Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Bestes Indoortrampolin 2019 - Die besten 7 im Vergleich

TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerJump upHudoraUltrasportKettlerDEMAHudoraUltrasport
ModellBooming Jump65140Jumper0729065138Jumper 140
BildJump up Booming JumpHudora 65140Ultrasport JumperKettler 07290DEMA Hudora 65138Ultrasport Jumper 140
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.4/5 – basierend auf 4.4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
11/2018
Wertung 3.8/5 – basierend auf 3.8 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,8
GUT
P/L-SIEGER
11/2018
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
11/2018
Wertung 3.7/5 – basierend auf 3.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
11/2018
Wertung 3.5/5 – basierend auf 3.5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
11/2018
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
11/2018
Wertung 4.2/5 – basierend auf 4.2 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
11/2018
Amazon- Kundenbewertungen: 16 Bewertungen4.5 von 5255 Bewertungen3.5 von 5150 Bewertungen4 von 5143 Bewertungen3.5 von 515 Bewertungen3.5 von 5107 Bewertungen4 von 5100 Bewertungen4 von 5
max.Körpergewicht:100 kg100 kg90 kg100 kg100 kg100 kg100 kg
Durchmesser:102 cm102 cm96 cm95 cm100 cm140 cm140 cm
Standfüße:6666686
Sprungfedern:32323232324432
Rahmenmaterial:StahlrahmenStahlrahmenStahlrahmenStahlrahmenStahlrahmenStahlrahmenStahlrahmen
Gummischoner:
Randabdeckung:
Gewicht:5 kg6 kg6 kg8 kg6 kg13 kg12 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Indoortrampolin – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Die Geschichte der Trampoline beginnt im schönen England mit dem Franzosen Herr Du Trampolin. Das Indoortrampolin, so wie die meisten Menschen es heute kennen, wurde im Jahre 1936 in der kleinen Fahrzeuggarage des amerikanischen Sportlers Herr George Nissen geboren und entwickelt.
Während des zweiten Weltkriegs kamen sogar die US-Streitkräfte mit den Trampolinen in Berührung. Sie nutzen diese vor allem für Ausbildungszwecke und Trainings. Ab diesem Moment begann der Siegeszug der Trampoline. Nahezu fast jede amerikanische Einrichtung und jedes Bildungsinstitut waren begeistert von dieser Innovation und investierten fleißig.
Von einem privaten und alleinigen Hobby bildeten sich mit der Zeit immer mehr Trampolin Vereine und Kurse. Es gab sogar erste Wettkämpfe rund um das Trampolinspringen. Im Jahr 1954 wurden diese Trampolin Meisterschaften und Wettkämpfe endlich in den Vereinigten Staaten öffentlich ausgetragen. Kurz darauf im Jahre 1964 starteten die Anfänge des internationalen Wettkampfsportes des heutigen Trampolinturnens. Im beliebten Jahr 2000 wurde das Trampolinspringen ein Teil der olympischen Spiele in Australien.
Besonders im Zirkus wird das Trampolin noch heute sehr gerne verwendet. Aber auch im Rahmen sportlicher Veranstaltungen kommt das Indoortrampolin immer häufiger zum Einsatz. Wie sich hierbei herausstellt, gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten für die Verwendung von Indoortrampoline. Daher unterscheiden sich natürlich auch Modellarten voneinander. Wir möchten Ihnen einige wichtige Informationen näherbringen.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Indoortrampolin Test?
Die unterschiedlichen Trampolinarten
Möchte man ein Indoortrampolin kaufen, so hat man wortwörtlich die Qual der Wahl. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen und in den verschiedensten Preisklassen. Bei ähnlich wirkenden Produkten sind kleine Unterschiede auf den ersten Blick nur sehr schwer zu erkennen. Um ein gutes und hochwertiges Indoortrampolin zu finden, sollte man auf einige Eigenschaften besonders achten. Ob nun auf das verwendete Material oder im Hinblick auf den Komfort und die Sicherheit. Auch bei Indoortrampolinen gibt es große und entscheidende Unterschiede in der Qualität.
Wer das Indoortrampolin zum Toben für die Kinder kaufen möchte, dem reicht einfaches und kleineres Trampolin völlig aus. Allerdings sollte man bei der Anschaffung für Senioren oder bei intensiver Nutzung auf ein hochwertiges Modell zurückgreifen. Das hochwertig verarbeitete Trampolinmaterial gewährleistet auch nach langer Nutzungszeit noch optimale Rücksprungeigenschaften, da sowohl das Sprungtuch als auch die Federn kaum an Spannkraft verlieren. Die Elastizität ist vor allem bei gesundheitlichen Einschränkungen äußerst wichtig, daher sollte man darauf achten, dass sich diese nicht verschlechtert oder lieber gleich ein gutes und kostspieligeres Indoortrampolin kaufen.
Namenhafte Hersteller produzieren Trampoline für verschiedenste Anwendungsgebiete. Es gibt zum Beispiel Sportgeräte für die Gesundheit oder sogenannte Minitrampoline für den Heimgebrauch. Sie unterscheiden sich vor allem in der Aufhängung und in der Elastizität. Zudem hat man die Wahl zwischen einem Indoortrampolin mit Haltestange, Netz, Griff und vieles mehr. Natürlich gibt es auch eine sehr große Auswahl an unterschiedlichsten Größen.
Die Vorteile
Laut wissenschaftlicher Studien gibt es zahlreiche psychologische und physiologische Vorteile, die das Trampolinspringen mit sich bringt. Diese sportliche Aktivität ist gut für die Lunge, das Herz, die Muskeln, die Gelenke und den Kreislauf. Die psychologischen Vorteile könnten sich in mehr Selbstvertrauen, Geduld und explosivem Leistungsgefühl bemerkbar machen. Ganz abgesehen vom Spaß, denn sowohl Kinder als auch Erwachsene haben große Freude am Trampolinspringen.
Die Sicherheit
Die Sicherheit ist bei Indoortrampolinen und ihrer Benutzung sehr wichtig. Es zeigt sich allerdings, dass es sich bei den meisten Unfällen während des Trampolinspringens um vermeidbare Situationen handelt. Erwachsene und Kinder versuchen komplizierte Tricks und Manöver. Diese führen anschließend beispielsweise zur falschen Landung oder zum Herausfallen aus dem Trampolinbereich. Oftmals hüpfen mehrere Kinder auf einem Indoortrampolin, dadurch kommt es zu Kollisionen mit anderen Kindern.
Jedoch kann man trotz diesem vorhandenen Risiko unbeschwert Spaß und große Freude am Trampolinspringen haben. Der Nutzer muss sich leidglich an einige Präventationsmaßnahmen halten. Die Benutzung des Trampolins sollte vor allem bei Kindern auf bestimmte Zeiten beschränkt sein, an denen die Aufsicht der Erwachsenen gesichert ist.
Zudem sollte das Indoortrampolin insbesondere während Feiern nicht unbeaufsichtigt gelassen werden. Bei einem solchen Anlass ist es besser das Trampolin aus dem Sichtfeld zu entfernen. Gerade beim Alkoholkonsum schwindet die notwendige Sicherheit für ein solches Sportgerät. Das in Kombination mit eventuellen Gleichgewichtsproblemen kann zu gefährlichen Brüchen und Prellungen führen.

Zusammengefasst ergeben sich daraus wichtige Empfehlungen, um die Sicherheit beim Trampolinspringen zu gewährleisten:

- Es darf immer nur eine Person auf dem Trampolin springen
- Keine gefährlichen Tricks und Purzelbäume, da die Gefahr von Rückenverletzungen sehr hoch ist.
- Ständige Beaufsichtigung durch Erwachsene
- Für Kinder unter 6 Jahre nicht geeignet
- Gut gepolsterte und hochwertige Indoortrampoline wählen
- Auf getestete Qualität zurückgreifen
- Ausreichend Abstand zu Möbel einhalten
- Bei großen Trampolinen das Sprungnetz verwenden
- Trampolin sowie Sicherheitsnetz regelmäßig auf Defekte kontrollieren
Der Aufbau
Der Aufbau eines Trampolins gestaltet sich etwas schwieriger als gedacht, gerade für unerfahrene Trampolinspringern lauern hier bereits die ersten Fallstricken. Beim Positionieren des Turngerätes sollte ausreichend Abstand zu anderen Möbel und Gegenstände gehalten werden. Hierbei sollte lieber etwas mehr Platz kalkuliert werden. Das Indoortrampolin sollte auf einem ebenen Boden platziert werden. Nun wird das Trampolin entsprechend der Montageanleitung gesichert. Zusätzlich kann man harte Stellen rund herum um das Trampolin weich polstern.
Die Bewegungen auf dem Trampolin
Um das Verletzungsrisiko zu vermeiden kann man spezielle Körper-Abfang Methoden erlernen. Gefährliche und waghalsige Sprungmanöver, wie etwa Saltos, sollten unterlassen werden. Zudem stellen auch Sprünge von nebenstehenden Objekten auf die Sprungfläche sowie Landungen außerhalb des Trampolins eine große Gefahr dar.
Das Fangnetz
Viele Trampoline jedoch vor allem große Sprunggeräte besitzen ein sogenanntes Fangnetz. Den Zweck eines Auffangnetzes verrät schon der Name. Das Fallen von der Trampolinkante oder das Herausfallen werden dadurch effizient vermieden. Die Sicherheit des Netzes kann jedoch durch angebrachte Elemente, die nicht vom Hersteller empfohlen wurden, beeinträchtig werden. Dazu zählen zum Beispiel zu nahe Möbelstücke.
Die Verpackung
Bei der Verpackung solle man auf eine unbeschädigte und einwandfreie Beschaffenheit achten um eventuelle Defekte am Indoortrampolin direkt zu erkennen. Außerdem ist die Verpackung auch aus ökologischen Punkten wichtig und darf nicht außer Acht gelassen werden. Zudem ist darauf zu achten, dass sich alle wichtigen Bestandteile im Paket befinden. Fehlende Schrauben sowie Montage- und Bedienungsanleitungen sind nicht besonders hilfreich.
Die Montagehinweise
Wer sich ein neues Indoortrampolin zulegt, der möchte mit Sicherheit auch auf dem Sportgerät springen. Daher ist es wichtig, dass die Montagehinweise leicht zu verstehen und vor allem einfach umzusetzen sind.
Der Aufbau
Umso einfacher sich der Aufbau gestaltet, desto angenehmer und vorteilhafter ist es für den Verbraucher. Der Aufbau sollte so konzipiert sein, dass bei Bedarf selbst Kinder in der Lage wären, beim Zusammenbau zu helfen. Zu lange Aufbauzeiten werden durch eine geringwertige Materialqualität, billige Bauteile und viele Kleinteile verursacht.
Die Stabilität
Es steht zu Beginn vermutlich noch nicht fest, wer das Indoortrampolin benutzten wird. Daher sollten sich sowohl Erwachsene als auch Kinder auf eine perfekte Stabilität des Sportgerätes verlassen können. Natürlich sind zusätzlich eine gewisse Vorsicht und Rücksicht zwingend geboten. Fakt ist jedoch, dass das Indoortrampolin bei einem normalen Gebrauch stets sicher, stabil und robust bleibt ohne an einer bestimmten Stelle Mängel aufzuweisen. Die Stabilität bezieht sich sowohl auf die Polsterung als auch auf die Standbeine. Die Qualität muss hierbei stimmen.
Das Preis- Leistungsverhältnis
Die meisten Nutzer achten beim Kauf eines Indoortrampolins in der Regel zuerst auf den Preis. Dabei sind zugleich auch die folgenden Aspekte von großer Bedeutung:

- Die Qualität
- Die Sicherheit
- Die Materialbeschaffenheit
- Das Zubehör
- Die Flexibilität

Ein gutes Preis- Leistungsverhältnis muss zudem eine einfache Montage, die Langlebigkeit und bestimmte Hersteller Serviceleistungen beinhalten.
Nützliches Zusatzzubehör
Zum wichtigsten Zubehör zählen natürlich Ersatzteile, diese können in den meisten Herstellershops ganz einfach nachbestellt werden. Eine Ersatzfeder sollte man vor allem bei preiswerten Indoortrampolinen immer auf Vorrat haben, schließlich nutzt sich das Federwerk bei allen Sprungübungen ab. Außerdem gibt es sogenannte Befestigungsschlaufen, Schaumstoffrohre, Polsterungen, Standfüße, Sprungtücher und noch vieles mehr zum Nachkaufen.
Damit allerdings möglichst selten Ersatzteile nachgekauft werden müssen und das Trampolin seine gewünschte Sprungkraft beibehält, sollte die Federmechanik, gerade bei günstigen Produkten, regelmäßig mit speziellen Ölen geschmiert werden. Hierfür eignet sich beispielsweise das Ballistol, mit dem werden auch Fahrradketten geölt.
Die Geräuschentwicklung
Das Trampolinspringen ist leider alles andere als leise. Das bekannte Quietschen des Federwerks lässt sich zwar durch regelmäßiges Einölen vermindern, jedoch bleiben die entstehenden Sprunggeräusche eine echte Qual für den Nachbarn. Daher ist eine geeignete Unterlage sehr sinnvoll. Ein dicker Teppich kann für Abhilfe sorgen.
Die Größe
Möchten man sich ein Indoortrampolin zulegen, so spielt auch die Größe eine wichtige Rolle. Man sollte sich also Gedanken darübermachen, wie viel Platz man in der Wohnung zur Verfügung hat. Generell lässt sich sagen, dass eine größere Sprungfläche auch mehr Vergnügen beim Trampolinspringen bringt.
Die Federung
Es gibt sowohl Produkte mit Gummiseil Federung als auch mit Stahlfedern. Zu empfehlen ist allerdings die Gummiseil Federung, da sie viel angenehmer beim Trampolinspringen ist.
Der Rahmenaufbau
Wird von dem Rahmenaufbau gesprochen, so sind damit der Stahlrahmen und die Standbeine gemeint. Dabei ist eine stabile und massive Konstruktion sehr wichtig, welche auch unter Dauerbelastung nicht nachgibt.
Fazit
Ein Indoortrampolin ist ein wirklicher Allrounder und eignet sich für Groß und Klein. Vom Spaß über die Balance bis hin zum absoluten Fitmacher bereitet es viele lustige Stunden. Das Trampolinspringen sorgt nicht nur für Freude, sondern unterstützt zudem auch noch die Gesundheit.

Jump up Booming Jump

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
Jump up Booming Jump
Das „Jump Up“ Booming Jump Trampolin hat einen Durchmesser von 102 cm und eignet sich perfekt für Fitness-Workouts im eigenen Zuhause. Das dynamische Fitnessgerät wird mitsamt einer DVD geliefert, die verschiedene Übungen auf dem Trampolin vorstellt.
STABILITÄT
AUFBAU
VERARBEITUNG
Jump up Booming Jump
Das Jump Up Trampolin ist ein vielseitiges Fitnessgerät, das sich zum Ausdauertraining, zur Verbesserung von Balancegefühl und Beweglichkeit sowie zum sanften Muskelaufbautraining in den Beinen eignet. Es kann ganz allgemein zu einem verbesserten Körpergefühl beitragen und die Fitness steigern. Regelmäßiges Trampolinspringen kurbelt die Fettverbrennung an, stärkt die Wirbelsäule und fördert das Wohlbefinden. Darüber hinaus machen die verschiedenen Übungen auf dem Jump Up Trampolin auch noch jede Menge Spaß. Mit seinem Durchmesser von 102 cm ist das Trampolin nicht zu groß, sodass es in jeder Wohnung einen Platz finden dürfte. Auf der mitgelieferten DVD befindet sich ein von Musik untermaltes Fitnessprogramm mit verschiedenen Übungen, die auf diesem Trampolin möglich sind. Das Booming Jump Trampolin ist ein tolles Fitnessgerät, das Spaß macht und sich hervorragend in den eigenen Trainingsplan integrieren lässt. Das „Jump Up“ Booming Jump Trampolin wird innerhalb weniger Tage in einem Paket geliefert. Der Zusammenbau verursacht auch handwerklich unbegabten Menschen keine Kopfschmerzen und lässt sich schnell bewerkstelligen. Man muss das Trampolin lediglich auseinanderklappen und die sechs Füße anschrauben.
Jump up Booming Jump
Vor einem steht dann ein optisch ansprechendes, robust verarbeitetes Trampolin mit einem Durchmesser von 102 cm. Die Sprungfläche beträgt ungefähr 75 cm, was für Workouts aber völlig ausreichend ist. Der Hersteller gibt nirgends das Maximalgewicht für das Trampolin an, im Test hält es jedoch einen 80 kg schweren Mann sehr gut aus. Es federt vernünftig und eignet sich auch zwischendurch zum sitzen oder bequemen schwingen. Auf der beiliegenden Fitness-DVD werden zahlreiche Übungen vorgestellt, die weit über das normale Trampolinspringen hinausgehen. Die DVD ist zwar in Dänisch, lässt sich aber dennoch problemlos benutzen, da die Übungen eh meist von Musik untermalt werden. Bei regelmäßiger Ausführung eines Trainingsprogramms auf dem Booming Jump Trampolin verbessert sich das Körpergefühl spürbar. Außerdem fühlt man sich allgemein besser, was aber auch daran liegen kann, dass generell nach dem Sport Glückshormone freigesetzt werden. Auf jeden Fall tragen die Übungen zur allgemeinen Fitness gut bei und können Ausdauer und Beweglichkeit steigern. Leider fängt das Trampolin nach einiger Zeit an zu quietschen – das ist aber bei fast allen Modellen der Fall. Insgesamt ist dieses kleine und preisgünstige Trampolin aber zur Unterstützung des Trainings uneingeschränkt empfehlenswert.
Fazit
STABILITÄT
AUFBAU
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Das "Jump Up" Booming Jump Trampolin ist vernünftig verarbeitet und eignet sich zu einem vielseitigen Trainingsprogramm, das über das Trampolinspringen hinausgeht. Somit kann das Fitnessgerät das eigene Training enorm bereichern und erweist sich als sinnvolle Investition. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Hudora 65140

bestendrei.de
1,8
GUT
Hudora 65140
Das Hudora Trampolin besitzt einen Durchmesser von 96 cm und ist ein ideales Trainingsgerät für Kinder und Erwachsene. Es ermöglicht zahlreiche Trimm-, Sprung- und Balanceübungen, passt in nahezu jede Wohnung und ist bis 100 kg belastbar.
STABILITÄT
AUFBAU
VERARBEITUNG
Hudora 65140
Ein Fitness-Trampolin wie das hier vorgestellte von Hudora ist ein ideales Trainingsgerät für das eigene Zuhause. Auf dem Trampolin sind zahlreiche Übungen möglich, die zur Verbesserung der allgemeinen Fitness und Beweglichkeit sowie des Koordinationsvermögens beitragen können. Außerdem macht Trampolinspringen Groß und Klein jede Menge Spaß, ist gelenkschonend und lässt sich ohne viel Aufwand auch immer wieder zwischendurch betreiben. Sechs Stahlfüße und rutschhemmende Gummischoner verleihen dem Hudora Trampolin Stabilität und die weiche Rahmenabdeckung sowie die robuste Sprungmatte zeugen von Qualität und gewährleisten, dass man lange Freude an dem Trampolin haben wird. Die Firma Hudora entwickelt seit über 90 Jahren innovative Produkte für Menschen, die gerne aktiv sind. Mit diesem Trampolin bietet die Firma ein tolles Trampolin an, auf dem man wetterunabhängig jederzeit etwas für seine Fitness tun kann. Das Hudora Trampolin wird innerhalb weniger Tage geliefert und lässt sich schnell und problemlos zusammenbauen. Im Prinzip braucht man lediglich die sechs Stahlfüße anschrauben. Das Trampolin steht dank seiner rutschhemmenden Gummischoner stabil auf dem Boden und wirkt mit seinem robusten Stahlrahmen auf den ersten Blick hochwertig verarbeitet.
Hudora 65140
Es eignet sich für Personen mit einem maximalen Gewicht von 100 kg, federt sehr gut und ermöglicht zahlreiche Übungen, die Ausdauer, allgemeine Fitness und Koordination steigern können. Auf solchen Fitness-Trampolinen springt man generell nicht sehr hoch; sie dienen eher als federnde Unterlage für verschiedene sportliche Betätigungen. Deswegen sind sie auch sehr vielseitig nutzbar und können effektiv in das eigene Trainingsprogramm integriert werden. Trampolinspringen kann außerdem auch allgemein zu einem verbesserten Wohlbefinden beitragen. An diesem Modell von Hudora gibt es absolut nichts auszusetzen; es ist gut verarbeitet, hält einiges an Gewicht aus und ist so kompakt, dass man es nach Gebrauch bequem unter das Bett schieben kann. Wie eigentlich alle Trampoline sondert es nach einiger Zeit beim Springen ein leises Quietschen ab; dieses ist aber wirklich nicht sehr laut, sodass es nicht nervt oder die Nachbarn stören könnte. Das Trampolin ist ein tolles Fitnessgerät für alle Altersklassen, das ein effektives und gelenkschonendes Training in den eigenen vier Wänden ermöglicht. Das Preis-/ Leistungsverhältnis dieses Trampolins ist außerdem hervorragend, sodass man es bedingungslos empfehlen kann.
Fazit
STABILITÄT
AUFBAU
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,8
Das Hudora Trampolin hinterlässt einen gut verarbeiteten, robusten Eindruck und ermöglicht viele Übungen, welche die Fitness, die Koordination und das Wohlbefinden steigern können. Wer noch ein ideales, kleines Sportgerät für die eigenen vier Wände sucht, macht mit dieser Anschaffung nichts verkehrt.

Ultrasport Jumper

bestendrei.de
1,5
GUT
Ultrasport Jumper
Das Ultrasport Trampolin Jumper hat einen Durchmesser von 96 cm und bietet dank seiner 6 hochbelastbaren, verzinkten Standfüße einen stabilen Stand. Das kompakte Sportgerät verspricht Groß und Klein jede Menge Spaß und ermöglicht Übungen, die sich auf Fitness, Wohlbefinden und Koordination positiv auswirken.
STABILITÄT
AUFBAU
VERARBEITUNG
Ultrasport Jumper
Ein Fitness-Trampolin wie das Ultrasport Jumper bietet die Möglichkeit, bequem und ohne großen Aufwand in den eigenen vier Wänden etwas für seine Fitness zu tun. Es ermöglicht zahlreiche Trainingsübungen, die sich auf Ausdauer, Körperhaltung, Koordination und das allgemeine Wohlbefinden positiv auswirken können. Darüber hinaus verspricht ein Fitness-Trampolin sowohl Kindern als auch Erwachsenen jede Menge Spaß. Das Ultrasport Jumper besitzt einen Durchmesser von 96 cm und verfügt über 6 verzinkte Standfüße, die für einen sicheren Stand des Trampolins sorgen. Die qualitativ hochwertige und UV-beständige Sprungmatte macht das Trampolin sehr belastbar und verspricht eine lange Lebensdauer. Die Firma Ultraport stellt seit vielen Jahren verschiedene Produkte für den Sport- und Outdoorbereich her und genießt einen tadellosen Ruf. Die beiliegende Bedienungsanleitung erklärt den unkomplizierten Aufbau des Trampolins. Das Ultrasport Trampolin „Jumper“ wird innerhalb weniger Tage in einem großen, flachen Karton geliefert. Es ist schon fast komplett vormontiert, sodass man lediglich noch die Standfüße anschrauben muss. Vor einem steht dann ein optisch ansprechendes, kompaktes und wertig verarbeitetes Sportgerät, das auf Anhieb Lust macht, es gleich mal auszuprobieren.
Ultrasport Jumper
Die Standfüße sorgen dafür, dass das Trampolin stabil auf dem Boden steht und auch der Rahmen sowie das Sprungtuch zeugen von tadelloser Verarbeitung und Qualität. Das Trampolin federt gut und hält einiges an Gewicht aus; laut Hersteller ist es für Personen mit einem Körpergewicht von maximal 100 kg geeignet. Wie bei anderen Fitness-Trampolinen auch, springt man auf dem Jumper nicht besonders hoch; es dient eher als federbare Unterlage, auf der sich zahlreiche verschiedene Trainingsübungen vollführen lassen. So kann man mit dem Trampolin die Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination verbessern. Schön wäre es gewesen, wenn ein paar Übungen in der Bedienungsanleitung gestanden hätten. So muss man sich halt einige Inspirationen von Fitness-Seiten im Internet beschaffen. Erwähnenswert ist noch, dass das Trampolin sehr geräuscharm ist; ein leises Quietschen lässt sich nach einiger Zeit zwar vernehmen, dies ist aber nicht weiter störend. Alles in allem handelt es sich hier um ein qualitativ gutes Sportgerät, das sich für Kinder und Erwachsene eignet und einem ein bequemes Training in den eigenen vier Wänden ermöglicht. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist außerdem fast unschlagbar.
Fazit
STABILITÄT
AUFBAU
VERARBEITUNG
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Das Ultrasport Trampolin Jumper überzeugt mit einer stabilen, wertigen Verarbeitung und erweist sich als vielseitiges Sportgerät, mit dem Erwachsene und Kinder etwas für Fitness und Wohlbefinden tun können.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Sport & Freizeit
Der Thule ProRide 598 ist ein Dachfahrradträger, der die Möglichkeit bietet, ein Fahrrad bis 20 kg sicher und schnell auf dem Dach eines Fahrzeugs zu ...
Die Severin KB 2922 ist eine thermoelektrische Kühlbox mit einem Volumen von circa 20 Litern, die über einen 12/230 Volt Anschluss verfügt und somit im ...
Das Newton 1818063 DNV ist ein digitales Nachtsichtgerät mit einem Objektivdurchmesser von 50 mm und einer 5-fachen Vergrößerung. Es eignet sich zu Hobbyzwecken und wird ...
Das Bresser „NightSpy“ ist ein kompaktes, monokulares Nachtsichtgerät mit integrierter Infrarot-Beleuchtung und einem Stativanschlussgewinde. ...
Die Skandika Vibrationsplatte Home 500 ist ein modernes Fitnessgerät, welches das immer beliebter werdende Vibrationstraining ermöglicht. Dieses effiziente Training fordert auf sanfte Art alle Muskelgruppen ...
Das MAXOfit Waveboard DELUXE XL PRO Close Style ist ein sehr hochwertiges Modell, das sich durch eine hervorragende Verarbeitungsqualität und Ausstattung sowie eine hohe Belastbarkeit ...
Die Skandika Home Vibration Plate 300 ist eine moderne Vibrationsplatte, die sich durch eine stabile, rutschfeste Trainingsfläche und ein DirectDrive-Antriebssystem auszeichnet, das kraftvolle 3 D ...
Das Yukon 1824065 NV 5×60 ist ein hochwertiges analoges Nachtsicht-Monokular bzw. Nachtsichtgerät, das sich durch eine 5-fach Vergrößerung und einen sehr großen Objektivdurchmesser auszeichnet. Es ...
Die QUMOX SJ4000 ist eine Action Cam, die mit einem 170 ° A + HD-Weitwinkelobjektiv und einer 6G Linse ausgestattet wurde. Sie eignet sich für ...
Der RipStik Air Pro von Razor ist ein Caster Board, das besonders leicht, robust und schnell ist. Es verfügt über ein Schwenkdeck und ein 360-Grad-Steuerungsbrett ...
Die Thule FREERIDE 532 ist eine preisgünstige Fahrradhalterung, die sich durch eine einfache Handhabung auszeichnet und für alle Radgrößen geeignet ist. Der Hersteller gewährt 5 ...
Die „Icetime“ Kühlbox von Campinggaz zeichnet sich durch ein Fassungsvolumen von circa 30 Litern und eine Kühlleistung von bis zu 24 Stunden aus. Die hochklassige ...

FunTomia 1864
P/L-SIEGER

Das hochklassig verarbeitete und ausgestattete FunTomia Waveboard ist in vielen verschiedenen coolen Farbdesigns erhältlich und bietet eine Kombination aus Surfen, Snowboarden und Skateboarden. Zum Lieferumfang ...
Die Q40 AC/DC von Mobicool ist eine elektrische Alu-Kühlbox, die über einen 12/230 Volt Anschluss verfügt und somit im Fahrzeug und über eine Steckdose betrieben ...
Die Isotherm Extreme von der Firma „Camping Gaz“ ist eine kompakte und robuste Kühlbox, die eine Kapazität von 28 Litern aufweist und höchsten Ansprüchen gerecht ...
Der Unitec 75318 Dachlift Evolution ist ein hochwertiger Fahrraddachträger für den sicheren liegenden Transport von zwei Fahrrädern. Er ermöglicht ein komfortables Beladen in Griffhöhe und ...
Die Fridgo 40 Kühlbox von der Firma 10T Outdoor Equipment zeichnet sich durch eine Kapazität von 40 Litern und eine Kühlleistung von bis zu 47 ...
Die Skandika Vibrations Platte 600 passt mit ihren kompakten Abmessungen in jedes Wohnzimmer und wird dort dank ihres formschönen Designs zu einem echten Blickfang. Sie ...
Die GoPro Hero 4 Silver ist eine hochklassige Actionkamera, die sich durch hervorragende Videoauflösungen von 4K30, 2.7K50 und 1080p120 sowie 12-MP-Fotos mit bis zu ...
Die VTIN Full HD Action Kamera WIFI 2,0 Zoll wurde mit einem 2-Inch HD LCD-Display auf der Rückseite und einem 170 Grad Weitwinkel Fisheye-Objektiv ...
Die W48 AC/DC von Mobicool ist eine elektrische Trolley-Kühlbox, die sich durch ihren hohen Nettoinhalt von ca. 48 Litern und eine hervorragende Kühlleistung auszeichnet. Sie ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 217/5
  • 4.3 Bewertungen