Search
Filter by Custom Post Type
Seiten
Seiten

Beste Kühlbox 2019 - Die besten 7 im Vergleich

Passive Kühlboxen verwenden Kühlelemente und sind somit nicht auf Strom angewiesen. Die maximal erreichbare Kühlleistungs ist jedoch direkt von der Umgebungstemperatur abhängig. Ideal wenn man nach einer leichten, gut handhabbaren und günstigen Kühlbox sucht die nur ein paar Stunden den Inhalt leicht gekühlt halten soll.
TESTSIEGERP/L-SIEGER
HerstellerColemanCampingazCampingaz10TWaeco10T10T
Modell52QT XtremeIcetime PlusIsot. ExtremeFridgo 40Cool-IceFridgo 80Fridge
BildColeman 52QT XtremeCampingaz Icetime PlusCampingaz Isot. Extreme10T Fridgo 40Waeco Cool-Ice10T Fridgo 8010T Fridge
WertungHinweis zur Wertung
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
SIEGER
03/2019
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
5/5stars
bestendrei.de
1,5
GUT
P/L-SIEGER
03/2019
Wertung 4.7/5 – basierend auf 4.7 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,6
GUT
03/2019
Wertung 4.1/5 – basierend auf 4.1 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
03/2019
Wertung 4/5 – basierend auf 4 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,0
GUT
03/2019
Wertung 5/5 – basierend auf 5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
1,9
GUT
03/2019
Wertung 5/5 – basierend auf 5 Rezensionen
getestet von
4/5stars
bestendrei.de
2,2
GUT
03/2019
Amazon- Kundenbewertungen: 71 Bewertungen5 von 58 Bewertungen4 von 5103 Bewertungen5 von 59 Bewertungen4 von 528 Bewertungen4 von 50 Bewertungen5 von 50 Bewertungen5 von 5
Typ:PassivPassivPassivPassivPassivPassivPassiv
Fassungsvermögen:48 L25-37 L28 L40 L41 L80 L15 L
Isolierung:PU-SchaumPU-SchaumPU-SchaumPU-SchaumPU-SchaumPU-SchaumPU-Schaum
Luftdicht:
Abflussöffnung:
Kühldauer:bis 47 Std.bis 24 Std.bis 26 Std.bis 47 Std.bis 30 Std.bis 47 Std.bis 47 Std.
Abmessungen(cm):70x38x4440,8x32,2x46,247x32x37,555,3x28,8x28,163,5x33,7x3969x37,8x32,227x16x29,5
Gewicht:5,8 kg2,7 kg3,2 kg4 kg7,5 kg6 kg2 kg
zu Amazon.de:Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Kühlbox [Passiv] – Ratgeber/Kaufberatung
kaufberatung
Allgemeine Informationen
Ohne die Kühlung von Lebensmitteln und Getränken wäre das Leben ein ganzes Stück weniger angenehm. Aber nicht nur das. Es wäre auch nicht mehr so gesund. Was einfach nur als erfrischend angesehen wird, ist tatsächlich ein wichtiger Bestandteil unserer Lebensführung. Gekühlte Produkte sind nicht nur länger haltbar, sie verhindern die Vermehrung von Keimen, Viren und Bakterien. Um dies auch außerhalb des Kühlschranks zu gewährleisten, wenn die benötigten Lebensmittel nicht sofort verzehrt und transportiert werden, ist eine passive Kühlbox der praktische Aufbewahrungsort, um die Produkte über mehrere Stunden kühl zu halten.
Eine passive Kühlbox eignet sich vor allem für den schnellen Einsatz mit nur kurzen Transportstrecken. Der Begriff Kühlbox passiv leitet sich aus dem Umstand ab, dass die Kühlbox nicht über ein eigenes Kühlsystem verfügt, sondern im Prinzip ein gut isolierter Behälter ist, dem zur Kühlung bei Bedarf entsprechende Elemente beigegeben werden, die die eigentliche Kühlleistung erbringen. Das können beispielsweise Kühlakkus sein, die bis zur Nutzung im Gefrierfach des Kühlschranks gelagert werden.
In tropischen Ländern gehört die passive Kühlbox zum täglichen Erscheinungsbild, da hier gekühlte Lebensmittel eine noch höhere Bedeutung besitzen als in Mitteleuropa. In diesen Ländern erfolgt die Kühlung über Eiswürfel, die praktisch an jeder Ecke in großen Beuteln verkauft werden. Da in Deutschland, Österreich oder der Schweiz nicht unbedingt ein täglicher Bedarf besteht, sind hier Eiswürfel als Kühlmittel eher ungeeignet. Kühlakkus oder Kühlelemente sind die bessere Wahl, da diese platzsparend aufbewahrt werden können und dank der in ihnen enthaltenen Flüssigkeiten die Kälteenergie länger speichern.
So lässt sich mit der passiven Kühlbox der sommerliche Tagesausflug hervorragend organisieren. Einfach die zuvor über Nacht in das Gefrierfach des Kühlschranks gelegten Akkus oder Kühlelemente in der passiven Kühlbox zwischen den Lebensmitteln verteilen und schon kann es losgehen. Dabei kann die Kühlwirkung durchaus 24 Stunden anhalten. Völlig ausreichend für den Ausflug zum Badesee oder in ein Schwimmbad. Die passive Kühlbox eignet sich aber genauso gut als kühlendes Zwischenlager für die Gartenparty, um sich für einzelne Getränke den Weg zum Kühlschrank zu sparen. Hier dürfen es dann auch wieder Eiswürfel zur Kühlung sein, die dann nicht nur in der passiven Kühlbox zum Einsatz kommen, sondern gleichermaßen in Longdrinkgläsern.
Kriterien/Kaufberatung – Worauf achten im Kühlbox [Passiv] Test?
Kühlbox Passiv – einfach Frisch bleiben
Gute passive Kühlboxen besitzen vor allem eine Isolierung, die den möglichen Anforderungen entspricht. Je besser und gründlicher die Dämmung der Kühlbox ausgeführt ist, desto länger kann sich die Kälteenergie darin halten. Dabei gilt für eine Kühlbox das gleiche wie für ein Haus. Kälte- oder Wärmebrücken sollten vermieden werden. In der Praxis bedeutet dies, dass die Isolierung auf zwei Arten ausgeführt sein kann. Einmal als Polystyrol-Platten, die zwischen dem inneren Behälter und dem Außengehäuse eingeschoben werden und einmal, indem dieser Zwischenraum mittels Polyurethan (PU) ausgeschäumt wird. Polystyrol-Platten, allgemein auch als Styropor bekannt, besitzen den Nachteil, dass ihr Dämmwert bei gleicher Dicke geringer ist als der von PU und die vorgeschnittenen Platten können Lücken in der Dämmung entstehen lassen, über die ein Kälteverlust erfolgt. Polyurethanschaum hingegen besitzt dank einer höheren Anzahl an eingeschlossenen Luftblasen den besseren Dämmwert und durch das Ausschäumen entstehen in der Isolierung keine Lücken.
Auch der Deckel der passiven Kühlbox sollte mit PU ausgeschäumt sein und möglichst nahtlos in den Behälter passen. Im Idealfall ist der Deckel so geformt, dass kein durchgehender Spalt zwischen ihm und der Box entstehen kann. Ebenso ist der Verschluss der Kühlbox in der Art gestaltet, das in geschlossenem Zustand zumindest ein leichter Druck ausgeübt wird, um hier Kälteverluste zu vermeiden.
Die Dicke der Isolierung sowohl der Box selbst wie auch des Deckels darf ruhig 2 bis 3 cm betragen.

Sowohl der Innenbehälter wie auch das Außengehäuse einer passiven Kühlbox bestehen in der Regel aus einem thermoplastischen Kunststoff. Dabei kann auf die Ausführung geachtet werden. In der Praxis zeigt sich, dass gerade passive Kühlboxen gerne als Sitzgelegenheiten verwendet werden. Eine dementsprechend stabile Box ergibt folglich einen Doppelnutzen.
Bei der Nutzung passiver Kühlboxen wird nicht selten der Fehler gemacht, dass die verwendeten Kühlelemente auf dem Boden der Box ausgebreitet werden, einfach weil sich so die darüber liegenden Lebensmittel und Getränke besser verstauen und entnehmen lassen. Allerdings können so die Kühlakkus ihrer Aufgabe nicht wirklich gerecht werden. Die in den Akkus gespeicherte Kälteenergie in Form einer gefrorenen Flüssigkeit wird an die umgebende Luft abgegeben. Gekühlte Luft sinkt jedoch nach unten. Bei auf dem Boden der Kühlbox befindlichen Kühlelementen werden folglich nur die unteren Bereiche wirklich kühl gehalten, während in Deckelnähe die Temperatur merklich steigt. Also sollten die Kühlakkus gleichmäßig und möglichst im oberen Bereich der passiven Kühlbox verteilt werden. Verschiedene Modelle besitzen ein Fach im Deckel der Kühlbox, um dort die Kühlelemente zu verstauen. Dies ist die wohl optimale Lösung, denn so erfolgt die Kühlung von oben nach unten und die Akkus nehmen in der Box selbst keinen Platz weg.
Bezüglich der Kühlelemente für den Einsatz in der passiven Kühlbox haben sich die Hersteller verschiedene Formen einfallen lassen, etwa spezielle Akkus, die dank mehrerer halbrunder Ausformungen zwischen Flaschen gesteckt oder gelegt werden können.
Welche ist die richtige passive Kühlbox?
Abgesehen von den bereits angesprochenen Kriterien sollte bei der passiven Kühlbox darauf geachtet werden, dass sich die Oberflächen leicht reinigen lassen. Eine am Boden eventuell eingebaute Ablauföffnung für Kühlwasser muss gut verschließen, am besten mit einem fest mit der Kühlbox verbunden Stopfen, der so nicht verloren gehen kann. Ist der Deckel über Scharniere mit der Kühlbox verbunden, sollten sichtbare Metallteile in Edelstahl ausgeführt sein, da sich sonst Rost bilden kann.
Die Größe der passiven Kühlbox ist oft ein entscheidendes Kaufkriterium. Dabei lässt sich der Bedarf mitunter schwer einschätzen. Sicherlich genügt für ein Single- oder 2-Personen-Haushalt in den meisten Fällen eine Box mit einem Fassungsvermögen von etwa 20 bis 30 Liter. Der Einsatz einer passiven Kühlbox hängt aber auch nicht selten mit Situationen zusammen, wo kleinere Boxen bezüglich Volumen schnell an ihre Grenzen stoßen. Für die spontane Party am Baggersee mit mehreren Personen darf es dann schon eine Kühlbox mit 50, 60 oder auch 80 Liter Volumen sein. Am besten ist es, sowohl eine kleinere wie eine größere passive Kühlbox zu besitzen, um auf alles vorbereitet zu sein.
Die Preise schwanken von der über 110 Liter fassenden Box für rund 265 Euro bis zum 24-Liter-Modell für 12 Euro. Die Kosten sind hierbei jedoch nicht allein vom Volumen abhängig, sondern von der gesamten Ausstattung. Vergleiche und Testergebnisse helfen bei der Entscheidungsfindung.

Coleman 52QT Xtreme

bestendrei.de
1,3
SEHR GUT
Coleman 52QT Xtreme
Die Coleman 52QT Kühlbox, die ein Fassungsvermögen von 48 Litern aufweist, wurde konzipiert, um höchsten Anforderungen standzuhalten. Sie wird mit Kühlakkus benutzt und kann dank ihrer Vollschaumisolierung Eis bis zu 5 Tage gefroren halten.
KÜHLHALTELEISTUNG
HANDHABUNG
PLATZ
Coleman 52QT Xtreme
Ob zur Mitnahme von Tiefkühlkost in den Urlaub, für kalte Drinks am Strand oder um beim Camping mit gekühlten Lebensmitteln versorgt zu sein – im Sommer ist eine Kühlbox bei vielen Gelegenheiten richtig praktisch. Die hier vorgestellte Coleman 52QT Kühlbox gehört zu den leistungsstärksten Modellen auf dem Markt. Sie hat ein Fassungsvermögen von 48 Litern und wurde mit einer Isolierung aus Polyurethan ausgestattet, das sich als bestes Isolierungsmaterial bewährt hat. Die Box wurde nach neuesten Erkenntnissen der Forschung entwickelt und daher vor allem am Boden und Deckel isoliert, da darüber die meiste Kühlleistung verlorengeht. Zwei integrierte, abgerundete Füße sorgen für einen optimalen Luftfluss zwischen dem Boden und der Box. Da Luft als hervorragender Isolator gilt, wird dadurch die Kühlleistung unterstützt. Auch die abgerundeten Ecken wurden keinesfalls ganz zufällig gewählt, denn auch sie tragen in gewissem Maße zu einer verbesserten Kühlleistung bei. Praktische Schwinggriffe ermöglichen einen komfortablen Transport der Kühlbox und durch einen Schnappverschluss lässt sie sich sicher verschließen. Ein rostbeständiger und auslaufsicherer Abfluss rundet die erstklassige Ausstattung ab. Die 52QT Kühlbox besitzt Außenmaße von ca. 70 x 38 x 44 cm und ihre Innenmaße betragen ca. 52 x 22 x 31 cm. Das Eigengewicht der Box liegt bei ca. 5,8 kg.
Coleman 52QT Xtreme
Die Coleman 52QT Kühlbox bietet mit ihren 48 Litern Fassungsvermögen reichlich Platz für Getränke und/oder tiefgefrorene Lebensmittel. So passen in die Box immerhin 17 stehende und neun liegende 1,5 Liter-Flaschen hinein. Mit ihrem blauen Gehäuse und dem weißen Deckel verfügt die Box über ein sommerliches Design und die Verarbeitungsqualität ist wirklich erstklassig. Die robuste Kühlbox lässt sich dank ihrer Schwinggriffe einfach transportieren und durch einen Schnappverschluss sicher verschließen. Bei der speziellen Vollschaumisolierung hat der Outdoor-Experte Coleman Forschungsergebnisse berücksichtigt, um die Kühlleistung zu optimieren. So zeigt sich bei einer Verwendung von drei mit gefrorenem Wasser gefüllten 1,5-Liter-PET-Flaschen, dass Lebensmittel auch nach einer längeren Autofahrt von Deutschland ins Ausland nach der Ankunft noch bestens gekühlt sind. Kühlakkus bleiben auch nach mehreren Tagen noch gefroren, was für die hervorragende Isolation dieser Box spricht. Um ein paar Getränke an einem warmen Sommertag kühl zu halten, reicht bereits eine 1,5-Liter-Flasche mit gefrorenem Wasser aus. Der Hersteller verspricht, dass Eis bis zu fünf Tage in dieser Box gefroren bleibt und mit genügend Kühlakkus erscheint dies auch nachvollziehbar. Neben der Kühlleistung überzeugt die Box auch mit ihrem rostbeständigen und auslaufsicheren Abfluss, der sie sehr pflegeleicht macht. Eine wirklich tolle Kühlbox, die höchste Ansprüche erfüllt und uneingeschränkt empfohlen werden kann.
Fazit
KÜHLHALTELEISTUNG
HANDHABUNG
PLATZ
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,3
Die Coleman 52QT Kühlbox punktet mit einer hochwertigen Verarbeitungsqualität und einer erstklassigen Isolation, die Lebensmittel und Getränke sehr lange frisch bzw. kalt hält. Die Box hat ein hohes Fassungsvermögen, lässt sich gut transportieren und verfügt über einen auslaufsicheren Abfluss. Ein tolles Produkt, das einem im Sommer wirklich gute Dienste leistet und an dem es nichts auszusetzen gibt.

Campingaz Icetime Plus

bestendrei.de
1,5
GUT
Campingaz Icetime Plus
Die Icetime Plus Extreme von Campingaz ist eine hochwertige Kühlbox mit einer effizienten PU Isolierung und einer Kühlleistung von ca. 29 Stunden. Die mit einer antimikrobiellen Innenverkleidung ausgestattete Box ist in drei verschiedenen Größen erhältlich.
KÜHLHALTELEISTUNG
HANDHABUNG
PLATZ
Campingaz Icetime Plus
Ob beim Camping, am Strand oder bei einer längeren Autofahrt – eine Kühlbox leistet einem vor allem im Sommer bei vielen Gelegenheiten gute Dienste. Die hier vorgestellte Icetime Plus Extreme Kühlbox von Campingaz verfügt über ein modernes Design und eine starke PU Isolierung, die den Inhalt für bis zu 29 Stunden kühl hält. Das Besondere an der Box ist die antimikrobielle Innenausstattung, die Schimmel und Pilzwuchs hemmt sowie darüber hinaus eine unangenehme Geruchsentwicklung unterbindet. Die antimikrobielle Eigenschaft entsteht durch einen Zusatz, der dem Plastik während des Schmelzvorgangs beigegeben wird. Dadurch bleibt der antimikrobielle Schutz erhalten und kann zum Beispiel auch nicht mit der Zeit abgekratzt werden. Eine harte Außenschale macht die Box angenehm robust, sodass sie auch mal herunterfallen kann, ohne gleich kaputtzugehen. Die stabilen Griffen ermöglichen einen einfachen Transport und in den Deckel wurden Halterungen für Flaschen oder Dosen integriert. Die Icetime Plus Extreme Kühlbox ist in drei Größen mit 25, 29 und 37 Litern Fassungsvermögen erhältlich. Das Modell mit 29 Litern Fassungsvermögen misst ca. 41 x 47 x 32 cm und hat ein Eigengewicht von 2,7 kg.
Campingaz Icetime Plus
Die Icetime Plus Extreme Kühlbox von Campingaz ist bei längeren Campingreisen oder Ausflügen in die Natur sicher eine gute Wahl. Sie wurde optisch modern gestaltet und macht einen hochwertig verarbeiteten Eindruck. Die harte Außenschale hält einiges aus und der Deckel sitzt fest auf der Box und schützt den Inhalt zuverlässig. In eine Box mit 29 Litern Fassungsvermögen passen etwa neun 1,5 Liter Flaschen hinein, also mehr als genug für einen Tagesausflug. Die hochwertige PU Isolierung hält den Inhalt für bis zu 29 Stunden frisch. In der Praxis hat sich gezeigt, dass Getränke bei warmen Außentemperaturen auch noch nach zwei Tagen kühl geblieben sind. Verwendet werden kann die Box entweder mit handelsüblichen Kühlakkus oder alternativ mit gefrorenem Wasser in PET-Flaschen. Sehr gut gefällt an dieser Kühlbox die antimikrobielle Innenausstattung, die vor Schimmel, Pilzen und unangenehmen Gerüchen schützt. Stabile Griffe und die im Deckel integrierten Halterungen für Flaschen, Dosen und Becher runden die Ausstattung gelungen ab. Eine Wasserablassöffnung ist allerdings nicht vorhanden, was jedoch den sehr guten Gesamteindruck nicht weiter schmälert. Wer eine zuverlässige Kühlbox für Ausflüge sucht, wird die Anschaffung der Icetime Plus Extreme Kühlbox sicher nicht bereuen.
Fazit
KÜHLHALTELEISTUNG
HANDHABUNG
PLATZ
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,5
Die Icetime Plus Extreme Kühlbox punktet mit einer erstklassigen Verarbeitungsqualität und guten Kühlleistung. Sie ist angenehm stabil und besitzt eine antimikrobielle Innenwand, die vor Gerüchen, Pilzen und Schimmel schützt. Die in drei Größen für unterschiedliche Anforderungen erhältliche Kühlbox wird einem lange gute Dienste erweisen und kann uneingeschränkt empfohlen werden. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist wirklich überzeugend.

Campingaz Isotherm Extreme

bestendrei.de
1,6
GUT
Campingaz Isotherm Extreme
Die Isotherm Extreme von der Firma „Camping Gaz“ ist eine kompakte und robuste Kühlbox, die eine Kapazität von 28 Litern aufweist und höchsten Ansprüchen gerecht wird. Der Hersteller gewährt auf diese Kühlbox bei sachgemäßer Anwendung satte 30 Jahre Garantie.
KÜHLHALTELEISTUNG
HANDHABUNG
PLATZ
Campingaz Isotherm Extreme
Der Sommer steht vor der Tür und damit auch wieder schöne Ausflüge ins Freie, zum Beispiel an den Badesee. Wohl dem, der dann eine Kühlbox mit leckeren Erfrischungsgetränken dabeihat. Die hier vorgestellte Isotherm Extreme Kühlbox von Camping Gaz verspricht eine hohe Kühlleistung von bis zu 26 Stunden und bietet eine Kapazität von 28 Litern, was etwa acht liegenden 1,5 Liter Flaschen entspricht. Sie verfügt über ein praktisches Deckeldesign und weiß dank ihrer himmelblauen Farbe auch optisch zu gefallen. Ihre Isolierung in Korpus und Deckel besteht aus PU-Schaum und eine Gummidichtung hält sie luftdicht. Die Kühlbox verfügt über einen verriegelbaren Deckel, eine Abflussöffnung für das Kondenswasser sowie Einsätze und herausnehmbare Halbroste. Ihre Maße betragen 47 x 32 x 37,5 cm und sie wiegt circa 3 kg, sodass sie sich ohne große Probleme tragen lässt. Der Hersteller Camping Gaz ist von der Qualität seines Produkts überzeugt und gewährt Käufern dieser Kühlbox bei sachgemäßer Benutzung eine Garantie von satten 30 Jahren. Bei Ausflügen im Sommer ist eine Kühlbox mit erfrischenden Getränken und kleinen Snacks wie Obst, Smoothies oder Schokoriegeln viel wert.
Campingaz Isotherm Extreme
Wer möchte schließlich schon halb geschmolzene Schokoriegel verzehren oder lauwarme Getränke trinken? Die Isotherm Extreme Kühlbox macht mit ihrem ansprechenden Design und einer hochwertigen Verarbeitungsqualität auf Anhieb einen guten Eindruck. Sie ist angenehm robust und bietet eine Kapazität von immerhin 28 Litern, was ca. acht liegenden 1,5-Liter-Flaschen entspricht. Damit dürfte die ganze Familie eine ganze Weile mit kühlen Getränken versorgt sein. Die Kühlbox wiegt circa 3 Kilogramm, dazu kommt das Gewicht der Getränkeflaschen und anderer Dinge, die man in sie packt. Dank des praktischen Tragegriffs lässt sie sich aber mühelos transportieren. Die Kühlleistung kann als hervorragend eingestuft werden; selbst nach mehreren Stunden in der brennenden Sonne bleiben die Getränke angenehm kühl. Der Hersteller verspricht eine Kühlleistung von bis zu 26 Stunden. Gut sind auch die verschiedenen Einsätze, dank denen man Ordnung in der Box halten kann. Praktisch ist, dass die Kühlbox so stabil ist, dass man sie sogar, z.B. am Strand, als Sitz benutzen kann. Es gibt also nur Gutes über dieses Produkt zu sagen; die Isotherm Extreme von „Camping Gaz“ ist nicht zu vergleichen mit billigen Modellen aus dem Baumarkt. Hier erhält man richtig gute Qualität, sodass es nicht weiter verwundert, dass der Hersteller 30 Jahre Garantie auf die Box gewährt.
Fazit
KÜHLHALTELEISTUNG
HANDHABUNG
PLATZ
PREIS/LEISTUNG
GESAMTWERTUNG
1,6
Wer eine qualitativ hochwertige Kühlbox für den Sommer sucht, die viel Platz bietet und robust verarbeitet ist, der sollte sich die Isotherm Extreme von Camping Gaz anschaffen. Die Kühlbox hält höchsten Ansprüchen stand und kann uneingeschränkt empfohlen werden.
Weitere Produktvergleiche in der Kategorie: Sport & Freizeit
Das Teasi one² ist ein Freizeit-Navigationsgerät für Wanderer, Radfahrer und Wintersportler. Das kleine Gerät lässt sich mühelos immer mit dabeihaben und zeigt zuverlässig in allen ...
Die LED Lenser H14R.2 ist eine hochklassige LED-Stirnlampe, die eine satte Lichtleistung von 850 Lumen erbringt. Eine ausgeklügelte Technik und ein hoher Tragekomfort sorgen ...
Der Reisekoffer Modell 8009 von Modern&Fish ist ein mittelgroßer Trolley mit einem Fassungsvermögen von 75 Litern. Die Maße betragen 63 x 42 x 28 cm, ...
Der Thule ProRide 598 ist ein Dachfahrradträger, der die Möglichkeit bietet, ein Fahrrad bis 20 kg sicher und schnell auf dem Dach eines Fahrzeugs zu ...
Der Samsonite All Direxions Spinner 77/28 EXP77 ist ein leichter Reisekoffer aus Nylon. Das Gewicht beträgt 3,8 Kilogramm. Die Außenmaße sind: Höhe 77 cm, ...

VDO M6 WL
SIEGER

Der VDO M6 WL Fahrradcomputer ist ein modernes, formschönes Gerät, das sich durch eine Vielzahl von Funktionen auszeichnet und mit digitaler Funkübertragung arbeitet. Es lässt ...
Der Unitec 75318 Dachlift Evolution ist ein hochwertiger Fahrraddachträger für den sicheren liegenden Transport von zwei Fahrrädern. Er ermöglicht ein komfortables Beladen in Griffhöhe und ...
Der Mottez A025PCR ist ein Heck-Fahrradträger mit Gurten, der sich für maximal drei Fahrräder mit einem Gesamtgewicht von 45 Kilogramm eignet. Der Hersteller verspricht eine ...
Die Led Lenser H7R.2 von der Firma Zweibrüder ist eine LED-Stirnlampe, die sich durch einen hohen Tragekomfort und eine sehr gute Leuchtkraft auszeichnet, und ...
Die Thule FREERIDE 532 ist eine preisgünstige Fahrradhalterung, die sich durch eine einfache Handhabung auszeichnet und für alle Radgrößen geeignet ist. Der Hersteller gewährt 5 ...
Der Logic 3 von Menabo ist ein TÜV/GS-geprüfter Fahrradheckträger, der sich zum Transport von bis zu drei Fahrrädern eignet. Er lässt sich an nahezu jedes ...

Newgen medicals
P/L-SIEGER

Das medicals Profi-Laufband von Newgen bietet Läufern und Walkern dank vieler Einstellungsmöglichkeiten und gleich 12 vorinstallierten Trainingsprogrammen die Möglichkeit, sich zuhause optimal fit zu halten. ...
Die Stirnlampe „Spot“ von Black Diamond arbeitet mit einer Leuchtkraft von 90 Lumen und bietet mehrere Einstellungsmodi, um sie perfekt den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Mit ...
Das Kettler Laufband Axos Runner bietet sowohl Läufern als auch Walkern ideale Voraussetzungen und ist das perfekte Laufband für Einsteiger. Dank verschiedenster Programme und Funktionen ...
Mit dem POLAR Radcomputer CS500+ behalten Radsportler wichtige Leistungsdaten während des Trainings stets im Blick. Der Radcomputer lässt sich schnell und leicht am Fahrrad montieren ...
Das Laufband MAXXUS TX 7.3 wurde mit einem leistungsstarken Antriebsmotor ausgestattet und ermöglicht es dem Trainierenden, die Geschwindigkeit von 1 bis 18 km/h und ...
Der Garmin Edge 1000 ist ein umfangreich ausgestatteter, moderner Radcomputer für ambitionierte Radsportler. Dank seiner vorinstallierten Fahrradkarte von Europa kann er als zuverlässiges Navigationsgerät fungieren. ...

Sigma BC 16.12
P/L-SIEGER

Der Sigma BC 16.12 ist ein kleiner, praktischer Radcomputer, der über umfangreiche Fahrrad- und Zeitfunktionen verfügt und mit optionalem Zubehör die Möglichkeit der Trittfrequenzmessung ...
Der Thule ClipOn High 9105 ist ein schnell montierbarer Heckklappen-Fahrradträger, der für Kombis und Fließheck-Fahrzeuge vorgesehen ist und sich für den Transport von maximal zwei ...
Der Travelite Koffer Orlando ist ein Weichschalenkoffer aus Polyester. Die Außenmaße betragen 26cm x 47cm x 73cm. Der Koffer ist ausgestattet mit 2 Rollen, Abstellstütze, ...
Wird geladen...Wird geladen...
  • 4.3/5
  • 45 Bewertungen