Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Haartrockner 2017 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerPhilipsBraunBraunPhilipsRowentaGrundigRemington
ModellHP8280/00HD 730HD 710HP8182/00CV6030HD 6080D3190
BildPhilips HP8280/00Braun HD 730Braun HD 710Philips HP8182/00Rowenta CV6030Grundig HD 6080Remington D3190
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
TESTSIEGER
09/2017
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
09/2017
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
09/2017
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
09/2017
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
09/2017
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
09/2017
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
09/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 250 Bewertungen4.5 von 51908 Bewertungen3.5 von 51908 Bewertungen3.5 von 5955 Bewertungen4.5 von 5199 Bewertungen4.5 von 5562 Bewertungen4.5 von 5131 Bewertungen4 von 5
Leistung:2300 W2200 W2200 W2200 W1500 W2200 W2200 W
Gebläsestufen:3223222
Temperaturstufen:3333333
Kaltstufe:
Stylingdüse:
Volumenaufsatz:
Kabellänge:2,5 m2 m2 m1,8 m1,83 m1,8 m1,8 m
Sicherheitsfilter:
Luftfilter:
Ionisierung:
Handhabung:Sehr LeichtSehr LeichtSehr LeichtSehr LeichtLeichtLeichtLeicht
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Testsieger 2017: Philips HP8280/00

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
TESTSIEGER
Bewertung
Philips HP8280/00
Der Philips HP8280/00 Moisture Protect Haartrockner bietet einen perfekten Feuchtigkeitsschutz und verspricht, die Haare besonders schonend und gesund zu trocknen. Er wird mit einem Volumen-Diffusor und einer Stylingdüse geliefert.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG/ZUBEHÖR
Philips HP8280/00
Der Moisture Protect Haartrockner von Philips arbeitet mit einem innovativen Sensor, der mit Infrarottechnologie die Haare analysiert und die Temperatur so anpasst, dass die natürliche Feuchtigkeit garantiert erhalten bleibt. Zusätzlich verfügt das Gerät über eine Ionisierungsfunktion, dank der die Haare ohne statische Aufladung getrocknet werden und im Endeffekt strahlend schön und glänzend aussehen. Sechs unterschiedliche Geschwindigkeits- und Wärmeeinstellungen sowie eine Kaltluftstufe bieten dem Anwender volle Kontrolle und versprechen optimale Stylingergebnisse. Dazu trägt natürlich auch die hohe Leistung von 2300 Watt bei, die professionellen Ansprüchen an einen Haartrockner genügt. Für ausreichend Bewegungsspielraum beim Fönen sorgt das 2,5 Meter lange Stromkabel. Zum Lieferumfang gehören eine hochklassige Stylingdüse und ein Volumendiffusor, der sich zum Zaubern von Locken und voluminösen Frisuren eignet. Alle Funktionen des Philips Haartrockners werden in der Bedienungsanleitung erklärt, in der sich auch Tipps zur optimalen Anwendung des Geräts befinden.
Philips HP8280/00
Der Philips HP8280/00 Moisture Protect Haartrockner begeistert zunächst mal mit seinem hochwertigen, schicken Aussehen mit den goldglänzenden Metallteilen. Das Gerät wirkt hochwertig verarbeitet und liegt dank eines angenehmen Gewichts optimal in der Hand. Sechs verschiedene Wärmeeinstellungen gewährleisten, dass man den Fön perfekt der jeweiligen Anforderung anpassen kann. Er arbeitet mit einem modernen Infrarot-Sensor, der die Haare analysiert und die Temperatur optimal anpasst. In der Praxis funktioniert das sehr gut, sodass Haare und Kopfhaut nie zu heißen Temperaturen ausgesetzt sind. Besonders bei trockenen Haaren und empfindlicher Kopfhaut ist diese Funktion sehr sinnvoll. Eine Ionisierungsfunktion, die eine statische Aufladung und Frizz verhindert, besitzt der Fön ebenfalls. Man kann damit seine Haare zügig und schonend trocknen. Dank der Stylingdüse und dem Volumen-Diffusor ermöglicht das Gerät zudem präzises Styling und ist beim Zaubern hübscher Lockenfrisuren behilflich. Die Bedienung des Föns ist aufgrund der gut ausbalancierten Gewichtsverteilung und des langen Stromkabels sehr angenehm. Bei regelmäßiger Anwendung erscheinen spröde und strapazierte Haare wieder glänzender und gesünder. Das Gerät wurde sehr gut durchdacht und kann uneingeschränkt empfohlen werden.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG/ZUBEHÖR
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Der Philips HP8280/00 Moisture Protect Haartrockner ist ein sehr guter, leistungsstarker Fön, der die Haare zuverlässig und dabei besonders schonend trocknet. Er lässt sich komfortabel handhaben und bietet sinnvolle Funktionen, die zu gesunden Haaren und hübschen Frisuren beitragen.

Preis/Leistungs-Sieger: Braun Satin Hair 7 HD 730

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Braun Satin Hair 7 HD 730
Der Braun Satin Hair 7 HD 730 ist ein hochklassiger Haartrockner, der mit IONTEC Technologie arbeitet und die Haare somit besonders schonend und gesund trocknet. Das Gerät wird mit einem Styling Aufsatz und Volumen-Diffusor ausgeliefert.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG/ZUBEHÖR
Braun Satin Hair 7 HD 730
Häufiges Fönen greift die Haare an und macht sie spröde und glanzlos. Damit das nicht passiert, arbeitet der Braun Satin Hair 7 HD 730 Haartrockner mit der innovativen IONTEC Technologie, die speziell zum Schutz der Haare entwickelt wurde und ein besonders schonendes und gesundes Trocknen ermöglicht. Dazu setzt eine Ionen-Düse Millionen von Ionen frei und bindet während des Trocknens Feuchtigkeit aus der Luft. Unterstützt vom optimal kalibrierten Gebläse, das eine gleichmäßige Wärmeverteilung garantiert, wird somit ein Austrocknen der Haare verhindert. Das patentierte Filtergewebe an der Rückseite des Haartrockners hilft Haarbruch zu vermeiden und der Satin Protect Überhitzungsschutz gewährleistet, dass die Temperatur konstant bei 70 Grad liegt, damit die Haare zuverlässig getrocknet aber keiner ungesunden Hitze ausgesetzt sind. Eine professionelle Styling-Düse und der Volumen-Diffusor ermöglichen ein präzises Styling – auch von wunderschönen Locken-Frisuren. Dank seiner ergonomischen Form liegt der Haartrockner perfekt in der Hand und mit seinen 2200 Watt Leistung verfügt das Gerät über genügend Power für zügige und einwandfreie Ergebnisse. Stiftung Warentest verlieh dem Braun Satin Hair 7 im Januar 2015 die Note „sehr gut“ und kürte ihn zum Testsieger.
Braun Satin Hair 7 HD 730
Der Braun Satin Hair 7 HD 730 macht einen optisch hochwertigen ersten Eindruck und wirkt hervorragend verarbeitet. Er liegt sehr gut in der Hand und ist nicht zu schwer. Leise arbeitet das Gerät nicht gerade, aber das kann man von einem Haartrockner mit 2200 Watt Leistung auch nicht erwarten. Der Fön verfügt über drei Hitze- und eine Coolingfunktion sowie die Satin Protect-Einstellung, welche die Feuchtigkeit aus der Umgebung bindet und die Temperatur bei konstant 70 Grad hält. Dem Anwender stehen also genügend Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, um seine Haare nach den persönlichen Bedürfnissen zu trocknen. Das Trocknen geschieht zügig und in der Tat besonders schonend; Frizz wird verhindert und die Haare bleiben geschmeidig und sehen im Endeffekt gesund und glänzend aus. Mit den beiden Düsen lassen sich herrliche Locken zaubern und Frisuren präzise stylen. Vorteilhaft ist das Netz an der Rückseite des Haartrockners, das Haarbruch vermeidet. Alles in allem macht dieses Gerät einen rundum sehr guten Eindruck. Es soll allerdings erwähnt werden, dass viele Benutzer sich über die relativ geringe Lebensdauer des Föns beschweren. In diesem Test kann das nicht überprüft werden; das Gerät wirkt aber, wie gesagt, keinesfalls billig verarbeitet.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG/ZUBEHÖR
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Braun Satin Hair 7 HD 730 ist ein sehr guter Haartrockner, der die Haare zuverlässig und schonend trocknet. Mithilfe seiner Düsen lassen sich schöne Frisuren stylen und das Gerät an sich wirkt gut durchdacht und lässt sich komfortabel handhaben. Dieser Haartrockner wurde auch bei der Stiftung Wartentest Ausgabe (01/2015) als Testsieger ausgezeichnet.

Braun Satin Hair 7 HD 710

bestendrei.de
1,7
GUT
Bewertung
Braun Satin Hair 7 HD 710
Der Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner arbeitet mit einer Leistung von 2200 Watt und einer speziellen Iontec Technologie. Der Fön verspricht den natürlichen Glanz und die Gesundheit der Haare beim Trocknen zu erhalten.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG/ZUBEHÖR
Braun Satin Hair 7 HD 710
Durch übermäßige Hitze beim Trocknen erleiden Haare einen Feuchtigkeitsverlust und werden mit der Zeit stumpf und spröde. Der Braun Satin Hair 7 Haartrockner wirkt dem entgegen und arbeitet mit der Iontec-Technologie, die speziell zum Schutz der Haare entwickelt wurde. Durch Iontec wird der Feuchtigkeitsgehalt der Haare beim Trocknen sogar verbessert, sodass diese strahlend gepflegt und gesund aussehen. Ein patentiertes Filtergewebe an der Rückseite des Föns hilft, Haarbruch zu vermeiden und schützt davor, dass das Haar beim Trocknen eingesaugt wird. Eine extra schmale Profidüse ermöglicht genaues Trocknen und Stylen, und für ein perfektes Finish der Frisur ist eine zusätzliche Kaltstufe vorhanden. Für zusätzliche Sicherheit der Haargesundheit sorgt der Satin-Protect Überhitzungsschutz, der die Temperatur konstant bei 70 Grad hält, damit die Haare gut getrocknet aber nicht beschädigt werden. Das Keramikschutzmodul garantiert außerdem eine gleichmäßige Temperaturverteilung. Der Fön arbeitet mit 2200 Watt und besitzt ein 2 Meter langes Stromkabel, das für ausreichend Bewegungsspielraum sorgt. Alle Funktionen und die Handhabung des Haartrockners werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Braun Satin Hair 7 HD 710
Der Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner sieht schick aus und wirkt wertig verarbeitet. Er liegt gut in der Hand und ist vom Gewicht her sehr angenehm und nicht zu schwer. Leise ist er nicht, aber das sollte man von einem solchen Gerät auch nicht unbedingt erwarten. Das Stromkabel hat eine Länge von 2 Metern, was für den privaten Gebrauch mehr als ausreichend ist. Drei Hitze- und Gebläsestufen sowie eine Coolingfunktion stehen bei dem Fön zur Auswahl. Der Überhitzungsschutz hält die Temperatur des Föns konstant auf einem optimalen Wert, damit die Haare zwar getrocknet, aber nicht geschädigt werden. In der Praxis funktioniert das Fönen mit dem Gerät wirklich hervorragend. Durch freigesetzte Ionen wird während des Trocknens Feuchtigkeit aus der Luft gebunden und dem Haar zugefügt. Das merkt man, denn die Haare fühlen sich nach dem Trocknen weicher an und lassen sich wunderbar stylen. Gerade Menschen, die ohnehin trockene Haare haben, werden diesen Effekt sehr zu schätzen wissen. Der Fön trocknet die Haare außerdem schnell, da er ordentlich Power hat. Die Haare wirken danach gepflegt und sehen sehr gesund und strahlend aus. Positiv ist auch das Filtergewebe an der Rückseite des Föns, welches das Einsaugen von Haaren verhindert.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG/ZUBEHÖR
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Der Braun Satin Hair 7 ist ein hervorragender Fön, der die Haare schonend und schnell trocknet. Insbesondere Menschen mit trockenen Haaren werden von dem Feuchtigkeitseffekt der eingesetzen Iontec-Technologie profitieren. Aber auch für alle anderen ist dieser Haartrockner eine empfehlenswerte Anschaffung.
Haartrockner – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Die frisch gewaschenen Haare sich selbst zu überlassen, bis sie trocken sind, kommt für die meisten Menschen heute nicht mehr infrage. Einerseits ist es eine Frage des richtigen Stylings. Auf der anderen Seite steht die ganz praktische Überlegung, dass nasse Haare besonders dann ungeeignet sind, wenn nach der Haarpflege noch ein Termin ansteht. Sei es am Morgen nach dem Duschen, bevor es zur Arbeit geht, nach dem Schwimmbad oder am Abend, wenn ein Treffen mit Bekannten oder der Besuch einer Veranstaltung vereinbart ist. Dabei darf nicht unberücksichtigt bleiben, dass nasse Haare beziehungsweise die feuchte Kopfhaut bei kühler Witterung im Freien zumindest eine Erkältung nach sich ziehen kann. Gute Gründe, einen Haartrockner zu verwenden, bestehen durchaus genügend.
Seine Erfindung verdankt der Haartrockner aber nicht etwa dem heute so bekannten Termindruck oder gesundheitlichen Aspekten, sondern einzig und allein dem Schönheitsideal der Frau. Auf die Idee, die Haare nach dem Waschen mit warmer Luft zu trocknen, kam der Franzose Alexandre-Ferdinand Godefroy, der im Jahr 1879 seine Heimat in Richtung der USA verließ. Godefroy, ein gelernter Barbier und Friseur, machte sich in St. Lous, Missouri, als Friseur, Parfümeur und Haarfärber selbstständig und wurde damit sehr erfolgreich. In dieser Zeit entwickelte er unter anderem eine neue Haarfärbetechnik, die erste, noch rein mechanisch betriebene Farbspritzpistole und den elektrischen Lockenstab. Seine denkwürdigste Idee war jedoch der erstmals 1888 der Öffentlichkeit vorgestellte Haartrockner. Zu dieser Zeit noch ein Gasofen, von dem ein Rohr wegführte und an dessen Ende sich eine Trockenhaube befand, unter der erstmals in der Geschichte die Frisuren der Frauen künstlich getrocknet wurden. Es war die Zeit, als sich die Elektrizität in den Städten und Gemeinden immer stärker ausbreitete und so gab es schon um 1900 elektrische Trockenhauben.
Bis zum handlichen, leichten und praktischen Haartrockner unserer Zeit sollte es jedoch noch einige Jahre dauern. Der erste Haartrockner, der in die Hand genommen werden konnte, erschien im Frankreich des Jahres 1926, doch erst in den 1960er-Jahren bringt das gleichermaßen französische Unternehmen Moulinex den Haartrockner in Pistolenform auf den Markt. Seitdem ist der Haartrockner einer der selbstverständlichen Gegenstände in praktisch jedem Haushalt und genauso ein Designobjekt, in dem sich Optik und Leistung vereinen können. Übrigens ist die gern genutzte Bezeichnung „Fön“ für den Haartrockner vom Föhnwind abgeleitet und wurde bereits im Jahr 1908 zur eingetragenen Marke. Heute besitzt das schwedische Unternehmen Electrolux beziehungsweise dessen Tochter AEG die Markenrechte an der Bezeichnung Fön oder Foen für einen Haartrockner.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Haartrockner Test?
Haartrockner – weit mehr als heiße Luft
Immer kleiner, immer handlicher, dies war eine Zeit lang die Devise nicht nur in Bezug auf Handys, sondern auch auf den privat genutzten Haartrockner. Der Hang zur Handlichkeit ist bei Haartrocknern nach wie vor noch zu finden, allerdings gehen damit auch einige Nachteile Hand in Hand.
So etwa, dass bei einigen Modellen kein Kaltluftstrom mehr möglich ist, sondern lediglich zwei oder drei Stufen Warmluft. Das hängt mit dem Umstand zusammen, das in leichten und kleinen Haartrocknern nur noch ein Gleichstrommotor verbaut ist, der seine elektrische Energie über die vorgeschaltete Heizwendel oder Heizspirale bezieht. In anderen Modellen sind sogenannte Spaltpolmotoren eingebaut, die eine eigene Stromversorgung besitzen. In diesen Modellen kann die Heizwendel unabhängig vom Lüfter abgeschaltet werden, um nur Kaltluft zu liefern. Dieser Vorteil muss mit einem höheren Gewicht des Haartrockners bezahlt werden.
Reise-Haartrockner
Vor allem Reise-Haartrockner weisen sich meist durch permanente Warmluft aus, denn hier wird speziell auf Gewicht und Größe geachtet. Der moderne Reiseföhn zeigt sich heute mitunter dadurch, dass sein Griff nach vorne abgewinkelt werden kann, um möglichst wenig Platz im Koffer wegzunehmen. Bezüglich der Ausstattung und Leistung bei Reise-Haartrocknern bestehen erhebliche Unterschiede. Speziell in der Nutzung von Diffusoren als Vorsätzen wird hier gerne gespart, da diese einen breit gefächerten Luftstrom benötigen, was sich bei den relativ kleinen Auslässen von Reise-Haartrocknern nur über speziell dafür angepasste Diffusoren und eine höhere Leistung realisieren lässt. Sicherlich ist der Diffusor für Träger kürzerer Haare nicht unbedingt ein zwingend notwendiges Zubehör, bei längeren Haaren jedoch hilft der Vorsatz, dem Haar nicht nur Fülle zu verleihen, sondern dieses auch schneller durchzutrocknen.
Ionen-Technik Haartrockner
Für Haartrockner finden sich eine ganze Reihe unterschiedlicher Techniken, die dem jeweiligen Gerät ein gewisses Alleinstellungsmerkmal geben sollen. Eine dieser Techniken ist die Nutzung von Ionen im Luftstrom, um die statische Aufladung während des Trocknens zu mindern. Gleichzeitig verspricht die Ionen-Technologie geschmeidigeres und leichter zu kämmendes Haar. Die Problematik dabei liegt in der Menge unterschiedlicher Haarstrukturen. Dickes, dünnes, glattes, gewelltes, trockenes, sprödes, fettiges, altes oder junges Haar sind die hauptsächlichen Spezifikationen, in die sich Haare einteilen und jede einzelne besitzt ihre Besonderheiten. Dazu kommen noch weitere Merkmale wie gefärbte oder dauergewellte Haare. Dieser Menge verschiedener Besonderheiten mit nur einer Technologie beizukommen, ist schwierig bis unmöglich, wie jeder Friseur bestätigen wird. Nicht umsonst ist das Handwerk des Friseurs noch heute ein Meisterberuf. Ob also die Ionen-Technologie für die eigenen Haare geeignet ist, muss schlicht getestet werden.
Welcher ist der richtige Haartrockner?
Welche Ansprüche stellt das eigene Haar an seinen Besitzer? Mit der Beantwortung dieser Frage kann der entsprechende Haartrockner gewählt werden. Vielleicht spielt auch der Aspekt der Reisefreudigkeit eine Rolle. Als wichtig anzusehen ist eine mehrstufige Gebläseleistung wie auch unterschiedlich wählbare Temperatureinstellungen. Wenn möglich mit einer Kaltstufe, mit deren Hilfe versehentlich überhitzte Haare bei Bedarf gekühlt werden können. Ein Überhitzungsschutz ist bei jedem in Europa im Handel befindlichen Haartrockner vorgeschrieben, stellt also kein besonderes Leistungsmerkmal dar.
Zum Zubehör-Umfang darf ruhig ein Diffusor-Vorsatz sowie eine Formdüse gehören. Gute Geräte bieten zudem einen abnehmbaren Filter an der Luftansaugseite, womit sich die Lebensdauer eines Haartrockners durchaus verlängern lässt. Eingesaugte Schmutzpartikel setzen sich mit der Zeit auf dem Motor ab oder brennen sich in die Heizwendel ein. Bezüglich der Leistung sorgt eine höhere Wattzahl für einen stärkeren Luftstrom, der bei Bedarf entsprechend geregelt werden kann. Etwa 1200 bis 2200 Watt dürften normalen Ansprüchen genügen. Nicht ganz unwichtig ist auch der Betrieb mit unterschiedlicher Voltzahl, um den Haartrockner ebenso in Ländern nutzen zu können, die ein 110-V-Netz besitzen.
Die Preise für Haartrockner variieren von etwa 8 Euro bis zu rund 230 Euro. Für den privaten Gebrauch sind Haartrockner im Preissegment von 30 bis 50 Euro durchaus mit allem ausgestattet, was ein gutes Gerät ausmacht. Entsprechende Testergebnisse liefern detaillierte Informationen zu den einzelnen Spezifikationen der Haartrockner.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Körper & Pflege
Mit der ADE BE 1307 Digitale Personenwaage Tilda haben Sie ein gutes Produkt zum kleinen Preis gefunden. Das besonders flache Design von gerade einmal 1, ...
Dank der Personenwaage Withings WS-50 Smart Body Analyzer haben Sie Ihr Gewicht und viele weitere interessante Maße stets im Blick. Die zahlreichen Features machen das ...
Die Beurer TL 40 Tageslichtlampe arbeitet mit einer Leuchtstärke von 10000 Lux und erzeugt ein Licht, das dem natürlichen Tageslicht ähnelt. In der kalten Jahreszeit ...
Das Braun IRT6520 Thermo Scan 7 ist ein Infrarot Ohrthermometer, das als das von Ärzten am häufigsten verwendete und empfohlene Fieberthermometer gilt. Es ermöglicht eine ...
Der Medisana IN 500 Compact ist ein Inhalator, der sich für die gezielte Behandlung von Beschwerden der oberen und unteren Atemwege, z.B. bei Asthma ...
Gesicht und Halsausschnitt bräunen, das ist absolut im Trend. Gerade in der kühlen und dunklen Jahreszeit wird immer wieder auf Gesichtsbräuner zugegriffen. Ein attraktives Gerät ...
Der Braun Series 7 799cc-7 Rasierer arbeitet mit den weltweit stärksten und schnellsten Mikro-Vibrationen und verspricht die gründlichste Braun Rasur aller Zeiten. Zum Lieferumfang gehört ...

BaByliss C1000E
P/L-SIEGER

Der BaByliss C1000E Curl Secret Keramik verspricht mühelos und schnell perfekt geformte und langanhaltende Locken. Das Gerät arbeitet mit einem leistungsstarken, langlebigen Motor, schützt die ...
Gesichtsbräuner sind bei vielen Menschen sehr beliebt. Für eine gesunde Bräunung im Sommer wie im Winter sorgt der Gesichtsbräuner von Efbe-Schott mit insgesamt acht Speziallampen. ...
Das Pari Boy SX ist ein umfangreich ausgestattetes Inhalationsgerät, das sich aufgrund seiner Leistungsfähigkeit und Extraausstattung vor allem für die Therapie von schweren Atemwegserkrankungen eignet. ...

Braun IRT 6020
P/L-SIEGER

Das Braun Thermoscan IRT 6020 Fieberthermometer arbeitet mit moderner Infrarot-Technik und misst die Körpertemperatur in Sekundenschnelle. Die Genauigkeit des Thermometers wurde in zahlreichen klinischen Test ...

Inqua BR021000
P/L-SIEGER

Der Inqua BR021000 ist ein leicht zu bedienendes Profi-Inhalationsgerät, das bei Erkältungskrankheiten Linderung verspricht und sich zur Therapieunterstützung bei Asthma, Bronchitis oder Allergien eignet. Es ...
Die Philips HF3419/01 EnergyUp White ist eine Tageslichtlampe, die Licht mit einer Leuchtdichte von bis zu 10000 Lux erzeugt. Diese, dem natürlichen Tageslicht nachempfundene Beleuchtung, ...
Der Braun Series 9 9090cc ist ein elektrischer Rasierer, der mit der sogenannten SynchroSonic-Technologie arbeitet, bei der durch 40000 Schneidbewegungen pro Minute und Sonic-Mikrovibrationen mehr ...

Beurer TL 40
P/L-SIEGER

Die Philips HF3319/01 Energy Light ist eine Tageslichtlampe, die mit einer Lichtintensität von 10000 Lux arbeitet. Ihre regelmäßige Benutzung hilft bei Lichtmangelerscheinungen im Winter wie ...
Viele Menschen träumen von einer angenehmen Gesichtsbräune. Doch oft klappt es nicht ohne technische Hilfsmittel. Das Wellness-Gesichtssolarium von Efbe-Schott mit insgesamt 6 UV-A Speziallampen ist ...
Das Braun Thermoscan IRT 4020 ist ein Infrarot-Ohr-Thermometer, mit dem in Sekundenschnelle und auf besonders sanfte Weise die Körpertemperatur gemessen werden kann. Die Genauigkeit des ...
Die BaByliss BAB2665E Pro „The Perfect Curling Machine“ Mira Curl ist eine Lockenmaschine, die problemlos und schnell Locken in jede Frisur zaubert. Dank einer Lockenkammer ...
Die Soehnle 61350 PWD SilverSense ist eine digitale Personenwaage, die mit einem schicken, zeitlosen Design und gut lesbaren Ziffern auf einem großen LCD-Display begeistert. Sie ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 58 Bewertungen