Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Allesschneider 2017 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGERBESTSELLER
HerstellerBoschRitterSiemensGraefSiemensBoschRitter
ModellMAS9454ME 16MS42006NVivo V 20MS70002NMAS4601Nmarkant 05
BildBosch MAS9454MRitter E 16Siemens MS42006NGraef Vivo V 20Siemens MS70002NBosch MAS4601NRitter markant 05
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
07/2017
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
07/2017
Wertung 3.9/5 – basierend auf 3.9 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
BESTSELLER
07/2017
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2017
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
07/2017
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,1
GUT
07/2017
Wertung 3.6/5 – basierend auf 3.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
07/2017
Amazon- Kundenbewertungen: 78 Bewertungen4.5 von 5794 Bewertungen5 von 5263 Bewertungen3.5 von 568 Bewertungen5 von 5150 Bewertungen4 von 528 Bewertungen3.5 von 516 Bewertungen3.5 von 5
Leistung:140 W130 W100 W170 W120 W110 W65 W
Messer:WellenschliffWellenschliffWellenschliffZahnschliffWellenschliffWellenschliffWellenschliff
Klappbar:
Momentschalter:
Servierschale:
Schnittbreite:bis 15mmbis 20 mmbis 17 mmbis 20 mmbis 15 mmbis 17 mmbis 14 mm
Sicherheit:InfoInfoFingerschutz, Rutschsicherung, Messerabdeckung
FingerschutzInfoInfoEinschaltsicherung, Rutschsicherung, Fingerschutz
FingerschutzInfoInfoFingerschutz, Einschaltsicherung, Messerabdeckung
InfoInfoTischverriegelung, Einschaltsicherung, Fingerschutz
Fingerschutz
Abmessungen(cm):28x36x2633,5x22,5x2310,2x19,5x3337,6x24,7x30,139x26x2833x10,2x19,534x26x21
Gewicht:5 kg2,8 kg1,53 kg6 kg3,3 kg1,8 kg1,5 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2017: Bosch MAS9454M

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Bosch MAS9454M
Der Bosch MAS9454M Metall-Allesschneider arbeitet mit einer Leistung von 140 Watt und einem hochwertigen Universal-Wellenschliffmesser. Das der Premium-Klasse unter den Allesschneidern angehörende Gerät wurde 2008 Testsieger bei der Stiftung Warentest.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Bosch MAS9454M
Der Bosch MAS9454M Metall-Allesschneider verfügt über ein Universal-Wellenschliffmesser aus Edelstahl, das präzise Scheiben bis zu einer Breite von 15 mm schneidet. Ob Schinken, Salami, Brot oder vieles mehr – dieser Allesschneider trennt verschiedene Lebensmittel sauber durch. Mithilfe eines Drehknopfs kann der Benutzer die Schnittstärke stufenlos regulieren. Robuste Gummifüße sorgen für eine hohe Standfestigkeit des Geräts auf der Arbeitsplatte und eine Einschaltsicherung und ein Daumenschutz ermöglichen gefahrloses Arbeiten und verhindern Verletzungen. Zum Auffangen des Schnittguts wird dem Allesschneider eine praktische Servierschale mitgeliefert. Mit den Abmessungen 26 cm x 36 cm x 28 cm ist dieser Allesschneider angenehm kompakt, sodass er nahezu in jede Küche passt. Er verfügt über ein wärmeisoliertes Gehäuse und ein praktisches Kabelstaufach, sodass er sich platzsparend verstauen lässt. Die beiliegende Bedienungsanleitung informiert über alle Funktionen und die genaue Handhabung dieses praktischen Haushaltsgeräts. Der Bosch Metall-Allesschneider gefällt auf Anhieb mit einem ansprechenden, funktionalen Design und einer hochwertigen Verarbeitungsqualität. Das Gerät steht mit seinen Gummifüßen bombenfest auf der Arbeitsplatte und lässt sich leicht bedienen.
Bosch MAS9454M
Sehr gut ist die stufenlose Regulierung der Schnittstärke. So kann man unterschiedliche Lebensmittel wie Brot, Baguette, Schinken u.v.m. stets genau so schneiden, wie man es haben möchte. Das Messer ist sehr scharf und der Dauerbetrieb ermöglicht auch längeres, müheloses Arbeiten. In puncto Sicherheit lässt dieses Haushaltsgerät von Bosch ebenfalls keine Wünsche offen. Eine Einschaltsicherung schützt es vor unsachgemäßem Gebrauch und der Daumenschutz verhindert zuverlässig Verletzungen. Ein weiterer Pluspunkt des Allesschneiders ist, dass man ihn auf Wunsch fest an Küchenmöbel montieren kann, da er dafür über Öffnungen im Gehäusetisch verfügt, in die 0,5 mm Schrauben passen. Das eingesetzte Universal-Wellenschliffmesser nutzt sich mit der Zeit etwas ab, kann bei Bedarf aber mühelos und ohne Werkzeug gewechselt werden. Stiftung Warentest kürte den Allesschneider im Jahre 2008 zum Testsieger und da es nur Positives über dieses Haushaltsgerät zu berichten gibt, ist diese Beurteilung auch vollkommen gerechtfertigt. Das Bosch Produkt schneidet zuverlässig sämtliche Lebensmittel, die in einem normalen Haushalt Verwendung finden.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Der Bosch MAS9454M Metall-Allesschneider punktet mit einer wertigen Verarbeitung, einfachen Handhabung, exzellenten Schneideergebnissen und maximaler Sicherheit. Darüber hinaus ist das Gerät angenehm kompakt und kann fest in der Küche montiert werden.

Preis/Leistungs-Sieger: Ritter E 16

bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Ritter E 16
Der Ritter Allesschneider E 16 arbeitet mit einem kraftvollen 65 Watt Eco-Motor und einem scharfen Wellenschliffmesser aus Edelstahl. Das kompakte und handliche Gerät eignet sich für alle anfallenden Schneidarbeiten in der Küche.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Ritter E 16
Der Ritter Allesschneider E 16 ist ein Qualitätsprodukt made in germany, das sich durch eine wertige Verarbeitung und einer kompakten, handlichen Form auszeichnet. Es arbeitet mit einem leistungsstarken 65 Watt Eco-Motor und einem scharfen Wellenschliffmesser aus Edelstahl, das einen perfekten Schnitt ermöglicht. Die Schnittstärke lässt sich von hauchdünn bis 20 mm präzise einstellen, sodass hartes und weiches Schneidgut in appetitliche Scheiben geschnitten werden kann. Vorteilhaft ist zudem die schräg gestellte Bauweise der Auflegefläche, die das Arbeiten enorm erleichtert. Der Allesschneider E 16 besitzt einen abnehmbaren Schlitten und eine Moment- und Dauerschaltung, dank der er sich komfortabel bedienen lässt. Ob Schinken, Salami, Käse, Brot oder vieles mehr – mit dem Allesschneider E 16 lassen sich sämtliche Lebensmittel in appetitliche Scheiben schneiden. Nach Gebrauch kann das Gerät dank seiner kompakten Abmessungen platzsparend verstaut werden. Zum Lieferumfang gehört eine praktische Schneidgut-Auffangschale, die aus hochwertigem und pflegeleichten Kunststoff besteht. In der beiliegenden Bedienungsanleitung werden alle Funktionen und die Handhabung erklärt.
Ritter E 16
Der Ritter Allesschneider E 16 macht auf den ersten Blick einen wertig verarbeiteten und robusten Eindruck. Das kompakte Küchengerät gefällt mit seiner optisch ansprechenden Metallausführung und ist angenehm schwer, sodass es stabil auf der Arbeitsfläche steht und nicht verrutscht. Die Bedienung ist sehr einfach und die Schnittbreite kann stufenlos eingestellt werden. Mit dem Gerät gelingt es, selbst hauchdünne Scheiben von zum Beispiel Salami oder Schinken zu schneiden. Klasse! Der Motor ist kraftvoll, sodass auch Lebensmittel mit einer sehr festen Konsistenz problemlos verarbeitet werden. Gut ist auch die mitgelieferte Auffangschale, die aus hochwertigem Kunststoff besteht und die sich auch zum Servieren bestens eignet. Des Weiteren arbeitet der Allesschneider leise und lässt sich nach Gebrauch mühelos reinigen. Was man vergeblich sucht ist eine Kindersicherung. Man sollte aufpassen, dass die Kleinen nicht aus Versehen mit dem Küchengerät spielen. Ansonsten kann dieser Allesschneider aber wirklich voll und ganz überzeugen. Er besticht mit einer sehr wertigen Verarbeitung, einer leichten Handhabung und erstklassigen Schneidergebnissen. Zudem nimmt er wenig Platz in Anspruch, sodass er auch gut in Single-Küchen Verwendung finden kann.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Der Ritter Allesschneider E 16 ist in der Tat ein echtes deutsches Qualitätsprodukt, das kaum Wünsche offenlässt. Er schneidet sämtliche Lebensmittel zuverlässig und präzise, lässt sich einfach bedienen, ist schön kompakt und lässt sich leicht reinigen. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist hervorragend.

Bestseller: Siemens MS4000B

bestendrei.de
1,9
GUT
BESTSELLER
Bewertung
Siemens MS4000B
Der Siemens MS4000B Allesschneider arbeitet mit einer Leistung von 100 Watt und einem hochwertigen Universal-Wellenschliffmesser aus Edelstahl. Das kompakte Gerät zeichnet sich durch ein ansprechendes Design aus und schneidet verschiedene Lebensmittel zuverlässig in Scheiben.
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Siemens MS4000B
Dank der gelungenen Optik in Anthrazit und einer kompakten Form, nimmt der Siemens Allesschneider kaum Platz auf der Arbeitsplatte in Anspruch und passt in jede Küche. Mit seinen Gummifüßen zeichnet er sich durch eine hohe Standfestigkeit aus und eine Einschaltsicherung sowie ein Daumenschutz gewährleisten eine ungefährliche Handhabung. Das Gerät wurde mit einem hochwertigen Wellenschliffmesser aus Edelstahl ausgestattet, das verschiedene Lebensmittel zuverlässig in Scheiben bis zu einer Breite von 17 Millimetern schneidet. Dank des praktischen Momentschalters wird Strom gespart, da der Allesschneider immer nur während des Schneidevorgangs in Betrieb ist. Ob sehr dünne oder eben dicke Scheiben – der Siemens Allesschneider verspricht präzise Resultate und eignet sich deswegen für viele Anlässe – vom Frühstück bis zur Party. Weitere hervorzuhebende Ausstattungsmerkmale dieses Haushaltsgeräts sind eine mechanische Motorschutzeinrichtung, ein Restehalter und eine praktische Kabelaufwicklung. Der Allesschneider ist klappbar und lässt sich nach Gebrauch platzsparend verstauen, sodass er auch gut in kleinen Single-Küchen Verwendung finden kann. In der beiliegenden Bedienungsanleitung werden die Handhabung und alle Funktionen des Geräts beschrieben.
Siemens MS4000B
Der Siemens MS4000B Allesschneider macht auf den ersten Blick einen optisch gelungenen und wertig verarbeiteten Eindruck. Die Farbgebung in Anthrazit weiß zu gefallen und das Gerät fügt sich in jede Kücheneinrichtung hervorragend ein, zumal es wenig Platz in Anspruch nimmt. Wichtig bei einem Allesschneider ist eine gute Standfestigkeit, die bei diesem Gerät dank der Gummifüße gewährleistet ist. Die Lebensmittel werden in der Haltevorrichtung perfekt gehalten, sodass das scharfe Wellenschliffmesser sie präzise schneiden kann. Der Allesschneider verfügt über einen Schutz für die Finger, sodass die Arbeit damit relativ gefahrlos geschieht und Verletzungen vermieden werden. Gut sind auch der Momentschalter, dank dem nur dann Strom verbraucht wird, wenn das Gerät auch wirklich arbeitet und die Einschaltsicherung, die das Gerät vor unsachgemäßem Gebrauch schützt. Der Siemens Allesschneider zeichnet sich durch ein scharfes Messer aus, das sehr gute Schneideergebnisse bei unterschiedlichen Lebensmitteln erzielt. So ein Universalmesser nutzt sich zwar mit der Zeit ab, kann bei Bedarf aber auch problemlos ausgetauscht werden. Wer einen zuverlässigen Allesschneider für Brot und viele weitere Lebensmittel sucht, macht mit der Anschaffung des Siemens MS4000B sicher nichts verkehrt.
Fazit
LEISTUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,9
Der Siemens MS4000B Allesschneider gefällt mit einer einfachen, sicheren Handhabung, einer schicken Optik und sehr guten Schneideergebnissen. Er ist ein leistungsfähiger Allesschneider für den Alltag, der auf jeden Fall uneingeschränkt empfohlen werden kann.
Allesschneider – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Das Brot wurde beim Bäcker gekauft und auch die Wurst ist vorhanden. Nun ist eine deftige Brotzeit angesagt. Doch es ist störend, alles mit dem Messer schneiden zu müssen. Daher gehört der Allesschneider seit Jahrzehnten zum festen Bestandteil deutscher Küchen. Er erspart Zeit und liefert herausragende Ergebnisse. Außerdem offerieren Hersteller ihn in unterschiedlichen Ausführungen. Mit einigen Geräten dieser Art lassen sich sogar verschiedene Materialstärken realisieren. Auch Käse- und Kalte Platten sind so schnell fertig. Daher verwenden auch Gastronomien den Allesschneider. Die Anschaffungskosten sind gering. Weshalb sich dann mit einem großen Küchenmesser abquälen?

Im Bereich der Allesschneider gibt es zwischen den einzelnen Produkten viele Unterschiede. Jedes Gerät verfügt über andere Eigenschaften und ist somit nicht gleichermaßen für alle Käufer geeignet. Ein Allesschneider ist eine Anschaffung für viele Jahre. Die kleinen Küchenhelfer gehen nicht so schnell kaputt. Daher ist vor einem Kauf genau zu überlegen. Welche Funktionen werden benötigt und welche sind für die eigene Familie unbrauchbar? Wie viel Leistung sollte ein derartiges Gerät mitbringen und was befindet sich im Lieferumfang? Diesen und weiteren Fragen haben wir uns gewidmet. In dem Ihnen vorliegenden Artikel finden Sie Antworten darauf. So können Sie sich mit einem guten Gefühl für dieses oder jenes Modell von Allesschneider entscheiden.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Allesschneider Test?
Allesschneider – Manuell oder mit Elektrizität
Allesschneider können nicht nur alles schneiden. Es gibt sie auch mit einem Stromanschluss und in klassischer Form. Die Variante ohne Zugang zum Stromkreislauf ist jedoch weitaus teurer. Außerdem erfordert ein mechanisches Gerät mehr Eigeninitiative. Das Brot muss gehalten werden während die Kurbel zum Schneiden vorangetrieben werden muss. Das erspart nicht unbedingt Zeit im Vergleich zur Verwendung eines großen Küchenmessers. Außerdem sind mechanische Allesschneider nicht zeitgemäß. Sie liegen nicht im Trend. Ihr Vorteil besteht jedoch in ihrem scheinbar unkaputtbaren Innenleben. Elektrische Allesschneider weisen allerdings auch selten Defekte auf. Die mit Strom betriebenen Geräte erzeugen in kürzerer Zeit bessere Ergebnisse. Hier gleicht eine Scheibe akkurat der anderen. Das sorgt für ein angenehmes Bild auf dem Esstisch und macht das Essen liebevoller. Der Faktor Lautstärke bei einem elektrischen Allesschneider ist aufgrund der eingesetzten Betriebszeit zu vernachlässigen. Meistens dauert der Schneidevorgang nur wenige Sekunden.
Die Leistung eines Allesschneiders
Bei einem elektrischen Gerät ist die Leistung sehr bedeutsam. Umso höher sie ist, desto mehr kann mit dem jeweiligen Gerät tatsächlich gemacht werden. Bei einem Allesschneider bedeutet das: Eine hohe Leistung ermöglicht auch das Schneiden von Lebensmitteln mit höherer Dichte – so zum Beispiel Käse. Käse lässt sich von einfachen Geräten nur schwer schneiden. Auch bei bestimmten faserigen Fleischarten kann es zu Schwierigkeiten kommen. Wer nur Brot und einfache Wurstsorten - wie Leberkäse - mit dem Gerät schneiden will, benötigt keine herausragende Leistung. Dann genügen 100 Watt völlig. Für alle anderen Wünsche stehen andere Allesschneider bereit. Sie haben teilweise sogar 200 Watt. Natürlich kosten sie dementsprechend viel. Der Kauf will daher wohl überlegt sein.
Die Art des Messers
Bei Allesschneidern werden unterschiedliche Messer eingesetzt. Wer ein Kind im Haus hat, sollte auf Messer mit Wellenschliff setzen. Ist der Allesschneider nicht eingeschaltet und das Kind gelangt damit in Verbindung, verletzt es sich nicht. Ein Wellenschliff ist auch sinnvoll, um durch das Lebensmittel zu gleiten. Dadurch kommt es zu weniger Krümeln. Die Aufräumarbeiten bleiben erspart. Allerdings dauert das Schneiden etwas länger, wobei der Unterschied marginal ist. Hier dreht es sich um Millisekunden. Allesschneider mit Zahnschliff haben Zacken auf ihrem Sägeblatt. Für Kinder sollten derartige Geräte dauerhaft unzugänglich aufbewahrt werden. Der Schnittvorgang geht hier rasanter. Allerdings bröselt das Lebensmittel an einigen Stellen. Wer Wurst oder Käse besonders fein schneiden will, sollte sich einen Allesschneider mit Wellenschliff zulegen. Für die ausschließliche Verwendung im Zusammenhang mit Gebäcken eignet sich der Zahnschliff hervorragend.
Diese Schnittbreite können Allesschneider erreichen
Die Schnittbreite eines Allesschneiders ist nicht unerheblich. Schließlich mag jeder Mensch sein Brot in einer anderen Dicke. Wenn Gäste zu Besuch kommen, sollten auch ihre Bedürfnisse berücksichtigt werden. Allesschneider sind daher alle mit verschiedenen Schnittbreiten ausgestattet. Die minimale Schnittbreite variiert. Sie liegt bei mehreren Millimetern. So können Wurstscheiben, Käsescheiben und Brote gezielt zubereitet und angeboten werden. Bis zu 2 cm sind hier durchaus normal. Die Schnittbreite lässt sich per Drehrad am Rand des Gehäuses präzise festlegen. Das geht sehr schnell und ist einfach. Die Qualität der Schnittergebnisse überzeugt in allen Schnittbreiten.
Die äußere Form
Manche Allesschneider haben eine interessante Funktion. Sie sind klappbar. Welche Vorteile bringt das mit sich? Es spart ganz einfach Platz ein. Wird der Allesschneider zusammen geklappt, ist er ohne große Mühe im Schrank zu verstauen. Auch in den Urlaub lässt er sich dann mitnehmen. Weiterhin verringert er auf diese Weise die Größe der Arbeitsplatte nicht merklich. Diese Arten von Allesschneider sind besonders beliebt. Daher kann zu einem Kauf geraten werden. Doch auch ein Klappmechanismus kann irgendwann Defekte aufweisen. Wer also genügend Platz in der Küche hat, kann sich natürlich auch für eine nicht klappbare Variante entscheiden. Was die äußere Form generell anbelangt, lässt sich festhalten: Allesschneider sind im Regelfall rechteckig. Das erleichtert Bedienung, Reinigung und erhöht den Komfort. Im Regelfall haben sie abgerundete Ecken, daher kann sich niemand am Gehäuse verletzen.
Funktionsschalter und Servierschale
Ein interessantes Feature ist der Momentschalter. Er ist bei einem Allesschneider besonders wichtig. Daher hat beinahe jeder Hersteller einen solchen in seinen Modellen verbaut. Wozu dient der Momentschalter? Ganz einfach! Wird er betätigt, so setzt die Funktion des Sägeblattes unmittelbar ein. Sie hält so lange an, bis er losgelassen wird. Das ist äußerst praktisch. Schließlich läuft die Säge dadurch nicht kürzer oder länger als gedacht. Somit stimmt sich das Gerät auf die eigenen Bedürfnisse ab. Auch Wartezeiten und erhöhte Stromkosten fallen vollständig weg. Weiterhin ist eine Servierschale nicht unwichtig. Auch sie ist bei vielen Geräten enthalten. Die Servierschale erleichtert den gesamten Vorgang. Wer ein größeres Essen zubereiten will, hat sie gleich an Ort und Stelle. Hin und wieder befindet sie sich in einem separaten Fach unterhalb des Allesschneiders.
Sicherheit und Gewicht
Gerade bei einem Allesschneider darf die Sicherheit nicht vergessen werden. Ist er einmal eingeschaltet, dreht sich das Sägeblatt relativ schnell. Wer dann unbeirrt nach vorne greift, kann sich dabei starke Verletzungen zufügen. Besonders Kinder sind im Umgang mit dem Allesschneider häufig unachtsam. Ihr Schutz steht an erster Stelle. Eigentlich alle Geräte verfügen über einen Fingerschutz. Dabei handelt es sich meistens um eine zusätzliche Plastikvorrichtung. Sie wird beim Schneiden eingesetzt. Die Fingerkuppen können auf diese Weise nicht in die Säge gelangen. Außerdem ist eine Rutschsicherung sinnvoll. Dazu verwenden Hersteller Noppen oder kleine Schaumstoffpolster, welche sie unterhalb des Gehäuses anbringen. Das garantiert dem Allesschneider einen perfekten Halt. Doch auch das Messer ist vom Verbraucher möglichst fern zu halten. Daher gibt es bei vielen Allesschneidern eine zusätzliche Messerabdeckung. Sie ist stets auf dem Gehäuse angebracht und verhindert Schnittwunden. Auch das Gewicht trägt zum Sicherheitsfaktor bei. Umso höher es ist, desto sicherer steht das Gerät. Allgemein liegt das Gewicht eines Allesschneiders durchschnittlich bei 2,5 kg. Natürlich gibt es auch leichtere und schwerere Modelle. Manche Allesschneider erreichen ein Gewicht von 6 kg.
Der Einschaltknopf und seine Funktion
Ein Einschaltknopf sollte bei einem Allesschneider nicht nur zum einfachen Einschalten gedacht sein. Er muss auch eine Sicherheitsfunktion haben. Wer mal kurz nicht im Raum ist, bietet dem Kind die Möglichkeit die Küche zu erkunden. Dort steht der interessante Allesschneider. Hat er jedoch eine Einschaltsicherung, kann das Kind ihn nicht benutzen. Es verliert schnell das Interesse und widmet sich anderen Dingen. Die Einschaltsicherung ist äußerst wichtig. Dennoch ist nicht jedes Gerät mit diesem wichtigen Feature ausgestattet. Wer Kinder im Haus hat, muss unbedingt auf das Vorhandensein eines derartigen Schalters achten. Nur so lassen sich Unfälle tatsächlich vermeiden.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Küche
Das 2-teilige Schnellkochtopf-Set „Perfect“ von WMF besteht aus einem Schnelltopf mit Deckel und einer Kapazität von 4,5 Litern sowie einer Schnellpfanne ohne Deckel und ...
In jeder Küche sollten die richtigen Utensilien nicht fehlen. Unter anderem sollte unbedingt ein Bräter vorhanden sein. Der Karcher Aluguss-Bräter 2in1 mit einem Fassungsvolumen von ...
Die kompakte und stylishe DeLonghi EC 860.M Espresso-Siebträgermaschine, die mit einem professionellen Siebträger und einem patentierten Milchaufschäumsystem ausgestattet wurde, verspricht leckeren Kaffeegenuss auf Knopfdruck. ...
Der Schulte-Ufer 6789-38 Multi-Bräter ist ein Edelstahl-Bräter, der für alle gängigen Herdarten geeignet ist. Mit dem hochwertigen Produkt mit einem Fassungsvolumen von 9 Litern macht ...

Krups XP3440
P/L-SIEGER

Der Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi, eine der kompaktesten Siebträgermaschinen auf dem Markt, verspricht dank seinem patentierten Krups "Tamping-System" perfekten Espresso-Genuss. Das Gerät ist auch für ...

Saeco HD8751/11
P/L-SIEGER

Der Saeco HD8751/11 Intelia Focus ist ein Kaffeevollautomat im Einsteiger-Segment, der leckeren Espresso und normalen Kaffee auf Knopfdruck produziert. Er besitzt ein hochwertiges Keramik-Mahlwerk, eine ...
Der Clatronic FW 3506 ist ein Fleischwolf für den Hausgebrauch, der mit einer Leistung von maximal 1200 Watt arbeitet und mit verschiedenen Aufsätzen geliefert wird, ...
Die DeLonghi EC 680.BK Dedica Espressomaschine begeistert mit einem schmalen, stylishen Design und verfügt über einen professionellen Siebträger mit Einsätzen für 1 oder 2 ...
Der Domo DO 9047W Waffelautomat arbeitet mit einer starken Leistung von 1400 Watt und eignet sich speziell zur Herstellung von extra dicken Belgischen bzw. Brüsseler ...
Der Fissler 60030004000 Schnellkochtopf Vitaquick hat eine Kapazität von 4,5 Litern und eignet sich mit seinem „super-thermic“-Boden für alle Herdarten – einschließlich Induktionsherden. Der ...
Die DeLonghi EN 125.S Nespresso Pixie Electric ist die kleinste und günstigste Nespresso Maschine, die mit zahlreichen praktischen Funktionen ausgestattet ist – für leckeren ...
Hausfrauen, Hausmänner und begnadete Köchinnen und Köche werden den WMF Spezial Extrabräter mit Metalldeckel lieben. Der Bräter aus Cromargan® Edelstahl Rostfrei 18/10 ist poliert und ...
Das Krups FDK 251 Waffeleisen arbeitet mit einer Leistung von 850 Watt und eignet sich zur Zubereitung von Belgischen bzw. Brüsseler Waffeln. ...
Der Tefal P25007 Secure 5 ist ein Schnellkochtopf mit einer Kapazität von 6 Litern, der aus hochwertigem Edelstahl besteht und mit dem patentierten Secure 5 ...
Der Kenwood MG 510 ist ein Fleischwolf für den Hausgebrauch, der sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität, ein formschönes Design und eine starke Motorleistung von 1600 ...

Cloer 1621
P/L-SIEGER

Der Cloer 1621 Waffelautomat ermöglicht im Handumdrehen die Herstellung leckerer Waffeln mit einer Dicke von 1,2 Zentimetern. Dank der Antihaftbeschichtung eignet sich das Gerät ...
Der DeLonghi ECAM 22110B Kaffeevollautomat eignet sich sowohl für Kaffeebohnen als auch Kaffeepulver und er wurde mit einem Cappuccino System zur Herstellung von cremigem Milchschaum ...
Der Profi Cook PC-FW 1003 ist ein Fleischwolf für den Hausgebrauch, der sich durch ein stabiles Edelstahlgehäuse, einen Longlife-Profi-Motor mit bis zu 1500 Watt Leistung ...
Der DeLonghi ESAM3000.B ist ein einfach, komplett von vorne bedienbarer Kaffeevollautomat, der mit einem neuen 14-stufigen „Super Silent“ Kegelmahlwerk für noch feineren Kaffeegenuss ausgestattet ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 42 Bewertungen