Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bester Messerschärfer 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerDICKE-PRANCEGRÄWEWMFBS-LivingDailyartLOMATEE
ModellRapid ActionM1TWINSTARPlusProfiJYMDS-3KY1038
BildDICK Rapid ActionE-PRANCE M1GRÄWE TWINSTARWMF PlusBS-Living ProfiDailyart JYMDS-3KLOMATEE Y1038
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
03/2019
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
P/L-SIEGER
03/2019
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
03/2019
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
03/2019
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
03/2019
Wertung 4.6/5 – basierend auf 4.6 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
03/2019
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
03/2019
Amazon- Kundenbewertungen: 66 Bewertungen5 von 5384 Bewertungen4.5 von 5168 Bewertungen4.5 von 5160 Bewertungen5 von 5145 Bewertungen4 von 5167 Bewertungen5 von 550 Bewertungen4.5 von 5
Besonderheiten:3 Schärfstäbe3 Schärfestufen3 Schärfestufen3 Schärfestufen
Schleifmaterial:EdelstahlKeramik/StahlAluminiumoxidStahlEdelstahlKeramik/StahlEdelkorund
Typ:Hand-
Messerschärfer
Hand-
Messerschärfer
WetzsteinWetzstahlHand-
Messerschärfer
Hand-
Messerschärfer
Wetzstein
Handhabung:InfoInfoDas Messer mit leichtem Druck bogenförmig durch den Spalt des Schärfgerätes ziehen.
InfoInfoDie Klinge leicht gegen die Schärfelemente drücken und von hinten bis zur Spitze durchziehen.
InfoInfoFühren Sie die Klingenspitze des Küchenmessersin einem flachen Winkel von 10-15° in beide Richtungen über den Schleifstein.
InfoInfoDie Messerschneide im spitzen Winkel (ca. 20°) zum Wetzstahl halten und im Wechsel die eine und die andere Seite des Messers mit gleichmäßigem Druck über den Wetzstahl ziehen.
InfoInfoDie Klinge leicht gegen die Schärfelemente drücken und von hinten bis zur Spitze durchziehen.
InfoInfoDie Klinge leicht gegen die Schärfelemente drücken und von hinten bis zur Spitze durchziehen.
InfoInfoFühren Sie die Klingenspitze des Küchenmessersin einem flachen Winkel von 10-15° in beide Richtungen über den Schleifstein.
Körnung:--KörnungKörnungGrob: 400 / Fein: 1000
---KörnungKörnungGrob: 3000 / Fein: 8000
Korrosionsfrei:--
Standfuss/Halterung:--
Gewicht:540 g188 g798 g240 g340 g225 g581 g
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Messerschärfer – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Wer gerne kocht, benötigt auch Messer. Sie stellen die Grundlage und das Basismaterial der Küche dar. Das Messer muss einen starken Griff haben. Außerdem sollte die Schnittfläche sehr scharf sein. Mittlerweile gibt es Damast-Messer mit hervorragenden Eigenschaften. Doch auch andere Messer bringen eine enorme Schärfe mit. Nichts ist für die Ewigkeit. Auch nicht die Schärfe Ihrer Messer. Dann können Sie die ungünstigere Variante nehmen und sich ein neues Messer zulegen. Oder Sie besorgen sich ein Schleifgerät, das speziell für Messer entworfen wurde. Hier gibt es zahlreiche semiprofessionelle Messerschärfer. Sie gehen selbst nach kurzer Zeit kaputt oder – und das ist die schlechtere Variante – sie funktionieren nicht richtig und das Messer bleibt stumpf.

Gelegenheitsköche empfinden es nicht als so unangenehm, wenn das Messer nicht scharf ist. Bei vielen Speisen ist das auch nicht ein großes Problem. Doch haben Sie schon einmal Tomaten mit einem stumpfen Messer geschnitten? Das ist nicht nur ärgerlich, sondern zerstört es auch das Lebensmittel. Dabei geht die Freude am Kochen verloren. Ein guter Messerschärfer weiß das zu verhindern. Natürlich nützt der beste Messerschärfer nichts, wenn man ihn im Geschäft nicht erkennen kann. Bei der Auswahl wollen wir Ihnen einen Kaufratgeber an die Hand geben. So wählen Sie gleich beim ersten Mal das richtige Gerät für Ihre Messer und können langfristig von diesem profitieren.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Messerschärfer Test?
Die Formen der Messerschärfer und ihre Materialien
Ein Messerschärfer besteht aus einem Korpus, einem Bereich für die Hand zum festen Halt und dem Schleifmaterial im Innenbereich. Viele Messerschärfer werden aus Edelstahl hergestellt. Edelstahl ist ein Material, das nicht rostet und darüber hinaus sehr elegant aussieht. Wer dieses Material in seiner Küche hat, lässt Qualität und den Blick für das Schöne erkennen. Edelstahl kann glänzend oder matt sein. Hier lässt die Industrie keine Wünsche offen. Stürzt das Material zu Boden, kann es zu Dellen kommen. Auch Kratzer sind nach einer Weile sichtbar. Auf der anderen Seite ermöglicht Edelstahl eine perfekte Reinigung. Das trifft auch auf Kunststoff zu. Plastik lässt – ebenso wie Edelstahl – keine Bakterien in den Innenraum gelangen.

In einer Küche ist das nicht unwichtig. Kunststoff sieht jedoch nicht so stylisch aus und somit sind Messerschärfer aus Kunststoff kein Vorzeigeobjekt. Außerdem gibt es Messerschärfer aus Holz. Holz sieht sehr schön aus und verleiht dem Schärfer etwas Warmes. Nachteil: Bakterien dringen ein und die Oberfläche ist nicht so einfach abwaschbar. Wer den Schärfer häufiger benötigt, wird einen Abrieb feststellen. Um diese unansehnlichen Stellen zu verhindern, sollte der Käufer darauf achten, dass das Holz imprägniert oder mit diversen Farblacken geschützt wurde. Dann kann es jedoch Giftstoffe in sich tragen. Diese sollten Sie nicht an Ihre Haut oder in Ihre Küche lassen.
Die Arten des Messerschärfers
Viele Messerschärfer sind als Hand-Messerschärfer zu bekommen. Der Hand-Messerschärfer besteht meistens auch aus einem Haltegriff. Der Haltegriff dient dem Schutz vorm Verrutschen. Verrutschen ist immer schlecht, wenn es um die Sicherheit beim Schärfen geht. Einmal abgerutscht, ist schon ein Schnitt in der Hand. Beim Hand-Messerschärfer kommt das eher selten vor. Selbstverständlich muss der Hand-Messerschärfer auch richtig eingesetzt werden.

Dann gibt es noch den Wetzstein. Dieser stellt meistens eine rechteckige Fläche dar. Seine Form ist starr und er lässt sich nicht eindrücken. Durch gezielte Bewegungen ist das Messer zu schärfen. Als Material wird hier oft Aluminiumoxid eingesetzt. Hier gibt es jedoch keinen Schutz und keinen bestimmten Haltegriff für die Hand. Der Wetzstein ist daher nur für Menschen geeignet, die im Umgang mit derartigen Dingen geübt sind und über eine ruhige Hand verfügen.

Eine weitere Variante ist eine Art Stahl-Stange. Sie verfügt an ihrem Ende über einen Griff. Als Material dafür werden Kunststoff, Metall und andere Materialien eingesetzt. Hier kann der Messerschärfer fest gehalten werden. Im oberen Bereich ist das Messer zu schärfen. Diese Variante ist besonders leicht zu bedienen. Die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen ist hier absolut minimal. Außerdem lassen sich derartige Messerschärfer selbst schnell verstauen und können auch problemlos transportiert werden. Trotzdem sind die Hand-Messerschärfer und Wetzsteine kompakter. Sie lassen sich in jeder Schublade unterbringen. Das liegt daran, weil ihre Länge nicht so ausgedehnt ist.
Die Körnung der Messerschärfer
Wenn ein Messerschärfer in Form eines Wetzsteines verkauft wird, hat dieser meistens zwei verschiedene Seiten. Optisch sehen sie meistens ähnlich aus. Zur besseren Unterscheidung erhalten die beiden Seiten allerdings jeweils unterschiedliche Färbungen. Weshalb ist das so? Die Körnung der beiden Seiten ist unterschiedlich. Auf der einen Seite befindet sich eine grobe Körnung. Sie ist immer dann wichtig, wenn grob geschliffen werden soll. Vor allem bei Messern mit einer gewissen Materialstärke der Klinge wird die grobe Körnung bevorzugt.

Ist die Körnung fein, so kann mit dieser Seite der Feinschliff vorgenommen werden. Diese ist dann wichtig, wenn das Messer empfindlich ist. Bei der Körnung und ihrer Qualität gibt es enorme Unterschiede. Einige haben eine Feinkörnung mit geringen Werten, wohingegen die Werte anderer Hand-Messerschärfer in diesem Bereich zu explodieren scheinen. Das trifft auch auf die Grobkörnung zu. Hier kommt es tatsächlich auf den Versuch an. Eine allgemeingültige Beratung lässt sich kaum geben, denn jedes Messer benötigt eine andere Körnung. In jedem Fall ist die Körnung für die Qualität des Messers verantwortlich. Umso besser sie auf das Messer abgestimmt wurde, desto größer sind die Erfolge beim Schneiden.
Wie viele Schärfstäbe
Der Stahl-Messerschärfer besitzt – so man es genau nimmt – einen Schärfstab. Bei den Wetzsteinen kommen zwei Seiten zum Einsatz. Dann gibt es noch den Hand-Messerschärfer. Er hat eine andere Technologie, die das Schärfen ermöglicht. Hier sind die Schärfstäbe sehr wichtig. Manche Messerschärfer besitzen mehrere, andere kommen bereits mit wenigen aus. Umso mehr vorhanden sind, desto höher liegt die Anzahl der Schärfstufen. Das bedeutet, dass mit dem Hand-Messerschärfer weitaus mehr Geräte, Messer und andere Dinge geschärft werden können als mit Wetzsteinen oder Stahl-Messerschärfern. Dann ist es jedoch erforderlich, dass der zu schärfende Bereich keine Größen-Dimensionen annimmt. Er darf nicht ausgedehnter sein als die Breite eines Messers. Beim Wetzstein ist das anders. Er hat jedoch keine Schärfstäbe. Schärfstäbe sind besser geeignet. Schließlich nutzen sie sich weniger schnell ab als der Wetzstein. Hier kommen häufig drei Schärfstäbe zum Einsatz.
Korrosionsschutz oder lieber nicht?
In jeder Küche wird gekocht und gebraten. Es entstehen Fette und Dämpfe, die beim Erkalten zu Boden sinken. Dann legen sie sich wie eine Decke auf den Oberflächen ab. Ein Hand-Messerschärfer verfügt über schwer zugängliche Stellen. Ihn hier zu reinigen, ist schier unmöglich. Sobald dann das Messer zum nächsten Mal geschärft werden muss, kommt es zu einem unschönen Erlebnis. Es hat sich Rost gebildet. Die Roststellen gelangen auf das Messer und dieses muss gereinigt werden.

Hätte das verhindert werden können? Feuchtigkeit befindet sich überall und die Luftfeuchtigkeit in den Räumen ist schwankend. Korrosion ist daher nicht zu verhindern. Es gibt jedoch viele Messerschärfer mit einem speziellen Korrosionsschutz.
Ein zusätzlicher Standfuß und das Gewicht
Der Standfuß erhöht die Sicherheit, denn mit ihm ist der Halt gegeben. Er ist bei Hand-Messerschärfern ausgedehnter als bei einem Wetzstein. Bei Stahl-Messerschärfern fehlt er gänzlich. Ist der Schärfer nur im Stand zu verwenden, dann ist der Standfuß sehr praktisch. Wird er in der Luft gebraucht, dann ist kein Standfuß erforderlich. Auch bei einem besonders niedrigen Gewicht müssen Sie aufpassen. Dann verrutscht der Messerschärfer sehr schnell. Das Gewicht kann 100 g betragen und sich auf bis zu 1000 g erstrecken. Umso schwerer, desto weniger ist eine Halterung bzw. ein Standfuß nötig.

DICK Rapid Action

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
DICK Rapid Action
Der DICK 90091000 Rapid Action Steel ist ein manueller Messerschärfer, dessen Schärfstäbe aus hochwertigem Edelstahl bestehen und über eine Spezialbeschichtung verfügen. Das Messer muss lediglich durch das Gerät gezogen werden und schon ist es wieder scharf.
ANWENDUNG
SICHERHEIT
SCHÄRFEERGEBNIS
DICK Rapid Action
Selbst die besten Messer verlieren mit der Zeit an Schärfe, sodass ein Messerschärfer eigentlich in jeden Haushalt gehört. Der hier vorgestellte Rapid Action Steel von DICK ist ein hochwertiges Gerät, das zum Schärfen von Messern auch in der Fleischindustrie gerne genutzt wird. Im Gegensatz zu einem Wetzstahl oder elektrischem Messerschärfer punktet dieses Gerät mit einer besonders einfachen und sicheren Handhabung. Das Messer muss lediglich mit leichtem Druck bogenförmig durch den Spalt des Geräts gezogen werden. Es empfiehlt sich, diesen Vorgang ein paar mal zu wiederholen und schon hat man wieder ein scharfes Messer. Der Rapic Action Steel besteht aus Schärfstäben aus Edelstahl mit einer verschleißfesten, extraharten Spezialbeschichtung und wird mitsamt einem praktischen Standfuß geliefert. Hausfrauen und Hobbykochs kennen das Problem, dass selbst das schärfste Messer mit der Zeit stumpf wird und die Lebensmittel dann eher zerquetscht, als sie zu schneiden. Das ist nicht nur nervig, sondern stellt auch ein Gesundheitsrisiko dar, denn so kann es schnell passieren, dass man sich in den Finger schneidet. Damit es gar nicht soweit kommt, sollte jede Küche über ein Gerät zur Schärfung der Messer verfügen.
DICK Rapid Action
Diesbezüglich kann man sich z.B. einen guten Wetzstein oder einen elektronischen Messerschärfer zulegen. Eine hervorragende Alternative ist der Rapid Action Steel von DICK, welcher das Messerschärfen besonders leicht macht. Das kleine Gerät weist die Abmessungen 19 x 19 x 7,6 cm auf und wiegt rund 540 Gramm. Es arbeitet mit Schärfstäben aus Edelstahl mit einer verschleißfesten Spezialbeschichtung, die für einen hohen Abtrag sorgen. Durch die Konstruktion ist der Schärfwinkel bereits vorgegeben, sodass eine mühelose Handhabung und sichere Führung des Messers garantiert sind. Der Benutzer führt das Messer lediglich mit leichtem Druck bogenförmig durch den Spalt des Geräts und wiederholt diesen Vorgang einige Male. Schon ist das stumpfe Messer wieder scharf. Es funktioniert wirklich so einfach und die Ergebnisse lassen keine Wünsche offen. Auch in Fleischereien wird dieses Gerät zum unkomplizierten und effizienten Schärfen von Messern übrigens gerne genutzt. Die besonders einfache und sichere Handhabung sowie die hervorragenden Resultate machen das Gerät zu einer Top-Alternative zum Wetzstahl.
Fazit
ANWENDUNG
SICHERHEIT
SCHÄRFEERGEBNIS
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Der DICK 90091000 Rapid Action Steel begeistert mit einer besonders leichten Handhabung, dank der jedermann schnell und sicher seine Messer schärfen kann. Aufgrund der hochwertigen eingesetzten Materialien und der sehr guten Verarbeitungsqualität kauft man dieses Gerät einmal und kann sich darauf verlassen, viele Jahre scharfe Messer zu haben. Vor allem für diejenigen, die viel kochen und schneiden müssen, eine wirklich tolle Erfindung, die man uneingeschränkt empfehlen kann.

E-PRANCE M1

bestendrei.de
1,7
GUT
E-PRANCE M1
Der M1-Messerschärfer von E-PRANCE macht stumpfe Messer im Handumdrehen wieder scharf. Das Gerät arbeitet mit einem Drei-Stufen-Schleifsystem und eignet sich für alle Keramik- und Stahlmesser mit glatten Klingen.
ANWENDUNG
SICHERHEIT
SCHÄRFEERGEBNIS
E-PRANCE M1
Der M1-Messerschärfer von E-PRANCE verfügt über ein ergonomisches Design und besteht aus hochwertigen Komponenten, die einen hohen Bedienkomfort und eine lange Nutzungsdauer garantieren. Das Gerät arbeitet mit einem Drei-Stufen-Schleifsystem: In der ersten Stufe wird das Messer mit einem Siliziumkarbid-Schärfer für eine schnelle Wiederherstellung der Schneidengeometrie vorgeschärft. In der zweiten Stufe findet die eigentliche Schärfung des Messers mit Wolframstahl statt. In der dritten Stufe sorgt ein Keramik-Stein für den Feinschliff. Ein ergonomischer Griff mit Antirutsch-Füßen gewährleistet ein sicheres und bequemes Handling. Der Messerschleifer lässt sich auch umgedreht benutzen, kann also auch von Linkshändern benutzt werden. Er eignet sich für alle Keramik- und Stahlmesser mit glatten Klingen, wie zum Beispiel Taschen- oder Küchenmesser. Selbst die besten Messer werden mit der Zeit stumpf und müssen nachgeschärft werden. Dafür eignen sich Messerschärfer wie das hier vorgestellte Modell von E-PRANCE, das aus ABS-Kunststoff besteht. Dieser dreistufige Messerschärfer macht einen hochwertig verarbeiteten ersten Eindruck und wirkt mit seinem ergonomischen Griff und Antirutsch-Füßen durchdacht konzipiert.
E-PRANCE M1
Dem Benutzer stehen drei Stufen mit variablen Schärfesteinen zum Nachschärfen zur Auswahl: in der ersten Stufen sorgen zwei Siliziumkarbid-Steine für einen Grobschliff, in der zweiten Stufe ermöglicht Wolframstahl eine milde Schärfung und in der dritten Stufe erzeugen zwei Keramik-Steine einen Feinschliff. Die Anwendung ist sehr simpel: Man zieht das Messer gleichmäßig einige Male durch eine der drei Führungen. Das Ergebnis ist ein scharfes Messer, das keine Wünsche offenlässt und sich wieder durch Gemüse oder Fleisch schneidet wie durch Butter. Der Messerschärfer eignet sich sowohl für Keramik- als auch Stahlmesser mit unterschiedlichen Arten von Klingen. Nach Gebrauch lässt er sich mühelos und schnell reinigen; die herausnehmbare Schärfe-Einheit kann einfach unter fließendem Wasser abgespült werden. Dank der sehr einfachen Anwendung, bei der man kaum etwas beachten muss, der hervorragenden Ergonomie und den einwandfreien Ergebnissen kann dieser Messerschärfer uneingeschränkt weiterempfohlen werden.
Fazit
ANWENDUNG
SICHERHEIT
SCHÄRFEERGEBNIS
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,7
Der M1-Messerschräfer von E-PRANCE ist sein Geld definitiv wert. Er wurde gut und durchdacht verarbeitet, liegt hervorragend in der Hand, lässt sich leicht bedienen und begeistert mit einwandfreien Ergebnissen. Eine mühelose Reinigung und die Tatsache, dass er sich für alle Keramik- und Stahlmesser eignet, runden den exzellenten Gesamteindruck ab. Preislich gibt es auch nichts zu meckern, sodass man diese Anschaffung sicher nicht bereuen wird.

GRÄWE TWINSTAR

bestendrei.de
1,5
GUT
GRÄWE TWINSTAR
Der GRÄWE TWINSTAR ist ein Wetzstein aus Korund Aluminiumoxid, der Messern wieder eine schöne Schärfe verleiht. Er besitzt eine grobe Seite zum Herausschleifen von kleineren Unebenheiten und eine feine Seite zum Feinschärfen. Zum Lieferumfang gehört ein hochwertiger Bambus-Halter.
ANWENDUNG
SICHERHEIT
SCHÄRFEERGEBNIS
GRÄWE TWINSTAR
Ein Wetzstein ist ein aus mineralischen Bestandteilen bestehender flacher Stein, der zum Schärfen von Messern verwendet wird. Der hier vorgestellte Wetzstein "Twinstar" von GRÄWE besitzt die Abmessungen 18 x6 x3 cm und kommt in einer hochwertigen und dekorativen Bambus-Halterung daher. Der Wetzstein besteht aus Korund Aluminiumoxid und lässt sich sehr einfach handhaben. Er hat eine grobe Seite (Körnung 400), mit der stumpfe Messer angeschliffen werden und die dazu dient, kleine Unebenheiten und Kerben zu entfernen. Die feine Seite (1000er Körnung) verpasst den Messern den Feinschliff. Wer noch nie einen Wetzstein benutzt hat, bekommt in der ausführlichen Bedienungsanleitung erklärt, wie diese aus Fernost stammende Methode zum Schärfen von Messern genau funktioniert. Selbst die besten Messer werden mit der Zeit stumpf und verlieren an Schärfe. Wer sie wieder schön scharf bekommen möchte, kann dafür einen Wetzstein wie den hier vorgestellten "Twinstar" von GRÄWE benutzen, der schnell geliefert wird und auf den ersten Blick einen sehr hochwertigen Eindruck macht. Er ist 18 cm lang, 6 cm breit und knapp 3 cm hoch; das ist ein ideales Format, um auch größere Messer bequem zu schärfen.
GRÄWE TWINSTAR
Der Wetzstein befindet sich in einer ebenfalls hochwertigen Bambus-Halterung, die für eine gute Rutschfestigkeit sorgt und auch noch schick anzusehen ist. Vor Gebrauch ist es wichtig, den Wetzstein ausreichend zu wässern. Die Bedienungsanleitung erklärt die genaue Handhabung sehr genau und hilft, schnell mit diesem Produkt zurechtzukommen. Ob Küchenmesser, Taschenmesser oder auch Scheren – sämtliche Klingen werden mithilfe dieses Wetzsteins wieder schön scharf. Zunächst schleift man ein Messer auf der groben Seite an und im zweiten Schritt erfolgt der Feinschliff auf der Seite mit der 1000er Körnung. Nach einigen Versuchen haben auch Anfänger den Dreh raus und können ihre Messer schnell und einfach nachschärfen. Hervorzuheben ist, dass sich dieser Wetzstein auch hervorragend zum Schärfen hochwertiger japanischer Küchenmesser eignet. Wer sich noch etwas unsicher ist, wie das Schärfen mit einem Wetzstein funktioniert, findet auf der Plattform "Youtube" hilfreiche Videos, welche die Handhabung sehr gut erklären. Viel mehr gibt es über dieses Produkt nicht zu sagen – zu einem sehr guten Preis bekommt man einen erstklassigen Wetzstein, der einem lange gute Dienste erweisen wird und der dafür sorgt, dass die eigenen Messer stets scharf bleiben.
Fazit
ANWENDUNG
SICHERHEIT
SCHÄRFEERGEBNIS
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Der Wetzstein "Twinstar" von GRÄWE macht jedes Messer schnell und einfach wieder so scharf, dass es sich durch Fleisch oder Gemüse schneidet, wie durch Butter. Die Handhabung ist einfach und das Produkt wurde hochwertig verarbeitet, sodass es einem lange gute Dienste erweisen wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, sodass man diesen Wetzstein auf jeden Fall uneingeschränkt empfehlen kann.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Küche
Die elektrische Edelstahl-Universalmühle UM 620 von Karcher arbeitet mit einem leistungsstarken Edelstahl-Schlagwerk und eignet sich, um Kaffee, Kräuter, Nüsse, Salz u.v.m. zu mahlen. ...
Die digitale Küchenwaage "Page" von Soehnle zeichnet sich durch ein schickes, superflaches Design, eine präzise Wiegegenauigkeit in einer 1-Gramm-Teilung und eine maximale Tragkraft von 5 ...
Der Krups F 230 70 Ovomat Super ist ein Eierkocher, der mit einer Leistung von 400 Watt arbeitet und bis zu 7 Eier auf einmal ...
Der Kenwood CH 257 Zerkleinerer gehört zusammen mit drei anderen Küchengeräten der Lafer Edition an, die in Zusammenarbeit mit dem TV-Koch Johann Lafer entstand. Der ...
Zu Hobby-Pizzabäckern gehört auch ein hochwertiges und praktisches Pizzabackset. Hierfür bietet sich das ROMMELSBACHER PS 16 – PIZZA-/BROTBACKSTEIN SET mit den Abmessungen von 35×35 cm ...
Die kompakte und stylishe DeLonghi EC 860.M Espresso-Siebträgermaschine, die mit einem professionellen Siebträger und einem patentierten Milchaufschäumsystem ausgestattet wurde, verspricht leckeren Kaffeegenuss auf Knopfdruck. ...
Die extrem flache digitale Küchenwaage "Page Profi" von Soehnle zeichnet sich durch grammgenaues Wiegen und eine hohe Tragkraft von bis zu 15 kg aus. Mit ...
Der Philips HR2096/00 Avance ist ein Standmixer, der mit einem 800-Watt-Motor und innovativen Pro Blend 6 Action-Messern arbeitet und einen optimalen Mixvorgang, ohne verbleibende Stückchen ...

Vesuvo V38301
P/L-SIEGER

Vesuvo V38301 Pizzastein- / Brotbackbackstein Set ist ein komplettes Set für eine gelungene Pizza, Flammkuchen, Brötchen oder Brot. Bestehend aus Pizzastein, Pizzaschaufel, Pizzamehl und Anleitung ...

Soehnle Siena
P/L-SIEGER

Die digitale Küchenwaage "Siena" von der Firma Soehnle ist ein kleines und kompaktes Gerät, das sich durch eine 1 Gramm genaue Teilung und eine Tragkraft ...
Das Kenwood HB 724 Stabmixer-Set beinhaltet neben dem Hauptgerät einen Mixbecher, Schneebesen und Kartoffelstampfer. Der Stabmixer selbst arbeitet mit einer Leistung von 700 Watt und ...

Severin EK 3051
P/L-SIEGER

Der Severin EK 3051 Eierkocher passt dank seines zeitlosen, ansprechenden Designs in jede Küche und bereitet bis zu 6 Eier gleichzeitig zu. Das Gerät arbeitet ...

Kenwood CH 580
P/L-SIEGER

Der Kenwood CH 580 Quadblade ist ein Zerkleinerer, der mit einem 4-Messer-System aus Edelstahl und einer Leistung von 500 Watt arbeitet. Das praktische Küchengerät eignet ...

Bosch MSM 6250
P/L-SIEGER

Der Bosch MSM 6250 Stabmixer ist ein wertig verarbeitetes Küchengerät, das mit einem starken 400-Watt-Motor ausgestattet wurde und sich zum Pürieren, Shaken und Zerkleinern eignet. ...
Der Philips HR 2195/08 Standmixer aus der Avance Collection arbeitet mit einem kraftvollen 900-Watt-Motor und der innovativen ProBlend 6-Technologie, was ihn zum effizienten Verarbeiten, Mixen ...
Die DeLonghi EC 680.BK Dedica Espressomaschine begeistert mit einem schmalen, stylishen Design und verfügt über einen professionellen Siebträger mit Einsätzen für 1 oder 2 ...
Wer Pizza backen möchte, der sollte auf keinem Fall auf hochwertigen Pizzastein verzichten. Der rechteckige Weber Pizzastein mit Abmessungen von 44x30cm ist ein ideales Produkt ...
Der Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 ist ein hochwertiger Stabmixer, der mit der innovativen Smart Speed Technologie arbeitet und sich zur Zubereitung zahlreicher Speisen ...
Der Russell Hobbs 14048-56 Cook@Home Eierkocher begeistert mit einem schicken, zeitlosen Design aus gebürstetem Edelstahl und der Möglichkeit, im Handumdrehen bis zu 7 Eier auf ...

Krups XP3440
P/L-SIEGER

Der Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi, eine der kompaktesten Siebträgermaschinen auf dem Markt, verspricht dank seinem patentierten Krups "Tamping-System" perfekten Espresso-Genuss. Das Gerät ist auch für ...
Der Russell Hobbs 17956-56 Essentials Standmixer/Smoothie Maker präsentiert sich in trendstarkem Feuerrot und eignet sich zur schnellen Zubereitung leckerer Fruchtsäfte, Shakes und Smoothies. ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.3/5
  • 178 Bewertungen