Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Nudelmaschine 2018 - Die besten 7 im Vergleich

SIEGERP/L-SIEGER
HerstellerMarcatoImperiaMarcatoAxentiaHaushalt Int.GefuKüchenprofi
ModellAtlas 150Dream'n Play08 0155 12 00Top Hit 224773Relaxdays28300CPL02
BildMarcato Atlas 150Imperia Dream'n PlayMarcato 08 0155 12 00Axentia Top Hit 224773Haushalt Int. RelaxdaysGefu 28300Küchenprofi CPL02
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
07/2018
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
P/L-SIEGER
07/2018
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
07/2018
Wertung 3.7/5 – basierend auf 3.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2018
Wertung 3.7/5 – basierend auf 3.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
07/2018
Wertung 4.3/5 – basierend auf 4.3 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
07/2018
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
07/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 267 Bewertungen5 von 5122 Bewertungen4.5 von 5313 Bewertungen5 von 583 Bewertungen3.5 von 5107 Bewertungen3.5 von 539 Bewertungen4.5 von 5270 Bewertungen5 von 5
Antrieb:KurbelantriebKurbelantriebMotorbetriebenKurbelantriebKurbelantriebKurbelantriebKurbelantrieb
Material:AluminiumChromstahlAluminiumAluminiumAluminiumEdelstahlAluminium
Walzen:3223233
Walzenbreite:160 mm150 mm160 mm130 mm150 mm145 mm110 mm
Stärken:9666669
Tischklemme:
geeignet für:Spaghetti,
Fettucini,
Tagliolini,
Lasagne,
Pappardelle,
Quadri
Tagliatelle,
Fettuccine
Lasagne,
Fettucini,
Taglierini
Lasagne,
Fettuccine,
Spaghetti,
Tagliolini
Spaghetti,
Tagliatelle
Tagliolini,
Tagliatelle,
Lasagne,
Ravioli
Lasagne,
Fettuccine,
Tagliolini
Gewicht:2,8 kg3,1 kg3,6 kg3,3 kg2,9 kg5 kg1,4 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

Sieger 2018: Marcato Wellness Atlas 150

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
Bewertung
Marcato Wellness Atlas 150
Eine Nudelmaschine ist bei Nudel- und Pastafans ein absolutes Muss. Die Marcato Nudelmaschine Wellness Atlas 150 mit Pastabike aus Italien ist ein gutes Gerät mit jeder Menge Zubehör für die Nudelzubereitung.
REINIGUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Marcato Wellness Atlas 150
Profis nutzen immer wieder hochwertige Nudelmaschinen. Doch auch im normalen Haugebrauch ist das Küchengerät mittlerweile besonders beliebt. Da wo Nudelliebhaber wohnen, sollte keine Nudelmaschine fehlen. Es ist doch etwas ganz Anderes, Nudeln selber herzustellen. Ein praktischer Helfer ist die Marcato Nudelmaschine Wellness. Es ist eine Qualitätsmaschine aus Italien. Marcato ist ein Spezialist in Sachen Herstellung von Nudelmaschinen. Dieses Originalmodell wird mit einer Kurbel aus Kunststoff angetrieben und verfügt über drei Walzen aus eloxiertem Alu und dem Pastabike. Mit dem kompletten Starterset kann jeder zum Nudelhersteller werden. Zum Lieferumfang gehört auch noch die Tischklemme, um die Maschine problemlos und schnell am Tisch zu befestigen. Die unterschiedlichsten Nudelvarianten können hergestellt werden. Praktischerweise kann das Starterset mit beliebigen Zusatzteilen erweitert und umgebaut werden, um noch viele weitere Nudelvarianten zu erzeugen. Unter anderem können Tagliolini, Fettuccine, Quadri und Pappardelle gefertigt werden. Wer die Maschine einmal ausprobiert hat, wird begeistert sein.
Marcato Wellness Atlas 150
Die Küchengeräte von Marcato sind alle samt sehr hochwertig verarbeitet, wie man auch bei der Marcato Atlas 150 mit Pastabike sehen kann. Das glanzvolle und sehr gut verarbeitete Modell des Herstellers ist ein guter Küchenhelfer. Die Maschine ist ein handbetriebenes Gerät mit einer Kunststoffkurbel, welches vielleicht von manchen Leuten als etwas kompliziert angesehen wird. Doch es ist gar nicht so schwer. Hat man die Maschine am Tisch befestigt und die Maschine mit den entsprechenden Rollen für die gewünschten Nudeln bestückt, dann kann es im Prinzip auch schon losgehen. Der Teig wird einfach in die Maschine gegeben und dann wird schon gekurbelt. Die Bedienung des robusten und qualitativ hochwertigen Gerätes ist besonders einfach und komfortabel gestaltet. Auch ist erwähnenswert, dass es gar nicht schwer ist, die Nudelmaschine am Tisch zu befestigen. Mit wenigen Handgriffen sitzt die Marcato Nudelmaschine wie eine Eins. Der Umbau und die Erweiterung der Maschine gestalten sich ebenfalls sehr einfach und ohne weitere Probleme.
Fazit
REINIGUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Nudelfans werden sich über die erstklassige Marcato Wellness Nudelmaschine Atlas 150 Pastabike zum attraktiven Preis sehr freuen. Sie wird zwar nicht mit einem Motor betrieben, doch es ist trotzdem kein Problem, die Maschine zu bedienen. Schnell sind die ersten Nudeln hergestellt und dann folgen noch viele Weitere mehr. Das Ergebnis sind dann perfekte, köstliche und vor allem selbstgemachte Nudeln.

Preis/Leistungs-Sieger: Imperia 20600

bestendrei.de
1,4
SEHR GUT
P/L-SIEGER
Bewertung
Imperia 20600
Wer Nudeln liebt, der hat sich sicher auch schon Gedanken darüber gemacht, diese selber herzustellen. Zur Nudelherstellung bietet sich die verstellbare und handbetriebene Imperia 20600 Nudelmaschine aus verchromten Stahl an.
REINIGUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Imperia 20600
Nudeln selber machen, das ist ein absolutes Highlight und macht jede Menge Spaß, zumindest wenn man die passende Nudelmaschine zur Hand hat. Zu den hochwertigen und erstklassigen Maschinen gehört die Imperia 20600 Nudelmaschine. Sie ist ein perfekter Helfer in der Küche und bietet zahlreiche Möglichkeiten. Sowohl breite (Fettuccine 6,5mm) als auch dünne Nudeln (Tagliatelle 2mm) sind problemlos machbar. Es gibt sechs verschiedene Stärken, die individuell eingestellt werden können. Dieses Gerät ist mit einer Knet- und einer Wellwalze ausgestattet und wird mit einer Kurbel betrieben. Die Maschine ist 20,5 x 18,7 x 17 cm groß und ist mit einem Duplexvorsatz versehen. Die Walzenbreite beträgt 150mm. Praktischerweise gibt es für dieses Modell auch noch einen Elektromotor zu bestellen. Dann gestaltet sich die Nudelproduktion gleich noch viel komfortabler und angenehmer. Schließlich hat der Nudelmacher dann alle Hände für den Nudelteig frei. Für die Befestigung der Maschine gibt es eine Klemmschraubenbefestigung. So steht die Maschine bombenfest.
Imperia 20600
Die Imperia Nudelmaschine sieht sehr edel und solide verarbeitet aus. Der Aufbau der Maschine funktioniert sehr einfach und problemlos. Mit dem passenden Halter ist die Nudelmaschine mit wenigen Handgriffen am Tisch befestigt. Vor dem Start sollte die Bedienungsanleitung durchgelesen werden. Tipps und Ratschläge sind ja bekanntlich immer gut. Außerdem kann man sich Hinweise zu An- und Umbauten einholen. Im Prinzip kann es dann auch schon losgehen. Das Einstellen der Nudelbreiten funktioniert mit wenigen Handgriffen. Dann wird der Teig eingelegt und die Kurbel betätigt. Praktischerweise können sechs verschiedene Stärken mit einem einfachen Dreh eingestellt werden. Das Reinigen der Walzen und Maschinenteile gestaltet sich auch besonders einfach und unkompliziert. Wer bisher die Nudeln immer nur gekauft hat, der wird sicherlich nach dem Ergebnis und der einfachen Handhabung gerne wieder zur Nudelmaschine zurückgreifen. Es ist ja doch etwas ganz Anderes und schmeckt vielleicht auch köstlicher, wenn man die Nudeln selber macht. Warum sollte man bei der Technik auf so einen Genuss verzichten?
Fazit
REINIGUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,4
Abschließend kann gesagt werden, dass der Kauf der Imperia 20600 Nudelmaschine kein Fehlgriff wird. Das hochwertig und gut zu handhabende Gerät sollte in keiner Küche fehlen, in der es immer wieder Nudeln gibt. Mit der Nudelmaschine können viele Nudeln und Pastaträume wahrgemacht werden. Um sich die Arbeit noch ein wenig zu erleichtern, bietet es sich an, das preislich attraktive Gerät mit dem Elektromotor zu betreiben.

Marcato 08 0155 12 00

bestendrei.de
1,8
GUT
Bewertung
Marcato 08 0155 12 00
Wer schon einmal Nudeln selber gemacht hat, der weiß, dass es ohne passende Maschine ganz schön anstrengend sein kann. Mit der Marcato mit dem Atlasmotor und zwei Walzen wird es jedoch zum Kinderspiel.
REINIGUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
Marcato 08 0155 12 00
Die Marcato 08 0155 12 00 Nudelmaschine ist ein absolutes Muss für die Küche bei jedem Nudelliebhaber. Sie ist ein besonders hochwertiges, stabiles und originales Modell aus Italien, welche die erfolgreichste Nudelmaschine der Welt ist. Marcato ist eine gute Firma, die für Qualitätsprodukte in diesem Bereich sehr bekannt und beliebt sind. Das motorbetriebene Gerät ist mit zwei Walzen für die Produktion von Fettucini, Lasagne und Taglierini ausgestattet. Bei Bedarf können auch noch viele weitere Walzen separat bestellt und gewechselt werden. Dieses Küchengerät ist mit seinen 3,6 kg ein kleiner Alleskönner. Nicht nur in Privathaushalten, sondern auch bei Küchenprofis hat die Küchenmaschine ein besonders hohes Ansehen. Vor allem ist es schon ein richtiges Plus, dass die Maschine nicht per Hand bedient und gekurbelt werden muss. Dank des motorbetriebenen Modells lassen sich innerhalb kurzer Zeit jede Menge Nudeln zaubern. Zeitersparnis und Handarbeit sind mit der Nudelmaschine Geschichte.
Marcato 08 0155 12 00
Die zu den besten Nudelmaschinen gehörende Marcato 08 0155 12 00 macht auf dem ersten Blick einen besonders robust und soliden Eindruck. Schon alleine das gesamte Erscheinungsbild ist besonders verheißungsvoll. Der Aufbau gestaltete sich besonders schnell und einfach, sodass es auch bald losgehen konnte. Es bietet sich an, zunächst einen Blick in die Bedienungsanleitung zu werfen, um mit den Funktionen der Maschine und das Wechseln der Rollen vertraut zu werden. Im Endeffekt ist aber alles selbsterklärend und mit keinerlei Problemen verbunden. Das Gerät arbeitet sehr ruhig, ruckelfrei und optimal. Dank der motorbetriebenen Variante hat man stets für die Nudeln beide Hände frei. Dies ist ein enormer Vorteil im Gegensatz zu den Kurbelvarianten. Sehr schön ist auch, dass die Maschine nicht fixiert werden muss. Manchmal sind die Küchenarbeitsplatten so gestaltet, dass man nur schlecht etwas befestigen kann. Von daher gibt es auch dafür einen weiteren Pluspunkt. Der Reinigungsvorgang gestaltet sich auch sehr einfach. Im besten Fall bleiben nicht einmal Teigstückchen haften.
Fazit
REINIGUNG
HANDHABUNG
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,8
Die Marcato 08 0155 12 00 Nudelmaschine mit dem Atlasmotor ist ein besonders Highlight und wärmstens zu empfehlen. Mit ihr können innerhalb kurzer Zeit köstliche Nudelvarianten ohne Probleme hergestellt werden. Das Profigerät lässt hinsichtlich Bedienung, Funktionen, Verarbeitung, Qualität und Reinigung keine Wünsche offen. Jeden Cent ist dieses kraftvolle Powergerät für die Küche wert. Wer sich diese Maschine zulegt, wird es garantiert nicht bereuen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hier wirklich gut.
Nudelmaschine – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Wer schon mal frisch zubereitete Pasta gegessen hat, kennt sicher den Unterschied zu fertigen Nudelprodukten aus dem Supermarkt. Geschmacklich, optisch und auch in der Konsistenz können die industriell hergestellten Teigwaren mit ganz frischen Nudeln nicht mithalten. Wer frische Pasta liebt, aber nicht regelmäßig ins italienische Restaurant oder Feinkostgeschäft gehen möchte, kann sie auch einfach selber herstellen. Selbst gemachte Pasta ist preiswerter, schmeckt lecker und sieht auch optisch sehr ansprechend aus. Um selber frische Nudeln zuzubereiten, eignet sich ein Nudelholz. Viel einfacher, schneller und effektiver funktioniert die Herstellung aber mit einer praktischen Nudelmaschine, die es in verschiedenen Varianten gibt.

Nudelmaschinen gibt es als elektrische und manuell bedienbare Modelle. Der Nudelteig wird hier über verstellbare Walzen mehrfach in dünne Bahnen ausgerollt und dank verschiedener Aufsätze anschließend in die gewünschte Nudelform gebracht. Möglich sind hier ganz verschiedene Nudelsorten, zum Beispiel Lasagneplatten, Fettuccine, Tagliatelle, Tortellini, Spaghetti und viele weitere Sorten. Wer hier richtig kreativ ist, kann auch ganz eigene Nudelformen produzieren. Sind alle Nudeln fertig geschnitten, müssen diese noch trocknen, bevor sie in heißem Salzwasser gekocht und zu leckeren Pasta-Gerichten verarbeitet werden. Das Trocknen gelingt am besten in einem speziellen Nudeltrockner, aber auch das Auslegen auf Küchentüchern ist möglich.

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Nudelmaschinen, die sich vor allem in der Art des Antriebs, aber auch beim Zubehör (z. B. Aufsätze), bei der Art der Befestigung sowie beim Gewicht, Material, Reinigungs- und Pflegeaufwand unterscheiden.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Nudelmaschine Test?
Manueller oder elektrischer Antrieb?
Es gibt Nudelmaschinen mit manuellem Kurbelantrieb und motorbetriebene Modelle. Während die Kurbelmaschinen von Hand angetrieben werden, funktionieren die elektrischen Maschinen, indem der vorbereitete Teig ganz einfach automatisch ausgewalzt und zugeschnitten wird. Es gibt auch manuell bedienbare Nudelmaschinen, die man durch einen separaten Motor aufrüsten kann, um die Nudelproduktion zu erleichtern.

Manuelle Nudelmaschinen sind aus Metall gefertigt und mit mehreren Walzen ausgestattet. Diese Walzen werden über eine Handkurbel gerollt und der Teig wird dabei langsam durchgezogen, um ihn in die richtige Form zu bringen. Hat der Teig nach dem Rollen die gewünschte Stärke, wird die Walze der Nudelmaschine gegen einen Schneideaufsatz ausgetauscht. Je nach Aufsatz wird nun eine bestimmte Nudelform hergestellt. Manuell bedienbare Nudelmaschinen sind generell sehr wartungsarm und einfach anwendbar. Das Ergebnis ist gut, denn man behält während dem Zuschneiden jederzeit die Kontrolle über den Teig. Allerdings dauert die Nudelherstellung mit einem manuellen Modell relativ lange. Wer also regelmäßig viele Gäste mit leckeren Nudeln verwöhnen möchte, sollte über den Kauf eines elektrischen Modells nachdenken.

Auch elektrische Nudelmaschinen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Einige davon walzen den vorher selbst angerührten Teig aus, es gibt aber auch vollautomatische Modelle, die auch das Verrühren der Teigzutaten übernehmen. Hier werden alle Zutaten einfach in die Maschine eingefüllt, ausgiebig durchgerührt und anschließend als fertige Nudeln wieder ausgegeben. Diese Modelle eignen sich auch, wenn man große Nudelmengen in kurzer Zeit herstellen möchte. Allerdings haben die vollautomatischen Nudelmaschinen auch den Nachteil, dass sie nicht nur sehr teuer, sondern auch deutlich reinigungs- und wartungsintensiver sind. Zudem fehlt hier die Kontrolle bei der Nudelproduktion. Hat der Teig nicht die richtige Konsistenz, kommen keine ordentlichen Nudeln heraus.

Da sich elektrische und manuell bedienbare Nudelmaschinen auch im Preis unterscheiden, sollte man sich vor dem Kauf genau überlegen, wie häufig die Maschine für welche Nudelmengen zum Einsatz kommen soll. Während für den professionellen Betrieb in der Gastronomie eher die vollautomatischen Modelle verwendet werden, empfiehlt sich für Einsteiger sowie für die gelegentliche Nudelherstellung zu Hause eher ein Model mit manuellem Antrieb oder ein elektrisches Modell ohne Vollautomatik.
Welches Material?
Es gibt Nudelmaschinen aus Aluminium, Chromstahl oder Edelstahl. Auch Modelle aus Kunststoff sind erhältlich, diese sind aber oft nicht nur schwer zu reinigen, sondern gehen auch deutlich schneller kaputt als die robusten Modelle aus verschiedenen Metallarten. Besonders hygienisch, optisch ein Hingucker und einfach zu reinigen sind zum Beispiel die Nudelmaschinen aus Edelstahl, wenn auch relativ schwer im Vergleich zu anderen Materialien. Beim Material Chromstahl handelt es sich um verchromtes Metall, das nicht verrosten kann. Beim Kauf einer Nudelmaschine sollte man darauf achten, dass nicht nur das Gerät selbst aus einem langlebigen Material besteht, sondern auch die Kurbel sowie das weitere Zubehör der Nudelmaschine sollten aus möglichst hochwertigen Materialien gefertigt sein.
Aufsätze für verschiedene Nudelvariationen
Wer die Abwechslung liebt, sollte sich für ein Modell entscheiden, das mit mehreren Aufsätzen zum Zuschneiden der Nudeln ausgestattet ist. Einige Nudelmaschinen können durch weitere Aufsätze nachträglich aufgerüstet werden, wenn die Anzahl der mitgelieferten Teile nicht ausreichend sein sollte. Es gibt Nudelmaschinen, bei denen die Auswahl hier schon sehr groß ist, andere wiederum müssen durch zusätzliche Aufsätze erst noch ergänzt werden, um mehrere Nudelsorten produzieren zu können. In der Regel sind Aufsätze für eine dünne und eine breite Nudelsorte, wie zum Beispiel Spaghetti und Tagliatelle, bereits im Lieferumfang enthalten. Doch es gibt natürlich noch viel mehr Nudelvarianten, die das Herz jedes Liebhabers der italienischen Küche höherschlagen lassen. Zum Beispiel Aufsätze für verschiedene Nudelstärken, mit denen man zum Beispiel Fettuccine, Ravioli, Pappardelle, Linguine, Rigatoni oder sogar Lasagneblätter herstellen kann. Besonders umfangreich ausgestattete Nudelmaschinen ermöglichen sogar die Erweiterung mit speziellen Formen, um damit Spritzgebäck herzustellen. Beim Kauf einer Nudelmaschine lohnt es sich in jedem Fall, ein Modell zu erwerben, das nach Bedarf noch mit zusätzlichen Aufsätzen erweitert werden kann.
Reinigung und Pflege
Nudelmaschinen müssen nach der Verwendung ordentlich gereinigt werden, damit Nudelreste nicht die Geräteteile verkleben. Das gilt für die manuell betriebenen Maschinen, aber auch für die elektrischen Modelle. Je besser die Konsistenz des Teigs bei der Nudelherstellung war, desto einfacher funktioniert auch die Reinigung, da die Teigreste weniger am Gerät kleben bleiben. Wasser sollte zur Reinigung von Nudelmaschinen nicht eingesetzt werden. Zum einen, weil der Teig sonst nur noch mehr mit dem Gerät verklebt. Aber auch, damit die innen liegenden Teile nicht verrosten.

In der Regel funktioniert die Reinigung auch mit einem trockenen Tuch. Am einfachsten geht das, nachdem der Nudelteig bereits eingetrocknet ist. Oftmals lassen sich eingetrocknete Teigreste auch einfach aus der Maschine schütteln. Reste vom Teig oder Mehl lassen sich alternativ mit einem speziellen Reinigungspinsel leicht entfernen. Beim Kauf einer Nudelmaschine sollte man darauf achten, dass sich die Teile gut auseinandernehmen lassen, um wirklich jede Stelle gut reinigen zu können.
Befestigung auf Tisch- oder Arbeitsplatte
Nudelmaschinen lassen sich je nach Modell entweder an der Arbeitsplatte der Küche befestigen oder auch an einer beliebigen Tischplatte. Wichtig ist auf jeden Fall eine sichere Befestigung, damit die Nudelmaschine in Betrieb nicht umkippt. Die für die Befestigung notwendige Klemme ist in der Regel beim Kauf einer Nudelmaschine im Lieferumfang enthalten. Hier sollte man allerdings darauf achten, für welche Stärke des Tischs oder der Arbeitsplatte sich die Klemme eignet, damit sie sicher befestigt werden kann. Je schwerer die Maschine ist, desto stabiler sollte hier auch die Befestigungsklemme ausfallen. Wichtig ist in dem Zusammenhang auch, dass generell für die Nudelmaschine ausreichend Platz zum Aufstellen für die Nudelproduktion, aber auch zur Aufbewahrung im Schrank eingeplant wird.
Preis
Manuelle Nudelmaschinen aus Kunststoff gibt es in sehr einfacher Ausführung schon ab etwa 16 Euro. Hochwertigere Modelle aus Metall liegen bei etwa 60 bis 80 Euro und motorbetriebene Nudelmaschinen sind ab etwa 100 Euro zu haben. Man sollte sich nicht unbedingt für das günstigste Modell entscheiden, wenn die Nudelmaschine häufiger zum Einsatz kommen soll oder man dank zahlreicher Aufsätze viele unterschiedliche Nudelformen produzieren möchte. Elektrische Modelle sind perfekt für alle Pasta Liebhaber, die sehr oft viele Nudeln herstellen möchten und auch das Kurbeln gerne vermeiden würden. Für die gelegentliche Nudelproduktion mit eher kleinen Mengen sind dagegen die manuellen Modelle völlig ausreichend.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Küche

Krups XP3440
P/L-SIEGER

Der Krups XP3440 Espresso-Automat Calvi, eine der kompaktesten Siebträgermaschinen auf dem Markt, verspricht dank seinem patentierten Krups "Tamping-System" perfekten Espresso-Genuss. Das Gerät ist auch für ...

Braun FS 20
P/L-SIEGER

Der Braun FS 20 Dampfgarer Multi Gourmet arbeitet mit einem 850-Watt-Heizelement und besitzt 2 Dampfkörbe mit einer Kapazität von jeweils 3 Litern. Er eignet sich ...
Der Gastroback 42507 Design Reiskocher ist ein kompaktes Küchengerät, mit dem sich dank seiner Kapazität von 3 Litern rund 1 Kilogramm Reis auf einmal zubereiten ...
Der Morphy Richards 48780 Dampfgarer Intellisteam besitzt drei große und eine kleine Garkammer, sodass mehrere verschiedene Lebensmittel gleichzeitig gegart werden können. Mit diesem Küchengerät wird ...
Der Brottopf oval von Römertopf besteht aus Naturton und ist glasiert. Die ovale Form hat die Maße von 40x28x20 cm. Der Belüftung und Frische dienen ...

Kesper 18090
P/L-SIEGER

Die Kesper 18090 Brotbox besteht aus einer Melamin-Box mit einem Bambusdeckel. Die Farbe der Box ist aus vier Tönen wählbar, das Bambusbrett in Natur. Fassungsvermögen: ...
Der Siemens GS51NAW40 Gefrierschrank bietet einen Nutzinhalt von 286 Litern und gehört der Energieeffizienzklasse A+++ an. Dank zahlreicher Funktionen garantiert dieser Gefrierschrank ein Höchstmaß an ...

Kenwood CH 580
P/L-SIEGER

Der Kenwood CH 580 Quadblade ist ein Zerkleinerer, der mit einem 4-Messer-System aus Edelstahl und einer Leistung von 500 Watt arbeitet. Das praktische Küchengerät eignet ...
Die kompakte und stylishe DeLonghi EC 860.M Espresso-Siebträgermaschine, die mit einem professionellen Siebträger und einem patentierten Milchaufschäumsystem ausgestattet wurde, verspricht leckeren Kaffeegenuss auf Knopfdruck. ...
Der Beko FS 127930 Gefrierschrank bietet einen Nutzinhalt von 237 Litern und gehört der Energieeffizienzklasse A++ an. Mit 212 Kilowattstunden im Jahr ist sein Stromverbrauch ...
Der Kenwood CH 257 Zerkleinerer gehört zusammen mit drei anderen Küchengeräten der Lafer Edition an, die in Zusammenarbeit mit dem TV-Koch Johann Lafer entstand. Der ...
Der Philips HD9140/91 Dampfgarer wurde mit einem Aromaverstärker ausgestattet, der den Nahrungsmitteln beim Dampfgaren die herrlichen Aromen von Kräutern und Gewürzen verleiht. Außerdem verfügt das ...
Die HD7546/20 von Philips ist eine der beliebtesten Kaffemaschinen der letzten Jahre. Sie kann mit toller Verarbeitung, Leistung und einfacher sowie angenehmer Handhabung überzeugen. ...
Der KeMar KRC-118 ist ein formschöner Reiskocher, der über eine praktische 3-in-1 Funktion verfügt. Das Gerät kann Reis perfekt Garen und Speisen dämpfen sowie diese ...
Die DeLonghi EC 680.BK Dedica Espressomaschine begeistert mit einem schmalen, stylishen Design und verfügt über einen professionellen Siebträger mit Einsätzen für 1 oder 2 ...

Tristar RK-6111
P/L-SIEGER

Der Tristar RK-6111 ist ein kompakter Reiskocher aus Edelstahl, der sich mit seinem Fassungsvermögen von einem Liter perfekt für den kleinen Haushalt eignet. Das Gerät ...
Die AEG Premium Line KF 7500 ist eine Kaffeemaschine aus der gehobenen Preisklasse und bedient damit die Lücke zwischen den Standardgeräten und den teuren Vollkaffeeautomaten. ...

Melitta Optima
P/L-SIEGER

Die Melitta 100801 Optima Timer Kaffeefiltermaschine zeichnet sich durch eine einfache Handhabung und Reinigung sowie einen minimalen Stromverbrauch aus. Sie bietet ein edles Design und ...
Der Wesco Brotkasten Grandy ist aus pulverbeschichtetem Stahlblech gearbeitet und in 16 verschiedenen Farben erhältlich. Die Abmessungen betragen 42 (L) x 23 (B) x 17 ...
Die elektrische Edelstahl-Universalmühle UM 620 von Karcher arbeitet mit einem leistungsstarken Edelstahl-Schlagwerk und eignet sich, um Kaffee, Kräuter, Nüsse, Salz u.v.m. zu mahlen. ...

Bomann GS 199
P/L-SIEGER

Der Bomann GS 199 Gefrierschrank hat einen Nutzinhalt von 80 Litern und gehört der Energieeffizienzklasse A++ an. Er verbraucht damit um die 140 Kilowattstunden pro ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.6/5
  • 37 Bewertungen