Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bestes E-Piano 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerYamahaYamahaSteinmayerCantabileCantabileCliftonYamaha
ModellYDP-142 BP-45 BDP-220DP-90DP-508830DGX-650WH
BildYamaha YDP-142 BYamaha P-45 BSteinmayer DP-220Cantabile DP-90Cantabile DP-50Clifton 8830Yamaha DGX-650WH
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
SIEGER
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
P/L-SIEGER
11/2018
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
11/2018
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
11/2018
Wertung 4.8/5 – basierend auf 4.8 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
11/2018
Wertung 4.5/5 – basierend auf 4.5 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
11/2018
Wertung 5/5 – basierend auf 5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,7
GUT
11/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 6 Bewertungen4.5 von 551 Bewertungen4.5 von 59 Bewertungen5 von 57 Bewertungen5 von 546 Bewertungen5 von 56 Bewertungen4.5 von 57 Bewertungen5 von 5
Klaviatur:HammerHammerHammerHammerHammerHammerHammer
Tastenanzahl:88888888888888
Polyphonie:Polyphonie:Gibt an wieviele Stimmen gleichzeitig gespielt werden können.
128 Stimmen64 Stimmen64 Stimmen64 Stimmen32 Stimmen64 Stimmen128 Stimmen
Sounds:1010815913115
Lautsprecher:
Anschlagstufen:4444444
Anschlüsse:2x Kopfhörer
USB
2x Stereo
USB
Line In/Out
USB
Kopfhörer
2x Kopfhörer
USB
Line In/Out
2x Kopfhörer
USB/MIDI
2x Kopfhörer
USB/MIDI
AUX/USB
Metronom:
Aufnahmefunktion:
Pedale:31-33331-31-3
Gewicht:38 kg11,5 kg50 kg65 kg42 kg50 kg22 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
E-Piano – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Ein E-Piano wird gerne mit einem klassischen Klavier verwechselt, allerdings unterscheidet es sich vor allem durch die integrierte Elektronik. Außerdem verfügen diese Musikinstrumente über keine zusätzliche Verstärkung, da es keinen sogenannten Resonanzkörper gibt. Genau aus diesem Grund benötigen die E-Pianos keinen großen Körper, wie es zum Beispiel bei einem Konzertflügel der Fall ist. Somit ist das E-Piano nicht nur deutlich kleiner, sondern kann auch problemlos und schnell transportiert werden.
Dennoch bietet das elektrische oder aber auch digitale Piano einen angenehmen und authentischen Klang. Hinzu kommt ein gutes Spielgefühl. Die Standartinstrumente mit 88 Tasten lassen sich daher ebenso gut spielen wie ein herkömmliches Klavier. Hinzu kommt, dass ein E-Piano weitaus mehr Möglichkeiten bietet als ein einfaches Klavier. Sei es nun durch die voreingestellten Programme oder durch die schnelle Kopplung mit anderen Audio-Geräten. Selbstverständlich kann das Piano auch mit einem Computer verbunden werden.
Die Funktionsweise der E-Pianos basiert auf Schwingungen, die nach dem Tastenanschlag in elektrische Tonsignale verwandelt und verstärkt werden. Der Tastendruck initiiert daher also einen elektronischen Prozess, der zu diesem angenehmen Klang führt. Die modernen Pianos reagieren heutzutage sehr sensibel auf den Tastenanschlag, dies führt dazu, dass die jeweilige Druckstärke Einfluss auf die Lautstärke hat.
In den kommenden Zeilen möchten wir Ihnen dabei helfen, das optimale E-Piano zu finden. Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt und was Sie beim Kauf beachten sollten.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im E-Piano Test?
Die verschiedenen E-Piano Arten
In der heutigen Zeit stehen drei verschiedene Hauptvarianten der E-pianos zur Verfügung. Jedes Modell bringt seine speziellen Eigenschaften und Vorteile mit sich. Welches E-Piano Modell nun das Beste ist, hängt nicht nur vom objektiven Ergebnis ab, sondern auch vom subjektiven Hör- und Spielgefühl. Hinzu kommt, dass auch der hauptsächliche Einsatzzweck bei der Auswahl berücksichtigt werden sollte. Die Unterschiede der drei Hauptvarianten sind im Folgenden aufgeführt:

Das Home-Piano
Ein Home-Piano ähnelt dem klassisch, akustischen Klavier. Im Allgemeinen verfügt dieses Piano über einen stabilen Holzkorpus, ein hochwertiges Gestell und geeignete Pedale. Mittlerweile gibt es sogar Home-Pianos die dem großen Flügel nachempfunden sind. In der Regel besitzen diese Art von Piano ein Gewicht von mindestens 25 bis maximal 80 Kilogramm. Falls ein Transport notwendig ist, muss das schwere und große Home-Piano auseinander gebaut werden.

Das Stage-Piano
Die Stage-Pianos wurden ursprünglich vor allem für Live-Musiker und Konzertgeber entwickelt. Allerdings sind sie nun auch im privaten Bereich sehr beliebt und gefragt. Unteranderem eignen sich die Instrumente auch für kleine musikalische Feiern. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Bauweise der Stage-Pianos sehr robust ist und mit rund zehn bis zwölf Kilogramm zu den Leichtgewichten zählt. Dank dem geringen Eigengewicht lässt sich das Piano problemlos von Ort und Stelle bewegen und transportieren. Integrierte Lautsprecher oder Verstärker sorgen für die perfekte Stimmung im Bierzelt.

Das Ensemble-Piano oder auch Piano-Workstation
Das sogenannte Ensemble Piano wird oftmals auch als Piano-Workstation bezeichnet. Es ist als Home- oder Stage-Modell erhältlich. Dank der verbauten Begleit-Automatik können viele verschiedene Instrumente hinzugeschaltet werden. Dies ist vor allem bei Bühnenauftritten sehr vorteilhaft, denn dadurch kann eine komplette Musikerband simuliert werden.
Die Vor- und Nachteile eines E-Pianos
Die beliebten E-Pianos besitzen natürlich eine Menge Vorteile. Lediglich zwei negative Aspekte sollten erwähnt werden.

Hierzu zählen Folgende:

Die Vorteile
- Leichter und schneller Transport ohne Zerlegung
- Platzsparender und flexibler Aufbau
- Individuelle Regulierung der Lautstärke
- Stimmen ist nicht notwendig
- Preiswerter als akustische Klaviere
- Verbindungsmöglichkeiten mit anderen technischen Geräten oder Kopfhörern

Die Nachteile
- Eine Stromversorgung ist zwingend notwendig
- Eventuelle Reparaturen können äußerst teuer sein
Die Tastatur eines E-Pianos
Ein Strandart E-Piano besitzt in der Regel 88 Tasten und gleicht daher dem akustischen Klavier. Es gibt aber auch einige Ausführungen mit weniger Tasten. Das Minimum an Tasten sollte jedoch bei 76 liegen. Hinzu kommt, dass das Spielgefühl nicht zu stark vom klassischen Klavier abweichen sollte. Einige Modelle bieten daher eine Dynamik mit gut gewichteten Tasten. Das bedeutet, dass das E-Piano bei einem kräftigen Tastenanschlag, einen angenehmen Klang erzeugt, der deutliche Ähnlichkeit mit dem des akustischen Klaviers hat.
Bleibt die Lautstärke des Tons jedoch gleich und wirkt nicht dynamisch, so fehlt das gewisse Etwas. Die gewichteten Tasten werden auch als Hammertasten bezeichnet. Sie verfügen über einen verbauten Widerstand, dieser lässt den Unterschied zum herkömmlichen Klavier schwinden. Dank dieser Bauweise können sogar Einsteiger das echte Spielgefühl erfahren und die üblichen Standart- und Technikübungen durchführen. Viele Modelle bieten heutzutage sogar die Möglichkeit, die jeweilige Anschlaghärte anzupassen.
Der Lieferumfang
Die meisten E-Pianos werden oftmals mit viel Zubehör geliefert. Hierzu gehören zum Beispiel geeignete Pedale, Ständer und weitere montierbare Elemente. Bei anderen Herstellern kann es allerdings auch nötig sein, diese wichtigen Bauteile separat zu erwerben. Zu einem Komplett-Set gehören auch die benötigten Kabel, Kopfhörer und ein bequemer Klavierhocker. Gerade Anfänger und Einsteiger sollten in ein derartiges Gesamt-Set investieren.
Die Soundqualität
Die Klangqualität spielt die Hauptrolle bei der Auswahl eines geeigneten E-Pianos. Aus diesem Grund sollten Sie sowohl den Ton im Raum, als auch die Übertragung per Kopfhörer überprüfen. Beim Piano spielen kommt es auf einen vollen und satten Klang an, der von keinerlei Geräuschen beeinflusst wird. So können Sie eindeutig hören, ob die Akkorde richtig sitzen und keine falschen Tastenanschläge betätigt wurden.
Die Soundaufnahme mit einem E-Piano
Wenn das eingeübte Musikstück zu hundert Prozent sitzt, aber kein Zuhörer zur Hand ist, dann können Sie die Klavierstücke bequem und ohne großen Aufwand aufnehmen. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber akustischen Klavieren. Das Piano benötigt leidglich eine Verbindung zum Computer und schon lässt sich das gespielte Stück kinderleicht aufnehmen und anschließend speichern. Auch das Teilen mit Freunden und Bekannten via Internet ist auf diese Weise super einfach.
Geeignete Lautsprecher
Die optimale Klangqualität eines E-Pianos zeigt sich nicht nur, wenn der Ton den Raum erfüllt, sondern auch Kopfhörer spielen eine entscheidende Rolle. Vor allem für Pianisten und deren geräuschempfindlichen Nachbarn sind hochwertige Kopfhörer unerlässlich.
Wichtig ist, dass die Kopfhörer einen ausgezeichneten Klang bieten und möglichst komfortabel sind. Zudem ist eine einstellbare Lautstärke von Vorteil. So bieten sie selbst nach einer längeren Übungszeit noch ein angenehmes Gefühl und schränken die leidenschaftlichen Musiker nicht ein.
Die Bedienung und der Komfort
Der Komfort und die einfache Handhabung richten sich grundsätzlich nach der Anzahl der verfügbaren Funktionen. Je mehr Funktionen ein E-Piano besitzt, desto umständlicher und komplizierter ist die Bedienung. Gerade Anfänger oder Kinder sollten deshalb besser auf ein unkompliziertes Piano zurückgreifen. Das E-Piano sollte in diesem Fall nicht so viele Regler und umständliche Menüführungen besitzen. Die wichtigsten Funktionen sollten sich einfach und schnell auf der Bedienoberfläche als Direktzugriff finden lassen. Nur so ist ein leichter und optimaler Einstieg in die Welt der Tastinstrumente gewährleistet.
Die Polyphonie – Anzahl der verfügbaren Stimmen
Mit der Polyphonie gibt der Hersteller die Stimmenanzahl an, die zur selben Zeit abgespielt werden können. Ihr E-Piano sollte daher über mindestens 64 Stimmen verfügen, noch besser sind jedoch 96 Stimmen. Leidenschaftliche Profi-Pianisten sollten einen Blick auf die neueren Modelle mit 256-stimmiger Polyphonie werfen.
Übungspositionen für Anfänger und Einsteiger
Die meisten digitalen Pianos halten vor allem für Anfänger und Einsteiger spezielle Übungspositionen bereit. Daher sind in vielen Pianos Übungsstücke hinterlegt. Zudem können Sie das eigene Stück am E-Piano aufnehmen und erneut wiedergeben.
Keine Folgekosten notwendig
Ein klassisches Klavier ist mit kontinuierlichen Kosten verbunden, denn es muss in regelmäßigen Zeitabständen von einem Klavierstimmer gestimmt werden. Zudem kann auch ein notwendiger Transport schnell zu hohen Kosten führen, da das akustische Klavier äußerst schwer ist und mittels Spedition an den jeweiligen Wunschort gebracht werden muss. Hinzu kommt natürlich, dass die Anschaffung eines E-Pianos wesentlich preiswerter ist, als die eines akustischen Klaviers. Selbst Profimodelle mit zahlreichen Funktionen und einer ausgezeichneten Soundqualität bleiben weit unter dem Preis eines echten, klassischen Klaviers.
Beliebte Hersteller und Marken
Heutzutage gib es zahlreiche E-Piano Hersteller und Marken. Wir möchten Ihnen nun die wichtigsten vorstellen. Hierzu zählen Folgende:

- Roland
- Yamaha
- Kawai
- Korg
- Casio
- Thomann
- Funkey
- Kurzweil
Nützliches Zusatzzubehör
Um alle wichtigen Funktionen eines E-Pianos voll ausnutzen zu können, sollten Sie wie bereits erwähnt in ein Komplett-Set investieren. Die meisten Modelle lassen sich mit geeigneten Ersatzteilen erweitern. Wichtig ist dabei, dass Sie darauf achten, dass die zusätzlichen Komponenten auf das E-Piano abgestimmt sind und somit eine einwandfreie Funktionalität sichergestellt ist.
Auch ein optimaler Komfort ist wichtig und sollte gewährleistet sein. Dieser kann zum Beispiel durch eine individuelle Höhenanpassung des Klavierhockers perfektioniert werden. Bereits von Beginn an ist daher ein spezieller Pianostuhl von Vorteil. Zudem sollten auch die passenden Kopfhörer nicht fehlen.
Dank der kompatiblen Midi-Kabel und der USB-Anschlüsse stehen perfekte Ergänzungsmöglichkeiten zur Verfügung, die sich sowohl für den Einsatz zuhause oder auf der Bühne optimal eignen. Bei Zubehörteilen wie zum Beispiel Fußpedale, sollten Sie bestenfalls die Originalprodukte des Herstellers verwenden. Nur so ist die Grundlage für einen hervorragenden und einwandfreien Sound gegeben.
Die meisten Anschlüsse am Gerät unterstützen eine flexibel und individuelle Nutzung des E-Pianos. Ein SD-Karten Slot unterstützt die Verbindung zum Computer, sodass gespielte Stücke problemlos abgespeichert oder wiedergegeben werden können. Zudem erlaubt die Speicherung das erneute Abspielen vom Smartphone oder Computer.
Zu den wichtigsten Zubehörteilen gehört auch der Ständer. Hier sollten sie am besten in einen sogenannten X-Ständer investieren. Dieser ist handlich, stabil und lässt sich ohne großen Aufwand platzsparend zusammenklappen. In der Regel lassen sich diese Klavierständer in der Höhe individuell verstellen, sodass sowohl größere als auch kleinere Musikliebhaber Klavier spielen können.

Yamaha YDP-142 B

bestendrei.de
1,2
SEHR GUT
Yamaha YDP-142 B
Das Yamaha YDP-142 B Arius Digitalpiano eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, und begeistert mit seiner edlen Optik und hochwertigen Ausstattung. Es verspricht einen hervorragenden und natürlichen Piano-Klang sowie ein ausgezeichnetes Spielerlebnis.
KLANGQUALITÄT
SPIELBARKEIT
VERARBEITUNG
Yamaha YDP-142 B
Das Arius Digitalpiano von Yamaha zeichnet sich durch einen natürlichen Piano-Klang und Tastenanschlag aus. Die leistungsstarke Pure CF Sound Engine macht den Klang wunderbar authentisch und sorgt für eine natürliche Ausdrucksstärke. Ein hervorragendes Spielerlebnis wird durch neueste technische Entwicklungen wie Acoustic Optimizer und Intelligent Acoustic Control gewährleistet. Dank der 128-stimmigen Polyphonie gelingen dem Musiker mit diesem Piano auch problemlos schwere Passagen. Mithilfe des Pedalspiels und der Dämpfer-Resonanz entfalten sich warme Töne und tragen zu einem phantastischen Sounderlebnis bei. Eine Graded Hammer Standard Tastatur mit 88 Tasten, 10 Klangfarben, die Halbpedalfunktion, verschiedene Effekte und eine Recording-Funktion sorgen für vielfältige Möglichkeiten beim Piano-Spiel. Anfängern wird das Spielen dank der 10 Demo-Songs und 50 Piano Preset Songs erleichtert. Hilfreich für Lernende ist auch die Lehrer/ Schüler Duo-Funktion. Der USB TO HOST Anschluss ermöglicht einen einfachen Austausch von Informationen zwischen dem E-Piano und einem Computer. Auch optisch weiß dieses digitale Piano, das in drei Farbvariationen erhältlich ist, zu begeistern. Alle seine Funktionen und die korrekte Bedienung werden in der beiliegenden Anleitung erklärt.
Yamaha YDP-142 B
Das Yamaha YDP-142 B Arius Digitalpiano lässt sich schnell und einfach zusammenbauen und macht auf den ersten Blick einen edlen, wertig verarbeiteten Eindruck. Das Untergestell besteht aus Furnierholz und trägt das Gehäuse, welches Tastatur, Sound Engine und Lautsprecher beherbergt. In der unteren silbernen Querleiste wurden drei silberglänzende Pedale integriert. Das E-Piano bietet Anfängern und Fortgeschrittenen genügend Funktionen für ein vielfältiges, natürliches Spiel, verzichtet aber bewusst auf überflüssigen Schnickschnack. Die Grand Hammer Standard Tastatur mit mattschwarzen Tasten und das Pure CF-Sample mit drei Dynamik-Stufen erzeugen einen natürlichen Klang und machen das Spielen auf diesem E-Piano zu einer echten Freude. Dank des Duo-Voide-Modus lassen sich zwei Klangfarben kombinieren und gleichzeitig spielen. Hervorzuhebene weitere Ausstattungsmerkmale sind der eingebaute Song-Recorder, der die eigene Musik aufzeichnet, die Polyfonie mit ganzen 128 Stimmen und das integrierte Metronom. Anfänger können dank der 50 Preset Songs und der Duo-Funktion schnell Fortschritte beim Pianospielen machen, was sicher der Motivation weiterzumachen sehr zuträglich ist. Alles in allem handelt es sich hier um ein gut ausgestattetes, wertig verarbeitetes E-Piano, das Anfänger aber auch Forgeschrittene hervorragend rüstet, um ihrem Hobby nachzugehen.
Fazit
KLANGQUALITÄT
SPIELBARKEIT
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,2
Das Yamaha YDP-142 B Arius Digitalpiano begeistert mit einer wertigen Verarbeitung und ausreichend Funktionen. Es bietet einen natürlichen Klang und ein ausgezeichnetes Spielerlebnis. Anfänger, aber auch geübte Piano-Spieler werden mit dem Gerät ihre Freude haben.

Yamaha P-45 B

bestendrei.de
1,6
GUT
Yamaha P-45 B
Das kompakte und leichte P-45B Digital Piano von der Firma Yamaha zeichnet sich durch eine leichte Bedienbarkeit und hochklassige Ausstattungsmerkmale wie den Flügelklang und die Graded Hammer Tastatur aus.
KLANGQUALITÄT
SPIELBARKEIT
VERARBEITUNG
Yamaha P-45 B
Das P-45B von Yamaha ist ein kompaktes E-Piano mit einem hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnis. Es verfügt über eine Graded Hammer Tastatur, bei der die Tasten der tiefen Töne, genau wie bei einem herkömmlichen Klavier, schwerer gewichtet sind als die hohen Töne. Dadurch wird ein authentisches Spielgefühl gewährleistet und außerdem lässt sich die Anschlagdynamik so einstellen, dass sie perfekt zur jeweiligen Spielweise passt. Ein weiteres hochklassiges Ausstattungsmerkmal dieses E-Pianos ist der Flügelklang, bei der durch AWM Stereo Sampling ein tiefer reichhaltiger Raumklang erzeugt wird, der richtige Orchesteratmosphäre entstehen lässt. Das P-45B zeichnet sich durch ein schlankes und kompaktes Design aus, wodurch es sich auch hervorragend für unterwegs eignet. Es ist leicht bedienbar und mit einem Tastendruck lässt sich sofort der beste akustische Pianoklang einstellen. Zum Lieferumfang des E-Pianos gehören eine Notenablage, ein Pedal/Fußschalter und das Netzteil. Optional ist als Zubehör ein L-85 Ständer erhältlich. Alle Funktionen und die Bedienung des Digital Pianos werden in der beiliegenden Anleitung erklärt. Das P-45B Digital Piano gefällt auf Anhieb mit seinen kompakten Abmessungen, dem geringen Gewicht und einer hochwertigen Verarbeitungsqualität. Es lässt sich hervorragend transportieren und kann einfach bedient werden.
Yamaha P-45 B
Die Ausstattung ist gut und auf das Wesentliche reduziert, ohne unnötigen Schnickschnack, der einem nur vom Musizieren abhält. Toll mutet die 88-Tasten-Tastatur an, die ein erstaunlich authentisches Spielgefühl gewährleistet und bei der die tiefen Töne schwerer gewichtet sind als die hohen. Das E-Piano überzeugt des Weiteren mit einem exzellenten Sound; die beiden Klaviersounds passen zu verschiedenen Musikrichtungen und auch die beiden verschiedenen E-Piano Klänge können absolut überzeugen. Insgesamt kann man zwischen 10 Instrumenten wechseln und sogar zwei Klangfarben übereinander legen. Ein zuschaltbares Metronom sorgt während des Musizierens für den richtigen Takt. Die beiden integrierten Lautsprecher sind von vernünftiger Qualität, ein noch besseres Soundgefühl bekommt man jedoch unter Zuhilfenahme eines guten Kopfhörers vermittelt. Das mitgelieferte Zubehör hinterlässt, wie auch das Instrument, einen qualitativ erstklassigen Eindruck. Alles in allem handelt es sich bei dem P-45B um ein sehr gut verarbeitetes und gut ausgestattetes E-Piano, das sich insbesondere für Anfänger eignet. Es überzeugt mit ausreichend Funktionen, einem authentischen Spielgefühl und einem erstklassigen Sound.
Fazit
KLANGQUALITÄT
SPIELBARKEIT
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Das P-45B Digital Piano ist ein tolles Gerät mit dem vor allem Anfänger sehr viel Spaß haben werden. Das kompakte Digital-Piano überzeugt mit seiner leichten Handhabung, ausreichend Funktionen und einem tollen Sound. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist absolut klasse!

Steinmayer DP-220

bestendrei.de
1,5
GUT
Steinmayer DP-220
Das DP-220 von Steinmayer ist ein Digital-Piano mit vielen Funktionen, das sich für Anfänger und Fortgeschrittene eignet. Es wird hier in einem Set zusammen mit einer schicken weißen Pianobank und einem hochwertigen Stereo-Kopfhörer angeboten.
KLANGQUALITÄT
SPIELBARKEIT
VERARBEITUNG
Steinmayer DP-220
Das DP-220 Digital-Piano Set von Steinmayer besteht neben dem Piano aus einer sehr edel aussehenden Pianobank in mattem Weiß und einem hochwertigen Stereo-Kopfhörer. Das Piano selbst verfügt über zahlreiche Funktionen und Ausstattungsmerkmale, die für einen hervorragenden Klang sorgen und das Spielen mit dem Gerät abwechslungsreicher und einfacher gestalten. Dazu gehören unter anderem 88 anschlagdynamische Hammertasten und 25 verschiedene Voices. Mit Funktionen wie „Layer Voice“ und „Split Voice“ lassen sich mehrere Sounds auf der Klaviatur verteilen oder gleichzeitig spielen. Die „Twin-Piano-Funktion“ ermöglicht es, zu zweit im jeweils gleichen Klangumfang auf dem Klavier zu spielen. Eine 3D-Funktion sorgt für einen herausragenden Raumklang über die integrierten Lautsprecher oder bei der Benutzung der beiliegenden Kopfhörer. Ein weiteres Highlight des Digitalpianos ist die Bedienung über das Bedienpanel in Verbindung mit der Klaviatur. Einsteiger profitieren vor allem von dem eingebauten Metronom und der einfach zu verwendenden Transponier-Funktion. Über einen USB-Anschluss lässt sich das Instrument schnell und einfach mit einem PC verbinden, um beispielsweise auf Notationsprogramme zuzugreifen. Der Zusammenbau der Pianobank und alle Funktionen des Instruments werden in einer mitgelieferten Anleitung ausführlich erklärt.
Steinmayer DP-220
Klavierspielen ist ein tolles und faszinierendes Hobby für musikalische Menschen. Mit dem Digital-Piano Set von Steinmayer sind vor allem Einsteiger für diese kreative Tätigkeit sehr gut gerüstet. Zum Set gehören neben dem digitalen Piano eine Sitzbank, die passende Klavierbank in mattem Weiß und Stereo-Kopfhörer. Der Aufbau der Pianobank erfordert etwas Zeit und sollte vorzugsweise zu zweit in Angriff genommen werden. Die gut verständliche und ausführliche Anleitung führt einen durch die einzelnen Schritte. Ist der Aufbau bewältigt, steht eine wirklich sehr schick aussehende Pianobank vor einem, die richtig etwas hermacht und ein Blickfang in jedem Wohnzimmer ist. Die Bank wirkt alles andere als billig, sondern sehr hochwertig verarbeitet und sie dürfte einem lange Freude machen. Das digitale Piano selbst verfügt über zahlreiche Funktionen, die den Spielspaß erhöhen, für Abwechslung sorgen und Einsteigern die Benutzung erleichtern. Das Gerät zeichnet sich durch einen sehr schönen Klang aus und kann dank der beiliegenden Kopfhörer auch spät abends benutzt werden, ohne dass es jemanden stört. Herausragende Eigenschaften bzw. Funktionen sind die 25 Voices, die Anschlagsdynamik, die sich in 4 Stufen einstellen lässt, sowie das eingebaute Metronom. Praktisch ist zudem, dass ein USB-Port vorhanden ist.
Fazit
KLANGQUALITÄT
SPIELBARKEIT
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Das DP-220 Digital-Piano Set von Steinmayer begeistert mit einer hochwertigen, schicken Klavierbank und dem Instrument selbst, das über zahlreiche Funktionen verfügt, die bei Anfängern und Fortgeschrittenen kaum Wünsche offenlassen. Das digitale Piano hat einen sehr guten Sound und bietet mit seinen Funktionen genügend Abwechslung, um keine Langeweile beim Spielen aufkommen zu lassen. Es kann einfach mit einem PC verbunden und mit den beiliegenden Kopfhörer benutzt werden. Alles in allem ist dieses Set für ambitionierte Hobbyspieler uneingeschränkt empfehlenswert. Man wird mit Sicherheit viel Spaß damit haben.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Sport & Freizeit

Frostfire 6032
P/L-SIEGER

Das Frostfire Mondzelt ist ein Popup-Zelt, das bis zu zwei Erwachsenen Platz bietet und sich auch hervorragend von Kindern als Strandmuschel verwenden lässt. Es ist ...
Das PRO Springseil von „PROspeedrope“ ist ein in Deutschland hergestelltes schnell drehendes Springseil, das sich durch eine hervorragende Verarbeitungsqualität auszeichnet und mühelos der eigenen Körpergröße ...
Das Gartentrampolin Jumper von Ultrasport hat einen Durchmesser von etwa 3,05 Metern und zeichnet sich durch eine hervorragende Verarbeitung sowie höchste Sicherheitsstandards aus. Es ...
Das Golden Stallion von „NutriChamp“ ist ein hochwertig verarbeitetes Springseil aus Leder, das mit Holzgriffen ausgestattet wurde, in denen Kugellager für eine hervorragende Seildynamik sorgen. ...
Das Cocoon U-Shaped Neck Pillow ist ein komfortables Nackenkissen, das sich hervorragend für Reisen im Flugzeug, Zug oder Bus eignet. Es stützt den Kopf optimal ...
Der eaglefit Sling Trainer ist ein modernes und mobiles Trainingsgerät, das in jede Tasche passt und ein effektives Ganzkörpertraining ohne Gewichte ermöglicht. Zum Lieferumfang gehört ...
Der Radcomputer Rox 10.0 GPS von Sigma Sport zeigt sportlich ambitionierten Radfahrern den Streckenverlauf sowie alle relevanten Werte wie Tritt- und Herzfrequenz, Geschwindigkeit und ...
Das Original "Ampel 24" Trampolin zeichnet sich durch einen Durchmesser von satten 430 cm, eine Belastungsobergrenze von 160 kg und eine hochwertige Verarbeitung aus. Dieses ...

Garmin Edge 200
P/L-SIEGER

Der Garmin GPS Radcomputer Edge 200 ist ein kleines Gerät, das sich mühelos am Fahrrad befestigen lässt und einem sicher den Weg zum Ziel anzeigt ...
Der SportPlus Schlingentrainer ist ein mobiles Trainingsgerät für ein effektives Ganzkörper-Workout. Er eignet sich sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene und ermöglicht eine Vielzahl von ...

J Pillow Navy
P/L-SIEGER

Das Reisekissen J Pillow belegte den ersten Platz bei der britischen Erfindung 2012/2013. Es zeichnet sich durch sein innovatives, einzigartiges Design aus, unterstützt Nacken und ...
Der QuestBar Eiweißriegel ist in vielen leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich und liefert 21 Gramm hochwertiges Eiweiß bei nur einem Gramm Zucker. Er wird hier in einem ...
Der Garmin Edge 510 ist ein umfangreich ausgestatteter Radcomputer, der den höchsten Ansprüchen von ambitionierten Radsportlern im Training und Wettkampf genügen will. Er wird hier ...
Der aeroSling ELITE ist ein hochwertiger Schlingentrainer mit Umlenkrolle, der nochmal wesentlich mehr Trainingsmöglichkeiten bietet, als ein herkömmliches Modell. Er wird mitsamt einer Trainings-DVD und ...
Das Gartentrampolin der Firma Ultrasport ist in diversen Größen erhältlich und verfügt über ein Sicherheitsnetz, das einen optimalen Schutz beim Trampolinspringen bietet. Das Spiel- und ...
Das Quick Oak von der Firma Qeedo ist ein hochklassiges, doppelwandiges Sekundenzelt, das sich für 3 Personen eignet und sich in lediglich rund einer Minute ...
Der Eiweißriegel „50 % Protein Bar“ von der Firma Multipower ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich und liefert satte 25 Gramm Eiweiß. Bei diesem Angebot sind ...
Das Speed Rope Springseil der Firma Master of Muscle ist ein hochwertig verarbeitetes und leichtes Drahtseil, das sich durch eine komfortable Handhabung ohne Verdrehen oder ...
Das "2 Seconds" von Quechua ist ein selbstaufbauendes Wurfzelt, das sich für einen Erwachsenen mitsamt Gepäck eignet. Es lässt sich innerhalb weniger Sekunden aufbauen und ...
Das SANDINI TravelFix ist ein universelles Reisekissen, das sich durch eine besonders ergonomische Passform auszeichnet und zu einem entspannten Schlafen im Auto, Flugzeug, Zug oder ...
Der „40 % High Protein Low Carb“ Eiweißriegel von der renommierten Firma Weider enthalten viel wertvolles Protein und relativ wenig Kohlenhydrate und Fett. Sie werden ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.7/5
  • 362 Bewertungen