Der größte Gewinn aber ist die Tatsache, dass er seine Haare selbst kürzen kann und keine zusätzliche Person benötigt. Das spart regelmäßige Kosten ein.
Die Geräte sind klein, leicht und lassen sich somit schnell verstauen. Ihre Formen variieren, denn zahlreiche Hersteller haben sich der Produktion diverser Haarschneider verschrieben. Dabei gibt es gute und weniger gute. Mittlerweile sind Modelle mit herausragenden, ergonomischen Eigenschaften erhältlich. Sie hinterlassen den Wow-Effekt beim Käufer, sind im Nachhinein jedoch teilweise von minderer Qualität. Daher sollten sich Käufer vor einer Entscheidung umfassend über das favorisierte Produkt informieren. Worauf Käufer unbedingt achten sollten, erfahren Leser innerhalb der nachstehenden Abschnitte.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Haarschneider Test?
Die Leistung der Haarschneider
Das ist das erste Merkmal, auf welches Käufer achten müssen. Umso höher die Schneideleistung innerhalb einer Minute ist, desto schneller erhalten Käufer ein adäquates Endergebnis. Die Schnittgeschwindigkeiten sind unterschiedlich. Sie befinden sich bei den qualitativ hochwertigen Geräten zwischen 25.000 und 53.000. Das ist die Anzahl der Haare, welche sich binnen einer Minute bearbeiten lässt. Käufer sollten darauf achten, dass ihr bevorzugter Haarschneider eine dazu passende Leistung hat. Weiterhin ist es wichtig, dass das Haar im trockenen Zustand geschnitten wird. Bei feuchten oder nassen Haaren wird das Schnittergebnis verfälscht. Außerdem verkleben die Schneideflächen und die Leistung verringert sich.
Mit einem Power-Motor zu höheren Erfolgen
Bei Haarschneidern werden zwei verschiedene Arten von Motoren eingesetzt. Linearmotoren und Rotationsmotoren. Beide funktionieren nach einem unterschiedlichen Prinzip. Beim Linearmotor kommt es zwischen den sich bewegenden Schneideflächen nicht zur Reibung. Das Ergebnis ist eine gute Leistung, die vom Stand des Akkus unabhängig ist. Im Klartext: Ist der Akku halb entladen, verringert sich die Leistung nicht. Der Rotationsmotor sorgt ebenso für ein gutes Schnittergebnis. Er wird jedoch weit seltener eingesetzt als der Linearmotor.
Die Technologie im Haarschneider
Im Innenbereich des Haarschneiders sitzt die Technik. Diese muss eine Steuerung durch den Käufer ermöglichen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Das Präzisionsrad ist eine mechanische Möglichkeit, die Schnittlänge genau einzustellen. Einfach kurz daran drehen und die Zahlen des Rades mit der Markierung abstimmen. Weiterhin gibt es die Digitale-Klick-Steuerung. Das bedeutet, dass es ein digitales Fenster gibt und Knöpfe zur genauen Einstellung beitragen. Die Digitale-Touch-Steuerung ist weitaus zukunftsorientierter. Hier sind keine mechanischen Bauteile vorhanden. Alles funktioniert per Touch-Control. Diese Variante ist sehr gut für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. In der Zukunft wird sie vermehrt Einzug halten.
Schärfe für gute Schnittergebnisse
Die Klingen sind das wichtigste Werkzeug am Haarschneider. Wer sich die Haare vorab mit einer herkömmlichen Haarschere schnitt und sich daraufhin für eine Haushaltsschere entschloss, bemerkte zunehmend einen Unterschied in der Haarstruktur. Spliss und andere unschöne Haarstrukturen treten dann häufiger auf. Daher verwenden Hersteller von Haarschneidern meistens Klingen aus Titanium mit einer Beschichtung aus Karbon. Titanium ist ein sehr hochwertiges Metall, welches auch für Brillengestelle mit besonderen Anforderungen eingesetzt wird. Doch was ist, wenn die Messer nach einiger Zeit stumpf werden? Hersteller haben vorgesorgt. Sie offerieren Klingen, die sich selbst schärfen. Das ist besonders innovativ und schont die Umwelt.
Haarschneider und ihre Schnittlängen
Haarschneider ist nicht gleich Haarschneider. Hier muss differenziert werden, schließlich sind einfache Modelle und welche mit erhöhtem Funktionsumfang erhältlich. Einige – und zu diesen zählen die meisten Haarschneider – bieten verschiedene Schnittlängen an. Um diese gewährleisten zu können, werden Kammaufsätze benötigt. Sie bringen die Haare darüber hinaus in Form. Weiterhin sorgen sie dafür, dass es beim Schneiden nicht zu einem unangenehmen Ziehen kommen kann. Wer gerne zwischenzeitlich längere oder kürzere Haare hat, sollte auf die Längendifferenz achten. In der Regel sind Schnittlängen von 0,1 mm bis 41 mm möglich.
Die Schnittbreite ist nicht immer gleich
Eine breitere Schnittfläche führt zu einem schnelleren Ergebnis. Die Schnittfläche ist gerade und nicht gebogen. Um die Präzision zu ermöglichen, sollten Käufer jedoch auf kleinere Modelle zurückgreifen. Allerdings unterscheiden sich die Flächen in ihrer Ausdehnung nur unwesentlich. Sie weisen eine Gesamtbreite von zwischen 4 und 5 cm auf. Damit lassen sich Haarschneider schnell im Kulturbeutel verstauen und transportieren.
Netz- und Akkubetrieb – Eine wichtige Kombination
Frühere Modelle konnten ausschließlich per Netzbetrieb arbeiten. Wenn der Spiegel zu weit von der Steckdose entfernt ist, geht der Komfort verloren. Das hat Auswirkungen auf das Endergebnis. Daher haben viele Hersteller ihre Produkte mit einem Akku versehen. Ist er aufgeladen, kann die Arbeit beginnen. Eine Leuchtanzeige informiert über den aktuellen Ladezustand. Sobald sie in roter Farbe leuchtet, muss ein erneutes Aufladen erfolgen. Bei grünem Licht lässt sich das Netzkabel schnell entfernen und der Haarschneider mobil nutzen.
Schnittgeschwindigkeit und Intensität
Es gibt verschiedene Haardichten und auch das Haar selbst hat unterschiedliche Stärken. Manche haben richtig dickes Haar, wohingegen die Haare von anderen Menschen sehr fein sind. Viele Markenhersteller haben das bedacht und statten ihre Geräte mit zwei oder mehr Geschwindigkeitsstufen aus. Bei manchen Haarschneidern funktionieren diese per Knopfdruck. Somit hat der Käufer Einfluss auf die Intensität des Schneidevorgangs. Andere Geräte erkennen die Haarstärke selbstständig. Dann passen sie ihre Schnittgeschwindigkeit und die Leistung der Struktur der Haare an.
Aufladedauer und Schneideminuten
Die Kapazität des Akkus ist sehr wichtig. Umso geringer sie ist, desto weniger Schnittminuten sind möglich. Günstigere Modelle erreichen bis zu 80 Schneideminuten. Wer tiefer in die Tasche greift, erhält häufig bis zu 120 Schneideminuten. Natürlich ist dann die Aufladedauer höher. Sie beträgt im Durchschnitt eine Stunde. Verringert sich der Akkuladezustand, kann das Gerät immer per Netzbetrieb benutzt werden.
Design und Form des Haarschneiders
Das Design des Haarschneiders ist maßgeblich für den Komfort bei der Bedienung verantwortlich. Zahlreiche Haarschneider erhielten eine ergonomische Form. Sie liegen gut in der Hand, haben keine spitzen Ecken oder scharfen Kanten. Die Form ist meistens länglich und als Außenmaterial kommt Kunststoff zum Einsatz. Dieses Material ist immer dann gefragt, wenn ein robuster Korpus notwendig ist. Hier ist er besonders wichtig. Schließlich enthält der Haarschneider einen Motor. Dieser muss vor Feuchtigkeit geschützt werden und darf dem Käufer nicht selbst zur Gefahr werden.
Wichtiges Zubehör im Lieferumfang
Zum Zubehör gehört das Netzkabel und darüber hinaus sind mehrere Kammaufsätze vorhanden. Eine Bedienungsanleitung gehört in jedem Fall dazu. Sie erleichtert den Einstieg. Vor allem bei Geräten mit zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten, müssen Käufer auf eine umfangreiche Bedienungsanleitung achten. Außerdem bieten einige Hersteller einen Ständer zur sicheren Aufbewahrung des Haarschneiders an. Für den transportablen Gebrauch steht dann auch häufig eine passende Tasche bereit. Diese schützt vor äußeren Einwirkungen – wie Feuchtigkeit und starken Temperaturdifferenzen.
Weitere Verwendungsmöglichkeiten des Haarschneiders
Der Haarschneider lässt sich nicht nur für die Haare auf dem Kopf verwenden. Wer die Kammaufsätze abnimmt, kann die Haare so kurz schneiden, dass sie die Hautoberfläche kaum noch erreichen. Daher ist der Haarschneider ebenso für Stoppeln im Gesicht geeignet. Auch Haare an den Beinen lassen sich schnell mal weg rasieren. Bestimmte Haarschneider sind speziell für Tiere geeignet. Die für den menschlichen Gebrauch hergestellten Haarschneider sollten nicht für die Tierpflege verwendet werden.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Körper & Pflege
Der Braun Silk-épil 9 Skin Spa ist ein Peeling- und Hautpflegesystem mit zahlreichen nützlichen Extras. Neben dem bewährten Wet & Dry Epilierer gehören unter anderem ...
Die Remington FC1000 Reveal ist eine Gesichtsreinigungsbürste, die mit Dual-Action-Technologie arbeitet und eine, gegenüber herkömmlichen Methoden, 10-mal effektivere Gesichtsreinigung verspricht. Das handliche Gerät ist 100 ...
Die Panasonic EW1211W845 Munddusche arbeitet mit einer Doppelpumpe für Luft und Wasser, und eignet sich zur gründlichen und schonenden Reinigung der Zahnzwischenräume. ...

Remington MB320C
P/L-SIEGER

Das Remington MB320C Bartschneider-Set eignet sich perfekt, um Bärte jeglicher Länge perfekt zu trimmen. Der Bartschneider kann sowohl per Netzanschluss als auch im Akkubetrieb benutzt ...

Braun Face 810
P/L-SIEGER

Der Braun Face 810 ist der weltweit erste Gesichtsepilierer mit Reinigungsbürste. Der Epilierkopf erfasst mit seinen 10 Mikro-Öffnungen auch feine Härchen und die Reinigungsbürste sorgt ...

BaByliss C1000E
P/L-SIEGER

Der BaByliss C1000E Curl Secret Keramik verspricht mühelos und schnell perfekt geformte und langanhaltende Locken. Das Gerät arbeitet mit einem leistungsstarken, langlebigen Motor, schützt die ...
Die Braun Oral-B Professional Care WaterJet ist eine Munddusche, die sich zur gründlichen Reinigung der Zahnzwischenräume eignet und die dank einer sanften Massage zur Stärkung ...
Der Philips BT7220/15 Bartschneider Vacuum verfügt über 20 einstellbare Schnittlängen von 1 bis 20 mm und bietet somit die Möglichkeit, sowohl sehr kurze als auch ...
Der Braun Silk-épil 7 Epilierer entfernt sanft und gründlich lästige Körperhärchen und sorgt für ein angenehmes und glattes Hautgefühl. Er wird hier in einem Beauty-Set ...
Der Philips Series 3000 NT3160/10 Nasen & Ohren Haartrimmer arbeitet mit einem leistungsstarken Schneideelement und der modernen ProtectTube-Technologie, die für eine angenehme, schnelle und effiziente ...
Die Philips SC5265/12 VisaPure Essential ist eine Gesichtsreinigungsbürste, die eine porentiefe Reinigung der Haut ermöglicht und Frauen in nur einer Minute zu einem strahlenden Teint ...
Die BaByliss BAB2665E Pro „The Perfect Curling Machine“ Mira Curl ist eine Lockenmaschine, die problemlos und schnell Locken in jede Frisur zaubert. Dank einer Lockenkammer ...
Gesicht und Halsausschnitt bräunen, das ist absolut im Trend. Gerade in der kühlen und dunklen Jahreszeit wird immer wieder auf Gesichtsbräuner zugegriffen. Ein attraktives Gerät ...
Gesichtsbräuner sind bei vielen Menschen sehr beliebt. Für eine gesunde Bräunung im Sommer wie im Winter sorgt der Gesichtsbräuner von Efbe-Schott mit insgesamt acht Speziallampen. ...
Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen & Ohren Haartrimmer verspricht eine sichere und effiziente Haarentfernung ohne Zupfen. Das Gerät kann Nasen-, Ohren- und Augenbrauenhärchen auf ...
Viele Menschen träumen von einer angenehmen Gesichtsbräune. Doch oft klappt es nicht ohne technische Hilfsmittel. Das Wellness-Gesichtssolarium von Efbe-Schott mit insgesamt 6 UV-A Speziallampen ist ...
Der Panasonic Nasen-/ Ohrhaarschneider ER-GN-30K arbeitet mit hochklassigen Schermessern aus hypoallergenem Edelstahl, die lästige Nasen- und Ohrenhaare sicher und schnell entfernen. Dank des praktischen Batteriebetriebs ...
Der Panasonic ES-ED90-P503 Nass- / Trockenepilierer arbeitet dank seines Akkubetriebs kabellos und eignet sich aufgrund seiner patentierten Nass-/ Trocken-Technologie für die Anwendung in der Badewanne ...
Der Remington MB4030 Bartschneider Contour bringt 3-Tage-Bärte, Vollbärte und ausgefallene, individuelle Bartstyles perfekt in Form. Er wurde mit einem leistungsfähigen Akku ausgestattet, der bis zu ...
Die LifeBasis Oral Irrigato ist eine Munddusche für die schnelle und einfache Reinigung der Zahnzwischenräume. Sie arbeitet mit einem automatisierten Sprühstoß, der eine Reinigung der ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 62 Bewertungen